Programm

Beiträge zum Thema Programm

"Holzers Peepshow" mit Klaus Eibensteiner, Edi Jäger, Anita Köchl und Magdalena Köchl macht den Auftakt im August.
2

Neue Spielzeit
Bühne frei heißt es ab August im Kleinen Theater

Nach der monatelangen Zwangspause startet das Kleine Theater im August in die neue Spielzeit. SALZBURG (lg). 77 – so heißt die "neue Realität", zumindest im Kleinen Theater in Schallmoos, wenn das Ensemble nach der monatelangen Zwangspause am achten August wieder den Theaterreigen eröffnet. Echte "Familienkomödie" „Seit 13. März haben wir zu. Wir hatten im Jänner und Februar eine Rekordauslastung von fast 93 Prozent und dann war plötzlich Corona da. 77 Vorstellungen mussten abgesagt...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Renate Wurm, Geschäftsführerin vom "Das Kino" weiß bereits, welche Filme sie bis Anfang Oktober zeigen wird und blickt guter Dinge in die Zukunft: "Es ist ein Zeichen der Normalität, dass wir wieder offen haben."
2

Mozartkino & Das Kino
Die zwei Stadt-Kinos trotzen der Coronakrise

Drei Monate lang lief in den beiden Traditionskinos der Stadt Salzburg, "Mozartkino" und "Das Kino", kein Film über die Leinwand. Seit Anfang Juni dürfen Kinos wieder Filme über die Leinwand laufen lassen – im "Mozartkino" hat man sich noch zwei Wochen mehr Zeit gegeben, Anfang Juli folgte dann der Start im "Das Kino". Dieser verlief für beide sehr zufriedenstellend, doch mittlerweile hat sie die Realität wieder eingeholt. SALZBURG. Keine Besucher, die vor den Saaltüren im Foyer voller...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Daniel Schrofner
Im Salzburger Landestheater wird die neue Oper der 14-jährigen Alma Deutscher gezeigt.
2

Musikalisches "Wunderkind"
UMFRAGE - Alma Deutscher schreibt eine Oper für Salzburg

Intendant Carl Philip von Maldeghem gibt Auftrag des Salzburger Landestheaters an 14-jährige Komponistin bekannt. SALZBURG. Sie ist Pianistin, Violinistin und Komponistin. Die Rede ist von der erst 14-jährigen Alma Deutscher, die Anfang Dezember ihr Debüt in der Carnegie Hall in New York gab. Am Silvesterabend 2019 folgte das Debüt beim Silvesterkonzert des Salzburger Landestheaters im Großen Festspielhaus Salzburg mit dem Mozarteumorchester. Beide Male wurde ihre Komposition mit Standing...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Einfach Senderdurchlauf starten und die Sender kehren zurück.
1

Umstellung
SimpliTV: Neue Programmplätze in Salzburg

SimpliTV-Kunden, die das digitale Antennenfernsehen im Raum Salzburg nutzen, ab sofort (18. Juni) ihre Programmplätze neu einstellen. SALZBURG (red). Aufgrund einer Kanalumstellung können einige Privatsender nicht mehr auf den gewohnten Programmplätzen empfangen werden. SimpliTV-Kunden in Salzburg wird daher empfohlen, ihre Sender via Sendersuchlauf neu einzustellen. Sendersuchlauf starten „Mit der Fernbedienung lassen sich neue Sender ganz schnell und unkompliziert einstellen. Starten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Viele lehrreiche Events gibt des bei den Tagen der Natur in Salzburg.

Viele Flachgauer Events
Tage der Natur mit tollem Programm in ganz Salzburg

Bei den Tagen der Natur finden viele interessante Events im ganzen Bundesland Salzburg statt. SALZBURG/FLACHGAU. Die Tage der Natur starten am 1. Juni. Dabei finden auch in vielen Flachgauer Gemeinden zahlreiche Exkursionen, Wanderungen und Veranstaltungen statt. Wie etwa ein Praxistag mit Exkursion zum Thema Blühflächen. Oder das Event "Hochwasserschutz ‚kann’ Naturschutz" in Thalgau. Das genaue Programm finden Sie hier: Tage der Natur

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Austrian Squash Challenge-Organisator und Spieler Aqeel Rehman versucht sein Kunststück von 2017 zu wiederholen. Vor zwei Jahren sicherte sich der Rekordstaatsmeister im Europark den Heimtitel.
2

Squash im Europark
Austrian Squash Challenge mit Spielern aus den Top 10 der Welt

Vom 27. Mai – 8. Juni findet im Europark Salzburg die Austrian Squash Challenge statt. Österreichs größtest Squashevent wird damit zum bereits fünften Mal in Folge in dem Einkaufszentrum ausgetragen und der Europark wird auch bis zum Jahr 2022 weiter der Schauplatz des Turniers bleiben. SALZBURG. Zum bereits 15. Mal in Folge werden die Austrian Open im Squash in Salzburg stattfinden. Vom 27. Mai bis 8. Juni steigt wieder Österreichs größtes Squashturnier im Salzburger Europark – zum fünften...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Daniel Schrofner
Das neue Kursbuch vom Wifi liegt ab sofort auf und ist online einsehbar.

Neue Kurse am Wifi

Das neue Kursbuch bietet über 2.500 Seminare, Lehrgänge und Fortbildungsmöglichkeiten. Zehn Prozent der Schulungen wurden völlig neu ins Programm aufgenommen. Das Wifi-Kursbuch liegt ab sofort auf und ist online einsehbar. SALZBURG (sm). „Nur wer bereit ist, seinen Wissensstand kontinuierlich zu erweitern, kann seine Ziele auch erreichen. Das Wifi bietet mehr als 2.500 Kurse, Seminare und Lehrgänge an – praxisnah und auf den Punkt gebracht“, sagt Wifi-Leiterin Renate Woerle-Vélez Pardo über das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Dirigentin Fuchs verlässt die Kulturvereinigung
2

Lisis letzter Streich

Die scheidende künstlerische Leiterin der Salzburger Kulturvereinigung präsentierte ihr letztes Konzert-Jahresprogramm SALZBURG (lin). Elisabeth Fuchs wird die Salzburger Kulturvereinigung in den kommenden Wochen verlassen. Aber nicht, ohne für die Saison 2018/2019 noch einmal Gas zu geben und ein Konzertprogramm vorzulegen, das sich sehen (besser wäre hören) lassen kann. Und das, obwohl das Große Festspielhaus, die Heimstätte dieses Konzertveranstalters, von Dezember bis März 2019 nicht zur...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
Bernhard Martins Kurs "Action Painting" bei der Internationalen Sommerakademie in Salzburg. Auch 2018 gibt es wieder viele spannende und interessante Kurse.
3

Internationale Qualität bei Salzburgs Sommerakademie

Künstler und Lehrende aus aller Welt kommen in Salzburg zusammen. SALZBURG. Die Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg (ISBK) von 16. Juli bis 25. August bietet ein spannendes Kursprogramm. Auch dieses Jahr werden wieder rund 80 Stipendien vergeben. Zusammen wachsen Jährlich kommen Künstler und Kunststudierende aus den verschiedensten Teilen der Welt nach Salzburg, um sich für einen gewissen Zeitraum ausschließlich der Kunstproduktion und -reflexion zu widmen. Sie...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Grießer
Rolando Villazón mit Mozartwochen-Logo
5

Rolando Villazon bringt frischen Wind

VIDEO - Der witzige Weltstar präsentiert sein erstes Programm für die Internationale Mozartwoche 2019. SALZBURG (lin). Rolando Villazon ist der vielleicht witzigste Weltstar der Musikzenne. Der Sänger, der immer für einen Scherz zu haben ist, hat mit Anna Netrebko Welterfolge in den bedeutendsten Opernhäusern gefeiert. Jetzt ist er der künstlerische Leiter der Stiftung Mozartzeum in Salzburg. Mt seinem ersten Programm für die Internationale Mozartwoche hat er deutlich gemacht, das er darüber...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
Anzeige

Das Programm des Lungauer Murtallaufes am Samstag & Sonntag

Der 5. Lungauer Murtallauf präsentiert sich 2017 wieder als Volksfest mit Live-Musik & Co.! LUNGAU. Der 5. Lungauer Murtallauf präsentiert sich 2017 wieder als Volksfest mit Live-Musik & Co.! Samstag, 24. Juni 2016 15 Uhr: Öffnung Wettkampfbüro (Rathaus) und Expo-Zone (Marktplatz) 18 Uhr: Schließung Wettkampfbüro und Expo-Zone Anschließend Warm-up-Party mit der Lungauer Band „Jungleland Gang“ Sonntag, 25. Juni 2017 07 Uhr: Öffnung Wettkampfbüro (Rathaus) und Expo-Zone (Marktplatz) 09...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Präsentation des Programmes für die Spielzeit 2017/2018 im Salzburger Landestheater: Carl Philip von Maldeghem, Angela Beyerlein, Friederike Bernau, Katrin König, Torger Erik Nelson,

Griechisches Theaterfest und "Hotel Europa"

Mit Klassikern und Neuproduktionen startet das Salzburger Landestheater in die neue Spielzeit. SALZBURG (lg). "Alle Menschen werden Brüder" - unter diesem Motto wird das Salzburger Landestheater seine neue Spielzeit 2017/2018 begehen. "Es geht um das Streben nach dem Miteinander, um Solidarität und die Suche nach dem Verbindenden. Diese Elemente werden sich in allen Produktionen wiederfinden", erklärt Intendant Carl Philip von Maldeghem. Griechisches Theater Ein Höhepunkt in der Spielzeit...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Musiker, Kabarettist und Musical-Komponist Peter Blaikner
1 2

Landestheater-Intendant zum Aus für Peter Blaikners Virginia Hill: "Es war eine schmerzvolle Entscheidung"

Nach dem Bruch mit dem Landestheater will Peter Blaikner sein Stück im Jänner 2018 auf der Bühne des Kleinen Theaters zur Uraufführung bringen. Knalleffekt beim Salzburger Landestheater: Intendant Carl Philip von Maldeghem ändert "aufgrund dramaturgischer Differenzen mit dem Autor (Peter Blaikner, Anm.) in der Entwicklung und Vorbereitung der Produktion Virginia Hill" das Programm: Am 1. April wird nicht Blaikners Theaterstück mit Musik über die Gangsterbraut vom Gaisberg Premiere feiern,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Mit "Dantons Tod" startet das Schauspielhaus am 16. September in seine neue Spielsaison. Im Bild: Magnus Pflüger und Matthias Hinz.

Schauspielhaus startet am 16. September mit "Dantons Tod" in die neue Spielsaison

Dynamik einer Revolution: Wie werden aus politisch Gleichgesinnten plötzlich Feinde? Mit einem Theaterstück, das die Dynamik einer Revolution aufzeigt, startet das Schauspielhaus Salzburg am 16. September in die neue Spielsaison: "Dantons Tod" von Georg Büchner, inszeniert von der frei schaffenden Regisseurin Maya Franke. "Wie werden aus politisch Gleichgesinnten plötzlich Feinde? Wie schnell werden Ideale, für die es sich zu kämpfen lohnt, im Machtkampf erstickt? Gerade heute ist Georg...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Seit Beginn dieser Woche laufen die Proben für das Gute-Laune-Musical „Monty Python’s Spamalot“: Pia Douwes, Andreas Gergen und Uwe Kröger
2

Musikalische Gassenhauer, Mafia am Gaisberg und europäische Grundwerte

Das Salzburger Landestheater meldet sich am 18. September mit der Premiere des Musicals "Monty Python’s Spamalot" aus der Sommerpause zurück. Mit einem Gute-Laune-Musical startet das Salzburger Landestheater am 18. September in die neue Spielsaison: Basierend auf dem Spielfilm „Die Ritter der Kokosnuss“ der britischen Komikergruppe Monty Python inszeniert Andreas Gergen die Legende von König Artus‘ Tafelrunde. Auf der Bühne: das Musicaltraumpaar Pia Douwes und Uwe Kröger sowie die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Die besten Schnitzelburger gibt es bei Manuela Moser vom Fasties, weiß Altstadt-Obmann Andreas Gfrerer.
1 9

In 48 Stunden um die Welt – im Salzburger Kaiviertel

Musikalische und kulinarische Reise durch mehr als 100 Geschäfte, Galerien und Lokale "In 48 Stunden um die Welt" – unter diesem Motto laden Altstadt-Obmann Andreas Gfrerer und Altstadt-Marketing-Chefin Inga Horny gemeinsam mit den mehr als 100 Kaiviertel-Unternehmer und -Wirte am Freitagabend und am Samstag in die Salzburger Altstadt zum neunten Kaiviertel-Fest. Multikulturelle Rhythmen von 30 Bands auf sechs Bühnen zwischen Papageno- und Kajetanerplatz, Tanzboden, Kinderprogramm und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Landestheater Intendant und Schauspieldirektor Carl Philip von Maldeghem
8

Freiheit und Gleichheit auf der Bühne: Landestheater Salzburg präsentiert neue Spielzeit

Für die im September startende neue Spielzeit hat sich Landestheater-Intendant Carl Philip von Maldeghem viel vorgenommen: 15 Opern, vier Ballettstücke, acht Schauspiele sowie sechs Produktionen unter dem Titel "Junges Land" stehen neben dem Theaterfest am 24. September und dem großen Silvesterkonzert auf dem ehrgeizigen Programm. Die thematische Klammer sind Freiheit und Gleichheit. "Wir stellen die Spielzeit 2016/17 unter den Titel 'Frei und gleich geboren'", erläuterte Maldeghem. Die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Friedrich Urban, LH Wilfried Haslauer

Vielfältiges Programm zum Salzburger Jubiläumsjahr 2016

Für die Umsetzung des Programms zum Jubiläumsjahr 2016 stellt der Bund insgesamt vier Millionen Euro zur Verfügung. Das Land Salzburg bringt eine Million Euro auf. Die Stadt Salzburg steuert 750.000 Euro für die Landesausstellung im Salzburg Museum bei. Das Jubiläum beleuchtet die Entwicklungen des Landes vom historischen Ausgangspunkt des Jahres 1816 an bis zu seiner heutigen Position im europäischen Kontext. Das Gedenkjahr soll Anlass zu einer differenzierten und durchaus kritischen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Als eines der letzten, großen und volkstümlichen Feste ist das Egelseefest mittlerweile nicht mehr aus dem Salzburger Veranstaltungskalender weg zu denken.
2

44. Egelseefest der Freiwilligen Feuerwehr Golling

Von 24. - 26. Juli geht wieder das traditionelle, bereits 44. Egelseefest in Golling über die Bühne! Ausgezeichnete Qualität bei Speis und Trank, eine rundherum durchdachte Organisation, jährlich neue Ideen und Attraktionen - garniert mit musikalischen Leckerbissen für alt und jung - machen dieses Zeltfest im Tennengau aus. Darüber hinaus arbeiten alle Helfer ehrenamtlich und der Erlös des Festes wird zur Gänze für die Anschaffung von Feuerwehrausrüstung der örtlichen Feuerwehr...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
LR Sepp Schwaiger mit LKS-Präsident Franz Eßl
4

Woche der Landwirtschaft: Die Arbeit der Bauern spüren

Vom 26. April bis 3. Mai findet die Woche der Landwirtschaft statt. Neben dem Tag der offenen Stalltüren wird ein umfangreiches Programm geboten, bei dem Salzburgs Landwirte zeigen, was sie tagtäglich tun und wie sie mit ihrer Arbeit das Land mitgestalten. Zwölf Veranstaltungen organisiert die Landwirtschaftskammer Salzburg heuer in der „Woche der Landwirtschaft“ und hebt die Bedeutung der Salzburger Bauern für das Land hervor. Zum Programm der Woche der Landwirtschaft geht es...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Das Vielfalt-Team mit Vbgm. Anja Hagenauer.
1

Salzburg ist Vielfalt: Großes Potential nutzen

Einladung zum Monat der Vielfalt: Mehr als 20 spannende Veranstaltungen SALZBURG. Mehr Demokratie, mehr Offenheit und mehr Menschlichkeit seien die einzige Antwort auf den Terrorakt in Paris, erklärte Sozial-Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer Donnerstag, 8. Jänner beim Pressegespräch zum Monat der Vielfalt in Salzburg. „Wir dürfen uns vom Hass nicht anstecken lassen“, betonte Hagenauer, „unsere Feinde sind nicht die Muslime, sondern die Terroristen“. Für die Stadt Salzburg ist es ein großes...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Bezirksblätter Web TV
1 2

Sommerferien mal anders: Technik kreativ & spannend erleben!

In der "SommerTechnikAkademie" eine Woche Roboter bauen, CNC-Fräsen, mit einem 3D-Drucker experimentieren oder auf Strommasten klettern. Gemeinsam mit der Industriellenvereinigung (IV), der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS), der ITG Salzburg und der FH Salzburg, veranstaltet Akzente Salzburg heuer zum ersten Mal die "SommerTechnikAkademie". Gemeinsam mit anderen erleben die Jugendlichen eine Woche lang, welche Facetten technische Berufe bieten können: CNC-Fräsen, Lasercutter, 3D-Drucker, Roboter...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Bezirksblätter Web TV
Katharina Pichler, Tobias Obermeier und Geschäftsführer Gerd Pardeller.
1 4

MARK.freizeit.kultur feiert 48. Geburtstag

Stolze 48 Jahre hat das MARK.freizeit.kultur ab dem 06. April auf dem Buckel. Besonders in den letzten Jahren hat sich viel, rund um das ehemalige Sorgenkind, getan. "Wir sind gut angekommen! Über 11.000 Besucher im Jahr 2013. Das ist unser persönlicher Rekord", freut sich Gerd Pardeller, Geschäftsführer. Im MARK finden viele Projekte platz - Unter der Woche ist das Highlight die vegane Mark-Volxküche, die jeden DOnnerstag ab 19 Uhr stattfindet. Für nur 2,50 € kann so oft Nachschlag geholt...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Bezirksblätter Web TV

Programmvorblick kleine Fespiele 2014

Jeder hat wohl ein paar davon, und schon als Kind hat man sie eifrig gesammelt und in einer kleinen Schatztruhe verschlossen: die Lieblingsstücke. Sie wurden in diesem Jahr als Motto und als Leitfaden für das Programm der kleinen Festspiele gewählt. Zu Gast in der Enoteca & Bacaro, die Döllerer Vinothek, dort wo der neue Folder der kleinen Festpiele und mit ihm das Programm 2014 vorgestellt wurde. Mit dabei waren Hermann Döllerer (Gründer der kl. Festspiele), Philipp Preimesberger (Intendant...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Bezirksblätter Web TV
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.