Raxer Straße

Beiträge zum Thema Raxer Straße

Das Teilstück der Raxer Straße zwischen Kreisverkehr und Schulzentrum wurde saniert und vor kurzem fertig asphaltiert.

Nach langer Bauphase
Raxer Straße in Jennersdorf fertiggestellt

Die Anrainer der Raxer Straße in Jennersdorf dürfen endlich aufatmen. Die monatelange Baustelle direkt vor der Haustür hat ein Ende gefunden. Das Teilstück zwischen Schule und Kreisverkehr wurde saniert und neu asphaltiert. Gründe für die Verzögerung waren zum einen die starke Abnutzung der Straße und Probleme bei der Anlieferung des Asphalts.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Die Kampelbrücke über den Grieselbach ist ein wichtiger Verkehrsknoten in Jennersdorf. Kostenpunkt des Neubaus: Rund eine Million Euro.
2

Drei Monate gesperrt
Ende April startet Abbruch der Jennersdorfer Kampelbrücke

Das Verkehrs-Nadelöhr rund um die Kampelbrücke wird in den nächsten Wochen und Monaten zur Großbaustelle in der Jennersdorfer Innenstadt.  JENNERSDORF. Die über 50 Jahre alte Kampelbrücke, die sich an der Kreuzung Kirchenstraße/Badstraße/Lindenallee über den Grieselbach spannt, wird abgerissen und neu gebaut. "Die ersten Rohre werden bereits verlegt", erzählt JES-Gemeinderat Helmut Kropf. "Voraussetzung für den Beginn des Abrisses der alten Brücke ist die Fertigstellung der Raxer Straße. "Dies...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
4 3

Elektrische Handbremse wurde PKW-Fahrer zum Verhängnis

Zu einem kuriosen Zwischenfall kam es Mittwochvormittag im Stadtzentrum von Jennersdorf: Ein PKW-Fahrer parkte seinen SUV auf einem Parkplatz neben einem Einkaufsmarkt, als sich dieser kurz nach dem Aussteigen plötzlich selbstständig in Bewegung setzte. Die elektrische Parkbremse hatte sich offensichtlich nicht aktiviert und so konnte der PKW rückwärts über eine Böschung in den nahen Grieselbach rollen. Die Stadtfeuerwehr Jennersdorf rückte mit 3 Fahrzeugen zur Bergung aus und konnte den PKW...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Eduard Erber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.