Waldviertel Rallye

Beiträge zum Thema Waldviertel Rallye

Sport
5 Bilder

Rallye W4
Göttlicher und Lischka landen auf Platz 9

SIEGHARTSKIRCHEN / WALDVIERTEL (pa). Am vergangen Wochende nahm das Rallye-Team Kurt Göttlicher und Stefan Lischka an der Waldviertel-Rallye teil. Bei typischem Herbstwetter starteten die Sportler Freitag Nachmittag in Schiltern. Und zwar mit einem nagelneuen Ford Fiesta R5 (mit knapp 300 PS aus 1600 ccm) aus dem Hause Stohl Racing. Nach vier Sonderprüfungen lagen die beiden auf Gesamtrang 11 wobei zwei Prüfungen bei Nacht gefahren wurden. Am Samstag ging es mit neun Sonderprüfungen weiter....

  • 19.11.19
Sport
2 Bilder

RallyeW4
Direktes Titelduell beim ORM-Finale garantiert

Mit einem neuen Rundkurs und zwei neuen Bewerben macht die Rallye W4 am 15. und 16. November im Raum Horn – Hollabrunn – Krems auf sich aufmerksam. Organisator Christian Schuberth-Mrlik und die Fans dürfen sich auf ein Schlagabtausch von Hermann Neubauer und Julian Wagner freuen. Für die Chefetage der Rallye W4 ist die Motorsport-Welt momentan heiler denn je. Denn nach dem Sieg des Salzburgers Hermann Neubauer bei der abgelaufenen NÖ-Rallye im Raum Pöggstall steht fest: Am 15./16. November...

  • 01.10.19
Sport
Gute Betreuung durch Wurmbrand Racing
190 Bilder

Rallye W4 feierte ein erfolgreiches Debüt

HORN/WALDVIERTEL. Die erste Rallye W4 ist geschlagen. Die Organisatoren der Initiative Rallye W4 rund um deren Frontman Christian Schuberth-Mrlik können auf eine überaus gelungene Veranstaltung zurückblicken und daher eine höchst zufriedene Bilanz ziehen. Die Rallye, welche an Stelle der nicht mehr weitergeführten Traditionsveranstaltung Rallye Waldviertel ins Leben gerufen wurde und deshalb heuer hinsichtlich eines nächstjährigen Staatsmeisterschafts-Events unter penibler Beobachtung durch...

  • 18.11.18
Motor & Mobilität
Martin Roßgatterer
3 Bilder

Evos sind gutmütig, außer...

...man überlastet sie. Diese Erfahrung mussten Martin Roßgatterer und Christian Kornherr beim Waldviertel Rallyesprint machen. Der „rasende Copilot“ beeindruckte nach der auf der SP durchgeführten Blitzreparatur durch seinen Co Andreas Thauerböck mit Spitzenzeiten. Seine eigenen Erwartungen übertraf Fabian Bartel-Huemer mit dem tollen zehnten Gesamtrang Für den bekannten Copiloten Martin Roßgatterer (fuhr die meisten Rallyes an der Seite von Gerald Rigler, saß aber auch schon neben Größen wie...

  • 06.06.18
Sport
Fabian Bartel-Huemer mit seinem Mitsubishi EVOVII bei der Waldviertel-Rallye.
2 Bilder

Top nach Flop: Fabian Bartel-Huemer erfolgreich bei Waldviertel-Rallye

LANGENLOIS. Während der erste Antritt für Rallye-Ass Fabian Bartel-Huemer mit seinem neuen Auto in St. Veit aufgrund eines frühen Ausfalls enttäuschend verlief, startete der Altmünsterer bei der Waldviertel-Rallye voll durch. Dass dort nur auf Schotter gefahren wird, kam dem Rallye-Piloten zugute und nach einer ersten Hälfte, in der er sich an das neue Fahrzeug gewöhnen musste, startete Bartel-Huemer voll durch. Er kämpfte sich mit seinem Mitsuhishi EVOVII bis auf den 10. Gesamtrang vor, die...

  • 04.06.18
Sport
4 Bilder

„R5-Sieger“ Christian Schuberth-Mrlik: „Ein Gefühl wie beim Sieg 2014“

Christian Schuberth-Mrlik, zum ersten Mal mit Weltklassecopilotin Ilka Minor unterwegs, konnte bei seiner Heimrallye im Waldviertel im BRR Skoda Fabia R5 das Maximum erzielen und wurde hinter den drei World Rally Cars als bester Skoda-Pilot ein glänzender Vierter. Im Vorfeld der Rallye war „Mr. Lik“ quasi omnipräsent in den Medien: „Ich habe die Rolle als Lokalmatador sehr genossen!“ Als Christian Schuberth-Mrlik in seinem Skoda Fabia R5 als Vierter und damit bester Nicht-WRC-Pilot über die...

  • 14.11.17
Lokales
Für Roman Mühlberger und Katja Totschnig lief alles glatt.
115 Bilder

Roman Mühlberger schlug sich wieder sehr gut bei der Rallye Waldviertel

Leider zum letzten Mal und in etwas abgespeckter Form ging die Rallye Waldviertel über die Bühne. BUCHBACH - (wak) Der Buchbacher Roman Mühlberger mit Copilotion Katja Totschnig konnte sich bei einer hochkarätig besetzten Rallye Waldviertel am vergangenen Wochenende den zweiten Platz in seiner Klasse und einen 14. Gesamtrang erkämpfen. Mühlberger hat sich in der Rallye-Szene bereits einen Namen gemacht und ist immer für Spitzenplätze gut.  Zuletzt war er in aller Munde als er kurz entschlossen...

  • 12.11.17
  •  1
Sport
4 Bilder

Opel Rallye Cup - Vor der Waldviertel Rallye 2017

OPEL Rallye Cup Teams treten zum Showdown an! Beide Cup-Entscheidungen müssen im Waldviertel fallen! Der letzte Lauf zum diesjährigen Opel Rallye Cup führt die Teams zum ersten Mal in der Geschichte des Opel Rallye Cups ins nördliche Österreich – zu den „Final Rallye Days“.Und dieser Titel ist Programm, denn beide Cup-Entscheidungen stehen noch aus. Sowohl bei den Adams als auch bei den Corsas hat es noch kein Team geschafft, den Titel vorzeitig zu fixieren. Somit ist Spannung und Action pur...

  • 02.11.17
  •  1
Sport
2 Bilder

Niederösterreich Rallye-Trophy 2017

Auch heuer wurde dieser schon sehr bewährte und beliebte Bewerb durchgeführt. Gewertet werden automatisch alle Lizenznehmer der AMF, alle Österreicher mit ausländischer Lizenz sowie EU-Profifahrer. Bedingung für die Wertung ist die teilweise oder gänzliche Teilnahme an sechs Rallye Veranstaltungen, die in Niederösterreich zur Austragung gelangen. Es sind dies die Schneerosen Rallye in Thaya, die Braustadt Burg Rallye in Zwettl, der Waldviertel Rallyesprint in Langenlois, die Schneebergland...

  • 02.11.17
  •  1
  •  1
Sport
Hermann Neubauer, Gerald Rigler, Kurt Göttlicher – Noch eine Woche bis zur ersten Auflage des Waldviertel Rallyesprints - und dessen Erfinder, Helmut Schöpf, blickt mit relativer Genugtuung auf die nunmehr vorliegende Nennliste.

Waldviertel Rallyesprint: Der Rallye-Champion wird zum Sprinter

Staatsmeister Hermann Neubauer im Ford Fiesta WRC ist der Star beim ersten Waldviertel Rallyesprint am Samstag, dem 3. Juni, in Langenlois. Die eintägige Veranstaltung zählt als dritter Saisonlauf zur Austrian Rallye Challenge. Noch eine Woche bis zur ersten Auflage des Waldviertel Rallyesprints - und dessen Erfinder blickt mit relativer Genugtuung auf die nunmehr vorliegende Nennliste. Helmut Schöpf, der langjährige Organisator der legendären Rallye Waldviertel, darf sich über 52...

  • 26.05.17
Sport
Christian Mrlik raste mit Beifahrerin Jasmin Noll auf den zweiten Platz bei der diesjährigen Waldviertel Rallye.
3 Bilder

Emotionalen Heimsieg als Sprungbrett genutzt

Wann hattest du deinen allerersten Kontakt mit dem Rallyesport? CHRISTIAN MRLIK: Im Alter von zwölf Jahren habe ich das erste Mal bei der Rallye Waldviertel zugeschaut. Mich haben die schnellen Autos fasziniert und habe mir anfangs nicht vorstellen können wie schnell diese über Feldwege fahren können. Seit wann bist du nun aktiv als Rennfahrer im Einsatz? Anfangs war ich als Mechaniker bei verschiedenen Rallyeteams tätig und habe somit ab dem Alter von 18 Jahren meine Erfahrungen...

  • 24.11.16
Motor & Mobilität
Copiltoin Ursula Mayrhofer aus Sierning
2 Bilder

2WD-Staatsmeistertitel für Wagner/Mayrhofer

Vergangenes Wochenende, von 18. bis 20. November, entschied sich die Staatsmeisterschaft der zweiradgetriebenen Fahrzeuge zugunsten von Simon Wagner und dessen Sierninger Copiltoin Ursula Mayrhofer. SIERNING. Beim Saisonabschluss der österreichischen Rallye Staatsmeisterschaft, der Waldviertel Rallye, war der Staatsmeistertitel in der großen Klasse bereits an Hermann Neubauer vergeben, der Fight um den Staatsmeister bei den zweirad-getriebenen Fahrzeugen (2WD) versprach aber, heiß zu werden....

  • 24.11.16
Sport
4 Bilder

Simon Wagner ist der neue 2WD-Staatsmeister!

Simon Wagner krönte sich bei der Waldviertel-Rallye zum ORM2WD-Staatsmeister – der bereits feststehende Junioren-Staatsmeister fuhr taktisch klug und besonnen, gerade deshalb waren es die schwierigsten Kilometer seiner Laufbahn. Julian Wagner ließ den Opel Adam R2 so richtig fliegen – erst ein dramatischer Reifenschaden auf der letzten Prüfung vereitelte den Sieg. MAUTHAUSEN, WALDVIERTEL. „Das war rein subjektiv ganz sicher der längste Tag meiner bisherigen Rallye-Karriere“, gesteht ein...

  • 21.11.16
Sport
Vorjahressieger Raimund Baumschlager will seine Fans bei der Rallye Waldviertel 2016 wieder begeistern
2 Bilder

Alles angerichtet für ein spektakuläres Saisonfinale bei der Rallye Waldviertel 2016

Die 36.Rallye Waldviertel verspricht einmal mehr einen Hochgenuss für Motorsportfans Am 18. und 19.November 2016 startet die 36. Rallye Waldviertel. Am Freitag (18.11.) wird der letzte Rallye-Staatsmeisterschaftslauf des heurigen Jahres gestartet. Um exakt 13 Uhr wird auf dem Rathausplatz St. Pölten das erste Auto von der Rampe rollen, ehe es dann um 13.20 Uhr mit Start der ersten von insgesamt 12 Sonderprüfungen beim St. Pöltner Teufelhof so richtig ernst wird. Jeder will Prestige-Sieg...

  • 16.11.16
Sport

Co-Pilot bei der Waldviertelrallye-Adrenalinthrill!!!!

Voriges Jahr habe ich zu meinem 30er eine Fahrt im Vorausauto bekommen. Obwohl während der Fahr der Auspuff flöten ging und dann auch noch der Reifen platze war es ein wahnsinnig tolles Erlebnis! Es ist bis dato ein riesen Traum auch heuer wieder mitfahren zu können! Waldviertelrallye ist für jeden Motorsportfan Pflicht und da mitzufahren ist einfach ein unsagbares Erlebnis! Spass am Speed!

  • 09.11.16
Sport
Beim Saisonfinale im Waldviertel ist noch alles möglich.
2 Bilder

Simon Wagner ist Junioren-Staatsmeister!

Mit einem wahren Triumph in der Österreichischen Staatsmeisterschaft für zweiradgetriebene Fahrzeuge (ORM2WD) konnte sich Simon Wagner bei der Skoda Rallye Liezen vorzeitig zum neuen Junioren-Staatsmeister krönen. In der ORM2WD fehlen nur noch zwei Punkte auf Daniel Wollinger. Das große Saisonfinale geht bei der Waldviertel-Rallye über die Bühne. Sein Bruder Julian Wagner musste trotz starken Auftritts auf Grund eines Motorschadens aufgeben. MAUTHAUSEN. Mit einem Vorsprung von mehr als zwei...

  • 26.09.16
Lokales

Riesenerfolg für die Rallye Waldviertel 2016

Dem Saisonfinale in St. Pölten und Grafenegg wurde das Finale zur FIA European Rally Trophy zugesprochen. 96 Top-Teams aus ganz Europa können sich dafür qualifizieren Unmittelbar bevor für die österreichische Rallye-Staatsmeisterschaft 2016 am 18. März im südsteirischen Leutschach die Startflagge geschwungen wird, ist diese seitens des Weltmotorsportverbandes in Paris um ein bemerkenswertes internationales Event deutlich aufgewertet worden. Der Rallye Waldviertel, die schon traditionsgemäß...

  • 10.03.16
Sport

Baumschlager souverän beim Finale

Rekord-Staatsmeister gewinnt im Waldviertel alle Sonderprüfungen ROSENAU (sta). Standesgemäß mit Bestzeiten auf allen elf Sonderprüfungen und dem überlegenen siebten Saisonsieg bei der Rallye Waldviertel, beendete Raimund Baumschlager die Saison der Österreichischen Rallyemeisterschaft. Beim Zieleinlauf im Rallyezentrum Grafenegg hatte der 13-fache Staatsmeister einen Vorsprung von 1:43,7 auf den Zweitplazierten Attila Rongits aus Ungarn. Auf der abwechslungreichen Rallye überzeugte...

  • 09.11.15
Sport

Laura Kraihamer startet als Reini Sampls Beifahrerin

MATTSEE (buk). Mit einer prominenten Co-Pilotin geht der "rasende Rollstuhlfahrer" Reini Sampl am Wochenende ins Finale der Waldviertel-Rallye. Die Salzburger KTM X-Bow-Pilotin Laura Kraihamer wird während der Rallyeshow am Beifahrersitz Platz nehmen. Sampl nimmt mit seinem Audi TTS 2.0 Quattro nur an der als Super Special Stage durchgeführten Sonderprüfung 2 teil, die am Freitag stattfindet.

  • 04.11.15
Sport
2 Bilder

Noch einen Monat bis zum heimischen Rallye-Saisonfinale

Rallye Waldviertel feiert ihren 35. Geburtstag, diesmal ist der Start in St. Pölten Verkehrstechnische Genehmigung erfolgt / Attraktive Rallyeshow für die Fans Diese Rallye Waldviertel findet heuer vom 5. bis 7. November bereits zum 35. Mal statt. Der Start erfolgt auf dem Rathausplatz in St. Pölten, wo auch im zentral gelegenen Veranstaltungszentrum die Waldviertel Rallyeshow für die Fans zur Austragung gelangt. Im Zuge dieser Rallyeshow im VAZ St. Pölten wird neben der Historic...

  • 06.10.15
Sport
Wolfram Doberer kam mit den schmierigen Bedingungen bestens zurecht und fuhr auf Platz zwei.

Doberer, der Mann für schwierige Verhältnisse

MITTERBACH. Die Waldviertel Rallye war ein perfekter Saisonabschluss für das Bezirksblätter Racing Team. Christian Mrlik durfte sich über den Gesamtsieg freuen und der Mitterbacher Wolfram Doberer jubelte über Rang zwei im Opel OPC Cup. Gemeinsam mit dem gecasteten Copiloten Markus Holzer belegte er auch den ausgezeichneten zwölften Gesamtplatz der Rallye. "Das Wetter war absolut nach meinen Vorstellungen, sehr schmierig, am Freitag durch den extremen Nebel nahezu keine Sicht. Genauso stelle...

  • 10.11.14
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.