Alles zum Thema Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Gesundheit
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Mythen der Medizin
Rohen Teig zu naschen ist ungesund

Schon im Kindesalter wird uns beigebracht, dass man von rohem Teig die Finger lassen sollte. Tatsächlich angebracht ist die beliebte Warnung vor allem dann, wenn rohe Eier enthalten sind. Wer davon nascht, riskiert die Infektion mit Salmonellen. Kleine Kostprobe oft in OrdnungBeim eierlosen Teig ist eine kleine Kostprobe in aller Regel unbedenklich. Allzu groß sollte die Portion aber auch hiervon eher nicht sein. Insbesondere Rühr- und Hefeteig sorgen gerne für Bauchschmerzen, da das fürs...

  • 18.04.19
Lokales

Wo kommt der Osterhase her?
Osterhase & die Ostereier - Wieso bringt der Osterhase die Ostereier?

Jeder kennt den Osterhasen, und jeder freut sich auf ihn. Der Osterhase ist dasbekannteste Symbol der Osterzeit, denn er bringt die Ostereier und all die anderen süßen Leckereien am Ostersonntag! Ursprung des Osterhasens - Wo kommt der Osterhase her? Das ist leider nicht so ganz klar. Eine mögliche Erklärung besagt, dass der Hase dasSymbol der Fruchtbarkeitsgöttin Eostre war. Da der Hase sich gerne so rapidevermehrt, lag die Verbindung ja schon irgendwie nahe. Und da Ostara, das Fest der...

  • 04.04.19
Freizeit
Promis wie die Chartstürmer Pizzera&Jaus werden am Osterwochenende ihre Lieblingslieder auf radio 88.6 präsentieren
5 Bilder

Brezina, Pizzera, Wurst - Promis präsentieren zu Ostern ihre Lieblingslieder auf radio 88.6

radio 88.6 feiert über das gesamte Wochenende "Ostern mit den Österreichern". Dabei übernehmen Promis wie Conchita Wurst, die Musikgruppe Wanda oder "Tom Turno"-Autor Thomas Brezina die Moderation aus dem 88.6 Studio und stellen ihre persönlichen Lieblingslieder vor. Von Ostersamstag, dem 31. April 2018 bis Ostermontag, 2. April 2018, moderiert jede Stunde eine andere berühmte Persönlichkeit bei radio 88.6. Ostern auf radio 88.6 - Diese Promis machen mit Zu den bereits bestätigten Gästen...

  • 30.03.18
Lokales
10 Bilder

Ostereiersuchen der Kinderfreunde Enzesfeld-Lindabrunn

Ostereiersuchen der Kinderfreunde Enzesfeld-Lindabrunn beim Frauentalkreuz in Enzesfeld. Rund 100 Kinder und 150 Begleiter suchten viele bunte Eier und die Kinder bekamen auch einen leckeren Fairtrade Schokohasen. Alle hatten viel Spaß. Frohe Ostern!!

  • 26.03.18
Menü

Ostereiersuchen

Termin Mo, 02.04.2018 Zeit 14:00 Uhr Wann: 02.04.2018 ganztags Wo: Friedhofweg 3, Friedhofweg 3, 2564 Weissenbach an der Triesting auf Karte anzeigen

  • 22.03.18
Gesundheit
Ein enstpanntes Ostern in der Familie kann schön sein.

Ostern als stressfreies Fest zelebrieren

Familienfeste können auch mal nach hinten losgehen, aber gerade Ostern hat das Potenzial auf pure Entspannung. Feierliche Anlässe wie Ostern entpuppen sich gerne mal als zweischneidiges Schwert. Einerseits bieten sie die seltene Gelegenheit, die Großfamilie an einem Tisch zu vereinigen. Andererseits sind ebensolche Feste für das einladende Familienoberhaupt oftmals mit viel Stress verbunden. Schließlich wollen die Speisen rechtzeitig am Tisch stehen und unangenehme Gesprächsthemen geschickt...

  • 22.03.18
  •  2
Menü

Osterfest

Termin Sa, 31.03.2018 Wann: 31.03.2018 ganztags Wo: Europastraße 5, Europastraße 5, 2544 Leobersdorf auf Karte anzeigen

  • 22.03.18
Menü

Osterfeuer auf der Galatzhöhe in Altendorf

Ab 19 Uhr sorgen wir für Ihr leibliches Wohl. Entzündung des Feuers, bei Einbruch der Dunkelheit. Die Motoradfreunde Schwarzatal freuen sich auf Ihren Besuch. Wann: 31.03.2018 ganztags Wo: Galatzfeld, 2632 Altendorf auf Karte anzeigen

  • 20.03.18
Menü

Osterfest im Theaterpark

Die Kinderfreunde Berndorf laden zum Osterfest. Beginn: 15 Uhr, Verpflegung durch die Kinderfreunde Berndorf Wann: 25.03.2018 ganztags Wo: Theaterpark, Kislingerpl. 6, 2560 Berndorf auf Karte anzeigen

  • 16.03.18
Menü

Ostermarkt Bastelrunde Kindergarten

von 9 bis 18 Uhr Bei uns finden Sie: Ostergestecke, Türkränze, gediegenen Schmuck für den Osterbaum, Palmbuschen, u.v.m. Zu Ihrer Stärkung bieten wir Kaffee, Kuchen, Brötchen sowie Sekt und Wein an. Der Reingewinn kommt der St. Anna Kinderkrebsforschung zu Gute. Auf Ihren Besuch freut sich das Team der Bastelrunde Kindergarten Hirtenberg. Wann: 18.03.2018 ganztags Wo: Kulturhaus, Leobersdorfer...

  • 08.03.18
Politik

Ostergrüße der ÖVP Oberwaltersdorf

OBERWALTERSDORF. Der Osterhase - in Form von JVP-Obmann Markus Hütter - sorgte für große Kinderaugen und freudige Erwachsenengesichter. Die Volkspartei war unterwegs, um mit Ostereiern und Radatz-Käsebällchen die Nester zu füllen. Bürgermeisterin Natascha Matousek und ihr Vizebürgermeister, Partei-Obmann Günter Hütter, nutzen die Gelegenheit, ihren Mitbürgern ein frohes und besinnliches Osterfest zu wünschen. Ebenso, wie viele weitere Volkspartei-Familienmitglieder, denn auch die...

  • 18.04.17
  •  1
Lokales

Kommentar: Nicht nur vor der eigenen Tür kehren

Saubere Heimat, schlampiges Ausland? Quer durchs Land leben derzeit gemeinnützige "Saubermacher" vor, wie wir mit unserem Zuhause und geliebten Urlaubszielen umweltfreundlicher umgehen können. Ostern ist die Zeit des ersten Urlaubs im Jahr. Jenen, die ins Ausland reisen, fällt oft gleich nach der Grenze eines auf: Im Vergleich zu daheim ist die Landschaft voller Müll. Sind wir Niederösterreicher einfach sauberer als unsere Nachbarn? Leider nicht immer. Der Grund für den sauberen Unterschied...

  • 12.04.17
Gesundheit
Mit ein paar Tricks lässt sich ein gesundes grünes Ostern feiern.

Heuer mal ein gesundes Ostern!

Osterfeste leben auch vom Schlemmen, aber es darf auch mal gesundes Essen sein. Feste sind absolut großartig, schließlich können wir es uns ganz ohne schlechtes Gewissen mal richtig gut gehen lassen. Nicht zuletzt der Schritt auf die Waage sorgt nach Weihnachten und Co. aber oft für rasche Ernüchterung. Auch zu Ostern laufen wir Gefahr, es mit dem Essen ein wenig zu übertreiben. Wer das klassische Fest rund um Auferstehung, Nestsuche und Eier in diesem Jahr etwas gesünder gestalten möchte,...

  • 06.04.17
  •  2
Lokales
Jedes Kind erhält ein echtes KVASNICKA Osterei
2 Bilder

Ostertradition am Symposion Lindabrunn

Auch heuer feiern wir am Karsamstag, 15. April 2017 den Beginn des Symposionsjahres mit einer traditionellen Osterveranstaltung. Ab 16:00 Uhr können die Speisenkörbe im Zelt abgegeben werden. Was alles sollte im Osterkorb sein? In ein hübsches, vielleicht sogar handbesticktes Tuch werden Osterkuchen oder Striezel, bunte Eier, Brot, Geselchtes oder Schinken, Salz und ein Stück Krenwurzel eingepackt. Ein ganz besonderes Geschenk hat sich Prof. Christian Kvasnicka ausgedacht: jedes...

  • 06.04.17
Lokales
5 Bilder

Osterhasen kamen nach Oberwaltersdorf

OBERWALTERSDORF. Gleich zwei putzige Osterhasen hatte die Volkspartei Oberwaltersdorf im Gepäck, als es heuer darum ging die Osternester der Bürger mit Ostereiern und den duftenden Osterpinzen aus der Backstube von Johann Graf zu füllen. Ortsparteiobmann Günter Hütter und sein Team rund um Bürgermeister Markus Gogollok hatten dabei Riesenspaß: „Zum einen sind wir von der Jugend bis hin zu den ÖVP-Frauen und alle weiteren Teammitglieder auch diesmal stark vertreten, um die Aktion gemeinsam zu...

  • 29.03.16
  •  3
FreizeitBezahlte Anzeige

Osteraktion bei ForVideo

Nehmen Sie die Schuhschachtel mit Ihren Filmen, Videos und Bildern hervor, wir übertragen Ihre Erinnerungen in Profiqualität auf DVD oder Blu-ray. Durch spezielle Abtastverfahren mit ständiger manueller Farb-, Helligkeits- und Kontrastkorrektur holen wir das Maximum aus Ihrem alten Material heraus. Ab einer Menge von 200 Minuten Film oder 1500 Minuten Video erhalten Sie zu jeder Überspielung auf DVD oder als Datei auf Festplatte einen Pioneer DVD Player gratis dazu. Wo: ...

  • 16.02.16
Lokales

Osterratschen in Hirtenberg

HIRTENBERG. Seit einigen Jahren gibt es in Hirtenberg wieder den alten Brauch des Osterratschens. Lange in Vergessenheit geraten, gelang es Pfarrgemeinderätin Tamara Kölbl, noch vorhandene Ratschen aufzutreiben, um dieses Kulturgut wiederzubeleben. Stefan Molin setzte die Ratschen instand und baute auch noch einige neue Geräte. Und so zogen heuer wieder Mädchen und Burschen aller Altersgruppen durch Hirtenberg und kündeten nach altem Brauch, dass die Kirchenglocken vor Ostern nach Rom geflogen...

  • 07.04.15
Reisen

BUCH TIPP: Selbst bestickte Unikate für Ostern

Nicht bemalte sondern mit Kreuzstichmotiven überzogene Ostereier sind heuer für Osterhasen und -häschen ein "Must have"! Wie einfach das geht, zeigt Helga König auf nur 60 Seiten: Neben dem Grundkurs Sticken und Materialbedarf wird verständlich, Schritt für Schritt und mit vielen Fotos erklärt, wie die bestickten Schmuckstücke für Deko und Osterstrauch hergestellt werden. 450 Ideen von Symbolen bis zu Frühlingsmotiven dienen als Vorlage. Gutes Gelingen! Stocker Verlag, 60 Seiten, 9,95 €...

  • 24.03.15
  •  3
Lokales

Hirtenberger Ratschenkinder

HIRTENBERG. Bereits im Vorjahr wurde der alte Brauch des Osterratschens in Hirtenberg wieder belebt nachdem er lange Jahre in Vergessenheit geraten war. Noch vorhandene Ratschen wurden aufgetrieben und Pfarrgemeinderätin Tamara Kölbls motivierte ihren Vater, bei der Instandsetzung der Geräte mitzuhelfen und auch neue Ratschen zu bauen. Auch heuer zogen wieder Mädchen und Burschen aller Altersgruppen durch Hirtenberg und künden nach altem Brauch, dass die Kirchenglocken vor Ostern nach Rom...

  • 22.04.14
  •  1
Lokales

BUCH TIPP: Oster-Zauber: der Advent im Frühling

Ostern - ganz so wie Elisabeth Auersperg-Breunner das Fest erlebt: Im Buch vermittelt die Autorin den Reiz dieses ­höchsten Festes des Kirchen­jahres mit Schilderungen kirchlicher Riten, Traditionen, Deko-Ideen und mit Rezepten von Meisterkoch Adi Nairz. So wird Ostern für den Leser erlebbar gemacht, ein prachtvoller Begleiter und Wegbereiter zum gelungenen Fest. Brandstätter Verlag, 192 Seiten, € 29,90 Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • 15.04.14
Reisen
8 Bilder

Ostern

Sabine, eine Freundin, liebt es ihr Haus zu dekorieren. Das ganze Haus schreit förmlich nach Ostern. Bei einem Osterbaum, von 3 Meter Höhe und lauter selbst gebastelten Eiern, dachte ich mir, das gehört fotografiert. Sie versicherte mir, in ihrem Leobersdorfer Geschäft, Hauptstrasse 33 steht ein Doppelgänger dieses Baumes. Vielleicht eine spur kleiner, meinte sie.....

  • 29.03.14
  •  1
  • 1
  • 2