positive Testungen

Beiträge zum Thema positive Testungen

In Eugendorf kamen 2.365 Personen zu den Corona-Schnelltests vor Weihnachten und damit am meisten an einem der zehn Teststandorte im gesamten Bundesland.

Corona in Salzburg
10.331 "Weihnachtstests" – Tests & neue Mutation

Zusatzinformation zu Tests und den neuen Mutationen des Virus: Das Biotechnologieunternehmen Novogenia aus Eugendorf erhält in letzter Zeit immer mehr Fragen von Personen bezüglich der Mutationen des Virus und ob die Tests diese erkennen. Daniel Wallerstorfer, Biotechnologe und CEO von Novogenia, erläutert dazu: "Wir möchten darüber informieren, dass unser PCR-Test auch neue Mutationen des Corona-Virus erkennen kann. Also auch jene, die jetzt vor Weihnachten weltweit für Schlagzeilen und sogar...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
3 4 4

Corona Massentests
Bisher nur zwei Drittel der positiven Tests in NÖ bestätigt 13.12.2020

Bisher zwei Drittel der positiven Tests in NÖ bestätigt Von den in Niederösterreich am Wochenende im Rahmen der Corona-Massentests verzeichneten positiven Antigentests sind mit Stand Sonntagnachmittag rund zwei Drittel durch PCR-Nachuntersuchungen bestätigt worden. Eingelangt seien vorerst 162 entsprechende Resultate, wovon sich 106 als positiv und 56 als negativ erwiesen hätten, Archiv: Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Mödling
  • Robert Rieger
"Tirol testet": Insgesamt 13.509 Personen aus dem Bezirk Landeck nahmen an den Massentestungen teil.

Tirol testet
13.509 LandeckerInnen ließen sich testen

BEZIRK LANDECK (otko). Insgesamt 13.509 Personen aus dem Bezirk Landeck haben die Möglichkeit für eine kostenlose Corona-Testung genutzt. An den drei Tagen gab 50 positive Antigen-Testergebnisse vor. In zwölf Gemeinden der 30 Gemeinden des Bezirks gab es keine positiven Testungen. Ein Drittel nahm an "Tirol testet" teil Mit Stand Dienstagabend (8. Dezember), liegen laut den derzeit vorliegenden Informationen in Tirol insgesamt 652 positive Antigen-Testergebnisse vor. Insgesam 226.441...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Aktuell verzeichnet der Bezirk Kufstein 1.144 aktiv Positive. Das sind weniger, wie in den Tagen zuvor, die Zahlen hinsichtlich der Hospitalisierung bleiben allerdings beinahe auf dem gleichen Niveau.

Covid-19
Zahlen sinken im Bezirk Kufstein langsam

Aktuell ein langsames Absinken bei positiv Getesteten im Bezirk Kufstein beobachtbar. Zahlen bei Hospitalisierungen bleiben in etwa auf gleichem Niveau.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Es ist ein Trend, der sich zumindest über das Wochenende in weiten Teilen des Landes zeigte und auch im Bezirk Kufstein beobachtbar ist: Die Zahlen an positiven Covid-19-Testungen sinken langsam. Am Dienstag, den 24. November (Stand 8:30 Uhr) verzeichnete der Bezirk 1.144 aktiv Positive, genesen sind insgesamt bereits...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der Bezirk Kufstein verzeichnet am Dienstag, den 17. November 1.494 positive Fälle und liegt damit im Bezirksvergleich in Tirol auf Platz drei.

Update
Aktuelle Zahlen zur Coronasituation im Bezirk Kufstein

Aktuell 1.494 positiv Getestete im Bezirk und insgesamt 60 Personen, die medizinisch im BKH Kufstein betreut werden.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Der Bezirk befindet sich seit dem heutigen Dienstag, den 17. November im zweiten Lockdown. Ein kurzer Blick auf die aktuellen Zahlen an Personen, die positiv auf Covid-19 getestet wurden, zeigt noch keine Entspannung. Der Bezirk Kufstein verzeichnete am Montag zwar sechzig positive Fälle weniger als am Sonntag, mit dem heutigen Stand ist man jedoch wieder...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Tausendermarke wurde im Bezirk Kufstein bereits von Freitag auf Samstag geknackt. Am heutigen Montag zeigt das Dashboard des Landes Tirol aktuell 1.076 aktiv positive Testungen im Bezirk an. (Symbolfoto)

Coronavirus
Zahlen im Bezirk Kufstein über Tausendermarke

Aktuell liegen laut der Statistik des Dashboards Tirol im Bezirk 1.076 positive Testungen vor. Drei weitere Personen mit Vorerkrankungen verstorben. BEZIRK KUFSTEIN (red). Die aktuellen Zahlen an positiven Covid-19-Testungen im Bezirk Kufstein liegen nun über der Tausendermarke. Waren es am Freitagabend (Stand 18:30 Uhr) noch 997 positiv Getestete, so ergab sich mit Samstag der Sprung in den vierstelligen Bereich. Am heutigen Montag zeigt das Dashboard des Landes Tirol aktuell 1.076 aktiv...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
3

Corona-Virus in Steyr-Stadt
Drive-In-Teststraße jetzt auch am Wochenende geöffnet, Steyrer Adventmärkte sollen stattfinden

Die Corona-Situation verschäft sich auch in der Stadt Steyr: Ab dem kommenden Allerheiligen-Wochenende wird der COVID19-Drive-In am Gelände der Stadtbetriebe (SBS) aufgrund der stark steigenden Infektionszahlen ab sofort an Samstagen und Sonntagen geöffnet sein. Seit Ende März hat das Rote Kreuz vor Ort mehr als 2573 Tests durchgeführt. STEYR. Weil das Areal bei den Stadtbetrieben sehr groß ist, könnte kurzfristig auch noch eine zweite Teststraße gebildet und damit auf die doppelte Kapazität...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Die Zahl der Erkrankten im Bezirk Kufstein hat sich von Donnerstag, den 22. Oktober bis Anfang dieser Woche mehr als verdoppelt. (Symbolfoto)

Coronavirus
UPDATE: Zahlen im Bezirk Kufstein schnellen in die Höhe

Am heutigen Dienstagvormittag wurden 333 positive Fälle im Bezirk Kufstein verzeichnet. Damit hat sich die Zahl der Erkrankten von Donnerstag bis Anfang dieser Woche mehr als verdoppelt.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Ein Trend, der derzeit im ganzen Land Tirol zu beobachten ist, zeichnet sich auch im Bezirk Kufstein ab. Die Zahlen an positiven Coronavirus-Testergebnissen gingen in den vergangenen Tagen drastisch nach oben. Waren es am Donnerstag, den 22. Oktober noch 147 Personen gewesen, die im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

Corona-Rekordzahlen
Rekord: 2.435 Corona-Fälle an nur einem Tag

Von Mittwoch auf Donnerstag wurde ein neuer Corona-Rekordtageswert aufgestellt, der in der kommenden statistischen Auswertung die Zahlen deutlich in die Höhe schießen wird. 2.435 Menschen wurden österreichweit positiv gemeldet - somit wurde der gestrige Rekord gleich um 477 Fälle übertroffen. Auch Wien verzeichnete  mit 659 neuen Fälle einen neuen Höchstwert an Coronavirus-Neuinfektionen. Aktueller Stand österreichweitBis heute morgen gab es in Österreich 71.844 positive Testergebnisse. Davon...

  • Wien
  • Döbling
  • Anna Karolina Heinrich
Die Fallzahlen vom Dienstag, den 20. Oktober (Stand 8:00 Uhr) weisen 104 positiv Getestete für den Bezirk Kufstein auf. (Symbolfoto)

Coronavirus
Kufstein liegt im Bezirksvergleich aktuell auf Platz fünf

Aktuell 104 Fälle im Bezirk Kufstein, die Lage in Thiersee hat sich ein wenig entspannt.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Die aktuellen Fallzahlen liefern für den Bezirk Kufstein 104 positiv Getestete. Damit ist der Bezirk im Tirolvergleich auf Platz fünf. Am meisten Fälle weist derzeit Innsbruck Land mit 494 auf, gefolgt von Innsbruck Stadt mit 440 und Schwaz mit 246 Fällen (Stand Dienstag 8:00 Uhr). Dabei zeigt sich quer durch das Land ein eindeutiger Trend: die Zahlen steigen – dies vor allem in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Im Kundler Lokal "Bankgeheimnis" hielt sich am 6. Oktober eine im Nachhinein auf Corona positiv getestete Person auf.

Covid-19
Öffentlicher Aufruf für Kundler Lokal

Alle Personen, die sich am 6. Oktober zwischen 19:30 und 21:45 Uhr im Gastlokal „Bankgeheimnis“ in Kundl aufhielten, sollen auf ihren Gesundheitszustand achten. KUNDL (red). Personen, die sich am Dienstag, den 6. Oktober, in der Zeit zwischen 19:30 und 21:45 Uhr im Gastlokal „Bankgeheimnis“ in Kundl aufhielten, sollen auf ihren Gesundheitszustand achten. Nachdem der Gesundheitsbehörde das positive Testergebnis vorlag, stellte sich im Zuge des "Contact Tracings" heraus, dass sich die im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Fallzahlen im Bezirk Kufstein stiegen in den vergangenen Tagen. Am Donnerstagabend waren es 81 positiv Getestete.

Coronavirus
Steigende Zahlen und Fälle in Flüchtlingsunterkunft im Bezirk Kufstein

Der Bezirk verzeichnet aktuell 81 positive Testungen (Stand Donnerstagabend). Fünf Personen wurden in einer Flüchtlingsunterkunft im Bezirk positiv getestet.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Das jüngste Update zu den Corona-Zahlen des Landes Tirol brachte am Donnerstag, den 8. Oktober (Stand 18:30 Uhr) erneut eine Erhöhung der Fallzahlen im Bezirk Kufstein. Waren es am Dienstagabend "nur" 66 aktive positive Fälle, kletterte die Zahl bis Donnerstagabend für den Bezirk auf 81 positive Testungen nach...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Befindet sich in Quarantäne: der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. Mitarbeiter positiv auf COVID-19 getestet.

Corona-Verdacht
Steirischer Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in Quarantäne

Nach Bundeskanzler Sebastian Kurz hat es jetzt auch den steirischen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer "erwischt": Ein enger Mitarbeiter des ÖVP-Politikers wurde positiv auf COVID-19 getestet. "Alle Kontaktpersonen wurden sofort informiert, heute getestet und begeben sich als Vorsichtmaßnahme in Quarantäne", verlautbart die offizielle Kommunikationsstelle des Landes. Quarantäne für "Schützi"Von dieser Regelung ist auch Schützenhöfer betroffen, der zu diesem Mitarbeiter Kontakt hatte,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
1 2 4

Drei Spieler von Red Bull Salzburg wurden nach dem CL-Hit gegen Maccabi positiv getestet. 3.10.2020

Drei Spieler von Red Bull Salzburg wurden nach dem CL-Hit gegen Maccabi positiv getestet. 3.10.2020 Meister Red Bull Salzburg hat am Sonntagvormittag über positive Coronatests von drei Spielern informiert. Die drei Betroffenen, deren Namen nicht genannt wurden, sind laut Klub aktuell symptomfrei und hätten sich in Quarantäne begeben Kritik an UEFA : Die UEFA allerdings entschied trotz Salzburger Bedenken, dass die Spiele wie geplant ausgetragen werden. Eine Verbindung wollte Salzburg aber nicht...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Robert Rieger

Stiftsgymnasium Melk
Lehrkraft positiv auf Covid-19 getestet – zwei Klassen in Quarantäne

MELK. Zwei sechste Klassen des Stiftsgymnasium Melk sind nach einem positiven Corona-Test einer Lehrkraft seit Donnerstag in Quarantäne. Ob weitere Klassen betroffen sind stellt sich laut Direktor Johann Eichhorn in den kommenden Tag heraus.  Zudem sind laut einem Bericht der NÖN die beiden Kindergärten in Pöggstall (Verkehrsbeschränkung) und Neukirchen (geschlossen) ebenfalls Opfer der steigenden Coronazahlen geworden. In den letzten zwei Wochen wurden 38 Personen positiv auf das Coronavirus...

  • Melk
  • Daniel Butter
Alois Schroll wurde positiv auf das Virus getestet.
2

Coronavirus
Ybbser Nationalrat Alois Schroll und Landtagsabgeordneter Karl Moser positiv auf Covid-19 getestet

BEZIRK. Gerade auf den Weg nach Wien erfuhr der Ybbser Bürgermeister und Nationalrat Alois Schroll, dass eine seiner Kontaktpersonen – in diesem Fall der Yspertaler Landtagsabgeordnete Karl Moser – positiv auf das Coronavirus getestet worden ist. Umgehend ließ sich der Ybbser testen und einige Stunden später kam die Gewissheit: Schroll trägt den Virus ebenfalls in sich. "Ich habe sofort alle meine Kontaktdaten an die Bezirkshauptmannschaft weitergegeben, damit alle gewarnt sind. Zumindest bei...

  • Melk
  • Daniel Butter
Geht es nach der jüngsten Empfehlung der Corona-Ampel-Kommission, so schaltet die Ampel im Bezirk Kufstein auf orange.
2

Pandemie
Corona-Ampel dürfte im Bezirk Kufstein auf orange schalten

Laut Empfehlung der Corona-Ampel-Kommission dürfte der Bezirk Kufstein von gelb auf orange schalten. Aktuell verzeichnet man im Bezirk 131 aktive Covid-19-Fälle.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Die Entwicklungen rund um den Beginn einer von Kanzler Sebastian Kurz bezeichneten "zweiten Welle" dürften für den Bezirk Kufstein nun die orange Ampel-Farbe bringen – dies voraussichtlich am Mittwoch. Das wurde nach einer außerordentlichen Sitzung der Corona-Ampel-Kommission am Montag bekannt, die die orange...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
"Städte haben es derzeit schwerer", betonte auch Gesundheitsminister Rudolf Anschober bei der Pressekonferenz zum Start des Ampelsystems – in gelb für den Bezirk Kufstein.
2

Pandemie
Corona Ampel schaltet im Bezirk Kufstein auf gelb (und rot)

Am Freitag, dem ersten Tag, an dem die Corona-Ampel der Bundesregierung veröffentlicht wurde, startete diese für den Bezirk Kufstein mit gelb. Geht es nach der Corona-Ampel des Complexity Science Hubs (CSH) wäre die Farbe allerdings rot. Als Konsequenz für den Bezirk Kufstein folgt eine Ausweitung der Maskenpflicht.  BEZIRK KUFSTEIN (bfl). Der Bezirk Kufstein startete bei Einführung der Corona-Ampel der Bundesregierung mit gelb. Seit Freitag, den 4. September werden die Ergebnisse der Ampel für...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
128 aktiv positiv Getestete verzeichnet derzeit der Bezirk Kufstein – damit liegt er im tirolweiten Vergleich auf Platz eins bei den Covid-19-Erkrankungen.

Coronavirus
Bezirk Kufstein hat am meisten Erkrankte

Mit aktuell 128 auf das Coronavirus positiv Getesteten liegt der Bezirk Kufstein im Tirol-Vergleich momentan an der Spitze. Der Anstieg ist teilweise auf ein Cluster in Kundl zurückzuführen. BEZIRK KUFSTEIN (red). 128 positive Covid-19-Testungen liegen derzeit im Bezirk Kufstein vor. Damit liegt der Bezirk im Tirol-Vergleich auf Platz eins, gefolgt von den Bezirken Innsbruck-Stadt und Innsbruck-Land, die jeweils aktuell 112 Fälle verzeichnen.  Von Dienstag auf Mittwoch kamen in Tirol 63 neue...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Im Gemeindeamt Gerersdorf gilt wieder Maskenpflicht. Symbolfoto

Corona, Pielachtal
Maskenpflicht im Gemeindeamt Gerersdorf

Drei Corona-positiv getestete Personen in Gerersdorf - ab sofort gilt Maskenplficht beim Betreten des Gemeindeamtes. GERERSDORF. Bürgermeister Herbert Wandl informiert heute mittag: "Aufgrund der aktuellen Fallzahlen - drei positiv getestete Personen und einigen Personen in Quarantäne bis das Ergebnis vorliegt - gilt ab sofort beim Betreten des Gemeindeamtes wieder Maskenpflicht." Weiters ersucht er, wenn es möglich ist, von persönlichen Besuchen am Gemeindeamt wieder Abstand zu nehmen. "Viele...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Leichtes Aufatmen im Bezirk Kufstein – das neueste Update zum Stand der aktiven Corona-Erkrankten zeigt, dass derzeit "nur" mehr sieben aktive, positive Testergebnisse vorliegen.

Coronavirus
Aktuell sieben Erkrankte im Bezirk Kufstein

Bezirk Kufstein liegt damit im Vergleich der Bezirke auf Platz drei bei Anzahl an aktiven Erkrankten.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Das neueste Update zum Stand der aktiven Corona-Erkrankten in Tirol bringt für den Bezirk Kufstein ein kollektives, leichtes Aufatmen. Hatte man Anfang der Woche noch 13 positiv getestete Fälle verzeichnet, hat sich die Situation nun mit Mittwoch, den 12. August geändert. Aktuell liegen für den Bezirk nur mehr sieben positive Coronavirus-Testergebnisse vor. Kufstein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Innsbruck verdoppelt die Anzahl positive Coronavirus-Testergebnisse auf 14 und öffentlicher Aufruf für Gäste des Somalischen Kulturvereins.

Covid-19
Innsbruck verdoppelt innerhalb 24 Stunden und öffentlicher Aufruf

INNSBRUCK. Innerhalb 24 Stunden hat sich die Anzahl mit positive Coronavirus-Testergebnisse in der Landeshauptstadt von 7 auf 14 verdoppelt. Damit hat Innsbruck aktuell die meisten aktiv postive Fälle im Bundesland. Gleichzeitig gibt es einen öffentlichen Aufruf des CORONA-Einsatzstabes für Innsbruck. Somalischer Kulturverein Am 7. und 8. August hat eine später auf das Coronavirus positiv getestete männliche Person den Somalischen Kulturverein in Innsbruck, Kranebitter Allee 88, besucht....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Fallzahlen zeigen einen leichten Anstieg bei Coronavirus-Erkrankungen in Österreich – auch der Bezirk Kufstein ist keine Ausnahme bei diesem Trend. (Symbolfoto)

Coronavirus-Fallzahlen
Geringer Anstieg im Bezirk Kufstein

Zwei Personen derzeit im Bezirk Kufstein positiv auf das Coronavirus getestet – zum Vergleich: in Innsbruck sind es derzeit acht.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Ein höherer Anstieg bei Fallzahlen sowie neue Coronavirus-Erkrankte in Österreich – Berichte davon kursierten bereits am Wochenende in den Medien. So wurden in Österreich von Samstag auf Sonntag 74 neue Fälle verzeichnet. Auch im Bezirk Kufstein gilt nicht länger die positive "Nullbilanz", was positive Covid-19-Testungen betrifft. Laut dem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Keine neuen und keine aktuellen positiven Covid-19-Testergebnisse – so lautet die derzeitige, positive Bilanz für den Bezirk Kufstein.

Coronavirus
Bezirk Kufstein erstmals ohne Covid-19-Erkrankungen

Der Bezirk ist erstmals auf dem Nullstand was positive Coronavirus-Testungen angeht.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Positive Nachrichten gab es vergangene Woche am Donnerstag und Freitag für das Land Tirol und den Bezirk Kufstein. Einerseits wurde in Tirol kein weiteres positives Covid-19-Testergebnis von Donnerstag- auf Freitagabend verzeichnet. Andererseits ist der Bezirk Kufstein seit Donnerstag, den 4. Juni hinsichtlich der Coronavirus-Infektionen erstmals "corona-frei".  Aktuell sind in Tirol...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.