Alles zum Thema Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Lokales
Ostergeschenk: "Restemare" gab Lieder zum Besten.

SeneCura Sozialzentrum Vasoldsberg: Zu Ostern gab es Musik im Festsaal

Auch heuer fand im SeneCura-Sozialzentrum Vasoldsberg wieder das alljährliche Osterkonzert statt. Mitarbeiterin Margit Zechner trat gemeinsam mit ihrem Ensemble "Restemare" im Festsaal auf, wo sich zahlreiche Bewohner versammelten, um der musikalischen Darbietung zu lauschen. Unter dem Thema "Wie soll ich ihn nur lieben" wurden Lieder aus bekannten Musicals dargeboten, zur Musik gab es Säfte, Kaffee und Kuchen. "Wir legen Wert darauf, unseren Bewohnern Abwechslung zu bieten, aber dieser...

  • 01.05.19
Lokales
Süß: Stefan Eder und Konditorweltmeisterin Eveline Wild mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer
2 Bilder

Tradition in der Burg: Des Landeshauptmanns Osterjause mit Selbstironie

"Ich nehme so schwer ab, weil ich auf Brot nicht verzichten kann", verriet Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, der zur traditionellen Osterjause rief. "Es geht nichts über ein Butterbrot mit der von meiner Frau Marianne selbst gemachten Marillenmarmelade", schwärmte der Landeschef, der vielen steirischen Medienvertretern steirische Schmankerl und Süßes von Konditorweltmeisterin Eveline Wild servierte. Des Landeshauptmanns Osterjause genossen unter anderem Styria-Vorstand Kurt Kribitz,...

  • 30.04.19
Lokales
4 Bilder

Steirische Köstlichkeiten
Traditionelle Osterjause bei LH Hermann Schützenhöfer

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer lud auch heuer die steirischen Journalisten und Medienmacher zur traditionellen Osterjause in sein Büro in der Grazer Burg. Die zahlreich erschienenen Gäste wurden dabei mit preisgekrönten kulinarischen Köstlichkeiten aus der Steiermark versorgt. Für Landeshauptmann Schützenhöfer war es bereits die 25. Osterjause, bei der er steirische Redakteure, Redaktionsleiter, Herausgeber und viele weitere Medienfachleute empfangen durfte. „Die Osterjause ist eine...

  • 29.04.19
Lokales
Die Polizei hat rund um Ostern verstärkt kontrolliert.

Osterbilanz
Mehr Unfälle und 19.000 Temposünder

Aufgrund des schönen Wetters hat die Polizei mehr Unfälle und Anzeigen am Osterwochenende registriert. MURTAL. Eine „Aktion scharf“ hat die Polizei rund um das Osterwochenende bereits im Vorfeld angekündigt. Durch verstärkte Kontrollen sollten so vorwiegend Unfälle verhindert werden. Das Bundesminis-terium und die Polizei haben diese Woche eine Statistik zum Osterverkehr veröffentlicht. Das Ergebnis: Es gab mehr Unfälle, mehr Verletzte und mehr Geschwindigkeitsübertretungen als im Vorjahr....

  • 24.04.19
Lokales
Bgm. Gerhard Hartinger mit Barbara und Andreas Reinisch.
3 Bilder

Osterwanderung unter strahlendem Sonnenschein!
ÖVP St. Nikolai im Sausal ermöglichte goldene Momente im „Golden Hill!“

Pünktlich um 13:30 Uhr versammelten sich am Marktplatz über 130 Gäste und Wanderlustige, welche der Einladung von Bgm. Gerhard Hartinger und seinem ambitionierten Team der Steirischen Volkspartei St. Nikolai i.S. folgten. Die Wanderung führte über den Nikolaiberg zum Golden Hill Country Chalets & Suites, wo ein Kärntner Reindling, aber auch eine Besichtigung und Führung, die Anwesenden begeisterte. Danach ging es weiter nach Mollitsch zur Mostschenke Marchel, wo Waltraud Marchel ihre...

  • 24.04.19
  •  2
  •  1
Lokales
Wolfgang Kolland (rechts) vom Cafe Marianne übergab an Mario Schwaiger einen Osterkorb für eine kinderreiche Familie.

Good Vibes brachte Osterfreude

Aus einer privaten Initiative entstand im Jahr 2016 der gemeinnützige Verein Good Vibes Gratwein-Straßengel. Seither zeigen die Mitglieder auf unterschiedliche Weise ihre soziale Kompetenz und unterstützen finanzschwache Familien und behinderte Mitmenschen in der Großgemeinde. Mit kreativen Ideen wird der gute Zweck inzwischen von zahlreichen Privatpersonen und Wirtschaftstreibenden unterstützt, für Good Vibes wird gelaufen, gebacken, gestemmt und gekocht. Jetzt stellten Susanne und Wolfgang...

  • 24.04.19
Politik
Die Hauptpreisgewinnerin Annalena Brunner mit – hinten – Dieter Soukup, Bürgermeister Rauter,  Annalenas Vater und Gemeinderat Bernhard Landschützer.

Ostern
ÖVP Stadl-Predlitz spielte Osterhase

Ostereiersuche mit Sachpreisverlosung. STADL-PREDLITZ. Die ÖVP-Ortgruppe der Gemeinde Stadl-Predlitz veranstaltete am Karsamstag ein Ostereiersuchen bei der Jausenstation „da'Bräuhauser“ in Stadl an der Mur. Bürgermeister Hannes Rauter konnte viele Kinder und auch Erwachsene begrüßen. Unter der Organisation von Soukup Dieter und vielen Helfern wurden im Vorfeld zahlreiche Sachpreise lukriert, die an diesem Tag quasi als Osterhasen-Präsent verlost werden konnten. Der Hauptpreis war ein...

  • 23.04.19
Lokales
Die Gewinner mit Bgm. Thomas Heim, Organisator GR Franz Mögle und GR Christian Gutschelhofer

Osterfleisch-Schnapsen der SPÖ Ratten

Deftige und im wahrsten Sinne des Wortes geschmackvolle Preise gab es beim schon traditionellen Osterfleisch-Schnapsen der SPÖ Ratten im GH Dirndlhof auf 930 Meter Seehöhe. Knapp 40 Turnierteilnehmer, darunter auch der Rattener Bürgermeister Thomas Heim, lieferten sich einen Tag vor dem Palmsonntag einen spannenden, wie ebenso fairen Kampf um jeden Punkt und um jedes Bummerl, um in den Genuss einer der vier Osterfleisch-Körbe zu gelangen. Organisator, GR Franz Mögle, bedankte sich im Rahmen...

  • 23.04.19
Leute
Ministranten der Pfarre Großwilfersdorf überbrachten mit "Klachln" und "Ratschen" den österlichen Segensgruß.
3 Bilder

Brauchtum zur Osterzeit
"Oachklachln" in der Pfarre Großwilfersdorf

GROSSWILFERSDORF. Weihfeuertragen am Karsamstag kennt man ja in so mancher Region als österliches Brauchtum. In der Pfarre Großwilfersdorf gibt es seit über 80 Jahren außerdem das sogenannte "Oachklachln". Auch heuer besuchten Ministranten am Gründonnerstag und am Karfreitag alle Familien der Pfarre Großwilfersdorf mit ihren "Klachln" und "Ratschen" und überbrachten damit den österlichen Segensgruß. Als Dank für ihren wichtigen Dienst in der Pfarre erhielten sie von den besuchten Familien bunte...

  • 23.04.19
Lokales
Die Besucher im WEZ freuten sich über die kleinen Aufmerksamkeiten.

Ostereier im WEZ Bärnbach verteilt

ÖZIV Voitsberg, der Interessensverband für Menschen mit Behinderungen, verteilte wie auch im Vorjahr Ostereier im WEZ. Bezirksobmann Fritz Muhri, Nora Eck und Rosemarie Wabnigg verteilten an die Kunden Ostereier und zusätzlich ein erfrischendes Getränk. Mit dieser Aktion möchte der ÖZIV Voitsberg noch mehr Menschen mit einer Behinderung ansprechen, denn viele kennen den Verband noch nicht. Er stellt die erste Adresse im Bezirk Voitsberg bezüglich Beratung in Fragen mit einer Behinderung dar....

  • 23.04.19
Freizeit
7 Bilder

Jahreszeiten
Frühling

Nach dem doch eher mageren offiziellen Start des Frühlings vor rund einem Monat ist es nun also so weit: Er ist eingetroffen. Passend zur Osterzeit ist er auferstanden, so wie es der gekreuzigte Sohn Gottes nach Angaben der Bibel am Ostersonntag getan hat. Erinnert ihr euch noch, meine lieben Leser, als ich euch vor rund einem halben Jahr auf die Schönheit des Herbstes aufmerksam gemacht habe? Die meisten von euch werden mir wahrscheinlich zustimmen, wenn ich behaupte, dass der vergangene...

  • 22.04.19
  •  2
Lokales
Klein-Niklas (6) eröffnete die Feier
5 Bilder

Station beim Köberlkreuz
Fleischweihe mit Top-Aussicht

STAINZ. - Die Einleitung zur Feier beim Köberlkreuz, dem landschaftlich wohl reizvollsten Flecken auf der Tour, besorgte Niklas (6) mit seiner Ratsche. „Lasst uns etwas zusammenrücken“, ersuchte Pfarrer Monsignore Franz Neumüller zunächst um einen kleineren Kreis. Um danach von einem neuen Leben zu sprechen, das die Welt erfülle. „Er lässt sich nicht in der Kirche einsperren“, sprach der Pfarrherr die unmittelbare Präsenz von Jesus im Kreis der Mitfeiernden an. Diese Präsenz, so sein Wunsch,...

  • 22.04.19
  •  1
  •  1
Lokales
4 Bilder

Schottland
Happy Easter

Je laenger ich in Schottland bin umso mehr vermisse ich die Braeuche rund um das Jahr. Besonders zu Ostern wird in meiner Familie auf gewisse Traditionen grossen Wert gelegt. Rituale wie Fasten, Eierfaerben, das dekorieren vom Osterstrauch, die Brotweihe und das Osterfeuer begruenden sich auf unsere religiose Erziehung und der Katholizismus spielt in Schottland nun mal eine sehr untergeordnete Rolle. Womit sich der fehlende Bezug zu Tod und Wiederauferstehung von Jesus Christus erklaeren...

  • 22.04.19
  •  1
  •  1
Lokales
15 Bilder

„Auferstehungprozession“ in Eichkögl

Ostern, das Fest der Auferstehung und wichtigstes Fest der Christenheit, wird in Eichkögl nach der feierlichen Karsamstagsliturgie und der Heiligen Messe am Ostersonntag mit der traditionellen „Auferstehungsprozession“ begangen. Der festliche Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Franz Handler wurde heuer vom neu gegründeten Chor Eichkögl imTakt umrahmt. Danach wurde die Christusstatue, als Zeichen des auferstandenen Heilands, in einer feierlichen Prozession, angeführt vom Musikverein, der...

  • 22.04.19
  •  1
  •  1
Lokales
10 Bilder

Ostern in Hitzendorf
Lustiges Osternesterlsuchen in Mantscha

Die FPÖ Liebochtal lud heute zum lustigen Osternesterlsuchen zum Gasthaus Borovnjak nach Mantscha. Sogar der Osterhase schaute vorbei und ließ die Kinderherzen höher schlagen. Herrliches Frühlingswetter, tolle Stimmung und vor allem viele versteckte Nesterl sorgten beim Osternesterlsuchen für eine gelungene Veranstaltung. So freuten sich die Gastgeber, Hitzendorfs Vizebürgermeister NRAbg. Mag. Günther Kumpitsch und sein Team, über den Besuch vieler Kinder mit ihren Familien. 40 Nesterl...

  • 21.04.19
Lokales

OSTERN IN DER HEIMAT
WIEDER ZURÜCK IN DER HEIMAT DIE AUSLANDSFROHNLEITNER ( CLUBS FROHNLEITNER ) 2019

TRAFEN SICH ZUR 38 HAUPTVERSAMMLUNG IN DER HEIMAT 2019. ALLE JAHRE WIEDER ZUR OSTERZEIT KOMMEN DIE MITGLIEDER DES CLUBS FROHNLEITEN DES VEREINS ZUR FÖRDERUNG DER HEIMATVERBUNDENHEIT ZUSAMMEN UM DER HEIMATGEMEINE EINEN BESUCH ABZUSTATTEN.DIE MITGLIEDER SIND MIT HILFE DES INTERNETS IM STÄNDIGEN KONTAKT ZUM AUSTAUSCH MIT DER HEIMAT FROHNLEITEN.AM KARFREITAG WURDE NACH EINEM SCHÖNEN NACHMITTAG MIT DER FEUERWEHR FROHNLEITEN EINE BOOTSFAHRT AUF DER MUR GEMACHT. DES WEITEREN GEBÜHRT EIN GROSSER DANK...

  • 21.04.19
Lokales
Rund hundert Kinder suchten die von der SPÖ Premstätten versteckten Ostereier.
19 Bilder

1000 Ostereier in Premstätten

In Premstätten lud Ortsparteiobmann Gemeindekassier Alfred Kopfer und sein Team der SPÖ zum traditionellen Ostereiersuchen. Während zahlreiche Kinder die im Park versteckten 1.000 Ostereier suchten, nutzten die Erwachsenen die Gelegenheit für ein gemütliches Zusammenkommen. Für gefundene rot gefärbte Eier durften sich die Kinder als Draufgabe zusätzlich über ein Schokolade-Häschen freuen.

  • 21.04.19
Leute
67 Bilder

Bildergalerie: Osterfeuer in Ligist

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir beim Osterfeuer in Ligist live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten Veranstaltungen wieder begrüßen dürfen...

  • 21.04.19
Lokales
39 Bilder

Ostern
Osterbräuche

Der Karsamstag mit all seinen Bräuchen stand heuer definitiv unter Petrus‘ schützender Hand. Schon der Morgen begann bei strahlendem Sonnenschein vor den Kirchen mit der Feuerweihe. Die „Weichfeiatroga“ holen das Feuer und bringen es von Haus zu Haus. Früher glaubte man, dass geweihtes Feuer im Ofen zum Gelingen des Osterbrotes und auf den Feldern zum Abwenden von Unwetterschäden beiträgt. Heute soll der Besuch der Weihfeuerträger dem ganzen Haus Segen bringen - und den Kindern ein...

  • 20.04.19
  •  1
  •  1
Lokales
5 Bilder

Ostern in Leutschach
Wenn’s vor der Fleischerei raucht

LEUTSCHACH. In Leutschach raucht es am Ostersamstag vor der Selcherei und Fleischerei Pinnitsch! Die traditionelle Feuerweihe um 6 Uhr früh wird nämlich hauptsächlich von den Männern besucht, wo ganze Baumschwämme zum Rauchen gebracht werden. Diese halten auch das Feuer lang genug, dass sich ein erster Frühshoppen beim Gasthaus Fleischerei Pinnitsch ausgeht. Um die kleine Gaststube nicht zu sehr zu verrauchen, werden die brennenden Schwämme für die Dauer eines Getränkes einfach auf den Baum...

  • 20.04.19
Lokales
Osterspeisensegnung, Pfarrer Mag. Wolfgang Posch, Pfarre Graz-Straßgang
7 Bilder

Segnung der Osterspeisen, in Seiersberg!

Mit der Fleischweihe, liegt die Fastenzeit hinter uns und wir freuen uns auf die traditionelle Osterjause. Von Nah und Fern strömen jedes Jahr, hunderte große und kleine Besucherlnnen zur schönen Dorfkapelle in Seiersberg. Vom Pfarrer Mag. Wolfgang Posch, wurden heute die Osterspeisen vor der Kapelle gesegnet.

  • 20.04.19
  •  17
  •  8