Penionistin

Beiträge zum Thema Penionistin

Lokales
Richter Slawomir Wiaderek musste die Angeklagte aus dem Bezirk Tulln mehrfach ermahnen.
2 Bilder

Landesgericht St. Pölten
Pensionistin von Tierquälerei freigesprochen

Nicht rechtskräftig: Pensionistin wiederholt ihr "nicht schuldig" zum Vorwurf der Tierquälerei an Nachbars Katze. BEZIRK TULLN (ip). Auch in der fortgesetzten Verhandlung gegen eine 48-jährige Pensionisten musste der St. Pöltner Richter Slawomir Wiaderek die Angeklagte aus dem Bezirk Tulln mehrfach ermahnen, ihre verbalen Ausbrüche unter Kontrolle zu halten. Ihr „Nicht schuldig“ zum Vorwurf der Tierquälerei wiederholte sie wortgewaltig und mit unterschiedlichen Attributen. Fangzahn...

  • 24.09.19
Lokales
Die Polizei sucht nach einem weißen Kastenwagen.

Hilfsbereitschaft wurde Pensionisten zum Verhängnis

Die Hilfsbereitschaft eines 76-jährigen Pensionisten aus Steinhaus nutzten zwei Trickdiebinnen am 5. November in Steinhaus schamlos aus. STEINHAUS. Laut Polizeiangaben sprachen zwei Frauen den im Garten arbeitenden Pensionisten an und erklärten in gebrochenem Deutsch, dass ihre Bankomatkarte nicht funktioniere und ihnen der Sprit ausgegangen sei. Der Mann fuhr mit einer Frau zu einer Tankstelle nach Thalheim und füllte auf seine Kosten einen Fünf-Liter-Kanister mit Dieseltreibstoff. Danach fuhr...

  • 06.11.16
Lokales

Mopedauto-Lenkerin bei Unfall verletzt

PRAMBACHKIRCHEN. Eine 75-jährige Pensionistin aus Prambachkirchen fuhr heute, Samstag, gegen 8:25 Uhr mit ihrem Mopedauto auf der Langstögener-Gemeindestraße. Sie wollte nach links in die bevorrangte Langstögener-Gemeindestraße einbiegen. Wie die Polizeiinspektion Prambachkirchen mitteilt, konnte ein 76-jähriger Pensionist, ebenfalls aus Prambachkirchen, sein Auto nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte gegen das vierrädrige Leichtkraftfahrzeug. Dadurch wurde das Mopedauto der 75-Jährigen...

  • 07.06.14
Lokales

Lebenszeichen von vermisster Rohrbacherin

ROHRBACH. Nach Rücksprache mit den Betroffenen hat sich die vermisste Frau vor kurzer Zeit gemeldet. Details sind nicht bekannt. Die Betroffenen bedanken sich herzlich für die Mithilfe und das Mitgefühl und jeden auch noch so kleinen Hinweis. Zur Vorgeschichte: Im Burgenland lieft eine Suchaktion nach einer 58-jährigen Frau aus Rohrbach auf Hochtouren. Sie ist seit Dienstagfrüh abgängig. Ihr Ehemann hat bei der Polizei eine Vermisstenanzeige aufgegeben. Die Pensionistin habe angegeben, zu...

  • 21.03.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.