Pamhagen

Beiträge zum Thema Pamhagen

Die Tiere sind jetzt im Steppentierpark in Pamhagen untergebracht.

Kittseer Pfaue eingefangen
Tiere übersiedelten in den Steppentierpark

In Kittsee waren eine Zeit lang vier Pfaue unterwegs, jetzt haben sie eine neue Heimat gefunden.  KITTSEE. Die einen waren begeistert von den Tieren, die anderen etwas weniger. "Wir haben sie eingefangen und sie sind jetzt im Tierpark in Pamhagen untergebracht", weiß Bürgermeister Hannes Hornek. "Dort stört es niemanden, wenn sie spazieren gehen." Wer die Tiere in Kittsee also vermisst, kann sie gerne im Steppentierpark besuchen. "Ich freue mich sehr, dass sie dort so gerne genommen worden...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
LR Daniela Winkler, Robert Frank, Margit Bleich und Harald Pokorny.

Mehrere Jubiläen
Gratulation in Pamhagen

Gleich mehrere Jubiläen wurden am Samstag 29. August in Pamhagen gefeiert. Margit Bleich feierte ihren 50sten Geburtstag, ist seit 20 Jahren als Mobilfriseurin tätig und betreibt seit 10 Jahren den Frisiersalon in Pamhagen. Wirtschaftskammer Regionalstellenobmann Robert Frank und Regionalstellenleiter Harald Pokorny überreichten eine Jubiläumsurkunde für besondere Verdienste um die burgenländische Wirtschaft.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
In Pamhagen kam es zu einem Unfall.

Unfall im Bezirk Neusiedl am See
Motorrad und PKW kollidierten

Ein 61-jähriger Mann wurde in der Vorwoche bei einem Verkehrsunfall mit einem Kleinmotorrad in Pamhagen verletzt. PAMHAGEN. In der Vorwoche kam es aus bisher ungeklärter Ursache im Ortsgebiet von Pamhagen, auf der B51 beim Kreisverkehr, zu einem Verkehrsunfall eines 61-jährigen Motorradfahrers mit einer 60-jährigen PKW-Lenkerin. Der 61-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und durch die Rettung in das Krankenhaus Eisenstadt verbracht.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Am 8. Juli ist Saisonstart für den Genuss- und Bauernmarkt in Pamhagen.

Veranstaltung in Pamhagen
Genuss- und Bauernmarkt am 8. Juli

Es geht wieder los: In Pamhagen findet am 8. Juli zum ersten Mal wieder der Genuss- und Bauernmarkt statt.  PAMHAGEN. Seit 12. Juni 2013 findet der Markt von Mai bis November vor dem Tourismusbüro, bei jedem Wetter statt. Hier präsentieren Pamhagener Produzenten ihre Produkte und laden zum geselligen Gustieren ein. In der Schauküche werden jeden Monat regionale Schmankerl zubereitet, die vor Ort verkostet werden können. Wann? Von 17 bis 22 Uhr vor dem Tourismusbüro Naturgenuss Pamhagen. Und...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
20 Seeresidenzen sind in der Vila Vita entstanden.
7

Wirtschaft im Bezirk Neusiedl am See
20 Seeresidenzen für die Vila Vita in Pamhagen

Die Vila Vita in Pamhagen ist aus der Hotellerie und Gastronomie des Bezirkes Neusiedl am See nicht wegzudenken. Jetzt wurden 17,5 Millionen Euro in Strandresidenzen und ein Seerestaurant investiert.  PAMHAGEN. Die Seeresidenzen, 20 kleine Häuser mit 115 m² Wohnfläche, eigener Sauna, offenem Kamin, einer dazugehörigen Vespa und noch viel mehr Luxus, werden Ende Juni fertiggestellt, das trendige Seerestaurant "Die Möwe" eröffnet dann im August. "Ganz im Trend für das heurige Jahr wird mit...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die Vila Vita Pannonia in Pamhagen und alle weiteren Hotels dürfen am Freitag wieder für Besucher öffnen.
3

Hotels öffnen ab 29. Mai wieder
"Endgültige Infos kamen viel zu knapp"

Hotels dürfen ab dem 29. Mai wieder Besucher empfangen. Die Betriebe im Bezirk Neusiedl beklagen vor allem, dass sie erst viel zu spät Informationen dazu erhalten haben. BEZIRK. Die Hotels dürfen ab 29. Mai wieder öffnen. Auch Pools und Spa-Bereiche können wieder in Betrieb genommen werden, doch müssen von den Gästen einige Verhaltensregeln eingehalten werden. Auch die Betriebe im Bezirk Neusiedl am See stellt das vor einige Herausforderungen, unter anderem auch die Vila Vita Pannonia in...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Angelika Illedits
Aufgabe der Literaturausschreibung war es, "Briefe für den Frieden" zu schreiben.

Sonderpreis im Literaturwettbewerb
Hannah Fleischhacker gewinnt beim "Goldenen Kleeblatt"

Hannah Fleischhacker aus Pamhagen gewinnt beim Literarturpreisausschreiben "Goldenes Kleeblatt gegen Gewalt 2019" einen Sonderpreis für Jugendliche. PAMHAGEN. Das Forum "Gewaltfreies Burgenland" und die Kinder- und Jugendanwaltschaft führten 2019 wieder den Literaturwettbewerb "Goldenes Kleeblatt gegen Gewalt" durch. Aufgabe war es, "Briefe für den Frieden", adressiert an Politiker oder geistliche Würdenträger zu schreiben und darin dazustellen, was diese für Frieden, Demokratie und eine...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Angelika Illedits
Im Informationszentrum des Nationalparks in Illmitz fand der Startworkshop für die Schulen statt.

Klima- und Energie-Modellregion Neusiedler See
Vier Schulen im Bezirk sind "Klimaschulen"

NMS Frauenkirchen, NMS Gols, NMS Illmitz und NMS Pamhagen starten gemeinsam mit der Klima- und Energie-Modellregion Neusiedler See – Seewinkel das Projekt „#denkanmorgen – fit und sauber in die Zukunft“ BEZIRK NEUSIEDL. Nach erfolgreicher Teilnahme am Ausschreibungsprogramm „Klimaschulen“ des österreichischen Klima- und EnergiefondsNeusiedl sind vier Schulen im Bezirk bei dem Programm dabei.  Ziel des Programmes Klimaschulen ist es, eine langfristige Bewusstseinsbildung im Hinblick auf...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Obmann Martin Rieschl (Bgld. Gemüsebauverband), Präsident der Bgld. Landwirtschaftskammer Nikolaus Berlakovich, Bio-Gemüsebäuerin Lisa Wachtler und Bezirksreferent Alfred Brasch (v.l.n.r.)

Fachtagung für burgenländische Gemüsebauern
Bezirksgemüsebautag in Pamhagen

Der Bezirksgemüsebautag ist eine Informations- und Weiterbildungsveranstaltung, die Bauern unter anderem für den Erhalt des AMA-Gütesiegels absolvieren müssen.  PAMHAGEN. Am 29. Jänner fand eine Fachtagung für burgenländische Gemüsebauern in Pamhagen statt. Der sogenannte "Bezirksgemüsebautag" ist eine Informations- und Weiterbildungsveranstaltung für heimische Gemüsebauern. Diese Weiterbildung benötigen die Gemüsebauern auch für den Erhalt des AMA-Gütesiegels. Die Fachvorträge zu aktuellen...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Angelika Illedits
2020 findet das Jackson Wild Festival im Burgenland statt. Über die Details informierten Landeshauptmann Hans Peter Doskozil, Landesrätin Astrid Eisenkopf, Landesrat Alexander Petschnig, Patra Gnad, Jackson Wild Austria, Klaus Hofmann, Geschäftsführer St.Martins Therme & Lodge, Bernd Jandl, Geschäftsführer Vila Vita Pannonia und Nationalpark Neusiedler See-Direktor Johannes Ehrenfeldner

Jackson Wild Festival im Bezirk Neusiedl
Naturfilmer, Wissenschafter und Forscher zu Gast

Nationalpark und UNESCO Welterbe Neusiedler See-Seewinkel wird vom 28.9. bis 2.10.2020 zum Treffpunkt internationaler Größen aus den Bereichen Naturfilm, Wissenschaft und Forschung FRAUENKIRCHEN. Seit mittlerweile fast drei Jahrzehnten treffen sich jedes zweite Jahr mitten in den Rocky Mountains, in Jackson Hill, Opinion Leader aus der Film- und Medienbranche gemeinsam mit Naturschützern und hochkarätigen Wissenschaftlern und Forschern, um gemeinsam die dringendsten und wichtigsten Fragen...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Infrastrukturlandesrat Mag. Heinrich Dorner, Landesrätin Mag.a (FH) Daniela Winkler, Dr. Hana Dellemann, Generaldirektorin-Stv. Raaberbahn AG, und DI (FH) DI Arnold Schweifer, Geschäftsführer Neusiedler Seebahn GmbH, präsentierten am Bahnhof in Pamhagen die aktuellsten Fahrgastzahlen, zusätzliche Angebote und infrastrukturelle Maßnahmen für die burgenländischen Pendlerinnen und Pendler

Park & Ride Anlage Pamhagen
Mehr Bahnfahrer & Ausbau des öffentlichen Verkehrs

Zusätzliche Angebote und infrastrukturelle Maßnahmen im Bereich der Raaberbahn AG und der Neusiedler Seebahn GmbH für Pendler PAMHAGEN. „Immer mehr Menschen fahren im Burgenland mit der Bahn. Wir wollen deshalb seitens des Landes den Öffentlichen Verkehr mit einem Bündel an Maßnahmen weiter ausbauen und zusätzliche Anreize schaffen - für unsere Pendler und der Umwelt zuliebe. Vor allem die beeindruckenden Fahrgastzahlen bestätigen, dass die Burgenländer aktive und bewusste Bahnfahrer sind....

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die Wirtschaftskammer mit Harald Pokorny und Robert Frank gratulierten herzlich.

Ehrenzeichen des Landes
Ehrenzeichen für Pamhagner Unternehmer

Rund um Martini werden die Ehrenzeichen des Landes verliehen.  EISENSTADT/ PAMHAGEN. Bei der Ehrenzeichen-Verleihung des Landes Burgenland, wurden am 11. November Persönlichkeiten des Landes für besondere Dienste ausgezeichnet. Martin Karlo, Fleischermeister in Pamhagen, Rosengasse 1 erhielt mit Beschluss der Burgenländischen Landesregierung vom 3. Oktober, das Ehrenzeichen des Landes Burgenland verliehen.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Der Wellnessbereich wurde mit zwei Lilien ausgezeichnet.

Wellnessguide zeichnet Vila Vita Pannonia aus
Zwei Lilien für Pamhagner Ferienanlage

Das VILA VITA Pannonia erhält auch für 2020 eine sehr gute Bewertung vom Relax Guide. Diese unabhängige Bewertungsplattform testet seit über 20 Jahren Wellness-Anbieter auf Herz und Nieren. PAMHAGEN. „Unabhängig. Kritisch. Ehrlich.“ – das ist die Beschreibung vom Relax Guide, der im Jahr 2019 unzählige Testbesuche durchgeführt hat, um das Lilien-Ranking für 2020 zu erstellen. Das Qualitätssiegel umfasst eine große Zahl an Punkten, die in der Auswertung berücksichtigt werden dazu gehört zB...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

Joana aus Pamhagen

Name: Joana  Geburtsdatum: 28.6.2019 Größe: 53 cm  Gewicht: 3900 g Geschwister: Finja Eltern: Elke Altenthaler und Jörg Gelbmann   Wohnort: Pamhagen Alle Babyfotos finden Sie hier!

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Burgenland
Die Unterzeichner der „Burgenland-Deklaration zum Klimaschutz“ in Pamhagen

Pamhagen
„Burgenland-Deklaration zum Klimaschutz“ unterzeichnet

PAMHAGEN. Bei einem Symposium von staatlichen und nichtstaatlichen Organisationen in Pamhagen wurde am Montag eine „Burgenland-Deklaration zum Klimaschutz“ unterzeichnet. Pariser Ziel erreichenDamit haben sich die Unterzeichner verpflichtet, im Hinblick auf die Erreichung des im Pariser Abkommen formulierten Ziels – der Begrenzung des globalen Temperaturanstiegs auf 1,5 Grad – in ihrem Bereich alles zu unternehmen, was zur Stärkung des Klimas beiträgt, und andere dabei zu unterstützen. Die...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Bürgermeister Josef Tschida, Mathilda Walburga und Anton Franz Weinhandl (v.l.n.r.)

Jubiläumspaar aus Pamhagen
Gratulation zur Eisernen Hochzeit

PAMHAGEN. Mathilda Walburga und Anton Franz Weinhandl aus Pamhagen feierten anlässlich ihrer 65 Ehejahre die Eiserne Hochzeit. Bürgermeister Josef Tschida gratulierte dem Paar und überbrachte kleine Geschenke zum Jubiläum.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Angelika Illedits
1 3

Ortsreportage Pamhagen
Sportlich durch den Seewinkel

PAMHAGEN (ang). Die dreifache Landessiegerin der BTV-Kids Landesmeisterschaften U11 bewies diesen Sommer erneut ihr Können und gewährte uns Einblick in ihren Trainings- und Alltag in Pamhagen. Bianca Payer verbringt nicht außergewöhnlich viel Zeit am Tennisplatz, was ihr Talent in der Sportart unter Beweis stellt, denn ihre Freizeit wird von vielen schönen Plätzen in der Gemeinde geprägt.  Jugendfeuerwehr Zum einen trainiert sie mit der Jungfeuerwehr in Pamhagen für künftige Einsätze. Diese...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Anna Gettinger
Die SPÖ-Regierungsriege war in der Vila Vita beim Familienfest zu Gast.
47

Bezirks-SPÖ lud zum Fest
Rot-Gold-Fest in der Vila Vita

PAMHAGEN. Die Neusiedler Bezirks-SPÖ lud zum "Rot-Gold" Familienfest in die Vila Vita in Pamhagen. Landeshauptmann Hans-Peter Doskozil hielt die Festansprache und auch die Landesrätin Daniela Winkler, sowie LA Kilian Brandstätter und Nationalratskandidat Maximilian Köllner kamen zu Wort. Für die Musik sorgte die Gruppe "Steppenwind".

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Dagmar Bors, Hannes Mosonyi, Bert Jandl, Harald Pokorny

Gärtner- und Bauernmarkt in Pamhagen
Saisonstart ist gelungen!

PAMHAGEN. Am 12. Juni wurde der Pamhagener Gärtner & Bauernmarkt feierlich eröffnet. Wirtschaftskammer Regionalstellenausschussmitglied Hannes Mosonyi und Regionalstellenleiter Harald Pokorny statteten Tourismusobmann Gen.Dir. Bert Jandl und Geschäftsführerin Dagmar Bors einen Besuch ab. Präsentiert wurden hausgemachte Bäckerei, Kunsthandwerk, Wein sowie die Pamhagener Gastronomie und Vieles mehr.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Neusiedl
Ab 10. Juni gibt es eine Woche lang Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Pamhagen und Frauenkirchen.

Für alle Bahn-Pendler zwischen Pamhagen & Frauenkirchen
Streckensperre ab 10. Juni

PAMHAGEN/ FRAUENKIRCHEN. Die Neusiedler Seebahn erneuert das Schotterbett der Gleisanlage zwischen der Staatsgrenze und dem Bahnhof Pamhagen. Deshalb gibt es zwei Meldungen seitens der Neusiedler Seebahn. "In der Zeit von  03. Juni 7:00 Uhr früh, bis 18. Juni 4:00 Uhr früh führen wir Arbeiten im Bereich zwischen der Staatsgrenze und dem Bahnhof Wallern durch", schildert Neusiedler Seebahn-Geschäftsführer Arnold Schweifer. "Diese Arbeiten können durchaus lärmintensiv sein. Leider müssen wir die...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die Kinder interessierten sich sehr für die Arbeit des Bürgermeisters.
2

Volksschule besuchte Bürgermeister
Besondere Gäste im Gemeindeamt Pamhagen

PAMHAGEN. In der Vorwoche empfing Bürgermeister Josef Tschida besondere Gäste im Gemeindeamt Pamhagen. Die Schüler der 3. und 4. Klasse der Volksschule Pamhagen besuchten ihn im Gemeindeamt. Sie interessierten sich sehr für die Arbeit des Bürgermeisters und stellten auch einige Fragen, die Bürgermeister Josef Tschida gerne beantwortete.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Kilian Brandstätter, Matthias Mayer, Robert Frank, Harald Pokorny, Marschal Hauptmann Wolfgang Pointner, Renate Beck
6

Legatsfest in Pamhagen
Weinritter luden in die Vila Vita

PAMHAGEN. Rund 80 Festgäste haben am Legatsfest des Ordo Equestris Vini Europae, Legat Neusiedler See - Seewinkel, in der Vila Vita teilgenommen. Bei diesem gelungenen Fest gab es zahlreiche Ernennungen und zwar wurden vier Personen als Hospita bzw. Hospes akkredietiert, das heißt neu aufgenommen. Weitere sieben Personen wurden in höhere Positionen - zum Consilarius, Iudex oder Weindame - inthronisiert (befördert). Nach dem Festakt in der Kapelle ging es zum gemütlichen Teil des Abends in die...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Ein "Grey Cattle" Menü der Sonderklasse. Steppenrind ist besonders geschmackvoll ;-)
7

Ein Regionaut als Restauranttester im Bezirk unterwegs - Teil IV
REGIONAUT zu GAST bei der BURGERBUCHT in Neusiedl am See

Neusiedl am See./ Unlängst hatte ich zufällig in Neusiedl am See zu tun und wenn ich schon mal da bin, mache ich natürlich einen Boxenstopp in der längst bekannten Burgerbucht. Sofern ich einen Parkplatz in der Nähe finde, ist ja auch nicht immer so, dass dort oder in der Nähe einer frei ist. Ist ja meinst ein Riesenandrang dort. Auf jeden Fall zur Mittagszeit. Und im Sommer sowieso. Da kann man auch fix mit einer kurzen oder auch längeren Wartezeit rechnen. Das Falstaff-Magazin hat sicher...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Werner Achs
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.