Oliver Strametz

Beiträge zum Thema Oliver Strametz

Lokales
Strametz freut sich über die Wahlbeteiligung.
3 Bilder

NEIN zur Bausperre für Hamburger
Anwaltsbrief für Oliver Strametz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Ergebnis der Volksbefragung zur Bausperre für Hamburger ist ausgezählt. 53,5% sind GEGEN eine Bausperre. Nebenschauplatz: ein Geplänkel zwischen SPÖ-Bürgermeister Helmut Berger und Bürgerlisten-Gemeinderat Oliver Strametz. Berger lässt Strametz per Anwalt ausrichten, er solle unwahre Aussagen im Zusammenhang mit der Person des Bürgermeisters korrigieren. Strametz behauptet, Berger habe die Hamburger-Werkserweiterung mitgeplant. "Das stimmt nicht", so Berger.

  • 19.05.19
Lokales
Samwald (l.) und Kahofer (r. außen) beim Besuch der Firma Hamburger. Die SPÖ-Mandatare verstehen den Wunsch der Firma, zu wachsen.

Volksbefragung am 19. Mai
SPÖ stärkt Firma Hamburger den Rücken

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bürgerforum-Gemeinderat Oliver Strametz versucht ide Pittener Bevölkerung davon zu überzeugen, bei der Volksbefragung am 19. Mai davon zu überzeugen, ein Kreuzerl für "Ja zum Baustopp für Hamburger" zu setzen. Die SPÖ mit Bundesrätin Andrea Kahofer und Landtagsabgeordneter Christian Samwald hingegen erklären sich (wie auch die ÖVP) solidarisch mit der Firma Hamburger. Samwald: "Wir verstehen jegliche Interessen. Fakt ist aber, dass es hier um einen unabdinglichen...

  • 15.05.19
Wirtschaft

Hamburger-Streit
Bürgermeister-Enkerl rügt Bürgerlisten-Mandatar Oliver Strametz

Offener Brief an GR Oliver Strametz Lieber Oliver, wie du dich bestimmt noch erinnern kannst, hast du mir im April 2012 das „Du“ angeboten, weshalb ich dich nun auch damit anspreche. Es folgt eine Antwort auf deine YouTube Videos, für die du ja mittlerweile leider die Kommentarfunktion deaktiviert, alle Antworten gelöscht und somit Diskussionen unmöglich gemacht hast. In deinem Beitrag zum Thema „Luft in Pitten“ hast du erwähnt, dass die Werte bei uns 10mal höher sind als in den...

  • 14.05.19
  •  1
Wirtschaft
Oliver Strametz mit der Bitte um ein "Ja".
2 Bilder

Pitten
Bürgerforum macht gegen Werksausbau mobil

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Mitglieder des Bürgerforums Pitten rund um Gemeinderat Oliver Strametz sprechen sich offen gegen eine Werkserweiterung der Firma Hamburger in Pitten aus. Der Werksausbau könnte im Rahmen der Umsetzung des Hochwasserschutz-Projektes von statten gehen (die BB berichteten). Nun hat das Bürgerforum eine Plakatkampagne gestartet, damit die Bevölkerung bei der Volksbefragung am 19. Mai im Sinne des Bürgerforums abstimmt.

  • 11.05.19
Wirtschaft
2 Bilder

Bürgerliste präsentierte günstige Hochwasserschutz-Alternative

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Pittens Bürgerliste rund um Oliver Strametz ist das Konzept eines Hochwasserschutzes mit Damm (und Werkserweiterung für Hamburger) ein Dorn im Auge (die BB berichteten). Von der TU Wien wurde ein alternatives Hochwasserschutz-Projekt entwickelt und im Gasthaus Manhalter der Öffentlichkeit vorgestellt. Eines der Hauptargumente für die Alternative sind die Kosten. "Diese sind um die Hälfte billiger als für einen Damm", so Oliver Strametz. Ein weiterer Vorteil wäre, dass...

  • 24.04.19
Lokales
Gemeinderat Oliver Strametz.

Auf zum Manhalter
Alternativer Hochwasserschutz fürs Pittental wird präsentiert

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Dass Bürgerforum-Gemeinderat Oliver Strametz (und Mitstreiter) gegen die Hochwasserschutz-Pläne für das Pittental in Kombination mit der Werkserweiterung bei Hamburger sind, ist ein offenes Geheimnis. Und nun will Strametz ein alternatives Hochwasserschutz-Projekt präsentieren. Laut Strametz hätte dieses Projekt, das auf einer Mauerlösung basiert, die von der TU Wien ausgearbeitet wurde, den großen Vorteil, dass keine 30 Hektar Landwirtschaftsflächen verloren gingen....

  • 11.04.19
  •  1
Lokales
<f>Menschenrettung</f> in einem Neunkirchner Wohnhaus.

Nachrichten aus der Region
Kurz & bündig

Alternativer Schutz PITTEN. Wie Bürgerlisten-Gemeinderat Oliver Strametz erklärte, arbeitete die TU Wien ein alternatives Hochwasserschutz-Projekt aus. Dabei sollen deutlich mehr Ackerflächen erhalten bleiben. Frau in Not NEUNKIRCHEN. Eine ältere Dame eines Mehrparteienhauses benötigte Erste Hilfe. Sie rief mit dem Telefon Hilfe. Die Feuerwehr verschaffte sich über den Balkon im 5. Stock Zugang und leistete Erste Hilfe.

  • 09.04.19
Lokales

Volksbefragung für Pittens Bürger

PITTEN. Pittens Bürgerlisten-Gemeinderat Oliver Strametz sammelte Unterschriften für eine Volksbefragung zur Hamburger-Werkserweiterung (die BB berichteten). Am 26. März (nach Redaktionsschluss) diskutierte der Gemeinderat einen geeigneten Termin für die Volksbefragung.

  • 21.03.19
Politik
Oliver Strametz und die Liste.

Hamburger Werkserweiterung
402 Unterschriften für Volksbefragung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Pittens Bürgerlisten-Gemeinderat Oliver Strametz steht einer geplanten Erweiterung des Hamburger Werkes Pitten kritisch gegenüber. Vor allem, weil dabei gut 20 Hektar Ackerland verloren gehen würden (die BB berichteten). Bei der Gemeinderatssitzung am 19. Dezember hatte Strametz 402 Unterschriften mit dabei – die Basis für das Initiieren einer Volksbefragung zum Thema Hamburger Werkserweiterung: "Das sind mehr als 15 Prozent der Wahlberechtigten in Pitten."

  • 19.12.18
  •  1
Wirtschaft
17 Bilder

Am 20. November im VAZ Pitten
Emotionale Debatten über Hochwasserschutz mit Hamburger Werkserweiterung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Veranstaltungszentrum Pitten am Abend des 20. November. Einige Zuhörer mussten sogar mit einem Stehplatz im Korridor Vorlieb nehmen. Doch das war es den Bürgern aus Pitten und Seebenstein wert. Immerhin wurde ein angedachtes Hochwasserschutz-Konzept für das Pittental inklusive Werkserweiterung der Firma Hamburger vorgestellt. Eben an dieser Verquickung beider Projekte stießen sich so manche Zuhörer – unter anderem...

  • 21.11.18
Politik

Werkserweiterung Hamburger Pitten
Oliver Strametz will Volksabstimmung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Weil elf Hektar kostbare landwirtschaftliche Flächen für die Erweiterung der Firma Hamburger in Pitten geopfert werden würden, will Bürgerlisten-Gemeinderat Oliver Strametz (Bild) eine Volksabstimmung initiieren: "Das entspricht 15 Fußballfeldern. Dafür müssen auch Hochwasserschutzbecken geschaffen werden. Für Dämme, Anlagen und Straßen gehen weitere zehn bis 20 Hektar kostbares Ackerland verloren."

  • 25.10.18
  •  1
Leute
Pflänzchen gefällig? Tauschgelegenheiten gibt's am 5. Mai.

Auf zur Pittener Pflanzentauschbörse

Gemeinderat Oliver Strametz organisiert Event für Hobby-Gärtner. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer hat von einigen Pflanzen zu viel und würde sie gerne gegen andere tauschen? Gelegenheit dazu bietet sich bei der Pflanzentauschbörse in Pitten, die Gemeinderat Oliver Strametz organisiert. Strametz selbst hat Paradeiserraritäten, Hokkaidokürbisse und Paprikapflänzchen, die bereits am 28. April bei ihm, Hamburger Weg 99, abgeholt werden können. Im Vorfeld anrufen: 0699/17171967. Pflanzentauschbörse 5. Mai,...

  • 24.04.18
Politik
Oliver Stark-Strametz, Bürgerliste
2 Bilder

Kritik aus Gemeinderat: "Keine Unterlagen zu den Tagesordnungspunkten"

Politische Luft in Pitten ist (wieder einmal) verpestet. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Pittens Bürgerlisten-Gemeinderat Stark-Strametz ist sauer. Grund dafür liefert ein Sonder-Gemeinderat, der für 26. Februar angesetzt ist. "Am Mittwoch, den 21. Februar habe ich um ca. 7:15 Einsicht in die Dokumentenmappe für die GR-Sitzung Einsicht genommen und musste feststellen, dass folgende Tagesordnungspunkte keine für die Gemeinderatssitzung/ Beschlussfassung notwendige Dokumente enthalten: TOP 4 Wüstergelände,...

  • 21.02.18
  •  2
Lokales

Apfelbaum zerstört

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Ein junger Apfelbaum wurde abgeschnitten", berichtet Pittens Bürgerforum-Gemeinderat Oliver Strametz. Der Baum stand im Gemeinschaftsgarten, den Strametz für Bürger anlegte. Der Gemeinderat fragt sich: "Welcher Hass treibt einen Menschen, wenn er so etwas tut?"

  • 01.08.17
Lokales

Pittens Projekt Gemeinschaftsgarten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gemeinderat Oliver Stark-Strametz stellt ein Grundstück in Pitten zur Verfügung, um dort Menschen das Gärtnern zu ermöglichen. Er
möchte dazu besonders neu zugezogene Familien und Einzelpersonen einladen, die sich einerseits für das Leben auf dem
Lande entschieden haben, aber über keine eigene Grünfläche verfügen.
Mit diesem Projekt soll die Möglichkeit geboten werden, dass eingesessene PittenerInnen und neu Zugezogene einander in der ent-
spannten Atmosphäre des Gärtnerns...

  • 15.04.17
Lokales
Oliver Strametz lädt zur Pflanzentauschbörse.

Am 6. Mai gibt's in Pitten eine Pflanzentauschbörse

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gemeinderat Oliver Stark-Strametz organisiert für 6. Mai, ab 9 Uhr, eine Pflanzentauschbörse. Der Gemeinderat: "Wie immer gibt es Paradeiser-Raritäten und vieles mehr. Bringen auch Sie ihre Setzlinge mit und tauschen Sie Ihre Pflanzen." Auch einige Feigenbäumchen, die einen sonnigen und geschützten Platz suchen, werden zu haben sein. "Gerne könne sie alle Pflanzen gegen eine Spende erwerben", so Strametz. Der Erlös kommt den Projekten für Kinder zu Gute, die der Kunst und...

  • 12.04.17
Wirtschaft
5 Bilder

Für Betrieb könnte Pitten-Fluss einfach verlegt werden

Studie zu Ausbau des Hamburger-Werks sähe massive Eingriffe vor. BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Zwischen Sommer und Herbst wurden mehrere Besprechungen des Gemeinderates mit der Firma Hamburger und Grundbesitzern geführt, alles ohne Öffentlichkeit", schildert Pittens Bürgerforum-Gemeinderat Oliver Strametz. Vergrößerung von Hamburger-Werk Demnach plane der Papierriese eine Vergrößerung seines Werks um 10 Hektar. Strametz: "Dafür würde auch die Pitten und die Landesstraße verlegt. Und dafür würden...

  • 08.12.15
Politik
Oliver Strametz führt das "Bürgerforum Pitten" an.

Bürgerforum Pitten rüstet zur Wahl

Vier Kandidaten gegen die Großparteien. PITTEN. Oliver Strametz führt das "Bürgerforum Pitten" in die Gemeinderatswahl 2015. An zweiter Stelle: Susanne Schmidt, 3. Stelle: Wolfgang Eckl, 4. Stelle: Benjamin Harasko.

  • 21.12.14
  •  1
Lokales

Künstler verschenkt Holz an Bedürftige

PITTEN. Ein eher ungewöhnliches Angebot hat der Künstler und Bürgerlisten-Gemeinderat Oliver Strametz: Er hat die Böschung gerodet. Und das viele Brennholz, das dabei angefallen ist, will der Gemeinderat verschenken, bevorzugt an bedürftige Menschen. Infos: 0699/17171967.

  • 06.04.14
Lokales
Oliver Strametz vom Bürgerforum Pitten versucht der SPÖ-Mehrheit ins Gewissen zu reden.

Bürgerforum nimmt Sexualstraftäter ins Visier

Keine Gemeindewohnung ohne Leumundszeugnis – so die simple Forderung des Bürgerforums. Das soll verhindern, Sexstrolche in Kindernähe anzusiedeln. Wer für eine Gemeindewohnung anfragt, soll ein Leumundszeugnis vorlegen müssen. Mit dieser Forderung stößt Pittens Gemeinderat Oliver Strametz bei der SPÖ allerdings seit sechs Monaten auf taube Ohren, wie er bedauert. Strametz: "Wenn einer wirtschaftskriminell war, oder einen kleinen Diebstahl begannen hat, ist das für mich nicht relevant. Es geht...

  • 21.08.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.