Peter Just

Beiträge zum Thema Peter Just

Lokales
Von links: Michael und Andrea Kajnih (Wildkogel Resorts), Moderator Michael Sinnhuber, NR-Abg. Gertraud Salzmann, Sylvia Obersamer (Gründerin von "Werte erleben"), Gerald Heerdegen, Herbert Rieser (Gründer von "Werbe erleben") sowie Förderer Bernhard Gruber (Wildkogel Bergbahnen)
2 Bilder

Dialog
"Werte erleben Oberpinzgau" lud zur dreitägigen Veranstaltung ein

Das Treffen im Bergrestaurant Wildkogel war geprägt von interessanten Rednern und vom Motto "Dialog zwischen den Generationen". NEUKIRCHEN. Den Oberpinzgauer Organisatoren von "Werte erleben e. V" rund um Obmann Peter Just ist es gelungen, für die Begrüßung der Teilnehmer  die Bildungsexpertin Gertraud Salzmann zu gewinnen. Die ÖVP-Politikerin aus Saalfelden ist bekannt als Pinzgauer Abgeordnete zum Nationalrat. "Sie könnten bedeutender nicht sein..." Grundsätzlich heißt es seitens der...

  • 29.05.19
  •  1
Wirtschaft
Eröffnungsgast Bürgermeister Hannes Enzinger mit den Waldvogel-Chefs Peter Just und Andreas Stotter.
2 Bilder

Bramberg: Feierliche Eröffnung des Restaurants "Waldvogel"

BRAMBERG. Am 16. Dezember wurde mitten in den Wildkogel Resorts in Bramberg beim Senningerfeld das  Restaurant bzw. die Bar „Waldvogel“ (06566-20142)mit einem großen Fest eröffnet. Musikalisch umrahmt wurde die Party, zu der über 200 Gäste ausrückten,  von "Soulstar 500" mit DJ MKS und mit Vokalist Pete Simpson. Auch die kulinarischen Genüsse konnten sich sehen lassen. Der Eröffnung waren zwei Jahre Vorbereitungszeit von Peter Just sowie von Andreas und Birgitt Stotter vorangegangen. Unter...

  • 19.12.17
  •  1
Leute
Reisten nach Amerika: Peter Just, Hannes Linder und Maximilian Achatz (von links)

Eine Reise nach Amerika

In Wort, Musik und Kulinarik reiste man im Stadthaus Linder in Ferlach nach Amerika. FERLACH. Auf eine Reise nach Amerika und zurück begaben sich Darsteller Maximilian Achatz und Pressefotograf Peter Just mit seinem Saxophon bei der "Afterwork-Party" im Stadthaus der Familie Linder. Achatz rezitierte einen seiner Lieblingsautoren, Reinhard P. Gruber, der 1992 "The American Way of Life" mit subtilem Humor und sarkastischem Unterton literarisch festgehalten hat. Ein Stück Amerika gab es aber...

  • 05.03.17
Leute
"Afterwork" mit Maximilian Achatz, Hannes Linder und Peter Just (von links)
4 Bilder

"Afterwork" im Stadthaus Ferlach

Jeden ersten Freitag im Monat kann man nun im Stadthaus nach der Arbeit was erleben. FERLACH. Sprach- und Esskultur treffen sich ab sofort im "Stadthaus" in Ferlach. Denn dort laden Hannes und Doris Linder jetzt jeden ersten Freitag im Monat zu "Afterwork". Den Anfang machte Maximilian Achatz mit einer Lesung zum Thema Essen. Satire und Humoristisches wurden geboten, der Textvorspann wurde eigens auf den Gastgeber umgemünzt. Peter Just begeisterte dazu auf dem Saxophon. Am 8. Jänner geht der...

  • 07.12.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.