Alles zum Thema Perchtoldsdorf

Beiträge zum Thema Perchtoldsdorf

Sport
Valention Krnjic ließ -60 kg dem Flachgauer Routinier Dominik Waldhör keine Chance und holte zwei Punkte für die Volksbank Galaxy Tigers
14 Bilder

Tigers Grunddurchgangssieger trotz Niederlage

In der letzten Begegnung der 1. Judo Bundesliga vor dem Final Four trafen die Volksbank Galaxy Tigers am 4.11.2017 im Bundessport- und Freizeitzentrum Südstadt auf den kurzzeitigen Tabellenführer des Grunddurchgangs, Judo Union Raika Flachgau. Die Gäste aus Salzburg konnten diese Begegnung, die gut besucht war und auch von ORF Sport+ aufgezeichnet wurde, mit 4 : 10 für sich entscheiden. Volksbank Galaxy Tigers Trainer Thomas Haasmann musste diesmal verletzungsbedingt auf viele seiner...

  • 07.11.17
Freizeit
Die Perchtoldsdorfer Weinhauer Alexandra Nigl, Hiatavater Franz Distl und Tochter Christiane freuen sich auf den Hiataeinzug, den traditionellen Höhepunkt im Jahr.

Alter Brauch will gut gepflegt werden

BEZIRK MÖDLING. Über 100 Weinhauerinnen und Weinhauer sind unmittelbar für das Gelingen von Österreichs ältestem und berühmtestem Erntedankfest in Perchtoldsdorf verantwortlich. Die „Ämtervergabe“ für den „Hiataeinzug“ am 12. November, der seit 2010 von der UNESCO in das nationale immaterielle Kulturerbe aufgenommen wurde, hat jahrhundertlange Tradition. Über 5.000 Besucher feiern jedes Jahr mit. Bereits im August werden „Hiatavater“ und „Hiatamutter“ ernannt. Diesmal stehen Franz und Susi...

  • 02.11.17
Leute
Mag. Julia Hahn (li.), Geschäftsführerin des Bürgerforum Europa und Herwig Heider (re.), Leiter der Volkshochschule Perchtoldsdorf nach dem ersten von drei Vortägen zum Thema EU im Perchtoldsdorfer Kulturzentrum
2 Bilder

Die Wahrheit über die EU

Interessante Einblicke in die Geschichte und Institutionen der EU gab es anlässlich der Volkshochschul-Vortragsreihe "Die Europäische Union" am 19. Oktober 2017 im Perchtoldsdorfer Kulturzentrum. In diesem ersten von drei Vorträgen der Volkshochschule Perchtoldsdorf in Kooperation mit dem Bürgerforum Europa gab Julia Hahn, Geschäftsführerin des Bürgerforum Europa, zunächst eine kurze Zusammenfassung der Geschicht der Europäischen Union. Danach referierte sie über das Europäische Parlament, den...

  • 25.10.17
Leute
Dr. Karl Steinermann (3.v.re.) wurde von Dr. Gerhard Bisovsky (links) mit dem Ehrenzeichen des Verbandes Österreichischer Volkshochschulen beliehen. Mit dabei die beiden Vorstandsvorsitzenden des NÖ Landesverbandes, LAbg Karl Bader (3.v.li.) und NR Ulrike Königsberger-Ludwig (2.v.re.) sowie die beiden Landesgeschäftsführer Mag. Elisabeth Halej (2.v.li.) und Mag. Norbert Koch (rechts).

Hohe Auszeichnung

Der langjährige Leiter der Volkshochschule Perchtoldsdorf und Vorstandsmitglied des Verbandes der NÖ Volkshochschulen, Karl Steinermann, wurde mit einer der höchsten Ehrungen des Verbandes Österreichischer Volkshochschulen ausgezeichnet. Im festlichen Rahmen der 21. Hauptversammlung und der Jubiläumsveranstaltung "60 Jahre Verband NÖ VHS" in Poysdorf am 20. Oktober 2017, überreichte Gerhard Bisovsky, Generalsekretär des Verbands Österreichischer Volkshochschulen, Karl Steinermann das...

  • 23.10.17
Freizeit

Kindertheater THEO startet in die neue Saison

BEZIRK MÖDLING. Das von Regisseurin Birgit Oswald gegründete Kinder- und Jugendtheater THEO in Perchtoldsdorf startet am 9. November in die zweite Spielsaison. In dem Theaterstück „Laut, Luise und die Lärmmacher“ geht es um drei Personen, die auf verschiedene Arten miteinander kommunizieren. Sie gehen Fragen nach wie: Gibt es absolute Stille? Was ist ein Ton, ein Klang, Lärm? Sprechen wir wirklich nur mit Worten? Was erzählen wir mit Körpersprache? Wie verständigen sich Gehörlose? Mit...

  • 22.10.17
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST DRINGEND GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Perchtoldsdorf!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Donnerstag, 19.10.2017 09.30-12.30 und 13.30-16.30 Uhr Raiffeisen Regionalbank Wiener Gasse 9 Perchtoldsdorf Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden! Gerade jetzt, nach dem Sommer, ist die lückenlose Versorgung der Patientinnen und Patienten mit...

  • 18.10.17
Lokales
GGR Andrea Kö mit vielen tanzbegeisterten SeniorenInnen und dem Team vom GSD Perchtoldsdorf, die sich während der Veranstaltung um das leibliche Wohl der Gäste bemühten.

Tanzcafe für Junggebliebene

BEZIRK MÖDLING. Im Feuerwehrhaus Perchtoldsdorf wurde wieder das Tanzbein geschwungen: Das Rote Kreuz Perchtoldsdorf veranstaltete in Kooperation mit der Gemeinde die beliebte Veranstaltung Tanzcafé für Junggebliebene. Dazu begrüßte GGR Andrea Kö zahlreiche SeniorenInnen. Diesmal war auch ein Taxitänzer dabei und jeder konnte nach Herzenslust tanzen. Natürlich wurde auch für das kulinarische Wohl der Besucher gesorgt: Das Rote Kreuz Perchtoldsdorf, Gesundheits- und Soziale Dienste, stellte ein...

  • 13.10.17
Sport
Volksbank Galaxy Tiger Andreas Wagner (2.v.re.) holt beim U18 Turnier in Tyumen (RUS) Bronze

10.000 Rubel für Wagner

Der 16-jährige Volksbank Galaxy Judotiger Andreas Wagner erkämpft am 8. Oktober 2017 beim internationalen U18 Turnier in Tyumen (Russland) den hervorragenden dritten Platz. Mit 528 Judoka aus 15 Nationen war das Turnier sehr stark besetzt. Der normal bis 73 kg kämpfende Andreas Wagner startete diesmal in seiner zukünftigen Gewichtsklasse bis 81 kg. Der Südstadt-Schüler macht seine Sache auf Anhieb gut und gewinnt vier von fünf Kämpfen. Auch im Kampf um das Finale führt Wagner mit einer...

  • 11.10.17
Sport
Hausherr Marko Cavar im neuen Ambiente
4 Bilder

Die Burgbar im neuen Outfit

Mittlerweile ist sie eine Institution, die Burgbar am Fuße der Burg Perchtoldsdorf. Nach 6 Jahren hat Hausherr Marko Cavar nun die Bar im neuen Glanz erstrahlen lassen. Bereits 36 Stunden nach dem letzten Gast waren von der "alten Burgbar" nur mehr die Mauern übrig. Nach Erneuerung der Elektrik, der Leitungen und der Kühlelemente waren Yachttischler an der Reihe, den Entwurf einer jungen Architektin umzusetzen. Es wurde gestemmt, gespachtelt, gemalt, repariert und renoviert und 4 Wochen...

  • 09.10.17
  •  1
Lokales
2 Bilder

Enoteca Amici Miei unterstützt 2017 die Aktion "Suppe mit Sinn".

Um eine "Suppe mit Sinn" handelt es sich dann, wenn man eine bestellt und zehn Leute davon satt werden. Wie das geht? Ganz einfach: Mit jeder verkauften Suppe von Feinschmeck geht ein Euro von der Enoteca Amici Miei an die Wiener Tafel. Und diese wiederum kann mit diesem einen Euro bis zu zehn Bedürftige mit guten Lebensmitteln versorgen, die andernfalls entsorgt würden. Eigentlich ein geniales Konzept. Es hilft nicht nur bedürftigen Menschen, es minimiert auch die Menge an Lebensmitteln,...

  • 09.10.17
Lokales
Akt IX von C.F.J. König wird bei der Charity-Auktion 2017 der Salvatorianer für gute Zwecke versteigert.

Akt von C.F.J. König bei Charity-Auktion

Bei der Charity-Kunstauktion der Salvatorianer am Mittwoch, 11. Oktober 2017, werden in den denkmalgeschützten Räumlichkeiten des Klosterrefektoriums St. Michael im 1. Bezirk ausgewählte Arbeiten von bekannten Künstlerinnen und Künstlern versteigert. Der Reinerlös kommt einem Frauenhaus in Rumänien und einem Slumkinder-Projekt in Caracas zugute. Der Perchtoldsdorfer Maler C.F.J. König unterstützt das Projekt mit dem Bild "Akt IX" , 50 × 50 cm, Mehrschichttechnik Pigmente / Acrylaten. Hier...

  • 09.10.17
Lokales
3 Bilder

Toller Tag des Sports

Der "Tag des Sports" beim Perchtoldsdorfer Freizeitzentrum am Samstag, 23.9.2017, war wieder ein voller Erfolg. Über 2.000 Besucherinnen und Besucher waren bei durchwachsenem Wetter auf die gesperrte Plättenstraße gekommen, um sich über die Angebote der Sportverein und gewerblichen Sportanbieter zu informieren. Leistungssschau der Sportvereine Von 11:00 bis 17:00 Uhr gab es ein spannendes und interessantes Programm für Jung und Alt: Zahlreiche Mitmachstationen der Perchtoldsdorfer...

  • 25.09.17
Lokales
Vom Ministerium ausgezeichnet: Familienreferentin Andrea Kö mit schachvereinsobmann und Projektleiter Arpad Nemeth und Bgm. LAbg, Martin Schuster mit Urkunde (v. l. n. r.)

Schachprojekt für Alt und Jung

BEZIRK MÖDLING. Der hohe Stellenwert, den das Miteinander von Alt und Jung in Perchtoldsdorf genießen, ist jetzt sozusagen „amtlich“: Die Marktgemeinde wurde vom Familienministerium für das Projekt „Schach in der Schule“ im Rahmen des Österreichpreises „Gemeinden für Familien“ ausgezeichnet. Das gegenständliche Projekt wurde vom Schachverein Perchtoldsdorf mit Obmann Arpad Nemeth und Trainer Simon Pacher entwickelt und bringt Volksschulkinder mit dem „Spiel der Könige“ in Berührung: „Das...

  • 22.09.17
Sport
4 Bilder

Tag des Sports in Perchtoldsdorf

Am Samstag, 23. September 2017, findet auf der Plättenstraße im Bereich des Perchtoldsdorfer Freizeitzentrums zum zweitenmal der "Perchtoldsdorfer Tag des Sports" statt - eine Veranstaltung mit Bewegung, Spaß und Unterhaltung für die ganzen Familie. Fast alle Perchtoldsdorfer Sportvereine sowie Anbieter aus Fun-Sport, Fitness, Medizin und Physiotherapie präsentieren ihre Angebote. Aktivitäten für Groß und KleinUm 11:00 startet auf der Bühne die Blasmusikkapelle mit einem...

  • 18.09.17
Lokales

Fossile Haie aus... Perchtoldsdorf!

Kommen Sie mit auf eine spannende Reise in die heimische Urzeit! Vor Millionen Jahren war Perchtoldsdorf von Wasser bedeckt. Erfahren Sie in einem spannenden Multimediavortrag des Erdwissenschafters und Heimatforschers Dr. Robert Krickl über spektakuläre Fossilienfunde, die neuesten Forschungsergebnisse und die verblüffenden Tiere, die einst bei uns heimisch waren! 20. September 2017, 19.00 Uhr Rathaus, Zweiter Stock, Marktplatz 10, 2380 Perchtoldsdorf Eintritt frei

  • 12.09.17
  •  1
Freizeit

Tag der offenen Hiatahütten

BEZIRK MÖDLING. Die „Huatzeit“ ist die mit Abstand schönste und intensivste Jahreszeit in Perchtoldsdorf. Denn in keinem anderen Abschnitt, werden alte Traditionen und Brauchtumspflege von den örtlichen Weinhauern so hochgehalten, wie im September bis November. Gilt es doch, die eigenen Hauerkollegen, die Perchtoldsdorfer, aber auch Weinfreunde aus der Umgebung, mit einer Reihe traditioneller Veranstaltungen auf das größte Erntedankfest Österreichs am 12. November festlich einzustimmen....

  • 07.09.17
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

BlutspenderInnen dringend gesucht! – Blutspendeaktion Perchtoldsdorf!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Samstag, 09.09.2017 09.00-13.00 und 14.00-16.00 Uhr Kulturzentrum Beatrixgasse 5a Perchtoldsdorf Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Blutspenderinnen und Blutspender der Blutgruppen B- und AB- DRINGEND gesucht! In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, insgesamt bis zu 350.000...

  • 07.09.17
Lokales
Bürgermeister Martin Schuster (l.) und Wirtschaftshof-Leiter Franz Varga setzen auf neueste Technik im Bereich der Asphaltierung und Straßensanierung.

Straßenbau: Bitumenemulsionen sollen Bauzeit, Lärm und Staub reduzieren

BEZIRK MÖDLING. Die Marktgemeinde Perchtoldsdorf verfügt mit rund 7 Metern pro Einwohner (im Vergleich zu Wien: 1,6 Meter pro Einwohner) über ein sehr dicht geknüpftes und gut ausgebautes Straßennetz. Die insgesamt rund neunzig Straßenkilometer werden laufend kontrolliert, um auftretende Schäden so rasch als möglich zu erfassen und deren Behebung veranlassen zu können. „Das Straßennetz bildet ein wesentliches Rückgrat der gemeindeeigenen Infrastruktur“, macht Bürgermeister Martin Schuster...

  • 17.08.17
Lokales
Sanierungsarbeiten der Josefswarte im Plan: Bürgermeister Martin Schuster (Mitte) mit TOP-Obmann GR Martin Fürndraht (rechts) und Projektkoordinator Kurt Trampler.

Sanierung Josefswarte – Aussichtspunkt im Wienerwald

Beliebtes Ausflugsziel wird von Gemeinde und Verein Tourismus- und Ortsverschönerung Perchtoldsdorf (TOP) zukunftsfit gemacht PERCHTOLDSDORF. 1891 wurde auf dem Hinteren Föhrenberg auf Initiative des Perchtoldsdorfer Verschönerungsvereins die nach dem renommierten Anatomen Josef Hyrtl benannte „Josefswarte“ errichtet und in einem Festakt am 13. September 1891 der Öffentlichkeit übergeben. Seither ist der beliebte Aussichtspunkt Ziel von Wanderern und Spaziergängern im Gemeindewald, die seit...

  • 05.08.17
Lokales
LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf, Karl und Andreas Zechmeister

Hoher Besuch beim Heurigen Zechmeister

PERCHTOLDSDORF. Kürzlich stattete LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf dem Traditionsheuriger der Familie Zechmeister, eine der ältesten Familien in Perchtoldsdorf, einen Besuch ab. Der Betrieb wird bereits in der dritten Generation von Andreas und Traude Zechmeister geführt. „Andreas und Traude Zechmeister haben den Heurigen zeitgemäß ausgebaut, wobei auf Erhalt des typischen Heurigencharakters besonderer Wert gelegt wurde. Da kann man der Familie Zechmeister nur herzlich gratulieren“,...

  • 04.08.17
Lokales
Bürgermeister Martin Schuster (links) und Wirtschaftshof-Leiter Franz Varga (re.) setzen bei Straßensanierungen auf neuartige Bitumenemulsionen.

Neuartige Bitumenemulsionen reduzieren Bauzeit, Lärm und Staub

Im heurigen Sommer stehen die Seemannpromenade im Begrischpark und der Sossenhügel mit J.-Trinksgeld-Gasse, M.-Margules-Weg, M.-Wenger-Gasse und die Höllriegelstraße auf dem Straßenbau- und Sanierungsprogramm der Marktgemeinde Perchtoldsdorf. Zum Einsatz kommt eine neuartigen Bitumenemulsionen, die die Durchführung der umfangreichen Sanierungsaufgaben wirtschaftlicher, kostengünstiger und schneller als bisher ermöglicht. Die Arbeiten werden Anfang August durchgeführt. Für die Anrainer...

  • 31.07.17
Lokales
von links nach rechts: Bürgermeister Martin Schuster und Sebastian Klackl belegen bei der 25. Ennstal-Classic den ausgezeichneten 11. Platz, Fritz Radinger und Thomas Wagner versäumen nach den Gesamtsiegen 2015 und 2016 den "Hattrick" um nur 46 Hundetstel und belegen den hervorragenden 2. Platz.
2 Bilder

"Hattrick" um 46 Hundertstel verpasst

Bei der diesjährige Ennstal-Classic von 18. bis 22. Juli in Gröbming konnten zwei Teams aus dem Bezirk Mödling wieder stark aufzeigen. Der Maria Enzersdorfer und ehemalige T-Mobile Boss Friedrich Radinger mit Beifahrer Thomas Wagner (Mini 1275 GT Baujahr 1971) belegen nach Gesamtsiegen 2015 und 2016 diesmal "nur" den Zweiten Platz und verfehlen den dritten Sieg in Folge um nur 46 Hundetstel! Der Gesamtsieg dieser 25. Ennstal-Classic geht an Alexander Deopito mit Sohn Florian als Beifahrer...

  • 31.07.17
Freizeit

Feuerwehrheuriger in Perchtoldsdorf

BEZIRK MÖDLING. Vom 27. bis 29. Juli laden die Florianis zu ihrem traditionellen Heurigen vor der Feuerwehr ein. Für Unterhaltung wird mit zahlreichen Bands, wie der "Sondercombo" und "Spirit-Level" garantiert. Nicht fehlen darf dabei eine Abordnung der Partnerstadt Donauwörth, die ihren traditionellen Bierausschank betreibt. Auch für Stärkung, mit Grillhendl, Würstel und Pommes, wird bestens gesorgt. Ein weiterer Höhepunkt ist das tägliche Quizspiel mit tollen Preisen. Der Reinerlös des...

  • 19.07.17
Lokales
Familienreferentin gf GR Andrea Kö (l.) und Bürgermeister LAbg. Martin Schuster präsentieren die neue Perchtoldsdorfer Info- und Gutscheinmappe „Alles rund um’s Baby“.

Babymappe für Perchtoldsdorfer

BEZIRK MÖDLING. Mit der Geburt eines Kindes verändert sich vieles im Leben der Eltern. Ganz besonders wichtig sind in dieser ersten Lebensphase eine bestmögliche medizinische Versorgung und ein kompetenter Anlaufpunkt. Hier möchte die vom Familienreferat der Marktgemeinde unter der Leitung von Familienreferentin gfGR Andrea Kö zusammengestellte Infomappe „Alles rund um’s Baby“ ansetzen. Gutscheine von Perchtoldsdorfer Betrieben Familienreferentin Andrea Kö erklärt die Bedeutung dieser...

  • 19.07.17