Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

1 22

Corona Ostern 2021 ...
TATTENDORF: das 2 Jahr Corona Ostermontag 2021

TATTENDORF: das 2 Jahr Corona Ostermontag 2021 Der Ostermontag gehört mit dem Zweiten Weihnachtsfeiertag (Stephanstag) und dem Pfingstmontag zu den zweiten Feiertagen der höchsten christlichen Feste. In mehreren Ländern wird er als gesetzlicher Feiertag begangen. Dazu gehören Andorra, Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Indonesien, Italien, Irland, Island, Teile Kanadas, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Neuseeland, die Niederlande, Norwegen,...

  • Steinfeld
  • Robert Rieger
Die Mal- und Bastelaktion wurde von den Kindern gut angenommen.
2

Traismauer
Es wird gemalt

Oster Mal- und Bastelaktion der ÖVP Traismauer. TRAISMAUER (pa). Die Osteraktion hat großen Anklang gefunden und zahlreiche Meisterwerke wurden von Traismaurer Kindern eingesendet. Als Belohnung für den Fleiß haben die Künstler eine kleine Osterüberraschung erhalten. "Wir hoffen, dass die Kinder ihre Kreativität weiter ausleben können und wünschen einen schönen Frühling", so Veronika Haas, Obfrau der ÖVP Traismauer.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Franziska Pfeiffer
1

VP Himberg macht Ostern bunter
Das Team rund um Obfrau Claudia Hofbauer ruft Kinder auf, Eier bunt zu gestalten und in Himberg, Velm und Pellendorf auf insgesamt fünf Ostersträucher zu hängen.

Schon wie im vorigen Jahr sind die traditionellen Osteraktionen der VP Himberg wie das Ostereiersuchen oder das Ostereierverteilen coronabedingt ausgefallen. Die VP Himberg wollte das aber nicht so hinnehmen. Sie stellte mehr als 500 Eier bei verschiedenen Entnahmestellen kontaktlos zur Verfügung, die von den Kindern bunt bemalt und geschmückt wurden. Anschließend wurden diese von den Kindern auf Ostersträucher beim Barbaraheim, bei der Einfahrt zum Tannhäuserring, in der Brauhausgasse, vor der...

  • Schwechat
  • Christine Prendl
Die Osterbilder sind noch bis 15. April 2021 im Gemeindeamt Hundsheim ausgestellt.

Ostermalen
Gemeinde Hundsheim stellt Kunstwerke aus

HUNDSHEIM. Die SPÖ Hundsheim hat viele Jahre hindurch zu Ostern eine Ostereiersuche veranstaltet. Durch die Pandemie war das nun bereits zum zweiten Mal nicht möglich. Als Alternative wurde nun ein Oster-Malwettbewerb ausgeschrieben. Über 40 Teilnehmer haben ihre Bilder eingeschickt.  "Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer unseres 1. Ostermalens. Ihr habt das super gemacht. Die Kreativität hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Der Alterskorridor der Teilnehmer (6 1/2 Monate bis 50...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Vertreter/Mitglieder des Pfarrverbandes Wilfersdorf, Bullendorf und Kettlasbrunn, Gemeinderat Josef Kohzina, GR und PfarrGR Otmar Panzer, Heinrich Frank, Rosi Frank, Veronika und Carmen Machert, Helga Klinghofer, Josef Aigner, Reinhard Bauer, Kilian Machert, Christine Kohzina, Timoslav Martinovics, Gerhard Aigner, Werner Schmidt und Pfarrer Mag. Ernst Steindl.
1 2

„Emmausgang und in die Grean gehen“ – am Ostermontag
Kirchliches Brauchtum und Weinviertler Tradition auch zu Corona

Bullendorf/Gemeinde Wilfersdorf:      Am Ostermontag, der in manchen Regionen auch Emmaustag genannt wird, fand in den letzten zig Jahren auch innerhalb der Gemeinde Wilfersdorf, der noch immer lebendige christliche Brauch, der Emmausgang auf den Kapperlberg, statt. Diese Veranstaltung soll an den Gang der Jünger nach Emmaus erinnern, den sich auch Jesus Christus unerkannt anschloss. Andacht und Agape am Kapperlberg Beim Kreuz am Kapperlberg wurde vom damals örtlichen Pfarrer Ernst Steindl,...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
1 6

Lockdown 4:0 verlängert ...
In der Pressekonferenz verkündet Bundeskanzler Sebastien Kurz eine Verlängerung bis 18. April für Ostösterreich

In der Pressekonferenz verkündet Bundeskanzler Sebastien Kurz eine Verlängerung bis 18. April für Ostösterreich Wien, NÖ und Burgenland verlängern den Lockdown bis 18. April Das gab Bundeskanzler Sebastian Kurz soeben bei einer Pressekonferenz bekannt. Der Lockdown in Ostösterreich – also in Niederösterreich, dem Burgenland und Wien – wird bis 18. April verlängert. „Niederösterreich und Burgenland erklären sich solidarisch mit Wien. Die Lage auf den Intensivstationen ist in Teilen der Ostregion...

  • Baden
  • Robert Rieger
Viele Kinder durften sich über liebevoll gestaltete Osternester freuen.
2

Osterhasenbriefkasten
Überragender Erfolg der Osteraktion der JG Großdietmanns

Die Junge Generation (JG) Großdietmanns stellte einen Osterhasenbriefkasten auf - 207 Kinder warfen ihre Briefe ein. GROSSDIETMANNS. Schon länger vor Ostern war abzusehen, dass es für unsere Kinder auch heuer wieder kein normales Ostern werden würde. Für die JG-Gruppe Großdietmanns stand aber fest: dieses Jahr kommt der Osterhase. Um auch auf weitere Massnahmen vorbereitet zu sein, beschloss das Team um die Vorsitzende der JG, Denise Kralitschek, einen Osterhasenbriefkasten beim Gemeindeamt...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
2

Kinder leiden unter Coronaeinschränkungen
Statt Ostereiersuchen der Kinderschar wurde ein Osterbaum geschmückt

Eltern und Kinder lieben Ostern. Doch heuer fielen viele soziale Aktivitäten in einer Gemeinde dazu aus, kein gemeinsames Ostereiersuchen, nichts. In Hennersdorf bei Wien hatte man daher die Idee: „Schmücken wir doch gemeinsam einen Osterbaum“ und animierte die Bevölkerung mit einer Aussendung, weil man damit ein deutlich sichtbares Zeichen der Gemeinschaft in einem Dorf schaffen wollte. Und es wurde geschafft! Direkt gegenüber der Jahrhunderte alten Pfarrkirche wurde ein Osterbaum...

  • Mödling
  • Alfred Vejchar
Pater Clemens (rechts) überreicht Herbert Diem den Hippolytorden in Silber für seine 45jährige Tätigkeit als Mesner in der Pfarre Neukirchen an der Wild.

45 Jahre Mesner in der Pfarre Neukirchen

Seit 45 Jahren ist Herbert Diem Mesner in der Pfarre Neukirchen an der Wild. "Mit seinem großen Erfahrungsschatz ist er nicht nur eine verlässliche Unterstützung für den Priester, sondern auch für die Ausgestaltung der Kirche zu den Festtagen", so Pater Clemens. Das reicht von den wunderschönen Christbäumen zur Weihnachtszeit bis zum Schmuck mit großen Birken anlässlich der Fronleichnamsfeier – Herbert Diem war und ist stets die still im Hintergrund organisierende und helfende Hand, die für den...

  • Horn
  • H. Schwameis
1 2

Corona Ostern 2021 ...
OBERWALTERSDORF: das 2 Jahr Corona Ostermontag 2021

OBERWALTERSDORF: das 2 Jahr Corona Ostermontag 2021 Der Ostermontag gehört mit dem Zweiten Weihnachtsfeiertag (Stephanstag) und dem Pfingstmontag zu den zweiten Feiertagen der höchsten christlichen Feste. In mehreren Ländern wird er als gesetzlicher Feiertag begangen. Dazu gehören Andorra, Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Indonesien, Italien, Irland, Island, Teile Kanadas, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Neuseeland, die Niederlande,...

  • Steinfeld
  • Robert Rieger
11

Osterspaziergang 2021
Auf den Pfaden einer Räuberbande

Das Schelmenloch ist eine kleine und unter Naturschutz stehende Höhle zwischen Bad Vöslau und Soos. Sie steht unter Naturschutz, wegen der vielen Fledermausarten, die dort zu finden sind. Die Höhle ist versperrt und für Spaziergänger nicht zugänglich. Trotzdem lohnt sich ein Spaziergang in der schönen Natur. Wenn man aus Richtung Bad Vöslau kommt, gelangt man an der Sektkellerei Schlumberger und am Weingut Schlossberg vorbei zur Waldandacht. Dort kann man auch das Auto parken, falls man nicht...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
2

Übungen für mehr Gelassenheit und Achtsamkeit
Du kannst heute still sitzen bleiben :)

+ Still Sitzen bleiben +Schau mal, was mit dir passiert, wenn du eine Weile sitzen bleibst, ohne zu wissen, was du als nächstes tust.Denn, wenn wir es genau beobachten, haben wir bei einer Tätigkeit meistens schon die nächste im Sinn.Wenn man sich niederlässt, dann meistens mit einer Beschäftigung wie einem Smartphone.Wie fühlt es sich an, wenn du einfach sagst:* Das bin ich. Ich sitze hier * ?Die nächsten Schritte ergeben sich einfach von selbst. Und bei den nächsten Schritten die sich ergeben...

  • Horn
  • Marcus "Finn the klee kai" Swoboda
4

Corona Ostern 2021 ...
Mödling: Ostersonntag Fest der Auferstehung Jesus Christus 2021

OEYNHAUSEN: Ostersonntag Fest der Auferstehung Jesus Christus 2021 Zu Ostern (lateinisch pascha oder Festum paschale, von hebräisch פֶּסַח pésach) feiern die Christen das Fest der Auferstehung Jesu Christi. Da Leiden, Sterben und Auferstehung Christi laut den Aussagen des Neuen Testamentes in eine Pessachwoche fielen, bestimmt der Termin dieses beweglichen jüdischen Hauptfestes auch das Osterdatum. Es wird über einen Lunisolarkalender bestimmt und fällt in der Westkirche immer auf den Sonntag...

  • Mödling
  • Robert Rieger
1 3

Corona Ostern 2021 ...
CORONA OSTERN - RATSCHENBUAM in OEYNHAUSEN 2021

CORONA OSTERN - RATSCHENBUAM in OEYNHAUSEN 2021 Unter Einhaltung aller CoVid Sicherheitsmaßnahmen fand nach einem Jahr Zwangspause wieder das traditionelle Ratschen in Oeynhausen statt. Nachdem die Kirchenglocken nach Rom „geflogen“ waren, war es die Aufgabe der fleißigen Ratschenkinder am Morgen, zu Mittag und am Nachmittag kräftig Lärm zu machen um das Bewusstsein der Ostergeschichte zu stärken sowie das Leiden und Sterben des Herrn Jesus Christus zu gedenken. Alle Kinder hatten beim Ratschen...

  • Baden
  • Robert Rieger
2

Brauchtum
Ratschen in Patschen

Ratschen in Patschen, also im eigenen Garten, war auch heuer leider wieder angesagt! Veronika, Johannes und Lukas Blamauer von den Ministranten der Pfarre Göstling hatten dabei fast den ganzen Ort im Blick! Auch viele andere Minis ließen dieses Brauchtum nicht ausfallen!

  • Scheibbs
  • Eva Blamauer
Ebreichsdorf
1 13

Corona Ostern 2021 ...
Nach Ebreichsdorf jetzt auch Holz - Osterhasen auf den Spielplätzen Traiskirchens gesichtet

Nach Ebreichsdorf jetzt auch Holz - Osterhasen auf den Spielplätzen Traiskirchens gesichtet Zu Ferienbeginn wurden ab Montag, 29.3.2021 auf fast allen Spielplätzen im Stadtgebiet Traiskirchen Osterhasen aufgestellt. Einige wurden von Österreichs NR. 1 Regionaut Robert Rieger besucht: Oeynhausen Naturspielplatz Schafflerhofsiedlung Tribuswinkel Mühlbachspielplatz Traiskirchen Regenbogenspielplatz beim Bad Möllersdorf Schusterhof Traiskirchen Oskar Helmerstraße Wienersdorf Reifenburg Wienersdorf...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 6

Archiv ...
Damals & Heute: CORONA OSTERN - RATSCHENBUAM in OEYNHAUSEN 1948 - 2021

Damals & Heute: CORONA OSTERN - RATSCHENBUAM in OEYNHAUSEN 1948 - 2021 Klapperjungen (auch Klepperbuben, Rasselbuben, oder Ratschenbuam, Ratschenkinder) übernehmen in katholischen Gemeinden zwischen Gründonnerstag und Karsamstag die Funktion der Kirchenglocken. Aus Trauer über die Passion Christi schweigen die Kirchenglocken, nachdem sie beim Gloria der Gründonnerstagsmesse zum letzten Mal geläutet haben. Der Volksmund sagt dazu auch, die Glocken seien nach Rom geflogen. Um der Gemeinde in...

  • Baden
  • Robert Rieger
Die ratschenden Schwestern von Bullendorf, Marlene, Marie und Rosalie Pausch.
1

Ratschen auch in Zeiten von Corona
Tradition wird gelebt und Brauchtum wird hochgehalten!

Bullendorf:   Das Ratschen ist ein alteingesessener Brauch, der in katholischen Gegenden in der Karwoche gepflegt wird. Dabei ziehen Kinder mit hölzernen Lärminstrumenten durch die Straßen der Dörfer und Stadtteile, um die Gläubigen mit unterschiedlichen Sprüchen an die Gebetszeiten und Gottesdienste zu erinnern. Ratschen – ein UNESCO-Kulturerbe 2015 nahm die Österreichische UNESCO-Kommission diesen Brauch, das Ratschen in der Karwoche, in das Verzeichnis des nationalen immateriellen...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Leopoldine Linder, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Ternitz, stellte ihr Talent für das Backen unter Beweis.
2

Senioren hatten Spaß
Osterbacken im SeneCura Ternitz

BEZIRK. NEUNKIRCHEN. Im SeneCura Sozialzentrum Ternitz genossen die Senioren unter anderem einen gemütlichen Backnachmittag vorm Osterfest. So wurden köstliche Nusskipferl für die Feiertage produziert. Puderzucker, Mehl, gemahlene Nüsse und Butter und allerlei andere Zutaten für leckeres Backwerk wurden beim Backnachmittag im Sozialzentrum SeneCura Ternitz verwendet als die Mitarbeiter gemeinsam mit den Bewohnern die Küche des Hauses in eine wahre Backstube verwandelten. Backduft erfüllte das...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.