Generationen

Beiträge zum Thema Generationen

Der neu gewählte Vorstand sowie die beiden Ehrenvorsitzenden Ilse Boslitsch-Kalteis (2.v.re). und Christian Theußl (vorne).
 1   4

Neuer Vorstand für Pensionistenverband Leibnitz
Bernd Hofer zum Bezirksvorsitzenden gewählt

Bei der ersten Zusammenkunft nach dem Corona-Lockdown wurde in einer Bezirksvorstandssitzung der neue Bezirksobmann des Pensionistenverbandes Leibnitz gewählt. Dem Wahlvorschlag stimmten alle Anwesenden der 9 Ortsgruppen des PVO einstimmig zu. Franz Trampusch, der zwischenzeitlich den Vorsitz (von der langjährigen Vorsitzenden, Ilse Boslitsch-Kalteis) übernommen hatte, wies in seiner Abschlussrede darauf hin, wie wichtig das Miteinander und Aufeinanderzugehen der Generationen - natürlich nicht...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva-Maria Leodolter
Die wirtschaftliche Situation der Jungen ist vergleichsweise schwach.

Einkommen im Vergleich
Jüngere sind ärmer geworden als Ältere

Seit der Finanzkrise 2008 fallen Junge gegenüber Älteren beim Einkommen auch in Österreich deutlich zurück. ÖSTERREICH. In zwei Drittel der europäischen Länder ist die relative wirtschaftliche Position der Menschen zwischen 20 und 39 Jahren im Vergleich zu allen Erwachsenen schwächer geworden. Die Österreichische Akademie der Wissenschaften bestätigte diese Entwicklung im "European Demographic Data Sheet" auch für Österreich.  Bei der Untersuchung wurde das sogenannte altersspezifische...

  • Adrian Langer
Freude bei allen Beteiligten: Am Kindberger Areal Hauptstraße 10-14 entstehen eine Kinderkrippe und eine betreute Wohneinrichtung.
  6

Spatenstich
Kindbergs Generationenhaus

Kinderkrippe und Betreutes Wohnen sollen Generationen vereinen. Als "eine Baustelle, die die Zukunft bereitet" bezeichnete Bürgermeister Christian Sander das Areal in der Kindberger Hauptstraße 10-14, indem seit Mai dieses Jahres die Arbeiten in vollem Gange sind. Der Bauträger Silver Living errichtet dort neben den bereits bestehenden Objekten auf 200 Quadratmetern ein neues Gebäude, welches ab September als Kinderkrippe genutzt wird. "Eigentlich bräuchten wir gleich eine weitere,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer

Herbst im Garten Österreichs
Genussreise in die wunderschöne Oststeiermark, der Garten Österreichs

Vier Nächte im 4 Stern Boutiquehotel Erla direkt am Stubenbergsee. Den Bus vor der Tür, um gemeinsame Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Viele kulinarische Genüsse warten auf uns, vom Kürbiskernöl bis zu prämierten steirischen Weinen, von einem der besten Schinken der Welt, dem Vulcanoschinken über steirische Schokolade, Apfelbrände, Käse und vielem anderen mehr. Und natürlich wollen auch wunderbare Landschaften, wie etwa eines der größten zusammenhängen Almengebiet Europas, die...

  • Amstetten
  • Wonders of Vienna
Umweltgemeinderat Christoph Wagner mit dem Heißdampfgerät des Städtischen Bauhofes.

Ternitz
Ternitz setzt auf Ökologie

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Gartenstadt Ternitz ist mit ihren gepflegten Grün- und Parkanlagen eine Stadt mit höchster Lebensqualität und hat sich als e5-Gemeinde zur umweltpolitischen Musterstadt entwickelt. (unger). Die ökologische Pflege dieser Anlagen, aber auch der Straßenränder, Gehsteige und Radwege obliegt dem Städtischen Bauhof, der hierzu vollständig auf chemische Mittel verzichtet. Durch die Vielzahl an Umweltmaßnahmen darf sich Ternitz zurecht auch als „Natur im Garten“-Gemeinde...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  2

Harte Zeiten für Omas und Opas
Mit Fantasie gegen den/das Corona-Virus

In dieser vom Corona-Virus beherrschten Zeit gibt es eine Gruppe, die ganz besonders leidet: die Großeltern, die Omas und Opas. Denn ihre so heiß geliebten Enkelkinder, mit denen sie vor kurzem noch herumtollten, dürfen sie nun nicht mehr sehen. Der in Sankt Marein bei Graz lebende Schauspieler und Regisseur Otto Köhlmeier hatte diesbezüglich eine Idee, wie er den engen Kontakt zu seinen beiden Enkelkindern Katharina (7 Jahre alt) und Stefan (10 Jahre alt) trotzdem aufrechterhalten kann. Die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Claudia Wagner
 1   16

Glaubenskirche und Corona
Zeichnungen verbinden Generationen

Weil persönliche Kontakte praktisch nicht mehr möglich sind, greift die Glaubenskirche zu zeichnerischen Mitteln, um miteinander verbunden zu bleiben und älteren und daher besonders gefährdeten Gemeindemitgliedern ein Stück Freude in ihre vier Wände zu bringen. #kreativenächstenliebe nennt sich das Projekt: Kinder werden dabei aufgerufen, Zeichnungen per E-Mail oder Post an die Glaubenskirche zu schicken. Von der Glaubenskirche werden die Zeichnungen wiederum elektronisch oder im Rahmen...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
Neue Agenden im Landtag: LA Walter Temmel und LA Carina Laschober-Luif

ÖVP Burgenland
Carina Laschober-Luif neue Bereichssprecherin für Umwelt und Landwirtschaft

Die Pinkafelderin Carina Laschober-Luif wird neue ÖVP-Bereichssprecherin für Landwirtschaft und Umwelt. PINKAFELD. Nachdem sich Walter Temmel viele Jahre für die heimische Land- und Forstwirtschaft eingesetzt hat, übergibt er den Agrar- und Umweltsprecher nun an die Bäuerin und neue Landtagsabgeordnete Carina Laschober-Luif. „Ich wünsche meiner Kollegin alles Gute für die neue Aufgabe“, betont Walter Temmel. Carina Laschober-Luif freut sich auf ihre neue Herausforderung und erklärt:...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bis zu sechs Patienten können pro Stunde im neuen CT untersucht werden.
  4

Neuer Computertomograph im LKH
Herzuntersuchung dauert nur mehr einen Herzschlag lang

Im Juli des Vorjahres ging ein Computertomograph (CT) der neuesten technischen Generation in Betrieb. Die Millioneninvestition machte auch Umbauten im Haus C des Uniklinikums Campus LKH notwendig. Zudem mussten die internen Abläufe im Institut an das neue Großgerät angepasst werden und haben sich nun perfekt eingespielt. Am kommenden Mittwoch wird er nun offiziell mit einer Feier eingeweiht. SALZBURG. „Die diagnostische Qualität und die Geschwindigkeit der Untersuchungen haben sich extrem...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
 1

Spiel, Spaß, Unterhaltung wurde wieder GROSS geschrieben:
Alle Generationen vertreten bei Generationen-FASCHING

BEZIRK HERZOGENBURG/TRAISMAUER. Viele kleine und große Gäste folgten der Einladung zum diesjährigen traditionellen „Generationen-Fasching“ im Kapellner Musikheim. Auch die Generation+ Lounge war bis auf den letzten Tisch belegt mit Kostümierten. Jasmin und Adriana sorgten in gewohnter stimmungsvoller Weise für die Unterhaltung der Kinder. In der Pause wurden kostenlose Krapfen der ÖVP Kapelln während der Polonaise verteilt. Auch dieses Jahr fand eine Tombola und eine Hauptpreisverlosung...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Rebecca Figl-Gattinger
Der jüngste Fußball-Spross "Danschi" Pichler mit seiner Freundin Julia.

Pottschach
Das Fußball-Gen im Blut

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei Familie Pichler erliegen drei Generationen dem Fußballfieber. Und alle machten ihre ersten Schritte beim SVSF Pottschach. (Gigi) Daniel "Danschi" Pichler ist ein aufgehender Stern am Fußballhimmel. Und das ist wenig überraschend, denn die ganze Familie des jungen Kickers ist vom Virus Fußball befallen. Von Opa Pichler bis hin zum Jüngsten wurden die ersten Fußballschuhe im Stammverein, dem SVSF Pottschach, geschnürt. Jahrzehnte für den Fußball Opa Richard...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Großeltern - ein Geschenk für Kinder
  5

Weiterbildung
Neue Großeltern-Reihe startet!

Großeltern sind wertvolle Wegbegleiter im Leben eines Kindes. Sie sind Bezugspersonen, die besondere Spuren hinterlassen und intensiv zur Weiterentwicklung des Enkelkindes beitragen können. Um dieses Bewusstsein zu stärken und diese besondere Rolle zu festigen, bietet der Kath. Familienverband OÖ eine neue Bildungsserie für begeisterte Omas und Opas an. Drei Seminare, welche sich mit den wichtigen Themen Großeltern-Kind Bindung, Spielen=Lernen, Märchen, Werte und kindgerechte...

  • Linz
  • Elisabeth Asanger

Drei Generationen Fotokunst aus dem Kunsthaus Hengl
Vernissage in Traun am 8.1.2020

Galerie der Stadt Traun mit 1. Österreichischem Prof. Willy Hengl-Fotokabinett Drei Generationen FOTOKUNST aus dem Kunsthaus Hengl Vernissage: 8. Jänner 2020, 19 Uhr, Ausstellungsdauer bis 2. Februar 2020. Prof. Willy Hengl Violetta Margarita Hengl Simon David Seichter Der Künstler Prof. Willy Hengl war insbesondere mit seinen Fotografien international sehr erfolgreich und erhielt zahlreiche Leistungs- und Ehrentitel aus der ganzen Welt. Er war mehrfach österreichischer...

  • Linz-Land
  • Kulturforum Traun
Christian Rädler (WET), Bgm. Klaus Schneeberger, LR Martin Eichtinger.
  4

Sorgenfreies Wohnen im Traude Dierdorf Generationenpark

In den kommenden vier Jahren errichtet die WETgruppe in Kooperation mit dem Land Niederösterreich eine Wohnhausanlage für gefördertes und betreutes Wohnen.  WIENER NEUSTADT. Im Beisein von Wohnbau-Landesrat Martin Eichtinger und dem Wiener Neustädter Bürgermeister und Landtagsabgeordneten Klaus Schneeberger, erfolgte am Projektstandort die Präsentation für das sorgenfreie Wohnen im Traude Dierdorf Generationenpark in Wr. Neustadt. In unmittelbarer Nähe des Traude Dierdorf-Stadtheims in...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Sechs Kärntner Gemeinden wurden für ihre Generationenprojekte ausgezeichnet
  5

Alt werden
Sechs Kärntner Gemeinden für Generationenprojekte ausgezeichnet

Gestern fand im Konzerthaus Klagenfurt die Veranstaltung "Aktives Altern in Kärnten 2019" statt. In deren Rahmen wurden sechs Kärntner Gemeinden mit ihren Schulen, Kindergärten und Altersheimen für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet. KLAGENFURT. Das Miteinander sowie gegenseitiges Verstehen und Verständnis stehen im Mittelpunkt der Kärntner Generationenprojekte. "Es braucht diesen Austausch zwischen jungen und alten Menschen, um als Gesellschaft insgesamt zu wachsen", ist sich...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
  2

Mönichkirchen
Blaue Bären in Mönichkirchen gesichtet

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Skischule Seiser feiert heuer ihr 70-jähriges Bestehen. Das gab es so bisher noch nicht in Niederösterreich: eine Skischule wird in 3. Generation geführt. Die Skischule Seiser aus Mönichkirchen ist seit 1950 für die Wintersportler Anlaufstelle. Nach dem Pionier Julius Seiser führte Sohn Andre Seiser die Skischule. Nun ist dessen Tochter Barbara Pflug (geborene Seiser) am Ruder. Auch Urenkerl Florian Pflug, FIS-Skirennläufer, ist zur Zeit in der Ausbildung zum...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Das Projektteam "Stadt der Generationen" mit Anton Leischitz-Di Bernado, Iris Thosold, Traude Vidrich, Bgm. Erwin Eggenreich, Michaela Bauer, Johann König und Franz Rosenberger.
  13

Neues Projekt
Weiz will Stadt der Generationen werden

Die Lebenssituation der älteren Menschen verbessern, das will die Stadt Weiz mit dem Beteiligungsprojekt "Stadt der Generationen" erreichen. WEIZ. "Das ist meine Stadt, hier kann ich gut und sicher älter werden", dass dieser Satz Wirklichkeit wird, das wünscht sich Bügermeister Erwin Eggenreich. Mit dem neuen Projekt "Stadt der Generationen" soll das Realität werden. Denn nachdem kürzlich das erfolgreiche LA21-Projekt für die jüngeren Weizer abgeschlossen wurde, geht es nun um die Anliegen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Fit im Alter: Gemeinsame Aktivitäten, wie ein Spaziergang, sind gut für die Gesundheit und machen Spaß.
 1

Fit im Alter
Margaretner Seniorenwoche

Eine Woche lang bietet Margareten ein besonderes Programm für die Generation 60 plus. MARGARETEN. Im Oktober steht wienweit die Generation 60 plus im Vordergrund. Margareten nimmt das zum Anlass, erstmals die "Woche der Senioren" zu organisieren. Von Montag, 14. Oktober, bis Sonntag, 20. Oktober, gibt es im gesamten Bezirk ein buntes Programm rund um die Themen und Interessen der älteren Generation. Fit mit GymnastikDas Programm wurde von der Bezirksvorstehung zusammen mit...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster

Fridays For Future
Demonstration - Schärding für die Zukunft am 20.9.

SCHÄRDING. Fridays for Future Austria veranstaltet am Freitag, 20. September eine österreichweite Aktion, um darauf aufmerksam zu machen, dass wir uns in einem Klimanotstand befinden und der Nationalrat diesen auch ausrufen soll. In bereits über 600 Orten Österreichs werden unter dem Motto “Austria For Future - Dein Ort für die Zukunft” Aktionen stattfinden, und auch Schärding wird dabei sein. Denn die Klimakrise betrifft uns alle: in jedem Land, jeder Stadt, jeder Gemeinde und jedem Ort!...

  • Schärding
  • Christian Fuchs
  7

Bevölkerungsprognose
Anzahl der Hochbetagten verdoppelt sich bis 2040

Oberösterreichs Bevölkerung wächst. Auch im Bezirk Perg soll die Einwohnerzahl zunehmen. Besonders die Zahl der alten Menschen wird in den kommenden Jahrzehnten stark steigen. BEZIRK PERG, OÖ. Die Abteilung Statistik des Landes OÖ erstellte eine Bevölkerungsprognose bis zum Jahr 2040. Fest steht: Das Bundesland wird wachsen. 107.800 Menschen kommen in den nächsten Jahrzehnten dazu, das ergibt 1,581 Millionen Oberösterreicher im Jahr 2040. Die drastische Veränderung passiert aber in der...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Ein Hochbeet beim Spittelberg bringt Jung und Alt zusammen und fördert zugleich die Gesundheit.
 1

Spittelberg Sozialprojekt
Das Grätzel zum Garteln

Miteinander für eine gute Grätzelgemeinschaft steht am Spittelberg ganz besonders im Fokus. NEUBAU. Am Spittelberg tut sich immer einiges. Jetzt kommt etwas Neues dazu: Der Verein "Zum heiligen Vinzenz", mit Sitz in der Schrankgasse 3, ermöglicht einen Treffpunkt für Nachbarn, die miteinander garteln wollen. Initiatorin Veronika Krenn sorgt damit für eine konsumfreie Zone mit regem sozialen Austausch. Gefördert wird das Projekt durch die Wiener Gesundheitsförderung (WIG) im Rahmen des...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Bürgermeister Michael Cech stolz beim frischen Fitnessparks
 1   2

Gablitz ist fit – Gablitz macht fit

GABLITZ. (pa) Bürgermeister Michael Cech: „Mit unseren aktuellen Infrastruktur-Projekten sorgen wir dafür, dass unsere Gemeinde für die Zukunft fit bleibt. Eine neue Kindergartengruppe (die bisher neunte in der Gemeinde), die zweite Kleinkindergruppe der Marktgemeinde für Kinder ab einem Jahr, das ausgebaute Feuerwehrhaus und die Planung der Kläranlagenerweiterung. Unsere Gemeinde ist und bleibt in Punkto Infrastruktur optimal aufgestellt und Zukunfts-Fit.“ Damit diese Fitness aber auch für die...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
35 Strudel wurden gebacken und verspeist
 1  1   12

Familienfreundliche Gemeinde Redlham
Ein Fest für alle Generationen

Fünf sogenannte Oma+Opa-Feste werden jährlich vom Familienreferat des Landes OÖ gefördert. In Redlham fand am 31. August das dritte in diesem Jahr statt. Bei tropischen Temperaturen sorgte die Feuerwehr Vöcklabruck mit ihrem historischen Dampfspritzwagen aus dem Jahr 1902 - dem letzten funktionstüchtigen seiner Art - für Abkühlung bei den Besuchern. Beim Stationenbetrieb gab es für Jung und Alt einiges zum Staunen, Ausprobieren oder Erfragen und das wurde auch reichlich genutzt. „Viele...

  • Vöcklabruck
  • Gertrud Schöffl
  2

20. September: Generationenfest und Hopsi Hopper Spielefest

Generationen Challenge Aufgabe: Einen Parcour (2 Schwierigkeitsstufen – altersgerecht) auf Zeit bewältigen. Wertung in 3 Gruppen: Gruppe 1: 1 Kind bis 6 Jahre plus 1 Erwachsener Gruppe 2: 1 Kind bis 18 Jahre plus 1 Erwachsener Gruppe 3: 2 Erwachsene Für jede/n aktiven Teilnehmer/in gibt es ein kleines Goodie. Siegerehrung für die 3 Schnellsten/Gruppen ca. ½ Std. vor Ende des Festes. Hopsi Hopper Spielefest Spiel und Spaß für alle Kids mit Hopsi Hopper Gratis für alle aktiven...

  • Neunkirchen
  • Kurt Ebruster
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.