Pinzgau

Beiträge zum Thema Pinzgau

Gerhard Resch (Geschäftsstellenleiter der BezirksBlätter Pinzgau) konnte den Preis an die Hüttenpass-Gewinnerin Martina Riegler aus Zell am See übergeben.
Aktion 3

Hüttenpass
Martina Riegler gewinnt einen Kurzurlaub im Tennengau

Die glückliche Gewinnerin des Hüttenpass-Gewinnspiels kommt aus Zell am See: Martina Riegler freut sich über einen Kurzurlaub mit zahlreichen Highlights im Tennengau. ZELL AM SEE. Im Sommer konnte man den Hüttenpass der BezirksBlätter Salzburg mit Stempeln von bewirtschafteten Almen im gesamten Bundesland füllen. Wer einen Pass mit drei oder mehr Stempeln einsandte, nahm am großen Hüttenpass-Gewinnspiel teil. Jetzt stehen die Gewinner fest. Preis geht nach Zell am See Dieses Mal darf sich eine...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Unser Marktkalender gibt einen Überblick über Salzburgs Märkte und ihre Öffnungszeiten.
7

Salzburger Bauernmärkte
Märkte in Salzburg: Übersicht und Öffnungszeiten

In Salzburg werden regelmäßig Bauernmärkte und Wochenmärkte abgehalten, dort bieten heimische Landwirte köstliche Spezialitäten zum Kauf an. SALZBURG. Lust auf frisches Gemüse und Obst, Almkäse, Fischspezialitäten oder Fleisch und Wurstwaren direkt vom Hof? Dann auf zu den Bauern- und Wochenmärkten: Neben der Vielfalt landwirtschaftlicher Produkte sind auch handwerkliche Erzeugnisse, Brot, Butter, Backwaren, Blumen sowie selbst gemachte Säfte, Marmeladen, Krapfen und andere bäuerliche...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Daniela Jungwirth
Derzeit sind im Bundesland 3.491 Personen aktiv infiziert. 76 Corona-Patienten befinden sich aktuell im Spital, davon zwölf auf der Intensivstation.
2

Corona in Salzburg
Salzburg hat die höchste 7-Tage-Inzidenz in Österreich

Derzeit sind im Bundesland 3.491 Personen aktiv infiziert. 76 Corona-Patienten befinden sich aktuell im Spital, davon zwölf auf der Intensivstation. Die Zahlen sind Vergleichbar mit jenen Ende November 2020. SALZBURG. In den vergangenen zwölf Tagen hat sich die 7-Tage-Inzidenz in Salzburg mehr als verdoppelt und liegt inzwischen (Stand: 28. Oktober) mit 435,7 an der Spitze im Österreich-Vergleich.  Anstieg von Covid-Patienten in Krankenhäusern erwartet  Derzeit sind im Bundesland 3.491 Personen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Hettegger
3

Open
Open Day Modeschule Hallein

Du interessierst Dich für Fashion? Hairstyling und Make-up begeistern Dich? Lerne unser vielseitiges Ausbildungsangebot am Freitag, 22. Oktober 2021 von 11 bis 17 Uhr persönlich kennen! An der Modeschule Hallein, dem Kompetenzzentrum für Mode, Kreativität, Design und Styling, bieten wir Dir folgende zukunftsweisenden Ausbildungsformen: Höhere Lehranstalt für Mode / Internationale Modeklasse (5-jährig/Abschluss: Reife- und Diplomprüfung) mit den Ausbildungsschwerpunkten Modedesign oder...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Modeschule Hallein
Melde dich bis zum 31. August 2021 für den meinbezirk Mail-Newsletter an (mindestens 1 Salzburger Bezirk deiner Wahl) und erhalte am 1. September garantiert deinen Gutschein für die Weißsee Gletscherwelt & Rudolfshütte.
2

Newsletter-Aktion
Gutscheine für Rudolfshütte & Weißsee Gletscherwelt

Das vom Pinzgauer Uttendorf abzweigende Stubachtal ist eines der interessantesten Täler der Alpen. Mittelpunkt der dort befindlichen beeindruckenden Weißsee Gletscherwelt ist das Berghotel Rudolfshütte. Hol dir deinen Rabattgutschein für deine Übernachtung und Seilbahnfahrt! Die Weißsee Gletscherwelt bietet vielfältige Wander- & Bergsteigmöglichkeiten aller Schwierigkeitsgrade. Wanderer erwarten mehr als 40 km markierte Wanderwege bis auf knapp 3.000 m Höhe - u. a. geführte Gletscherführungen....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Theresa Kaserer-Peuker
Im Gemeindegebiet von Dienten wurde ein Reisebus von einer Mure erfasst.
5

Unwetter
Viele Straßensperren im Pongau und Pinzgau nach Unwetter

Zusammenfassung der Unwetterschäden sowie Straßensperren und ÖBB-Streckensperren im Überblick. Update: 17. August, 7.30 Uhr (Quelle: Landesmedienzentrum): Starkregel, Hagel und Muren führten in Teilen Salzburgs, vor allem im Pinzgau und Pongau, am Montagabend und Nachts zu zahlreichen Überflutungen und Muren. Im Pongau wurden rund 70 Personen zwischen zwei Muren auf der Straße zwischen St. Johann und Wagrain eingeschlossen und von den Einsatzkräften in Sicherheit gebracht. In St. Johann riefen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Julia Hettegger
11

Apple Maps Bilderfasser unterwegs in Salzburg

Gerade heute 11.08.2021, Nachmittag war ein Fahrzeug der Apple Maps - Bilderfassung in Oberalm (Kahlsperg) unterwegs. Es geht um die Erweiterung der Kartenverbesserung für alle Apple Produkte. Anbei die Richtlinien von APPLE. Apple Maps Bilderfassungen Apple führt mit Fahrzeugen auf der ganzen Welt Vermessungsfahrten durch, um Daten zu sammeln, um Apple Maps zu verbessern und die Funktion „Look Around“ zu unterstützen. An einigen dieser Standorte werden wir möglicherweise regelmäßig Daten...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Helmut Kronewitter
Alexandra Gruber ist Klarinettistin bei den Münchner Philharmonikern und Teil des Sextettes bei den Tonspuren V am Asitz. Sie präsentiert den Besuchern das Klarinettenquintett von Wolfgang Amadeus Mozart.
Aktion

Tonspur V
Sextett der Münchner Philharmoniker macht am Asitz Stimmung

Jedes Jahr werden am Asitz die Tonspuren veranstaltet. Es ist immer ein Highlight, das viele Besucher verzeichnet und mit hochkarätigen Musikern einen tollen Abend verspricht. LEOGANG.  Am Donnerstag den 19. August um 19.30 Uhr, finden am Asitz die Tonspuren V statt. Dieses Mal sorgen das Sextett der Münchner Philharmoniker für musikalische Unterhaltung. Alle Konzerte finden unter Einhaltung der aktuellen Covid-19 Bestimmungen statt. Auf Umwegen zum Namen gelangtDie Münchner Philharmoniker gibt...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Das Gewitter am Montagabend führte neuerlich zu Murenabgängen, Überflutungen und Verklausungen im Pinzgau und Pongau.
5

Unwetter
Straßen- und Bahnsperren im Pongau und Pinzgau

Das Gewitter am Montagabend führte neuerlich zu Murenabgängen, Überflutungen und Verklausungen im Pinzgau und Pongau. Die Wagrainer Straße zwischen Wagrain und St. Johann war mehrere Stunden gesperrt, die ÖBB-Strecke zwischen Schwarzach und Gastein ist immer noch gesperrt. Bis in die Nachtstunden waren insgesamt 400 Feuerwehrleute im Einsatz. PINZGAU, PONGAU. Wegen Unwetterschäden sind zwischen Schwarzach-St.Veit Bahnhof und Bad Hofgastein Bahnhof bis voraussichtlich heute (Dienstag) 18 Uhr...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Landesrat Josef Schwaiger (Mitte) an der Hubbrücke von Mittersill im Gespräch mit Bürgermeister Wolfgang Viertler und Martin Zopp vom Referat Schutzwasserwirtschaft.
2

Unwetter
Juli-Hochwasser richtete 30,6 Millionen Euro Schaden an

Wohnhäuser, Firmen, Landwirtschaftsbetriebe und ländliche Infrastruktur sind von Schäden des Unwetters im Juli betroffen. Drei Viertel der Schäden sind begutachtet. Experten des Landes sowie die Gemeinden berechnen aktuell die Entschädigungssummen. SALZBURG. Das Unwetter vom 17. und 18. Juli und seine Folgen hat in Salzburg einen Schaden von rund 30,6 Millionen Euro angerichtet. Drei Viertel der Schäden wurden bereits begutachtet. Experten bewerten Salzach-Zubringer  „Ich bin selber nicht...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Julia Hettegger
Der Pinzgau weist laut Landesstatistik am Donnerstag um 6.30 Uhr eine 7-Tage-Inzidenz von 187,1 und der Pongau von 125,3 auf. Mit großem Abstand folgen die Bezirke Stadt Salzburg (45,7), Hallein (41), Salzburg-Umgebung (28,5) und Tamsweg (24,9).
4

Corona in Salzburg
Ampel auf "Gelbgrün" gestellt – geringes Risiko in Salzburg

Die Corona-Ampel für Salzburg und seine Bezirke wurde von der Ampel-Kommission auf „Gelbgrün“ (geringes Risiko) um zwei Stufen heruntergesetzt. Trotzdem hat Salzburg die zweithöchste Sieben-Tages-Inzidenz in Österreich. Update: 6. August, 17 Uhr: Die Sieben-Tages-Inzidenz im Land Salzburg liegt derzeit bei 48 (Stand 5. August, 8.30 Uhr) und damit seit einigen Tagen unter 50. Die Corona-Ampel für das Land und seine Bezirke wurde daher von der bundesweiten Kommission auf „Gelbgrün“ (geringes...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
400 Feuerwehrleute waren Samstag Abend und in der Nacht auf Sonntag im Pongau und Pinzgau im Einsatz
1 1 Aktion 3

Unwetter
Feuerwehren rückten zu Unwettern im Pongau und Pinzgau aus

Überschwemmungen, Hagel und kleinere Murenabgänge forderten die Feuerwehren in der Nacht auf Sonntag. Betroffen waren vor allem Pinzgauer und Pongauer Gemeinden.  SALZBURG. Rund 400 Feuerwehrleute waren Samstag Abend und in der Nacht auf Sonntag im Pongau und Pinzgau im Einsatz. Keller standen unter Wasser und die Pinzgauer Gemeinden Wald, Mittersill und Saalbach meldeten Hagel. Die Feuerwehr Mittersill spricht von einem Durchmesser der Hagelkörner von bis zu vier Zentimetern. In Maishofen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Julia Hettegger
Rotkreuz-Präsident Werner Aufmesser und Lungaus Rettungskommandant Anton Schilcher vor dem Impf-Bus am Marktplatz in Tamsweg.
Aktion 4

Corona in Salzburg
Der Impfbus kommt in den Lungau und Pinzgau

Der Impfbus macht diese Woche noch Tamsweg, St. Michael, Saalfelden und Mittersill Station. Bis zu 30 Personen können dort pro Stunde gegen das Coronavirus geimpft werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  SALZBURG. Nach der Salzburg Stadt und dem Flachgau ist der Impfbus diese Woche in den Bezirken Tennengau, Lungau und Pinzgau unterwegs. Bereits vor dem offiziellen Start bildeten sich in Adnet und in Tamsweg lange Schlangen. In der ersten Woche ließen sich 644 Menschen im Impfbus...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Landesrat Josef Schwaiger, Bundeskanzler Sebastian Kurz und Landeshauptmann Wilfried Haslauer (v.l.)
5

Unwetter
So wollen Bund und Land beim Wiederaufbau unterstützen

Die 48 Unwetterstunden werden viel Geld kosten. 2 bis 3 Millionen Euro werden vom Bund vorgeschossen und über den Katastrophenfonds des Landes schnell an die Geschädigten ausgeschüttet. Dazu werden über fünf Jahre lang je 4 Millionen Euro für neue Schutzprojekte in Salzburg vom Bund vorgezogen. SALZBURG. Die Unwetter haben am Wochenende vor allem im Tennengau und Pinzgau große Schäden angerichtet. "Bund und Land Salzburg helfen den Betroffenen, unterstützen bei den Arbeiten zum Wiederaufbau und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Am 14. und 15. August 2021 findet in der Weißsee Gletscherwelt ein Bezirksblätter-Wandertag mit vielen Vergünstigungen und kostenlosen Führungen für Bezirksblätter-Leser statt.
Aktion 2

Bezirksblätter-Wandertag
Gratis-Touren und Vortrag in der Weißsee Gletscherwelt

Am 14. und 15. August 2021 findet in der Weißsee Gletscherwelt in Uttendorf ein Bezirksblätter-Wandertag mit Vergünstigungen, kostenlosen Führungen und Vorträgen der Bergrettung für Bezirksblätter-Leser statt.  UTTENDORF/SALZBURG (tres). An diesen zwei Tagen ist die Berg- und Talfahrt vom Enzingerboden mit der Seilbahn Rudolfshütte I+II zum Weißsee für alle, die die "meinbezirk espresso"-App auf ihrem Smartphone an der Kassa vorweisen können, gratis: Kostenersparnis pro "meinbezirk...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Theresa Kaserer-Peuker
"Mnozil Brass" eröffnen am 1. Juli den Reigen der TONspur-Konzerte am Asitz.
1 Aktion

TONspuren am Asitz 2021
10 x 2 Karten für ein TONspur-Konzert zu gewinnen!

Endlich ist es soweit - die TONspur-Konzerte am Asitz nehmen wieder Fahrt auf und starten mit "Mnozil Brass" in den TONspur-Sommer. LEOGANG. "Was als Session im Gasthaus Mnozil 1992 in Wien begann, hat sich so nachhaltig im Konzertbetrieb etabliert, dass wir mittlerweile über 120 Konzerte pro Jahr weltweit geben. Wir spielen angewandte Blechmusik, und zwar für alle Lebenslagen. Wir stellen uns jeder Herausforderung, kein Ton ist uns zu hoch, keine Lippe zu heiß und keine Musik zu minder. Unsere...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Eike Krenslehner
Christian Moik vom TAO Mode Circel (li.) und Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn.

Corona in Salzburg
Gratis FFP2-Masken für einkommensschwache Menschen

In jedem Bezirk könnt ihr euch eure gratis FFP2-Masken abholen. Die Abholung funktioniert einfach. Es muss kein Ausweis oder Beleg zum Einkommen vorgezeigt werden.  SALZBURG. Seit Anfang März können sich einkommensschwache Personen in Salzburg kostenlos FFP2-Masken abholen. Zur Verfügung gestellt werden diese vom Gesundheitsministerium.  Das sind die Ausgabestellen und deren Öffnungszeiten: ​Stadt Salzburg: ​Tao & Modecirkel; Teisenberggasse, Öffnungszeiten: Mo bis Fr 10.00 bis 16.00 UhrTao &...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Dein Newsletter kommt einmal wöchentlich in deine Mail-Inbox.

Newsletter Anmeldung
Top informiert mit den Bezirksblättern

Du möchtest mit meinbezirk.at näher dran sein? Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in Deiner näheren Umgebung oder in von Dir ausgewählten Regionen in Salzburg los ist sowie über Veranstaltungen, Gewinnspiele und die Plattform meinbezirk.at erhalten? Dann melde Dich für den meinbezirk.at-Newsletter an: HIER geht's zur Anmeldung!

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Derzeit werden laut Angaben des Landes rund 3.000 Abstriche pro Tag genommen.
4

Corona in Salzburg
Kostenlose Testmöglichkeiten weiter ausgebaut

Erweiterte Corona-Testmöglichkeiten in Salzburg: Zusätzliches Angebot gibt es für Ausfahrtstests in Bad Hofgastein und Radstadt, aber auch landesweit werden die Öffnungszeiten der Teststraßen nochmals erweitert. UPDATE (5. März): Das kostenlose Corona-Schnelltest-Angebot von Land und Rotem Kreuz wird weiter ausgebaut. Durch die verschärften Maßnahmen in den Pongauer Gemeinden Radstadt und Bad Hofgastein sind besonders dort Änderungen notwendig. Gleichzeitig werden auch landesweit die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
„Unsere Mundart, unser Dialekt“: Gerlinde Allmayer aus Niedernsill ist Autorin und betreut das Mundart-Archiv.
2 1 Aktion Video

ent(n)
„Unsere Mundart, unser Dialekt“ mit Gerlinde Allmayer

Für unsere Online-TV-Serie „Unsere Mundart, unser Dialekt“ stellt uns Gerlinde Allmayer aus Niedernsill diese Woche das Wort „ent(n)“ vor. NIEDERNSILL. Gerlinde Allmayer aus Niedernsill ist Dichterin und Betreuerin des Mundartarchives. Sie hat sich dafür entschieden, unseren Zusehern das Wort „ent“ vorzustellen. Manche sagen auch „entn“ oder „entbei“. Dieses Wort gibt es schon sehr lange. „Ich habe es sogar in einer Wortsammlung aus dem Jahr 1785 entdeckt“, erzählt Gerlinde Allmayer. Doch auch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Vor allem für Skitouren-Anfänger gilt: Mit offenen Augen auf den Bergen unterwegs sein.
Aktion Video

Tipp zur Wochenmitte
"Blind anderen Spuren nachgehen kann gefährlich werden"

Bergretter Gerhard Kremser gibt Tipps wie vor allem Anfänger, aber auch erfahrene Tourengeher sicherer auf den Bergen unterwegs sein können. PINZGAU. Seit einigen Jahren entwickelt sich das Tourengehen zu einer wahrhaftigen Trendsportart. Gerade in den letzten Monaten stürmen die Leute in Scharen mit den Fellen am Ski auf die Gipfel. Jedoch hört man dadurch auch vermehrt von teils schweren Unglücken auf den Bergen. Darum haben wir heute ein paar Tipps zur Wochenmitte für Sie. Gerhard Kremser...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
"Click and Collect" wird jetzt auch in den Bibliotheken angeboten.

„Click and Collect“
Salzburgs Büchereien verleihen wieder

Im Handel ist es bereits möglich, jetzt bieten Salzburgs öffentliche Bibliotheken neben ihrem Lieferservice auch den neuen Abholservice „Click and Collect“ an, um im dritten Lockdown die Salzburgerinnen und Salzburger mit Lesestoff zu versorgen. SALZBURG. Bei „Click and Collect“ kann man im umfangreichen Online-Katalog der Bibliotheken stöbern und kontaktlos Medien per E-Mail oder telefonisch bestellen. Diese werden dann reserviert und können vor Ort bei der Bibliothek abgeholt werden. Neben...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Maria Hutter blickt auf eine bewegte Zeit als Landesrätin zurück.
1

Rückblick
Im Naturschutz löste sie, was davor niemand schaffte

Maria Hutter bewältigte als Naturschutz-Landesrätin Aufgaben, die seit 2004 niemand umsetzen konnte.  SALZBURG, PINZGAU. Bildungs- und Naturlandesrätin Maria Hutter legte ihre Funktion in der Salzburger Landesregierung mit 2. Februar nieder. Die Pinzgauerin begründet ihre Entscheidung mit der Dreifachbelastung durch Politik, familiärer Situation sowie den landwirtschaftsbetrieblichen Herausforderungen in Zeiten der Pandemie: „Nach langer und reiflicher Überlegung habe ich mich dazu...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Die RegionalMedien Salzburg haben eine enorme Breitenwirksamkeit. Jede(r) Zweite im Bundesland Salzburg* greift regelmäßig zu einer unserer sieben Lokalausgaben, um sich über Neuigkeiten in seinem direkten Umfeld zu informieren.

RegionalMedien Salzburg
Ihre regionalen Ansprechpartner/innen der RegionalMedien Salzburg in Sachen Werbung

RegionalMedien Salzburg GmbHMünchner Bundesstraße 142, 5020 Salzburg Tel: 0662/2233-0 Mail: salzburg@regionalmedien.at   Key Account Salzburg   Geschäftsstelle FlachgauMünchner Bundesstraße 142, 5020 Salzburg Tel: 0662/2233-0 Mail: flachgau@regionalmedien.at Geschäftsstelle LungauKuenburgstraße 9, 5580 Tamsweg Tel: 06474/26826 Mail: lungau@regionalmedien.at   Geschäftsstelle PinzgauKitzsteinhornstraße 45, 5700 Zell am See Tel: 06542/72730 Mail: pinzgau@regionalmedien.at   Geschäftsstelle...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.