Waldviertel-Rallye



Lesen Sie interessante Beiträge zum Thema "Rallye Waldviertel" in diesem Channel. Vom 16. bis 17. November 2018 geht die Rallye Waldviertel über die Bühne.






Rallye Waldviertel 2012

Beiträge zum Thema Rallye Waldviertel 2012

Sport
3 Bilder

Rallye-Team Reschenhofer
Mit Voigas in d'neiche Saison

RANSHOFN. "Mia san mit dem Ergebnis zufriedn – åba då, wo ma im Herbst aufgheat håm, håmma jetzt nu net weitamåcha kinna", sågt da Reschnhofa Christian. Sei Rallye-Team is jetzt beim Vipsvska-Dolina Rennen z'Slowenien gstart. "De enge und extrem kuavige Streckn woa net leicht fia unsa Auto und s'Wetta woa a net so gschickt fia uns."  Mit eanan BMW 325i/E36 san da Reschnhofa und sei Co-Pilot, da Ebna Matthias, am erstn Renntåg guat gstart. Am zweitn Tåg håt dånn s'Wetta umgschlågn. "Es woa...

  • 13.05.19
Sport
Safe the Date: RALLYE W4 am 15. & 16. November 2019.

Rallye W4 2019
ORM-Finale 2019 eine Woche später!

Die Rallye W4 im Raum Horn, die nach der überaus gelungenen Generalprobe im letzten Jahr heuer den Staatsmeisterschafts-Schlusspunkt setzt, findet nicht wie geplant am 8./9. November, sondern nunmehr am 15./16. November 2019 statt. BEZRIK HORN. Drei Staatsmeisterschaftsläufe ist die österreichische Rallye-Saison 2019 erst alt, und obwohl der vierte Akt, die Wechselland-Rallye schon in drei Wochen ansteht, bringt auch das Finale im November, die Rallye W4 im Waldviertel, bereits seine...

  • 12.04.19
Sport
Christian Mrlik freut sich über den ÖRM-Status seiner Rallye W4.

Rallye W4 2019
Geschafft – die Rallye W4 ist 2019 Staatsmeisterschaft!

Ein überaus positiver Bericht von der Austrian Motorsport Federation beschert der Rallye W4 im Raum Horn den erhofften Status eines Laufs zur österreichischen Titeljagd / Nächstes Jahr als ORM-Finale am 8./9. November
Jubelstimmung herrscht im Lager der „Initiative Rallye W4“ – und das zu Recht! Die Gruppe rund um deren Chef Christian Schuberth-Mrlik, die gegründet wurde, um den besten heimischen Rallyesport im Waldviertel aufrecht zu erhalten, ist am ersten angestrebten Ziel angelangt. Der...

  • 03.12.18
Sport
2 Bilder

Rallye W4 2018
SAAB 96 V4 - History live

Fortwährend neben der Spur und dennoch auf dem richtigen Weg waren Andreas Fojtik und Thomas Polehnia während ihres Rallye-Trips durch das östliche Waldviertel: Bautechnisch bedingt, paßte ihr altertümlicher Saab 96 V4 so überhaupt nicht in die „Fußstapfen“ seiner ausnahmslos jüngeren Artgenossen. Mit einem Sieg bei den Historischen hielt sich das Team mit dem „Schweden-Bomber“ dennoch bravourös. 

Der Saab 96 gehört zu den geschichtsträchtigsten Rallye-Fahrzeugen. Immerhin hat dieser Wagen...

  • 20.11.18
Motor & Mobilität
6 Bilder

Rallye W4 2018
Premierensieg beim Rallye-W4-Debüt

Ex-Staatsmeister Hermann Neubauer feierte bei der ersten Rallye W4 seinen ersten Sieg im Waldviertel / 10.000 Zuschauer sorgten für eine tolle Stimmung, ein dramatischer Verlauf für eine hochspannende VeranstaltungDie erste Rallye W4 ist geschlagen. Die Organisatoren der Initiative Rallye W4 rund um deren Frontman Christian Schuberth-Mrlik können auf eine überaus gelungene Veranstaltung zurückblicken und daher eine höchst zufriedene Bilanz ziehen. Die Rallye, welche an Stelle der nicht...

  • 17.11.18
  •  1
Sport

Rallye W4 2018
Alles klar – die Spannung steigt!

Ein Großteil der Rallye-W4-Teams ist am Serviceplatz in der MJP Arena in Fuglau eingetroffen / Heute Begutachtung, morgen Start / Tolles Wetter mit guter Sicht für Fahrer und Fans vorausgesagt / Großes Medieninteresse Anspannung und Freude steuern dem Höhepunkt zu beim Organisationsteam der ersten Rallye W4, die morgen, Freitag, in der MJP Arena in Fuglau gestartet wird und am Samstagabend auf der Zielrampe auf dem Hauptplatz in Horn zu Ende geht. Auf die Teams, von denen ein Großteil gestern...

  • 15.11.18
Sport
Rallye-Leiter Peter Müller
2 Bilder

Rallye W4 2018
In der Ruhe liegt die Kraft

Peter Müller und Johann Bauer sind bei der Rallye W4 am kommenden Wochenende in leitender Funktion tätig / Ein bewährtes Duo, das auch die Jännerrallye in unaufgeregter Art unter Kontrolle hatte Nur noch vier Tage bis zum Start der ersten Rallye W4, die sich als Nachfolger der traditionellen, aber leider letztes Jahr für beendet erklärten Rallye Waldviertel etablieren will – mit neuem Namen, mit neuer Organisations-Crew, jedoch mit den altbewährten und besten Schotterprüfungen des...

  • 12.11.18
Sport

Rallye W4 2018
Andreas Fojtik & Rallye W4: Feste feiern, wie sie fallen

Für Andreas Fojtik und Thomas Polehnia ist es wieder einmal an der Zeit, ihren Saab 96 V4 anzuwerfen und seine Rallye-Tauglichkeit vorzuführen. Den passenden Rahmen dafür bietet die Rallye W4, die in die Fußstapfen der Waldviertel-Rallye tritt und viele altbekannte Schotterstrecken nützt: Die idealen Voraussetzungen, um den Saab artgerecht und seiner historischen Bestimmung entsprechend zu bewegen. 

Rallyesport hat viele Gesichter, das macht ihn bei seinen Anhängern zeit seines Bestehens...

  • 09.11.18
Sport

Motorsport
Die Rallye W4 lockt auch ausländische Asse

Wenn am 16. und 17. November die neue Rallye im Waldviertel über die Bühne geht, werden nicht nur heimische, sondern auch internationale Spitzenpiloten dabei sein / Namhafte Rallye-Evergreens bilden das attraktive Aufwärmprogramm / Auch der ORF ist mit an Bord. Neues Format, bekannter Anspruch Hochbetrieb herrscht im Organisationsbüro der Rallye W4, die am 16./17. November im Raum Horn stattfindet – Immerhin soll sie für die heimischen Motorsportfans ein wahrer Leckerbissen in Sachen...

  • 24.10.18
Sport
3 Bilder

Rallye W4
Großer regionaler Zuspruch für das Schotter-Event des Jahres

Die Organisatoren der neuen Rallye W4 freuen sich über das positive Echo aus der Bevölkerung rund um Horn – der Slogan „Aus der Region für die Region“ trägt erfreuliche Früchte. Am 16./17. November startet die Generalprobe für einen gewünschten Staatsmeisterschaftslauf im nächsten Jahr. Auch wenn die österreichische Rallye-Staatsmeisterschaft beendet und zu Gunsten von Niki Mayr-Melnhof entschieden ist, wartet auf Fans und Piloten heuer noch ein nationaler Klassiker des Offroad-Sports – die...

  • 16.10.18
Freizeit
Der Beifahrersitz könnte bald deiner sein, einfach bewerben unter www.meinbezirk.at/rallye

Rallye-Copilot für die RallyeW4 gesucht!
Hast du Adrenalin im Blut?

Ein Traum kann wahr werden: Die Bezirksblätter suchen einen mutigen Rallyefan, egal ob Mann oder Frau, der im Bezirksblätter-Opel Corsa neben unserem Fahrer Wolfram Doberer Platz nehmen möchte. Voraussetzung: Nervenstärke und PS-Affinität sind besonders gefragt. Gecastet wird am 4. November in der MJP Racing Arena Fuglau ein Copilot oder eine Copilotin für die RallyeW4 2018. Jetzt online bewerben! Schick eine E-Mail mit dem Betreff „Rallye-Casting“ sowie Name, Adresse und Telefonnummer an...

  • 08.10.18
Sport
2 Bilder

Schlusspfiff für die Rallye Waldviertel ist 
Startschuss für die Rallye W4

Die „Neue Rallye im Waldviertel“ wirft ihren Lichtstrahl bereits voraus / Obwohl der Austragungstermin erst im November und (noch) kein Meisterschaftsstatus ausgesprochen ist, besteht schon große Nachfrage nach dem beliebtesten Schotter-Event des Landes / Organisator Christian Schuberth-Mrlik im O-Ton Mit der NÖ-Rallye im Bezirk Melk geht die Rallye-Staatsmeisterschaft heuer am 29. September zu Ende. Aus ist die Drift-Action für die besten Piloten des Landes deswegen jedoch noch nicht. Denn...

  • 20.09.18
Sport
2 Bilder

„Mister Lik“ im Schneebergland: Von 0 auf 100

ORM: Schneebergland-Rallye 2018 Einmal mehr startet Christian Schuberth-Mrlik seine Saison in der Österreichischen Rallye Staatsmeisterschaft mit der Schneebergland-Rallye. Mit an Bord sind wieder die Bezirksblätter und die Charity-Aktion „Poker mit Herz“ - neu hinzu kam das Logo der „RallyeW4 neu“, denn „Mister Lik“ mutierte im Winter zum „rasenden Neo-Veranstalter“. Gezündet wird wieder ein Skoda Fabia R5 aus dem Hause Baumschlager Rallye Racing - auf dem „heißen Sitz“ wird mit Bernhard...

  • 15.06.18
Sport

Rallye W4 - Fahrer-Inputs von Göttlicher, Stohl, Baumschlager,...

Dass es Christian Schuberth-Mrlik wichtig ist, dass die Menschen in den Cockpits mit dem Streckenverlauf und dem Zeitplan der neuen Rallye W4 harmonieren, liegt auf der Hand - schließlich kennt der Lokalmatador das Pilotenleben aus erster Hand. So verwundert es überhaupt nicht, wenn Schuberth-Mrlik erklärt: „Uns sind die Inputs der Fahrer sehr wichtig und es hat schon zahlreiche informative Gespräche mit verschiedenen Piloten gegeben.“ Darunter etwa der charismatische Ex-Staatsmeister Kurt...

  • 11.04.18
Sport

Rallye W4 - „Wunderschöne Kulisse lockt internationale Gäste und Aktive“

Das Schotter-Spektakel im Waldviertel ist seit Jahrzehnten weit über Österreichs Grenzen hinaus sowohl bei Aktiven als auch bei Fans aus ganz Europa bekannt. Christian Schuberth-Mrlik nickt: „Es kommen stets auch internationale Fahrer und Fans aus dem Ausland zu unserem Waldvierteler-Event und es freut uns jedes Jahr aufs Neue, diese Gäste bei uns begrüßen zu dürfen.“ Warum diese Rallye schon immer eine dermaßen hohe Anziehungskraft verströmen konnte, kann Schuberth-Mrlik ganz leicht...

  • 11.04.18
Sport

Rallye W4: „MJP Racing Arena in Fuglau ist ein Muss“

Ein Eckpfeiler der Rallye W4 wird die komplett neu entstehende Motorsportanlage in Fuglau sein. Der erfolgreiche Geschäftsmann und Rallycross-Quereinsteiger Max J. Pucher, dessen Team zuletzt in der RX-Weltmeisterschaft vertreten war und der als 59-Jähriger ein spätes Debüt als Pilot wagte und dabei binnen kurzer Zeit zum Titelgewinner avancierte, hat das Gelände erworben und betreibt dieses nunmehr als MJP Racing Arena. „Mister Lik“ kann da nur den Hut ziehen: „Es ist toll, dass es...

  • 11.04.18
Sport

Rallye W4: „Gemeinden sind sehr wichtige Partner“

Einige jener Gemeinden, die im Waldviertel über einen hohen Stellenwert verfügen, sind bei der ersten Auflage der Rallye W4 auch aktiv in den Ablauf der Veranstaltung involviert. Für Christian Schuberth-Mrlik ist das alles andere als eine Selbstverständlichkeit: „Für dieses Engagement gebührt den Gemeinden und ihren Bürgermeistern ein ganz besonderer Dank und die höchste Anerkennung seitens der Initiative Rallye W4 sowie der Organisaton der Rallye W4. Ganz besonders möchte ich in diesem...

  • 11.04.18
Sport

Rallye W4 - Unser Motto: „Aus der Region für die Region“

Christian Schuberth-Mrlik, der als waschechter Waldviertler (St. Leonhard) einen guten Draht zu den Menschen im „hohen Norden“ hat, möchte die Region dazu motivieren, sich noch mehr mit der Rallye anzufreunden - nicht nur aus emotionalen, sondern auch aus wirtschaftlichen Gründen: „Es ist uns sehr wichtig, hier bei uns im Waldviertel in der tourismusschwachen Herbstzeit noch einen weiteren Impuls zu setzen. Denn wirtschaftlich bringt diese Veranstaltung der Region wahnsinnig viel - das beginnt...

  • 11.04.18
Sport

Rallye W4-„Motivator“ Christian Schuberth-Mrlik: Nähe zur Region & offenes Organisationsteam

Neo-Veranstalter Christian Schuberth-Mrlik möchte seine Rallye W4 langfristig positionieren: Die Region und ihre Gemeinden spielen im neu gegründeten Verein „Initiative Rallye W4“ eine wesentliche Rolle. Das Organisationsteam ist offen für alle Motivierten. Das von „Mister Lik“ angewandte „Prinzip Freude“ zeigt erste Wirkung... Nachdem die Waldviertel-Rallye für 2018 definitiv nicht mehr vorgesehen war, hat sich rund um Local Hero Christian Schuberth-Mrlik und die weltmeisterschaftserfahrene...

  • 11.04.18
Sport
2 Bilder

„Gruppe W4neu“ kämpft um die Kultrallye im Waldviertel

Die von Christian Schuberth-Mrlik angemeldete Rallye wurde von der Austrian Motorsport Federation abgelehnt - jetzt möchte die um ihn formierte „Gruppe W4neu“ die Kultrallye im Waldviertel auch ohne ORM-Status abhalten. Viele Jahre war Christian Schuberth-Mrlik die Gallionsfigur der Waldviertel-Rallye, im Jahr 2014 gelang ihm, als erstem Waldviertler in der Geschichte des prestigeträchtigen Events, in einem unterlegenen Auto der Sensationssieg, der „Sieger der Herzen“ war auch heuer der von...

  • 01.12.17
Sport
Tolle Stimmung und ein sensationelles Ergebnis! Christian Schuberth-Mrlik kann mit seiner Leistung bei der Rallye Waldviertel 2017 zufrieden sein
5 Bilder

"Kleiner Sieg" für Schuberth-Mrlik bei der Rallye Waldviertel 2017

Lokalmatador Christian Schuberth-Mrlik konnte bei seiner Heimrallye im Waldviertel im BRR Skoda Fabia R5 das Maximum erzielen und wurde hinter den drei World Rally Cars als bester Skoda-Pilot ein glänzender Vierter. Als der große Lokalmatador der Waldviertel-Rallye, Christian Schuberth-Mrlik in seinem Skoda Fabia R5 als Vierter und damit bester Nicht-WRC-Pilot über die Zielrampe rollte, fühlte er sich an das Jahr 2014 erinnert, damals konnte er mit einem unterlegenen Gruppe N-Auto den...

  • 13.11.17
Sport
Das war die Rallye Waldviertel 2017
12 Bilder

Ergebnis und Video – Das war die Rallye Waldviertel 2017

Raimund Baumschlager holt sich den Sieg beim Finale der Rallye-Saison 2017. Wir haben für euch alle Ergebnisse, die besten Fotos und ein Video der Highlights der Rallye Waldviertel 2017. Wir haben für euch das Ergebnis der Rallye Waldviertel 2017 und die Highlights des Schotter-Spektakels vom 10. und 11. November 2017 als Video. Hier geht's zum Ergebnis der 37. Rallye Waldviertel Hier geht's zu den besten Fotos der 'final rallye days' Alle Fotos: Christian Schaub

  • 13.11.17
Sport
Das war die Rallye Waldviertel 2017
10 Bilder

Oberösterreicher Julian Wagner holt sich den 2WD-Staatsmeistertitel bei der Rallye Waldviertel 2017

Die 37. Rallye Waldviertel, am 10. und 11. November 2017, war ein spannender Sekundenkrimi mit verdienten Siegern. Der Staatsmeistertitel in der 2WD-Wertung ging an den Oberösterreicher Julian Wagner, der damit seinen Bruder Simon Wagner beerbte. Dass Julian Wagner zu den schnellsten 2WD-Piloten des Landes zählt, unterstrich er mit acht Sonderprüfungsbestzeiten, und kein einziges Mal war er schlechter als Zweiter. Überraschend souverän im Opel Adam R2 Dennoch überraschte die...

  • 13.11.17
Sport
Das war die Rallye Waldviertel 2017
35 Bilder

Alle Fotos der Rallye Waldviertel 2017

Das sind die besten Fotos von den "final rally days" bei der 37. (und letzten) Rallye Waldviertel, die am 10. und 11. November 2017 über die Bühne ging. Klick dich durch unsere Bildergalerie der Rallye Waldviertel 2017! Hier geht's zu allen Ergebnissen der 37. Rallye Waldviertel Alle Fotos: Christian Schaub

  • 13.11.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.