Obritzberg

Beiträge zum Thema Obritzberg

Die Bezirksblätter machten den Online-Check.

Die Bürgermeister im Facebook-Check
So "social" sind unsere Ortschefs

Wer gibt was über sich preis? Der "Social Media Auftritt" der Bürgermeister im Bezirksblätter-Check. REGION (bw). Facebook, Instagram und Co. sind nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Die Nutzer posten Fotos, erstellen Beiträge über Themen die ihnen am Herzen liegen oder diskutieren unter den Inhalten anderer. Die Bezirksblätter wollten wissen, wie die Bürgermeister aus der Region ihre Internetpräsenz handhaben und machten den Facebook-Check. Die sportliche Powerfrau 525 Abonnenten...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Vizebürgermeister Franz „Hirschi“ Hirschböck mit Bürgermeisterin Daniela „Dani“ Engelhart legen auch bei Gemeinderat Markus Kaiblinger die Stelle für den Glasfaser-Hausanschluss einvernehmlich fest.

Obritzberg-Rust
LWL-Hausanschlussbegehung durch Bürgermeisterin und Vize

OBRITZBERG-RUST. Die Bürgermeisterin der Marktgemeinde Obritzberg-Rust, Daniela Engelhart, geht persönlich mit ihrem Vize Franz Hirschböck von Haus zu Haus, um die gewünschte Stelle für den Glasfaser-Anschluss mit den jeweiligen Hausbesitzern festzulegen. Dabei konnte auch gleich die eine oder andere Frage beantwortet und so manches Anliegen behandelt werden. Kostenloser LWL-Hausanschluss noch beantragbarEine öfter gestellte Frage war, ob noch immer ein kostenloser LWL-Hausanschluss beantragbar...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
2

Kindergarten in Großrust startet ab Herbst mit fünfter Gruppe

GROßRUST. Geschäftsführender Gemeinderat Siegi Binder konnte bei der letzten Gemeinderatssitzung erfreut berichten, dass es in Absprache mit den Beteiligten ab Herbst für zumindest zwei Jahre im Kindergarten Großrust eine provisorische fünfte Kindergartengruppe - "Orange" - geben wird. Diese wird im bisherigen Bewegungsraum installiert werden, der „Multifunktionsraum“ wird zum neuen Bewegungsraum umfunktioniert - dafür gibt es auch schon die (auf zwei Jahre befristete) Genehmigung des Landes....

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Die Gastwirte Martin und Karin Deutsch mit Gemeinderat Josef Thoma.

Karin's Gaststube: Vermieter erlässt Miete für Mai, Gemeinderat spendet 400 Euro

OBERWÖLBLING/OBRITZBERG. Gerade in der Corona-Pandemie ist es wichtig, dass Jungunternehmern unter die Arme gegriffen wird. So konnten sich Karin und Martin Deutsch, Geschäftsführer von "Karin's Gaststube" in Oberwölbling, über eine Spende von vierhundert Euro aus den Händen von Gemeinderat Josef Thoma freuen. "Mit Martin Deutsch verbindet mich die Berufsschule und die gemeinsame Zeit beim Bundesheer. Unsere Söhne spielen im gleichen Fußballverein.", erklärt der Obritzberger, "Dadurch hat sich...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Sandra Edlinger, Helga Peham, Leopold Wurstbauer und Renate Hagmann.

Klimabündnisarbeitskreis Obritzberg-Rust-Hain rät zu Klimafasten

OBRITZBERG-RUST. Die Fastenzeit eignet sich besonders gut, um alte Gewohnheiten zu überdenken und diese, falls sie nicht mehr guttun, loszulassen. Die Gruppe Bewusstseinsbildung des Klimabündnisarbeitskreises der Gemeinde Obritzberg-Rust hat sich für die Fastenzeit etwas besonderes einfallen lassen: Für die sieben Wochen der Fastenzeit wurden sieben klimarelevante Themen in einen Kalender eingearbeitet. „Wir haben Tipps zusammengetragen, wie man als Normalverbraucher positiv zum Klimaschutz...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Vortragende Christa Sieder, Bildungsgemeinderat Siegfried Binder, Bürgermeisterin Daniela Engelhart und das Pfarrbücherei-Team.
3

Professionelle Beraterin beantwortete in Pfarrbücherei Obritzberg alle Fragen zur Erwachsenenbildung

Geförderte Bildungsberatung unterstützt bei beruflicher Karriere: Info-Abend in Obritzberg. OBRITZBERG. Wenn die Fahrt in Richtung Arbeit zur Qual wird, ist es höchste Zeit für einen Tapetenwechsel. Damit dieser auch ohne Probleme gelingt, kann man bei der Bildungs- und Berufsberatung Unterstützung suchen. Das beste daran: Es ist kostenlos. Um dieses Angebot, das vom Land Niederösterreich, der Arbeiterkammer, dem Bildungsministerium und dem Europäischen Sozialfonds gefördert wird, auch im...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Beim Arbeitstreffen im Gemeindezentrum Obritzberg gab es vor der gemeinsamen Arbeit eine erste interessante Präsentation aus der Topothek durch Organisator Helmut Beroun (Mitte) mit Karl Gastmayr, Walpurga „Burgi“ Bandion, Angelika Beroun-Linhart und Martina Petuely.

Freischaltung der Topothek Obritzberg-Rust für sechsten März geplant

OBRITZBERG-RUST. „Beinahe sechshundert Fotos und Dokumente sind nun schon in unsere Topothek hochgeladen.“, so verkündete der Topothek-Organisator Helmut Beroun beim Arbeitstreffen im Gemeindezentrum Obritzberg voller Stolz. Viele weitere folgen noch.  "Schon jetzt sind einige geschichtliche Gusto-Stückerl dabei.“ Workshop für InteressierteZum ersten Mal gab es dabei für Interessierte die Möglichkeit, im Rahmen dieses Workshops zu Beginn eine kurze Präsentation von eingearbeiteten Fotos und...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Josef Thoma mit Gemeinderat Martin Hössinger und Stadtrat Harald Ludwig.

Gemeinderatswahl 2020
SP Obritzberg-Rust formte Liste für Gemeinderatswahl

KLEINRUST. Im Beisein von Regionalgeschäftsführer Stadtrat Harald Ludwig wurde bei der SP-Hauptversammlung im Gasthaus Stöger in Kleinrust eine verjüngte Liste für die kommende Gemeinderatswahl gewählt und beschlossen. Die Liste wird Mitte Dezember bekanntgegeben. Für 25 Jahre Mitgliedschaft zur Arbeiterbewegung wurde Obmann Josef Thoma geehrt. Die Auszeichnung wurde überreicht von Gemeinderat Martin Hössinger und Stadtrat Harald Ludwig.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Georg Kaiser (Straßenmeisterei Herzogenburg), Helmut Spannagl (Leiter der NÖ Straßenbauabteilung St. Pölten), Andreas Kastberger (NÖ Straßenbauabteilung St. Pölten), Daniela Engelhart (Bürgermeisterin von Obritzberg-Rust), Georg Schütz (Leiter der Straßenmeisterei Herzogenburg), Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch, Franz Hirschböck (Vizebürgermeister von Obritzberg-Rust), Andreas Ramoser (Leiter-Stellvertreter der Straßenmeisterei Herzogenburg), Thomas Schabasser (Straßenmeisterei Herzogenburg).

Bauarbeiten für die Sanierung der Fahrbahn und der angrenzenden Gehsteige im Zuge der Landesstraße L 100 endlich abgeschlossen

OBRITZBERG-RUST. Am siebten November nahm Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die Fertigstellung der Sanierungsarbeiten der Fahrbahn und der angrenzenden Gehsteige im Zuge der Landesstraße L 100 von Kleinhain bis Zagging vor. AusgangssituationBedingt durch die alte Straßenkonstruktion und der aufgetretenen Schäden sowie Spurrinnen entsprach die Landesstraße L 100 im Ortsgebiet von Kleinhain und im Freilandbereich bis Zagging, in einer...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Die neugewählte Führung der Landjugend Hain.
2

Die Landjugend Hain hat gewählt

HAIN. Traditionell hält die Landjugend Hain ihre Mitgliederversammlung am 31. Oktober ab, seit einigen Jahren im neuen Haus der Gemeinschaft, wo von der Sprengelleitung viele Ehrengäste und Landjugendabordnungen begrüßt werden konnten. Fünf neue Mitglieder aufgenommenNach der Aufnahme von fünf neuen Mitgliedern präsentierte die Landjugendführung ihren sehr umfang- und erfolgreichen Tätigkeitsbericht. Bürgermeisterin Daniela Engelhart dankte der Landjugend für ihr großes Engagement und wünschte...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
4

Kleinhain
Hannes Wegscheider spendete Baum für Haus der Gemeinschaft-Spielplatz

KLEINHAIN. Nachdem der Spitz-Ahorn, gespendet von Hannes Wegscheider, am Spielplatz vom Haus der Gemeinschaft gepflanzt worden war, wurde am Abend zur "Baum-Feier" eingeladen: Der Musikverein Hain, unter der Leitung von Kapellmeister Erich Engelhart, spielte ein paar Stücke, ehe FF-Kommandant Franz Holzmann und Bürgermeisterin Daniela Engelhart ein paar Worte des Dankes an die zahlreich erschienen Gäste richteten. Der Baum-Spender, Hannes Wegscheider, präsentierte anschließend seinen Baum - ein...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Kathrin Zettel im "Couch-Interview" mit Thomas Amon.
34

Ex-Ski-Weltmeisterin Kathrin Zettel überreichte Jungbürgerbriefe an Obritzberg-Ruster

OBRITZRBERG-RUST. Die Jungbürgerfeier der Marktgemeinde Obritzberg-Rust - Jahrgänge 1999 und 2000 - fand am achtzehnten Oktober im Gemeindezentrum Obritzberg statt. Neben den dreißig mitfeiernden Jungbürgern und deren Eltern konnte Organisator und Jugendgemeinderat Thomas Amon auch viele Gemeindevertreter - an der Spitze Bürgermeisterin Daniela Engelhart und ihren Vize Franz Hirschböck - begrüßen. Interview mit einer WeltmeisterinDie Jungbürgerbriefe wurden durch die ehemalige Profi-Skifahrerin...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Kammerobmann-Stellvertreter Anton Kaiblinger, Imkervereinsobmann Gerhard Binder, Gemeindebäuerin-Stellvertreterin Simone Kaiblinger mit den Kindern Emma und Marie, Bauernbundobmann Gerhard Wegscheider.

Bauern geben Bienen Heimat in Obritzberg-Rust-Hain

OBRITZBERG/RUST/HAIN. Imker und Bauern sind ein gutes Team zum Schutz der Bienen. „Neunzig Prozent der Landwirte in unserer Gemeinde nehmen am österreichischen Umweltprogramm teil, welches einen großen Beitrag zum Schutz der Insekten leistet.", erwähnt Kammerobmann-Stellvertreter Anton Kaiblinger. Imkervereins-Obmann Gerhard Binder freut sich über die vielen Blühflächen und Begrünungen auf den Feldern, die seinen Bienen Lebensraum geben. „Die Bienen leisten auch im Frühjahr einen wichtigen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
12

Kleinhain
Benefizkonzert zugunsten der Kircheninnenrenovierung

KLEINHAIN. Dieses grandiose Chöre-Konzert in der Pfarrkirche Kleinhain hätte sich noch viel mehr Besucher verdient. Neben dem Hainer Kirchenchor brillierten der Singkreis Herzogenburg, der Obritzberger Chor "Ephata" und der Gföhler Gospelchor "Vielklang" mit einem bunten Mix an Liedern, von einfühlsamen Melodien über rhythmische Gospelsongs und afrikanische Kirchenvolksliedern bis zum Mitmach-Choral. Beste Stimmung und gute Akustik machten diesen schwung- und klangvollen Abend für viele...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
8

Fußwallfahrt der Pfarre Hain nach Maria Langegg

HAIN. Wiederum tat das herrliche Herbstwetter das seine dazu, um die Fußwallfahrt der Pfarre Hain nach Maria Langegg zu einem tollen Erlebnis zu machen. Durch die Nationalratswahl wurde der Termin um eine Woche nach vorne verlegt, damit auch Bürgermeisterin Daniela Engelhart und die Hainer Wahlbeisitzer beziehungsweise Wähler an der Wallfahrt teilnehmen konnten. Erstmals führte Barbara Kaiblinger als erprobte Wort-Gottes-Leiterin die Wallfahrt an. Neben dem Rosenkranzgebet gab es auch...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Eine Flasche Feuerwehrwein als Dankeschön für den unterhaltsamen und interessanten Überraschungsbesuch überreichten Bürgermeisterin Daniela Engelhart und Kassier Franz Letschka an EU-Mandatar Alex Bernhuber.
2

Obritzberg/Rust/Hain
EU-Abgeordneter Alex Bernhuber als Überraschungsgast bei VP-Grillabend

OBRITZBERG/RUST/HAIN. Als Überraschungsgast beim VP-Grillabend in Obritzberg-Rust-Hain im Haus der Gemeinschaft kam EU-Abgeordnete Alexander Bernhuber direkt aus Straßburg zur gemütlichen Runde aus Funktionären und Unterstützern der Volkspartei. Er zeigte sich nach einer Besichtigungsrunde durchs Haus sichtlich beeindruckt und erzählte den vielen Gästen in lockerer Art von seinen Erfahrungen im EU-Parlament. Nach dem Essen nutzten viele der Gäste diese Gelegenheit zum persönlichen Gespräch und...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Josef Thoma, Robert Laimer und Willibald Wagner wollen auf Werbetafeln in der Gemeinde verzichten.

Nationalratswahl 2019
SP verzichtet auf Werbeplakate in Obritzberg

OBRITZBERG. Das SPÖ Team verzichtet bei der kommenden Nationalratswahl auf Plakatständer und Transparente in der Gemeinde Obritzberg. "Das funktioniert im Burgenland und in Kärnten, warum nicht auch bei uns?", meint SP-Gemeinderat Josef Thoma, "In den Medien ist man sowieso ständig mit Politikern konfrontiert, daher wollen wir unsere Gemeinde nicht unnötig belästigen. Von Slogans und Köpfen haben die Leute die Nase voll." Die Autofahrer sollen sich laut Thoma auf die Straße und nicht auf die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Pfarrer Marek Jurkiewicz, Theresia Weinreich, Superintendent Lars Müller-Marienburg, Johannes Loibner, Pfarrerin Baukje Leitner-Pijl, Diakon Edwin Harrand, Dechant P. Clemens Reischl, Helmut Beroun, Diakon Oliver Richter, Karl Pasteiner und Angelika Beroun-Linhart.
24

19. Ökumenisches Abendgebet in Großrust

GROßRUST. Bereits zum neunzehnten Mal trafen sich auch heuer wieder in Großrust evangelische und katholische Gläubige und Kirchenvertreter aus Obritzberg und St. Pölten zum gemeinsamen ökumenischen Abendgebet. Der Abend begann beim Kreuzplatz mit dem ökumenischen Denkmal des Paudorfer Künstlers Leo Pfisterer vor der Filialkirche St. Georg. Was "Ökumene"  heute bedeutetNach der Begrüßung durch Pfarrer Marek Jurkiewicz und Superintendent Lars Müller-Marienburg und dem Bußakt zogen Zelebranten und...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Martin Willach (Straßenmeisterei Herzogenburg), Franz Hirschböck (Vizebürgermeister von Obritzberg-Rust), Daniela Engelhart (Bürgermeisterin Obritzberg-Rust), Landtagspräsident Karl Wilfing, Helmut Spannagl (Leiter der Straßenbauabteilung St. Pölten), Andreas Kastberger (Straßenbauabteilung St. Pölten), Andreas Ramoser (Leiter-Stellvertreter der Straßenmeisterei Herzogenburg) und Franz Maissner (Straßenmeisterei Herzogenburg).

Landesstraße L 111 fertig saniert - Fertiggestellung von Landtagspräsident Karl Wilfing vorgenommen

Die Bauarbeiten für die Fahrbahnerneuerung der Landesstraße 
L 111 zwischen Schweinern und Grünz sind endlich abgeschlossen. SCHWEINERN/GRÜNZ. Landtagspräsident Karl Wilfing nahm gestern in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die Fertigstellung der Fahrbahnerneuerung an der Landesstraße L 111 zwischen Schweinern und Grünz vor. AusgangssituationAufgrund des Alters der Straßenkonstruktion und der aufgetretenen Fahrbahnschäden (Netzrisse, Verformungen, Ausbrüche) entsprach die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Abschließender Workshop im Gemeindezentrum Obritzberg: Elisa Besenbäck (Leader-Region Wachau-Dunkelsteinerwald), die Bürgermeisterinnen Karin Gorenzel und Daniela Engelhart, Vizebürgermeister Klaus Graf mit Eva Maria Stöckler, Projektleiterin Musikimpuls, Leiterin des Zentrums für angewandte Musikforschung.
18

Obritzberg
Kreativer Workshop für Musikimpuls Dunkelsteinerwald

OBRITZBERG. Der dritte und letzte "Auftakt"-Workshop für den "Musikimpuls Dunkelsteinerwald" (nach Rührsdorf und Nölling) zeigte im Gemeindezentrum Obritzberg wieder die mannigfaltige Kreativität der Bürger. Gemeinden wachsen zusammenNach einer Einführungs- und Vorstellungsrunde ging es ans "Kreative Denken", um interessante Themen und Projekte für den Musikimpuls Dunkelsteinerwald - neue oder umgewandelte Ideen rund um das Thema "Musik" - zu finden. Das erfolgte immer in Beziehung mit dem...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Bürgermeisterin Daniela Engelhart (5. v. l.) mit Mag. Alexander Schatek (6. v. l.) und Helmut Beroun (8. v. l.), mit Gemeindevertretern und Funktionären der Dorferneuerungen.

Obritzberg-Rust
Infoabend "Topothek" sehr gut besucht

OBRITZBERG-RUST. Mit einem Informationsabend wurde das Projekt TOPOTHEK "offiziell" in Angriff genommen: 100 Interessierte bei Info-Abend Am fünften April kamen circa hundert Interessierte in das Gemeindezentrum und lauschten nach der Begrüßung durch Bürgermeisterin Daniela Engelhart und der Eröffnung durch Helmut Beroun den Ausführungen von Alexander Schatek. Historisches Bild- und Videomaterial Das Ziel der Topothek ist das Sichern von historischem Bild- und Videomaterial und damit dem Schutz...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Aktuell bieten bereits 6 Breitband-Provider ihre Dienste in der Gemeinde an.

Start der Initiative "LWL für ALLE!"

OBRITZBERG (pa). Die Gemeinde verhandelt seit geraumer Zeit mit dem Land NÖ über die weitere Vorgehensweise für den ersehnten Lichtwellenleiter-Vollausbau im gesamten Gemeindegebiet. Seit einem Jahr ist der weitere Ausbau gestoppt, da die Kosten sich als höher herausstellten, als das Land ursprünglich angenommen hat und ein wirtschaftlicher Betrieb auf dieser Förderbasis nicht möglich war. Im Zuge der Überprüfung hat sich jedoch gezeigt, dass die Bauarbeiten effizient und sparsam durchgeführt...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
5

Einsatz der Woche: Flurbrand in Neustift

HERZOGENBURG/TRAISMAUER. Am Freitag, dem 9. Juni, wurde die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf zu einem Flurbrand zwischen Hofstetten und Weyersdorf in der Gemeinde Obritzberg alarmiert. Innerhalb kürzester Zeit rückten alle drei Fahrzeuge zum Einsatz aus. Aufgrund der derzeit herrschenden erhöhten Waldbrandgefahrt wurden zu diesem Einsatz insgesamt acht Feuerwehren alarmiert. Die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf hatte die Aufgabe, die Tanklöschfahrzeuge vor Ort mit Löschwasser zu versorgen....

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Birgit Schmatz
Gemeinderat Thomas Amon startete von Großrust mit dem Bus.
8

Steig ein - Das Rennen: Öffis haben die Nase vorne

Wir haben eine "Wettfahrt" gemacht und dabei die Strecke Obritzberg-Rust - Wien mit Auto und Öffis getestet. OBRITZBERG-RUST/WIEN (je). Thomas Amon, seines Zeichens geschäftsführender Gemeinderat von Obritzberg-Rust, hat sich bereit erklärt, mit uns die Strecke Obritzberg-Wien zu testen. Die Öffis traten dabei gegen das Auto an. Für Thomas Amon war dieser Test deswegen interessant, weil er in seiner Gemeinde für Mobilität zuständig und daher immer an einer Verbesserung interessiert ist. Die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Julia Erber
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.