Parfumdiebe

Beiträge zum Thema Parfumdiebe

Die Haarfarbe rot beherrschte den Saal 15 des Landesgerichtes Korneuburg: Richterin Lydia Rada (links) und Erstangeklagte Jarmila C.
1

Gericht
Unbedingte Haftstrafen für slowakische Parfümdiebe

HAINBURG/KORNEUBURG (mr). Drei slowakische Staatsbürger drückten die Angeklagtenbank im Saal 15 des Landesgerichtes Korneuburg. Auf der Tagesordnung standen Parfümdiebstähle bei BIPA in Hainburg und zwei weitere (von der Erstangeklagten alleine begangene) bei BIPA bzw. DM Filialen in Wien. Die Erstangeklagte verwendete zum Abschirmen der Diebstahlssicherungen eine mit Alufolie ausgelegte Handtasche, damit die Antennen nach den Kassen nicht anschlagen. Nach einem Einbruch in ein...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Drei polnische Angeklagte widersprachen sich in ihren Aussagen, sie fassten jeweils zehn Monate unbedingte Haft aus.
3

Kriminaltouristen aus Polen auf Einkaufstour

Polnisches Gangstertrio (Alter zwischen 32 und 35 Jahren) wurde nach "Einkaufstour" im Eco Plus Park verhaftet. BRUCK/KORNEUBURG (mr). Drei Polen mussten sich wegen gewerbsmäßigen Diebstahls im Rahmen einer kriminellen Vereinigung verantworten, einer zusätzlich wegen des Besitzes einer verboten Waffe (Schlagring). Im Eco Plus Park hatten sie bei Bipa Parfüms geklaut und sich bei Intersport und New Yorker neu eingekleidet. Zwei waren geständig, einer behauptete nichts geklaut und vom Treiben...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
4

Trio verduftet ohne zu bezahlen

Polizei bittet um Mithilfe. GERASDORF. Ein Mann und zwei Frauen nutzen die Weihnachtsferien um sich nachträglich noch ein paar Präsente aus der Drogerie zu holen. Am 27. Dezember, gegen 14.40 Uhr stahlen sie insgesamt 66 Markenparfums. Dabei dürfte der Mann die Parfums in eine mitgebrachte präparierte Einkaufstasche gegeben haben während die beiden Frauen den Mann vor den Blicken von Kunden und Verkaufspersonal schützen. Die drei verließen nach wenigen Minuten den Drogeriefachmarkt ohne die...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner
Ein Dieb ließ von einem Drogeriemarkt in der Innenstadt teure Parfums mitgehen.

Verkäuferin stellte Parfumdieb

WELS. Einen Ladendieb mit Parfum im Wert von mehreren Hundert Euro hielten Angestellte und Passanten in Wels fest und übergaben ihn der Polizei. Der 60-jährige Täter aus Polen betrat am 10. Februar kurz vor 14 Uhr einen Drogeriemarkt in der Welser Innenstadt. Im Geschäft packte er mehrere Parfumpackungen in eine Tasche. Eine Verkäuferin beobachtete ihn dabei. Als der 60-Jährige dies bemerkte, verließ er sofort das Geschäft. Die Verkäuferin ging ihm nach und forderte ihn zum Stehenbleiben auf....

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
3

Warnung vor Parfumdieben

WELS. Einen Schaden von mehreren Tausend Euro verursachten zwei Diebespärchen in Drogeriemärkten in Wels. Am Mittwoch, 24. Juni und am Donnerstag, 25. Juni suchten die vier Unbekannten gemeinsam verschiedene Drogeriemärkte in Wels auf und begaben sich zu den Parfums. Dort entnahm einer der Männer mehrere Parfumfläschchen aus den Regalen und verstaute sie in die Umhängetaschen der beiden Frauen. Der zweite Mann passte auf und verstellte die Sicht auf die Mittäter. Die Taschen der Frauen dürften...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.