Michael Sinnhuber

Beiträge zum Thema Michael Sinnhuber

Wirtschaft
Michael Sinnhuber, Geschäftsführer Mittersill Plus Tourismus, Standortmarketing- und Projektentwicklungs GmbH

Regionalität
Wer daheim einkauft, sagt #JA zu SALZBURG

Die große Bezirksblätter Kampagne #JA zu SALZBURG ist ein klares Bekenntnis zu unserem starken Bundesland. PINZGAU. Wir leben in herausfordernden Zeiten. Die besondere Anforderungen an uns stellen: Zusammenhalt, Mut, Kreativität und die Gegenwart zu stärken, um die Zukunft zu sichern. Daher starten die Bezirksblätter Salzburg, in Kooperation mit dem Land Salzburg, die größte Aktion ihres 20-jährigen Bestehens: Die Kampagne #JA zu SALZBURG. Wir wollen mit #JA zu SALZBURG den Salzburgern Raum...

  • 14.04.20
Lokales
Bürgermeister Wolfgang Viertler verteidigt das Projekt am Pass Thurn.
21 Bilder

Hitzige Debatte
"Die Chalets am Pass Thurn sind eine Provokation"

Am Pass Thurn werden Luxus-Chalets für die Oberen Zehntausend gebaut. Berichte darüber sorgen seit Wochen für Aufregung. Gestern wurde im Nationalparkzentrum über das umstrittene Projekt diskutiert. Hier eine Zusammenfassung der Auseinandersetzung. MITTERSILL. Mehr als 200 Besucher folgten der Einladung zu dieser Veranstaltung, darunter auch eine Handvoll Verteidiger des Projekts. Erwartungsgemäß war es ein sehr emotionaler Abend, mit vielen gegenseitigen Beschuldigungen und...

  • 21.11.19
  •  1
  •  1
Lokales
Die neuen "Picknick verboten"-Tafeln sollen für weniger Müll am Hintersee sorgen.
2 Bilder

Müllproblem
Picknick-Verbot am Hintersee in Mittersill

Am Hintersee wird zu viel Müll weggeworfen. Ein Picknick-Verbot soll Abhilfe schaffen.  MITTERSILL. "Wir wollen, dass die Leute zum Hintersee fahren und sich freuen, weil es dort schön und sauber ist", erklärt Michael Sinnhuber, Geschäftsführer von Mittersill+. "In letzter Zeit erhielten wir immer mehr Beschwerden – von Einheimischen und von Gästen. Uns war klar, dass wir etwas tun müssen." Hinweis-TafelnGemeinsam mit der Gemeinde Mittersill wurde nun ein Picknick-Verbot am Hintersee...

  • 02.08.19
  •  8
  •  1
Wirtschaft
Vorstandsmitglied Franz Schenner, Mag. Michael Sinnhuber (GF Mittersill plus), Vize-Bgm. Volker Kalcher, Präsident Dr. Peter Enzinger, Mag. Roland Rauch (GF Ferienregion NPHT), LAbg. Michael Obermoser und Mag. Josef Schnöll (Vizepräsident des GC NP Hohe Tauern)

20 Jahre Golfclub
Tourismusgipfel in Mittersill - Kooperationen mit Hotels im Visier

Eingeladen hatten der Landtagsabgeordnete Michael Obermoser als Vorsitzender der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern sowie Club-Präsident Peter Enzinger. Die Info-Veranstaltung ging vorgestern, Freitag, im Golfrestaurant über die Bühne. MITTERSILL. Bezirksblätter-Leser erinnern sich vielleicht - der Golfclub, der seit numehr zwanzig Jahren besteht, trägt seit einem Jahr den Namen "Golfclub Nationalpark Hohe Tauern"; man bündelte die touristischen Ressourcen. Kooperationen mit den...

  • 16.06.19
Lokales
Von links: Michael und Andrea Kajnih (Wildkogel Resorts), Moderator Michael Sinnhuber, NR-Abg. Gertraud Salzmann, Sylvia Obersamer (Gründerin von "Werte erleben"), Gerald Heerdegen, Herbert Rieser (Gründer von "Werbe erleben") sowie Förderer Bernhard Gruber (Wildkogel Bergbahnen)
2 Bilder

Dialog
"Werte erleben Oberpinzgau" lud zur dreitägigen Veranstaltung ein

Das Treffen im Bergrestaurant Wildkogel war geprägt von interessanten Rednern und vom Motto "Dialog zwischen den Generationen". NEUKIRCHEN. Den Oberpinzgauer Organisatoren von "Werte erleben e. V" rund um Obmann Peter Just ist es gelungen, für die Begrüßung der Teilnehmer  die Bildungsexpertin Gertraud Salzmann zu gewinnen. Die ÖVP-Politikerin aus Saalfelden ist bekannt als Pinzgauer Abgeordnete zum Nationalrat. "Sie könnten bedeutender nicht sein..." Grundsätzlich heißt es seitens der...

  • 29.05.19
  •  1
Lokales
Brücken - hier beim Zierteich zwischen Nationalparkzentrum und Mittersill Plus-Büro - verbinden und ermöglichen neue Wege. Die beiden neuen Geschäftsführer Michael Sinnhuber (li., Mittersill plus) und Roland Rauch (Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern / Nationalparkzentrum).
3 Bilder

Neue Geschäftsführer
Schlüsselübergabe bei der Ferienregion NPHT und bei Mittersill Plus

Wie (zum Teil online) bereits berichtet, heißen die neuen Geschäftsführer Roland Rauch beziehungsweise Michael Sinnhuber. Nun ist es offiziell. MITTERSILL. Ausgelöst wurden die personellen Veränderungen dadurch, dass Christian Wörister, der langjährige "Hausherr" der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern und des Nationalparkzentrums, eine neue Herausforderung gesucht und gefunden hat - er leitet nun bei der Salzburg AG die neu gegründete Tourismus Management GmbH.  Roland Rauch ist...

  • 12.04.19
Wirtschaft
Michael Sinnhuber - hier mit "PinzHub" bzw. Co-Working-Spaces-Foldern - in einem Archiv-Foto von 2018.

Neuer Geschäftsführer
Roland Rauchs Nachfolger bei Mittersill plus heißt Michael Sinnhuber

Ganz offiziell ist noch nicht, aber so gut wie: Der zukünftige Geschäftsführer von "Mittersill plus" heißt Michael Sinnhuber. MITTERSILL. "Mimimimimi..." - welche Art "Spatzen" das sind, die es schon ein Weilchen von den Dächern pfeifen, weiß man nicht ganz genau, aber "Mimi" kann nur eines bedeuten: Michael Sinnhuber wird  neuer Geschäftsführer der Tourismus- und Einkaufsgemeinschaft "Mittersill plus".  Sinnhuber folgt auf Rauch, dieser wiederum auf Wörister Wie bereits berichtet, wird...

  • 10.04.19
Lokales
Bei der Eröffnung: Georgia Winkler-Pletzer, Barbara Machreich, Brigitte Maier, Susanne Radke, Bgm. Günther Brennsteiner.
7 Bilder

Niedernsill: Die LEADER-geförderten "CoWorking"-Räume sind eröffnet

Ein idealer Platz für Kreativität und viele neue Ideen... "Do what you love - love what you do" NIEDERNSILL. Brauchen Sie einen Raum, in dem Sie ungestört arbeiten können? Haben Sie Ideen, aber keinen Platz, um sie zu verwirklichen? Freuen Sie sich über den Kontakt mit Gleichgesinnten, die wie Sie ihre Projekte realisieren wollen, aber die Mittel dazu im großen Stil noch nicht investieren wollen oder können? Dann sind Sie bei den CoWorking Spaces von PinzHub ganz richtig! An vier Standorten im...

  • 03.08.18
Wirtschaft
Florian Juritsch und Georgia Pletzer (LEADER-Kooperationspartner, Bgm. Erich Czerny, TVB-GF Petra Lemberger, Martin Bachmair (TVB Obmann), Jakob und Hannelore Lerch (Besitzer), Vize-Bgm. Hans Leutgeb und Pfarrer Christian Walch hoffen auf viele Nutzer der Denkwerkstatt.
3 Bilder

Krimml: EU-geförderte "Denkwerkstatt" bzw. inspirierende Arbeitsräume eröffnet

In vier Pinzgauer Gemeinden entstehen aktuell sogenannte "PinzHub Co-Working Spaces". Als erster wurde ein derartiger Raum in Krimml offiziell eröffnet. KRIMML / PINZGAU. Der erste dieser innovativen Büroräume wurde am Sonntag Abend mit zahlreichen interessierten Besuchern und künstlerischem Rahmenprogramm in Krimml eröffnet. Folgen werden Mittersill, Niedernsill und Saalfelden. "Denkwerkstatt Krimml" Unter dem Namen "Denkwerkstatt Krimml" beherbergt dieser neue Arbeitsplatz in den...

  • 16.07.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.