OMV Gänserndorf

Beiträge zum Thema OMV Gänserndorf

Foto (v.l.) Bezirksstellenleiter Mag. Thomas Hasenberger, „Resusci-Anne“ und DI Dr. Wilhelm Sackmaier, Geschäftsführer der OMV Austria.

Unterstützung für Rotkreuz-Ausbildung
OMV Gänserndorf spendet Reanimationspuppe

Die OMV Gänserndorf zählt zu den langjährigen Kooperationspartnern des Roten Kreuzes. Kürzlich durften sich die Retter über eine neue Reanimationspuppe für die Ausbildung freuen. Rund 2.600 Euro kostet diese Puppe, deren Kosten zur Gänze von der OMV übernommen wurden. Diese Puppe mit der Bezeichnung „Resusci-Anne“ kommt vor allem im Rahmen der Aus- und Fortbildung der Rettungssanis zum Einsatz, so etwa bei der kurzlich stattgefunden Abschlussprüfung des aktuellen Rettungssanitäterkurses. Sie...

  • Gänserndorf
  • Wolfgang Antos

Coronakrise
OMV spendet Schutzmasken an das Rote Kreuz

Das Rote Kreuz bedankt sich bei der OMV Austria Gänserndorf für die Spende von 100 Stück FFP3-Masken zum Schutz für die zahlreichen Rotkreuz-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im täglichen Einsatz. Bezirksstellenkommandant Ing. Martin Stadlbacher (Bild) freut sich über diese Hilfe: "Schutzmasken in entsprechender Anzahl und Ausführung sind gegenwärtig leider immer noch Mangelware. Umso mehr freut es mich, dass uns die OMV hier auf regionaler Ebene so rasch und unbürokratisch aushilft."

  • Wolfgang Antos

Corona-Krise
OMV spendet Schutzbrillen für Einsatzkräfte

Gerade in der aktuellen Krise benötigen die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes vermehrt Schutzausrüstung, ob im Regelbetrieb oder bei den mobilen Testern. Die OMV hat dem Roten Kreuz in Gänserndorf nun 100 Schutzbrillen zur kurzfristigen Sicherstellung der Ausstattung gespendet. Das Rote Kreuz sagt DANKE!

  • Gänserndorf
  • Wolfgang Antos
Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Mag. Thomas Hasenberger zusammen mit dem Geschäftsführer der OMV Austria Exploration & Production GmbH Direktor DI Reinhard J. Oswald und einem kleinen Teil der gespendeten Spielsachen.
2

Sachspenden für den guten Zweck
OMV-Belegschaft spendet Spielsachen an Henry Laden

Im Zuge einer Sammelaktion haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der OMV Austria Exploration & Production GmbH Spielsachen für den guten Zweck gesammelt und an das Rote Kreuz übergeben. Verwendung finden diese Spielsachen im Henry Laden der Rotkreuz-Bezirksstelle Gänserndorf. Die in Strasshof beheimatete Second-Hand-Boutique für Baby- und Kinderbedarf wird die gespendeten Spielsachen dankend ins Sortiment aufnehmen und zu günstigen Preisen abgeben. Die so erzielten Einnahmen kommen...

  • Gänserndorf
  • Wolfgang Antos
Rainer Seele, Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der OMV, Dominique Meyer, Direktor der Wiener Staatsoper und Gäste, unter anderen Schüler/innen der NMS Hohenau

OMV lud zu Kindermatinee in Wiener Staatsoper
NMS Hohenau bei Kinderoper Persinette

BEZIRK GÄNSERNDORF. Am 22. Dezember 2019 folgte die NMS Hohenau der Einladung der OMV zur Kinderoper „Persinette“. Zwanzig Schüler/innen machten sich mit ihren Lehrpersonen auf den Weg nach Wien. „Persinette“ war die Urform eines französischen Volksmärchens, das durch die Brüder Grimm im deutschsprachigen Raum als „Rapunzel“ bekannt und beliebt wurde. Im Auftrag der Wiener Staatsoper schufen der Komponist Albin Fries und die Librettistin Birgit Mathon eine dreiaktige Märchenoper, die inhaltlich...

  • Gänserndorf
  • Michaela Seidl

OMV spendet für Jugendreha

ANGERN. Beim Sommerfest der OMV Gänserndorf  wurden aus dem Losverkauf und dem Glücksrad 3.800 Euro eingespielt, die Summe wurde von Geschäftsführer Reinhard Oswald verdoppelt, somit übergab man noch während der Veranstaltung einen symbolischen Scheck in der Höhe von Eur 7.600 Euro an den „Förderverein für Kinder-und Jugendreha“.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Für Betriebsratsvorsitzende Kammerrätin Christine Asperger ist die Teilnahme der OMV in Gänserndorf bei der „Regionaltour“ der Arbeiterkammer eine Selbstverständlichkeit (v.l.n.r.): Gerhard Pfundner, Wolfgang Ondrejkovics, Christine Asperger, Manuel Strobl und Christian Mörth.

AK-Regionaltour durch Niederösterreich: OMV Gänserndorf

GÄNSERNDORF. Die AK Niederösterreich machte im Rahmen der „Regionaltour“ bei der OMV in Gänserndorf Station. Obwohl die OMV weltweit tätig ist, spielt die Förderung und Produktion im Inland immer noch eine wichtige Rolle für die Unternehmensgruppe. Als einer der größten Arbeitgeber im niederösterreichischen Weinviertel ist die OMV ein zuverlässiger Wirtschaftspartner. So wie in Gänserndorf sind bis November MitarbeiterInnen der Arbeiterkammer in den niederösterreichischen Betrieben unterwegs,...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Kapellmeister Anton Kammerer führte die Musiker zu Gold.
1

OMV feiert mit Jubiläumskonzert

SPANNBERG. 60 Jahre lang ist die OMV im Bezirk bereits als wichtiger Wirtschaftsbetrieb aktiv. Am 3. Dezember feiert das Unternehmen den "Runden" im Spannberger Pfarrstadl ab 19.30 Uhr mit einem Jubiläumskonzert. "What A Wonderful Music – Faszinierende Blasmusik" wird von Claudia Römer moderiert. Anton Kammerer dirigiert das OMV Blasorchester mit gesanglichen Beiträgen von Yvonne Kammerer und Hannes Wiesinger, sowie Gernot Kahofer an der Trompete.

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner

OMV: Mit 97 Prozent wiedergewählt

GÄNSERNDORF. Über 97 Prozent Zustimmung durfte sich das Betriebsratsteam der OMV Gänsenrdorf mit dem Vorsitzenden Wolfgang Ondrejkovics freuen. Mit diesem Rückhalt sind die Betriebsräte Herwig Kripas, Reinhard Krizso, Gerald Böck, Wolfgang Ondrejkovics, Erwin Deutsch, Christian Mörth gestärkt für die Aufgaben und Herausforderungen der Zukunft.

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner
OMV-Vorstand Johann Pleininger präsentiert erfreuliche Pläne für den Standort Gänserndorf.

OMV Gänserndorf: Es geht wieder bergauf

Der rasant gesunkene Ölpreis hatte die OMV in Bedrängnis gebracht, jetzt plant man wieder Investitionen im Bezirk. BEZIRK. Das harte Geschäftsjahr 2016 geht dem Ende entgegen. Der niedrige Ölpreis hatte die OMV dazu gezwungen, Investitionen zurückzufahren, heuer wurden und werden keine Bohrungen in Österreich getätigt. Nun signalisiert Vorstand Johann Pleininger eine Trendwende: In den kommenden Jahren will man um 40 Prozent mehr als heuer investieren. 2016 betrug das Investitionsvolumen der...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
3

Krass: Verband casht Vereine ab

BEZIRK (rm). Empört über den NÖ-Fußballverband ist Obmann Johannes Kruty vom FC OMV Gänserndorf Süd. Nach dem großen personellen Wechsel im Vorstand des Vereines - Rücktritt von Kassier Georg Menzl und Obmannstellvertreter Rudolf Chudarek und das unerwartete Ableben von Obfrau Gabi Menzl - übernahm Kruty mit seinem neuen Vorstandteam Schulden von 66.000 Euro, die inzwischen durch geschickte Verhandlungen mit Banken, EVN und Sponsoren bereits auf 55.000 Euro gedrückt werden konnten. Weiters gab...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold

OMV Vorstand besucht Lehrlinge in Gänserndorf

OMV Upstream Vorstand Johann Pleininger hat kürzlich die OMV Lehrlinge im Bildungszentrum Gänserndorf besucht. Ihn verbindet viel mit den jungen Menschen, unter anderem der Start für die eigene Karriere. OMV Vorstand Pleininger startete seine erfolgreiche Berufslaufbahn als Lehrling in der OMV. Für das Gespräch über Karrierechancen und Entwicklungsmöglichkeiten in der OMV, insbesondere bei einer Lehr mit Matura, nahm sich Pleininger mehr als zwei Stunden Zeit. Zudem gab es persönliche...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Tag der offenen Tür im OMV Bildungszentrum Gänserndorf.

GÄNSERNDORF. Getreu dem Motto „Bewege mehr – Starte deine Karriere mit Lehre in der OMV!“ fand am 10. November der Tag der offenen Tür im OMV Bildungszentrum in Gänserndorf statt. Viele Interessenten nutzen die Chance, sich über Lehrberufe wie Chemieverfahrenstechnik, Elektrotechnik, Prozessleittechnik, Metalltechnik und die kaufmännische Lehre zu informieren. Bei einer umfangreichen Führung durch die Lehrwerkstätten und das Labor bekamen die Jugendlichen einen besseren Einblick in das tägliche...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Das TÜV-Team: Stefan Wallner, Thomas Rochowanksy, Silvia Franta, Florian Bacher, Mariella Steininger und Christian Bayer.
3

Ein Leben lang lernen mit TÜV

GÄNSERNDORF. Die TÜV Austria Akademie lud am Tag der Weiterbildung zum Tag der offenen Tür am Standort Gänserndorf. Hier enstand in Kooperation mit der OMV vor zwei Jahren ein Zentrum der Berurfsausbildung, Weiterbildung und Zertifizierung. Nicht nur die 120 Lehrlinge, die hier ausgebildet werden, profitieren von der TÜV Akademie, viele Firmen investieren in die Fortbildung ihrer Mitarbeiter und finanzieren Schulungen. Auch Privatpersonen können das Angebot des TÜV wahrnehmen. "Viele unserer...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Betriebsräte der OMV mit der Vorsitzenden Christine Asperger, OMV Direktorin Kaat van Hecke, Bezirksstellenleiter Ing. Peter Markovics und Geschäftsführer Bernhard Seidl

Großzügige Spende der OMV Betriebsräte

Am Donnerstag, 28.08.2014 luden die Betriebsräte der OMV Austria Exploration & Production mit Sitz in Gänserndorf zum alljährlichen Familien-Sommerfest. Betriebsratsvorsitzende Christine Asperger konnte sich über mehr als 450 Gäste freuen. Der Erlös, der im Rahmen dieser Veranstaltung abgehaltenen Tombola, wurde noch am selben Abend an Bezirksstellenleiter Ing. Peter Markovics und Bezirksstellengeschäftsführer Bernhard Seidl von der Rot Kreuz Bezirksstelle Zistersdorf übergeben. Mit der...

  • Gänserndorf
  • Bernhard Seidl
OMV-Chef Christopher Veit, Viktoria Grill aus Strasshof (Technische Physik an der TU Wien), Nicole Jurjew aus Dürnkrut (Technische Physik an der TU Wien), Bgm. Peter Hofinger, Christina Süss aus Gänserndorf (Technische Chemie an der TU Wien).

Stipendien für drei Technik-Talente

Am 10. September fand die Vergabe der Technik-Stipendien der OMV statt. Drei jungen Frauen aus dem Bezirk Gänserndorf wurde ein Stipendium verliehen. Ing. Christopher Veit, Viktoria Grill aus Strasshof (Technische Physik an der TU Wien), Nicole Jurjew aus Dürnkrut (Technische Physik an der TU Wien), Bgm. Peter Hofinger, Christina Süss aus Gänserndorf (Technische Chemie an der TU Wien).Die seit Herbst 2012 laufenden Stipendien unterstützen jährlich 15 Studentinnen technischer Studiengänge...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
13

700 Besucher beim Tag der Offenen Tür der OMV

GÄNSERNDORF (rm). Hunderte Gäste, davon viele Schüler besuchten die OMV Austria anlässlich des Tages der offenen Tür. Es gab eine Filmvorführung über die 60-jährige Geschichte der OMV im Weinviertel, Besucher konnten im Bildungszentrum die Erdölproduktion nachverfolgen, die Schüler, die von Lehrlingen betreut wurden, konnten das dabei erworbene Wissen im Zuge eines Schülerquiz unter Beweis stellen, bei dem es auch Preise zu gewinnen gab, darunter ein Gratiseintritt zu einem Spiel im...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.