20 Jahre Golfclub
Tourismusgipfel in Mittersill - Kooperationen mit Hotels im Visier

Vorstandsmitglied Franz Schenner, Mag. Michael Sinnhuber (GF Mittersill plus), Vize-Bgm. Volker Kalcher, Präsident Dr. Peter Enzinger, Mag. Roland Rauch (GF Ferienregion NPHT), LAbg. Michael Obermoser und Mag. Josef Schnöll (Vizepräsident des GC NP Hohe Tauern)
  • Vorstandsmitglied Franz Schenner, Mag. Michael Sinnhuber (GF Mittersill plus), Vize-Bgm. Volker Kalcher, Präsident Dr. Peter Enzinger, Mag. Roland Rauch (GF Ferienregion NPHT), LAbg. Michael Obermoser und Mag. Josef Schnöll (Vizepräsident des GC NP Hohe Tauern)
  • Foto: Johanna Bachmaier, GC NP Hohe Tauern
  • hochgeladen von Christa Nothdurfter

Eingeladen hatten der Landtagsabgeordnete Michael Obermoser als Vorsitzender der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern sowie Club-Präsident Peter Enzinger. Die Info-Veranstaltung ging vorgestern, Freitag, im Golfrestaurant über die Bühne.

MITTERSILL. Bezirksblätter-Leser erinnern sich vielleicht - der Golfclub, der seit numehr zwanzig Jahren besteht, trägt seit einem Jahr den Namen "Golfclub Nationalpark Hohe Tauern"; man bündelte die touristischen Ressourcen.

Kooperationen mit den Hotels

Bei der aktuellen Veranstaltung betonte Clubpräsident Peter Enzinger - er ist auch Präsident des ÖGV - die wirtschaftliche Bedeutung des Golfsports. In einer Rückschau erinnerte er zudem an die langwierigen Verfahren, bis vor zwanzig Jahren der Spatenstich erfolgen konnte.
GC-Vorstandsmitglied und Netzwerker Franz Schenner erläuterte, wie wichtig für die touristische Vermarktung eine zukünftig verstärkte Zusammenarbeit mit den Hotels der Region sei und verwies darauf, dass Landeshauptmann Wilfried Hauslauer für derartige Kooperationen finanzielle Unterstützung  in Aussicht gestellt hat. 

"Das Beste weit und breit!"

Schenner: "Golfspieler sind  statistisch nachgewiesen sehr gute Gäste und das Preis-Leistungs-Verhältnis der Ferienregion ist im Vergleich außerordentlich gut - das Beste weit und breit!"

Jubiläum als Neustart und als "Siegel"

Das Jubiläum wurde seitens der Golfclub-Protagonisten also auch als "Neustart" und als "Siegel" für die ins Auge gefasste Zusammenarbeit mit allen Leistungsträgern in der der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern gesehen. Michael Obermoser und der neue Ferienregion-Geschäftsführer Roland Rauch begrüßten die Initiative des Clubs .

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen