Philipp Mayer

Beiträge zum Thema Philipp Mayer

Ein Fest bei Strauss
31

Das erste "etwas andere" Neujahrskonzert Gleisdorf!

„Nur herein, tretet ein! Meister Strauß, der ladet ein zum Fröhlichsein bei Tanz und Wein!“, hieß es beim ersten Neujahrskonzert des „chorforum.gleisdorf“, bei dem „Meister“ Franz Jochum (Gesamtleitung) das zahlreich erschienene Publikum in charmanter und galanter Manier im Haus der Musik in die Konzertsäle geleitete. Während im ersten Stock der Auftritt der großen Stars aus Oper und Operette dargestellt wurde, unterhielten sich im Erdgeschoß in der sogenannten Künstlerkantine die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ingeborg Hausmann
5

Wirtshaustournee von "Wallhalla" macht Halt in Andorf

ANDORF. Sieben Männer aus Berlin kommen zum Dorfwirt nach Andorf um zu singen: Die fünf Gesangsstudenten, darunter der Andorfer Philipp Mayer und zwei Dirigenten bilden das Männer-Vokalensemble „Männergesangsverein Walhalla zum Seidelwirt“. Das Ensemble geht im September auf Tournee und zieht durch Deutschland, die Schweiz und Österreich. In einem Musikstudium wird die Musik oft zum Handwerk. Der Spaß des Musizierens wird dabei hinten angestellt. Es war die Sehnsucht nach Musik in Verbindung...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Mit klassischen Liedern wollen "LosA" beim Liederabend begeistern (v. li.): Vater Karl Mayer mit seinen Söhnen Simon, Peter und Philipp.
5

"LosA": Vier Männer und ihre Liebe zur Musik

Gemeinsam mit ihrem Vater gründeten die Mayer-Brüder das Männervokalensemble "LosA". ANDORF (lenz). Simon, Philipp und Peter Mayer – drei Brüder aus Andorf, deren Namen in der internationalen Musik- und Kunstszene längst keine unbekannten mehr sind. Gemeinsam mit ihrem Vater, Karl Mayer, gründeten sie das Männervokalensemble "LosA". Wobei "gegründet" in dem Sinne gar nicht stimmt, wie Philipp Mayer erklärt: "Schon als Kinder haben wir immer zusammen gesungen und Musik gemacht, eigentlich gibt...

  • Schärding
  • Linda Lenzenweger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.