Alles zum Thema Race Around Austria 2012

Beiträge zum Thema Race Around Austria 2012

Lokales

Austragungsort für "Race Around Austria"

Rennleiter Michael Nußbaumer holte heuer zum ers-ten Mal den Radbewerb "Race Around Austria" nach St. Georgen, zuvor war Schärding Austragungsort. Start und Ziel für Einzelfahrer und Teams befanden sich von 13. bis 21. 8. vor dem Gemeindeamt. Das Rennen, das von Gemeinde und Tourismusverband unterstützt wurde, soll auf Grund des Erfolges 2013 wieder in St. Georgen ausgerichtet werden.

  • 29.08.12
Sport
2 Bilder

Race Around Austria: Vom Attergau aus rund um Österreich radeln

Das Extremradrennen "Race Around Austria" führt grenznah einmal rund um Österreich. Start und Ziel sind in St. Georgen im Attergau. ST. GEORGEN. Von 13. bis 21. August steht der Attergau ganz im Zeichen von Österreichs härtestem Extremradrennen. Start und Ziel des "Race Around Austria" ist in St. Georgen. Start der Damen ist am 14. August, die Herren sowie die 2er- und 4er-Teams gehen am 15. August ins Rennen. Umrahmt von einem zweitägigen Eventprogramm werden die Athleten ab 18. August wieder...

  • 08.08.12
Sport

Robert Brugger ist bestens in Fahrt

NEUKIRCHEN/V. Der aus Neukirchen an der Vöckla stammende Robert Brugger erreichte beim 24-h-Rennen im steirischen Kaindorf den zweiten Platz. Der Langstreckenspezialist musste sich nur dem zweifachen Sieger des Race Around Austria, Eduard Fuchs, geschlagen geben. "Meine Form für den Race Around Austria, der am 15. August startet, stimmt", sagt Robert Brugger.

  • 01.08.12
Sport
54 Bilder

Zweiter 1.000 km HAID-GLOCKNER-HAID SUPERBREVET Randonneurs Austria

Rad-Brevet Veranstaltungen mit Start und Ziel in Haid/Ansfelden mit dem Saisonhöhepunkt 2. Haid – Postalm – Großglockner – Haid 1.000 km Brevet Alle Jahre wieder treffen sich die Randonneurs Langstreckenspezialisten zu den vom Präsidenten der Audax Randonneurs Autriche, Ferdinand Jung aus Ansfelden, veranstalteten Brevets, die er nicht nur organisiert, sondern auch selber teilnimmt. Nach der erfolgreichen Organisation der 200 / 300 / 400 / 600 km kam es am Wochenende 20.7. – 22.7....

  • 27.07.12
  • 3