Radsportler

Beiträge zum Thema Radsportler

Sport
"Dirndtal Race" im Pielachtal: Der Radclub Purgstall und das Boding-Team luden zum großen Mountainbike-Marathon in Frankenfels.

Mountain-Bike Marathon
Erfolg beim "Dirndltal Race" für den Purgstaller Radclub

FRANKENFELS/PURGSTALL. Nach sechs Rennen wurden die Gesamtsieger der größten NÖ Mountainbike-Rennserie in Frankenfels ermittelt. Zum neunten Mal veranstaltete der Radclub Purgstall und das Boding-Team aus Frankenfels den Mountainbike-Marathon "Dirndltal Race". Mehr als 200 Starter fanden sich zum Showdown ein. Erster Sieg für Frankenfels Zum ersten Mal in der Geschichte des Rennens konnte ein Frankenfelser das Rennen für sich entscheiden. Christian Seidl (Naturfreunde Frankenfels) gewann...

  • 04.10.19
  •  2
  •  1
Sport
Hermann Schinnerer und Manfred Hirtl holten Gold.

Sportverein der Woche
Toller Erfolg für die "Oldies" aus Randegg

Manfred Hirtl und Hermann Schinnerer aus Randegg waren in Sonntagberg erfolgreich. RANDEGG/SONNTAGBERG. "Je reifer, desto besser" – bei den Sportlern des RC-27 Mosser Randegg ist es wie beim Wein. Manfred Hirtl mit dem Rennrad und Hermann Schinnerer als Läufer starteten im Staffelbewerb beim sechsten Sonntagberger BIKE & RUN Bewerb und konnten überraschend die Klasse "Ü100" für sich entscheiden. 140 Starter in Sonntagberg Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen...

  • 30.09.19
Sport

BUCH TIPP: Luke Edwardes-Evans – "Hinter den Kulissen der Tour de France - Die Tipps & Tricks der Teammechaniker"
Tour-Mechaniker verraten ihre Tricks

Das "Offizielle Werkstatt-Buch zur Tour de France" bietet aufschlussreiches und interessantes Hintergrundwissen und exklusive Einblicke hinter die Kulissen des größten Radrennens der Welt. Einige der besten Teammechaniker verraten Tipps & Tricks und geben auch Anreize für's eigene Rad zu Hause, z.B. was jeder Mechaniker im Werkzeugkasten haben muss. Ein Highlight für Radbegeisterte! Delius Klasing Verlag, 208 Seiten, 25,60 € ISBN 978-3-667-11687-1

  • 06.09.19
Sport
Die Radsportler aus Purgstall feierten ihre Erfolge.

Leistung der Woche
Purgstaller Radclub holt vier Medaillen

Die Radsportler aus Purgstall an der Erlauf waren in Kaindorf erfolgreich. PURGSTALL. In Kaindorf sicherten sich die Radsportler aus Purgstall an der Erlauf bei den österreichischen Straßenmeisterschaften gleich vier Medaillen. Zwei Bronzene für die Damen Ella Frais holte sich in der Kategorie U14 die Bronzemedaille. Ebenfalls am dritten Platz landete Laura Paumann bei den Juniorinnen. Herren holten zwei Silberne Alexander Hajek holte nach einem tollen Zielsprint den Meistertitel,...

  • 22.08.19
Sport
Der Mountainbiker Martin Feichtegger aus Scheibbs wird bei der Weltmeisterschaft in der Schweiz für Österreich starten.
3 Bilder

Einberufung ins Nationalteam
Scheibbser Mountainbiker wird für Österreich starten

Martin Feichtegger aus Scheibbs wurde ins Mountainbike-Nationalteam einberufen und wird im September bei der Weltmeisterschaft in der Schweiz antreten. SCHEIBBS. Nachdem sich Martin Feichtegger aus Scheibbs in einem äusserst harten und schwierigem Mountainbike-Marathon-Weltcuprennen in Holešov in Tschechien über eine Strecke von 120 Kilometern und über 4.000 Höhenmetern nach fünf Stunden und 35 Minuten als 13. der Elite-Profis über die Ziellinie gekämpft hatte, wurde er für die bevorstehende...

  • 04.07.19
Sport
Auf und ab ging es für Kaufmann in den Kitzbüheler Alpen.

Radmarathon in den Alpen
Kaufmann unterwegs beim KitzAlpBike-Marathon

Der Niederneukirchner Extrem-Radsportler Lukas Kaufmann nahm am diesjährigen KitzAlpBike-Marathon in Kitzbühel teil. NIEDERNEUKIRCHEN. „Der KitzAlpBike-Marathon in den Kitzbüheler Alpen gehört mit Sicherheit zu den Top 5 Marathons in Österreich", meint Kaufmann. Um 9 Uhr startete das Rennen und es standen 100 Kilometer und 4.300 Höhenmeter am Tagesprogramm. Eine vergessene Trinkflasche und schmerzende Fußballen erschwerten dem Niederneukirchner das Rennen. Nach sechs Stunden und drei Minuten...

  • 01.07.19
Sport
Radsporttage in St. Ruprecht: Die Radsportler aus Purgstall an der Erlauf überzeugten mit hervorragenden Leistungen.
2 Bilder

Sportverein der Woche
Unsere Radler aus Purgstall überzeugten in St. Ruprecht

Die Radsportler aus Purgstall an der Erlauf boten bei Radsporttagen in St. Ruprecht hervorragende Leistungen. PURGSTALL. Beim Einzelzeitfahren über eine hügelige Strecke von sechs Kilometern in St. Ruprecht konnten die Radsportler aus Purgstall an der Erlauf mit hervorragenden Leistungen überzeugen. Doppelsieg und zweiter Platz David Paumann freute sich über einen hervorragenden zweiten Platz, während die Juniorinnen Marie Loschnigg und Laura Paumann einen Doppelsieg bejubeln konnten....

  • 18.06.19
Leute

Radausfahrt
Pensionisten aus St.Florian mit Rad unterwegs

Pensionisten aus St.Florian radelten nach Ebelsberg und Ansfelden. In Nettingsdorf wurde auf die höchste Erhebung von Ansfelden getreten. Aber als Belohnung gab es eine super Jause und leckeren Kuchen. Zurück fuhren sie über Fleckendorf und einen Berg rauf und hinunter mit über 60Kmh nach Mickstetten.

  • 07.06.19
Lokales
Die Geh- und Radwegbrücke Zirl steht kurz vor der Fertigstellung. Sie verbindet Zirl mit dem Innradweg.

Land Tirol investiert weiter in den Ausbau der Radwege
Radbrücke Zirl vor Fertigstellung

REGION. Im Radwegenetz ist die Bausaison in Tirol in vollem Gange. 25 Kilometer Radwege werden heuer fertiggestellt oder in Angriff genommen. Und auch das Mountainbike (MTB)-Netz wird weiter ausgebaut. € 4,5 Mio. für Ausbau der Radinfrastruktur „Die Tiroler Radwegoffensive geht in die nächste Runde. In Zusammenarbeit mit den Gemeinden und Tourismusverbänden werden wir das Radwegenetz im Tal auch in diesem Jahr weiter ausbauen und verbessern. Insgesamt führen wir heuer rund 40 Bauvorhaben...

  • 06.06.19
Sport
Die Radlobby war ein echter Hingucker: Die Radfahrer sorgten bei vielen Menschen für echte nostalgische Gefühle.
3 Bilder

Radlobby Melk
Eine "Rad-Reise" durch die Zeit

Die 6. Rad-Lobby fand in Melk statt und zog rund 50 Radler in die Bezirkshauptstadt. BEZIRK MELK. Rund 50 Radfahrer, viele davon auf sehenswerten alten Rädern, nahmen beim 6. Melker Tweedride teil. Eine eineinhalbstündige Tour durch Melk lag vor den fleißigen "Nostalgie-Radlern". Viele Melker mit dabei Rund die Hälfte der Teilnehmer kam aus Melk, die andere Hälfte reiste zu dem mittlerweile traditionellen und über die Grenzen Melks hinaus beachteten und geschätzten Radevent zum Teil...

  • 03.06.19
Sport
Ein sehr erfolgreiches Wochenende: Die Athleten des Radclubs aus Purgstall an der Erlauf sind mit ihren Ergebnissen zufrieden.

Sportverein der Woche
Der Radclub Purgstall freut sich über einen Erfolgslauf

Die Radsportler aus Purgstall blicken auf ein erfolgreiches Wochenende zurück. PURGSTALL. Ein erfolgreiches Wochenende haben die Radsportler aus Purgstall hinter sich gebracht. Mädels starteten im Nationalteam Bei der Women's Tour landeten Marie Loschnigg auf dem fünften und Laura Paumann auf dem siebenten Platz. Beide traten bei diesem Drei-Etappen-Rennen für das Nationalteam an. Weitere tolle Platzierungen Beim Grand Prix Fliegerhorst konnte Alex Hajek in der U17 den Sieg holen...

  • 24.04.19
Freizeit

Romans Cartoon der Woche: Fitness im Frühling
Radsport ist angesagt - aber richtig!

Im ganzen Land wird wieder fleißig im Fitnesscenter trainiert und bei dem schönen Wetter draußen viel gelaufen und geradelt. Dabei wird immer mehr auf ein E-Bike aufgesessen, ohne Mühe sind mit diesem Gerät auch lange Anstiege zu schaffen. Es kann auch die Fitness fördern, Bewegung wird schließlich auch mit E-Antrieb gemacht. Wichtig ist nur, dass man das E-Bike richtig einsetzt, natürlich nicht so wie unser Cartoonist Roman Ritscher es darstellt ...

  • 02.04.19
Lokales

Ultraradsportler Christoph Strasser kommt nach Leibnitz

Am 29. März wird Christoph Strasser im Kulturzentrum Leibnitz um 19 Uhr seinen aktuellen Vortrag „Der Weg ist weiter als das Ziel“ und sein gleichnamiges Buch präsentieren. Christoph kennt nicht nur die Höhen. Das krankheitsbedingte Ausscheiden beim RAAM 2015, ein schwerer Trainingsunfall im selben Jahr und die krankheitsbedingte Absage des 24 Stunden Weltrekordversuches auf der Bahn im Oktober 2016 haben auch beim 5-fachen Race Across America und 3-fachen Race Around Austria Sieger Spuren...

  • 12.03.19
Sport
3 Bilder

2019 kann kommen

Das neue Jahr ist da und fängt so an wie es soll: Schnee, Schnee, Schnee. Der Winter ist also da 🌨 👍 Mit 2019 geht auch die Ära Amplatz BMC zu Ende 🔚 und es beginnt offiziell das Kapitel Vorarlberg 🔜 Kommt alle gut ins Jahr 2019, wo wieder viel Tolles, Neues und Spannendes ansteht.

  • 03.01.19
  •  1
Sport
Weltmeistertitel im Trials-Radsport: Thomas Pechhacker aus Purgstall an der Erlauf ließ in Chengdu die gesamte Trials-Weltelite hinter sich.
8 Bilder

Sportler der Woche
Purgstaller als Akrobat auf dem "Drahtesel"

Radsportler Thomas Pechhacker aus Purgstall an der Erlauf holte in China den Trials-Weltmeistertitel. PURGSTALL/CHENGDU. Thomas Pechhacker aus Purgstall an der Erlauf hat vor Kurzem bei den UCI Rad-Trials-Weltmeisterschaften in China in der 20-Zoll-Klasse den Weltmeistertitel errungen. Erfolg in hochklassigem Finale In Chengdu setzte sich Thomas Pechhacker in einem hochklassigen Finale gegen seine Kontrahenten durch: Es ist dies der bisher mit Abstand größte Erfolg des...

  • 16.11.18
  •  1
Lokales
Ein Umstieg vom Auto auf's E-Bike löst ein Umweltproblem, ein anderes Problem dürfte sich aber nur verlagern ...

Radwege in der Region Innsbruck sollen ausgebaut werden. Radbrücke über Inn ist ein Auftakt-Projekt.
Vision Rad-"Highway to Innsbruck"

ZIRL. Bereits während dem Landtags-Wahlkampf 2017 hat der Zirler Bürgermeister Thomas Öfner anlässlich von Blaniks-Wahlkampf-Tour in Zirl von einem "Rad-Highway" von Zirl nach Innsbruck gesprochen, eine Vision, die in absehbarer Zeit Realität werden soll. Dafür müsste der Innradweg zwischen Inn und A12 ausgebaut bzw. asphaltiert werden, auch die Anbindung von Zirl aus ist noch umständlich, erklärt Öfner. Der Innsbrucker SPÖ-Politiker und Ex-Radsportler Thomas Pupp war es, der den Zirler...

  • 23.10.18
Sport
4 Bilder

Europacup Paracycling
Dietmar Hintringer holte Platz drei

PRAG. Dietmar Hintringer wurde beim Europacup Paracycling Rennen in Prag wie im Vorjahr Dritter. Der Waldinger hatte im Straßenrennen Pech, weil er in einer schwachen Verfolgergruppe viel Führungsarbeit leisten musste. Er wurde schließlich Dritter hinter einem souveränen Polen und einem Holländer, der ihn in der letzten Runde noch überholte. Beim Einzelzeitfahren waren die ersten drei Plätze identisch. Dietmar Hintringer hatte nur 1,24 Sekunden Rückstand auf den Zweiten.

  • 05.10.18
Sport
33 Bilder

Einzelzeitfahren: Australier Rohan Dennis holt sich erstes WM-Gold

INNSBRUCK. Der Australier Rohan Dennis hat beim Einzelzeitfahren der Herren Elite bei der UCI Straßenrad WM 2018 am Donnerstag, 26. September, in Innsbruck-Tirol seinen ersten Weltmeistertitel gewonnen. Und das in eindrucksvoller Manier. Er distanzierte Titelverteidiger Tom Dumoulin (NED) um 1:21 Minuten, der Belgier Victor Campenaerts musste sich mit einer halben Sekunde Rückstand auf Dumoulin mit Bronze begnügen. Von Rattenberg nach InnsbruckDie Radprofis fuhren am Donnerstag beim 52,5...

  • 27.09.18
Leute

Von Kraubath zum Race Across America

LEOBEN. Mit den Siegen beim Race Across America erfüllte sich der Radsportler Christoph Stasser , aus Kraubath, einen Traum. Die unglaublichen und unvergesslichen Erlebnisse teilt er nun mit seinen Fans in seinem Buch "Der Weg ist weiter als das Ziel". Darin bildet er aber nicht nur seine größten Erfolge ab, sondern auch Momente in seinem Leben, in denen er an einem Tiefpunkt angekommen war. Bei seiner Buchpräsentation betonte er auch sehr nachdrücklich, dass es für ihn eine absolute Stärke...

  • 15.09.18
Sport
Peter Tatzreiter und Ferdinand Hager vom Bike Team Ginner.

Konradsheimer Radsportler fuhr in Purgstall allen davon

In Purgstall wurden die 47. internationalen Erlauftaler Radsporttage ausgetragen. PURGSTALL/KONRADSHEIM. Im Zuge der zum 47. Mal stattfindenden internationalen Erlauftaler Radsporttage wurde in Purgstall an der Erlauf ein Straßenrennen über vier Runden mit je 21 Kilometern und 210 Höhenmetern ausgetragen. Brütende Hitze in Purgstall Bei brütender Hitze gingen Ferdinand Hager und Peter Tatzreiter vom Bike Team Ginner aus Waidhofen an der Ybbs an den Start. Am Ende der dritten Runde konnte...

  • 07.08.18
  •  1
Leute

Radlfahrt

Radausfahrt einiger hitzefester St.Florianer fahren nach Enns, Mauthausen, Abwinden. Wo: Mauthausen, 4490 Sankt Florian auf Karte anzeigen

  • 02.08.18
Sport
Jonas Trattnig, Katharina Sadnik, Killian Kummerer und Simeon Sachse (v. li)

Rad-Querfeldeinmeisterschaften: Griffnerin Katharina Sadnik holt sich Goldmedaille

Die junge Radsportlerin vom Radclub Arbö Griffen startete zum ersten Mal in dieser Disziplin. VÖLKERMARKT. Kürzlich fanden die österreichischen Rad-Querfeldeinmeisterschaften in St. Pölten statt. Dabei konnte der Kärntner Landesradsportverband (LRV) zum ersten Mal in der Geschichte des Vereines eine Goldmedaille holen. Gold für Katharina Sadnik Katharina Sadnik vom Radclub Arbö Griffen, die bereits Europameisterin im Mountainbiken ist, startete zum ersten Mal in ihrer Karriere bei...

  • 10.01.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.