Regionalität

Beiträge zum Thema Regionalität

Vegetarische Lasagne
17

Klassiker, Schnelle Gerichte für die ganze Familie
Vegetarische Winterlasagne

Lasagne, ein Klassiker der sich in den meisten Familien großer Beliebtheit erfreut. Egal ob groß oder klein, fast jeder ist ein Fan des italienischen Nudelgerichtes - aber wie wäre es mal mit einer vegetarischen Variante? Schon mal probiert? Heute habe ich ein passendes Rezept für euch und zwar für eine vegetarische Variante mit winterlichen Gemüsesorten und roten Linsen. Dieses einfache Rezept ist vollgepackt mit Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen und ist noch dazu auch...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
WKO-Obmann Klaus Aitzetmüller, Mitarbeiterin Nermina und Gregor Schanda (v.li.)

WKO Kirchdorf
An den Lebensraum denken und regional schenken

Weihnachten wird auch heuer wegen der Corona-Pandemie nicht ausfallen. Gerade diese Zeit sollte heuer aber laut Wirtschaftskammer genutzt werden, um mit den damit verbundenen Einkäufen den eigenen Lebensraum zu stärken. BEZIRK KIRCHDORF (sta). Es sind derzeit schwere Zeiten für den Handel. Der Lockdown hat bestimmte Teile der Sparte besonders getroffen. Die gesetzlichen Verschärfungen in den vergangenen Wochen lässt die Kauflaune wieder sinken, wie ein Betriebsbesuch von WKO-Bezirksobmann...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Raunercurry
7

Alles aus einem Topf
Rauner-Curry

Rauner, Rote Rüben, Rote Beete - es gibt die verschiedensten Bezeichnungen für die farbenprächtige Knolle, die gerade jetzt in der kalten Jahreszeit Hochsaison hat. Das lagerfähige Gemüse versorgt uns über die Wintermonate mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen wie z.B.: Vitamine der B-Gruppe, Kalium, Eisen usw. Auch in fernen Ländern, wie Indien ist das Gemüse bekannt und wird dort in aromatischen Currys verarbeitet  - daher habe ich heute ein indisches Rezept für euch, das ein alt...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Veggie-Burger mit Karfiollaibchen und Blaukraut
11

Kochstorys by Katrin
Bunter Veggie-Burger

Passend zur "JugendRundschau", die diese Woche erscheint, gibt es auch in den Kochstorys ein etwas "moderneres bzw. jugendliches" Rezept. Dass Burger nicht nur bei Jugendlichen beliebt sind, ist kein Geheimnis. Wie wir aber wissen, enthalten die in Fast Food-Ketten erhältlichen Burger oftmals außer große Mengen an Fett kaum wichtige Nährstoffe. Anders ist dies beim heutigen Rezept. Durch den hohen Anteil an verschiedenen frischen (Gemüse-)Zutaten liefert der Burger viele wichtige Nährstoffe...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Bürgermeister Franz Karlhuber war einer der ersten Gäste

Wartberg/Krems
Bauernmarkt mit neuem Standort

WARTBERG (sta). Der Wartberger Bauernmarkt hat seinen Standort gewechselt. Die im Ort ansässigen Bauern verkaufen seit 1. Oktober in ihrem neuen Geschäft, Hauptstraße 25, wie gewohnt am Donnerstags von 15 bis 19 Uhr ihre saisonalen und regionalen Produkte.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Bäuerinnen im Bezirk waren aktiv. Sie haben vor Lebensmittelgeschäften auf die Qualität der regionalen Lebensmittel hingewiesen und Einkaufsblöcke verteilt.
5

Aktionstage im Bezirk Kirchdorf
Landwirte informieren über regionale Qualität

Aktionstage in Kremsmünster, Leonstein, Molln, Micheldorf und Spital am Pyhrn rücken heimische Lebensmittelqualität in den Fokus . BEZIRK KIRCHDORF. Die Landwirtschaftskammern sensibilisieren im Rahmen der jährlich veranstalteten „Woche der Landwirtschaft“ vom 28. September bis 3. Oktober 2020 die Konsumenten mit einer neuer Initiative für Herkunftskennzeichnung und Qualität aus Österreich. Bäuerinnen und Bauern, die Landjugend und Seminarbäuerinnen informieren im Rahmen der Initiative...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Max Hiegelsberger (ÖVP) ist seit zehn Jahren Landesrat, zuständig für Agrar, Ernährung und Gemeinden.
2

Hiegelsberger zum 10-jährigen Amtsjubiläum im Interview
"Sind in ein diktatorisches System eingepfercht"

Max Hiegelsberger (ÖVP) ist seit 2010 Landesrat in Oberösterreich. Der ehemalige Bürgermeister von Meggenhofen (Bezirk Grieskirchen) ist für Landwirtschaft, Ernährung und Gemeinden zuständig. Im Interview mit der BezirksRundschau sprach er über Regionalität, Handelskonzerne, die Zukunft der Landwirtschaft und Gemeindefinanzen. In der Corona-Krise haben viele das Thema Regionalität neu entdeckt und waren gewillt, mehr für Lebensmittel auszugeben. Ist das eine Eintagsfliege oder kann daraus...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Endiviensalat mit Erdäpfel, Käferbohnen und Zwiebel-Körndl-Topping
1 9

Schnelle Küche für die ganze Familie
Endiviensalat mit Erdäpfel, Käferbohnen und Zwiebel-Körndl-Topping

Endiviensalat mit Erdäpfel erinnert mich immer an meine Kindheit. Meine Oma hat diesen damals gerade in der Herbstzeit regelmäßig zubereitet und ich habe ihn als Kind schon geliebt. Das heutige Rezept habe ich etwas abgewandelt und den Salat mit Käferbohnen "aufgepeppt". Eine würzige Zwiebel-Körndl-Mischung verfeinert den Salat nochmal und macht ihn etwas "besonderer". Das Dressing aus Kürbiskernöl passt sehr gut zu den steirischen Käferbohnen und dem leicht bitteren...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Bezirksbauernkammerobmann Andreas Ehrenhuber, Bezirksbäuerin Sabine Herndl und Landtagsabgeordneter Christian Dörfel (v.li.)

Erntedank
„Regionale Versorgung wird immer wichtiger“

Die Corona Krise hat einmal mehr gezeigt, wie wichtig die regionale Versorgung ist. ÖVP-Bezirksobmann Christian Dörfel bedankt sich anlässlich der Erntedankfeste bei allen Bauern im Bezirk für die tägliche Arbeit. BEZIRK KIRCHDORF (sta). „Das Bewusstsein für regionale Produkte darf kein Modetrend sein, sondern muss ein Dauerzustand werden. Nur mit dem Kauf regionaler Lebensmittel kann unsere Kulturlandschaft erhalten, die Versorgung auch in Krisenzeiten gesichert und Arbeitsplätze im...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Von 28. September bis 3. Oktober informieren die Landwirtschaftskammern vor Supermärkten über regionale Lebensmittel und Gütesiegel.
2

Landwirtschaftskammer OÖ
"Woche der Landwirtschaft" setzt Schwerpunkt auf Regionalität

In der Corona-Pandemie greift die Bevölkerung verstärkt zu regionalen Lebensmitteln. Auf die positiven Auswirkungen eines regionalen Einkaufs machen jetzt die Landwirtschaftskammern Österreichs mit der "Woche der Landwirtschaft" aufmerksam. Von 28. September bis 3. Oktober werden verschiedene Aktionen gesetzt. OÖ. Am Montag, 28. September, informierten die Landwirtschaftskammern, Seminarbäuerinnen und die Landjugend über regionale Lebensmittel und Gütesiegel vor den Interspar-Supermärkten in...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Christine Haberlander und Max Hiegelsberger.

Landesküchen und Landesholding
Mehr regionale Lebensmittel in Ausspeisungen

Die Unternehmen der Landesholding werden künftig in die regionale Einkaufs-Strategie der Landesküchen mit einbezogen. Bei gut 11.000 weiteren Mahlzeiten täglich sollen in Zukunft verstärkt regionale Lebensmittel zum Einsatz kommen. OÖ. Seit Anfang 2019 bemüht sich die Oberösterreichische Landesregierung verstärkt, mehr regionale Lebensmittel in den Küchen des Landes einzusetzen. Dafür wurde auch das Budget der Landesküchen erhöht. Das Projekt „RegioLem“ – Regionale Lebensmittel bezieht nun...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Energie AG verlängert ihre Preisgarantie für Strom und Gas jetzt bis 1. Jänner 2022 (Symbolbild: Wärmeversorgungsanlage der Energie AG in Ried).

Strom & Gas
Die Energie AG verlängert ihre Preisgarantie bis 1. Jänner 2022

Die Energie AG verlängert die Preisgarantie für Strom und Gas jetzt bis 1. Jänner 2022. Damit werden die Preise nicht erhöht. Ausgenommen ist das Angebot Privatstrom Float. OÖ. Die Preise für Standardprodukte für Gas und Strom bleiben bei der Energie AG noch bis 1. Jänner 2022 unverändert. Das geben jetzt die Geschäftsführer Michael Baminger und Klaus Dorninger bekannt.  „Bei uns können sich die Kunden verlassen, dass es in der Preisgestaltung keine bösen Überraschungen gibt. Wir...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Anzeige
Verbundenheit mit der Region – das lebt DANA auch bei der Suche nach neuen Mitarbeitern in der Umgebung.
3

DANA – Größter Arbeitgeber der Region
DANA Türen: Offen für neue Kollegen!

Als größter Arbeitgeber der Region sucht der Türenhersteller DANA ständig Zuwachs für sein Team. Aktuell ist Österreichs beliebteste Tür besonders an Facharbeitern und  Produktionsmitarbeiter interessiert – und die holt man sich am liebsten aus der eigenen Region! In Spital am Pyhrn, dem Hauptsitz von DANA, freut man sich über gut gefüllte Auftragsbücher und die trotz Krise steigende Nachfrage nach den hochqualitativen Türen aus eigener österreichischer Produktion. Aufgrund dieser positiven...

  • Kirchdorf
  • Anna-Maria Helmhart
Produkte direkt ab Hof finden Sie bei einer Vielzahl von Anbietern in OÖ
4 2 41

Verzeichnis
Oberösterreichische DIREKTVERMARKTER

Hier finden Sie die Direktvermarkter der einzelnen Bezirke: | Braunau | Eferding | Freistadt | Grieskirchen | Perg | Ried | Rohrbach | Schärding | Steyr & Steyr-Land | Urfahr-Umgebung | Wels & Wels-Land | BEZIRK BRAUNAU AM INN Achleitner Forellen 5321 Schalchen 07742 2522-0 www.forellen.at Bachfischerei Baumgartner Aufstriche, Salate, Filets, Fische, Kaviar 5230 Mattighofen 07742 3450 www.bachfischerei.at Barth Stefanie, Seminarbäuerin Brot und Gebäck,...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Jetzt für den Regionalitätspreis-Gewinner in der Kategorie "Regional & Digital" abstimmen
2 11

Regionalitätspreis 2020
Jetzt voten – Wer gewinnt in der Kategorie "Regional & Digital"?

Zum ersten Mal wird in der Kategorie Regional & Digital der Regionalitätspreis vergeben. Zahlreiche Anmeldungen haben uns erreicht und nun geht es in die finale Phase.  Die Jury hat bereits entschieden und folgende zehn Teilnehmer ins Finale geschickt. Nun seid ihr an der Reihe! Votet von 26. August bis 02. September 2020, 12 Uhr, für euren Finalisten. Hier findet ihr nochmal die Kandidaten und das Voting. Einmal täglich könnt ihr abstimmen. Viel Glück! Die Finalkandidaten im...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Gestalter begleiten 20 Leader-Regionen in Oberösterreich. Das Team hat sich jetzt in Weyregg am Attersee getroffen und eine Kommunikationsstrategie erarbeitet.

Leader OÖ
20 Leader-Regionen in Oberösterreich fördern Projekte

In Oberösterreich sind 20 Leader-Manager tätig. Sie haben ihre Büros in den Regionen und planen Projekte und Aktivitäten gemeinsam mit Ideengebern sowie beteiligten Gemeinden oder Organisationen. OÖ. Leader ist eine europäische Fördermethode und ein Programm zur Entwicklung ländlicher Regionen. Ziel ist es, die Lebensqualität in der jeweils eigenen Region zu stärken. Darauf weist jetzt Conny Wernitznig, Geschäftsführerin der Leader Region Mühlviertler Kernland hin. Derzeit gibt es 20...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Die Versorgung mit regionalem Putenfleisch soll jetzt in den Vordergrund rücken. Einige Handelsketten wollen zukünftig verstärkt in Österreich produziertes Truthahnfleisch anbieten.
1

LKOÖ/GGÖ
Regionales Putenfleisch soll verstärkt verkauft werden

Ungefähr 3,2 Kilo Putenfleisch pro Kopf und Jahr werden derzeit in Österreich gegessen. Auf Oberösterreich entfallen etwa 35 Betriebe, die Truthühner halten. Regionales Biotruthahnfleisch lässt sich jedoch noch schwer im Lebensmittelhandel verkaufen. Darüber informieren nun die Landwirtschaftskammer Oberösterreich und die Geflügelmastgenossenschaft, kurz GGÖ. OÖ. Vor ein paar Jahren sank die Selbstversorgung mit Putenfleisch in Österreich auf einen Tiefstwert von 41 Prozent. Verantwortlich...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Mehr als 330 Adressen von Bio-Direktvermarktern und 70 Adressen von gewerblichen Bio-Partnern zeigen die bunte Produktvielfalt der regionalen Bio Austria-Anbieter in Oberösterreich.

Bio Austria
400 Adressen für den regionalen Bio-Einkauf

Neuer Einkaufsführer von Bio Austria mit 190 Seiten bietet eine Übersicht über die regionalen Bio-Betriebe und deren umfangreiches Angebot. OÖ. Den Oberösterreichern sind in Sachen Lebensmittelqualität bio und regional besonders wichtig wie der soeben erschienene Ernährungsreport 2020 zeigt. Die BioBetriebe von Bio Austria haben bieten genau das: Sie produzieren bio, regional und sicher. Im neuen Einkaufsführer für Oberösterreich von Bio Austria findet man auf rund 190 Seiten ein...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Brokkoli-Kroketten
4

schnelle Küche für die ganze Familie
Brokkoli-Käse-Kroketten mit Salat und Dip

Brokkoli, ein wahres regionales Superfood wenn man so will. Brokkoli hat von Mai bis November Saison und stammt ursprünglich aus Italien. Er zählt zur Gruppe der Blütengemüse, da er hauptsächlich aus kleinen Blütenknospen besteht (essbarer Anteil). Er punktet vor allem durch seinen, im Vergleich zu anderen Gemüsesorten, hohen Kalziumanteil. Außerdem enthält er die sekundären Pflanzenstoffe "Glucosinolate", denen gesundheitsfördernde Eigenschaften nachgesagt werden. Im heutigen Rezept wird das...

  • Linz
  • Katrin Ebetshuber
3

schnelle Küche für die ganze Familie, Klassiker
Gnocchi mit cremiger Champignon-Zucchinisauce

Gnocchi, ein Klassiker der italienischen Küche. Die kleinen Nockerl aus Kartoffelteig werden in unserem südlichen Nachbarland gerne, wie auch Pasta, mit verschiedensten Saucen serviert. Je nach Saison lassen sich Gnocchi mit Pesto, Gemüsesaucen oder auch als Auflauf servieren. Habt ihr Gnocchi schon mal selbst probiert? Ich habe euch ein Grundrezept der kleinen Kartoffelnockerl zusammengestellt, das wirklich einfach ist und ihr auf jeden Fall ausprobieren solltet! Dazu gibt's dann noch...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Oberösterreichische Erdbeeren haben wieder Saison. Die Landwirtschaftskammer OÖ informiert jetzt über ihre Produktion.
2

Erdbeerfelder in Oberösterreich
Saisonstart auf den Erdbeerfeldern in Oberösterreich

Oberösterreichische Erdbeeren haben wieder Saison. Die meisten Erdbeerfelder zum Selberpflücken öffnen jetzt. Über die Produktion und Verarbeitung von Erdbeeren informiert nun die Landwirtschaftskammer Oberösterreich. OÖ. Rund um Pfingsten öffnen die meisten Erdbeerfelder zum Selberpflücken. Verteilt sind diese im ganzen Bundesland, etwa im Zentralraum, im Eferdinger Becken, im Machland, im Inn - und Hausruckviertel oder im Mühlviertel. „Die meisten Erdbeerfelder öffnen rechtzeitig...

  • Oberösterreich
  • Ramona Gintner
"Mühlviertler"-Preisträger Peter Doppler (Mitt), Gründer von Österreichs einzigem Kinderwagenhersteller Naturkind, mit dem Leiter WKO Urfahr-Umgebung, Franz Tauber (r.), und BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler.

Wirtschaftspreis
"Mühlviertler" für Kinderwagenhersteller Naturkind

Dass es keine heimischen Hersteller mehr gab und die asiatische Importware wochenlang wegen des chemischen Geruchs ausgelüftet werden musste, war für Peter Doppler der Antrieb, selbst Kinderwägen zu bauen – und dabei auf schadstoffreie Naturmaterialien aus der Region zu setzen. Österreichs einziger Kinderwagenhersteller Mit diesem Rezept konnte Österreichs einziger Kinderwagenhersteller die Jury beim BezirksRundschau-Wirtschaftspreis "Mühlviertler" überzeugen: Sieg in der Kategorie "0 bis...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Sommerlicher Nudelsalat mit Radieschen, Vogerlsalat und Kresse
2

Klassiker, Jausen- und Snackideen, schnelle Küche
Sommerlicher Vollkornnudelsalat

Nudelsalat - ein Klassiker im Sommer, der gerne abends zur Jause serviert wird. Variationen gibt es von diesem beliebten Gericht unzählige, ich präsentiere euch heute meinen persönliches Lieblingsrezept. Für meine Variation verwende ich Vollkornnudeln, da diese nährstoffreicher sind, dazu kommen noch frische Radieschen, Frühlingszwiebel, Kresse, sowie Vogerlsalat und abgerundet wird das Ganze mit einem leichten Joghurtdressing - herrlich frisch & sommerlich.  Zutaten (4...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Christian Dörfel (li.) mit Andreas Ehrenhuber.

Weltbauerntag
Unschätzbarer Wert regionaler Lebensmittel

ÖVP-Bezirksobmann, Landtagsabgeordneter Christian Dörfel zum Weltbauerntag: „Corona Krise macht unschätzbaren Wert der regionalen Versorgung durch die Landwirte im Bezirk Kirchdorf sichtbar.“ BEZIRK KIRCHDORF (sta). Klares Bekenntnis zur Stärkung der heimischen Landwirtschaft anlässlich des Weltbauerntages am 1. Juni: Wer bewusst zu heimischen Lebensmitteln greift, sichert die Existenz unserer Bauernfamilien. „Gerade die Corona-Krise macht den unschätzbaren Wert der regionalen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.