ripfl

Beiträge zum Thema ripfl

Regionalobmann Benjamin Ripfl lud zum Stammtisch nach Amstetten.

Politik
"Team HC Strache" will im Mostviertel "schlagkräftige Strukturen"

Auch "bekannte Mostviertler Politiker" sollen künftig dem "Team HC Strache" angehören, so Regionalobmann Benjamin Ripfl. STADT AMSTETTEN. Zum "ersten offiziellen Stammtisch" lud das Mostviertler "Team HC Strache". "Ziel ist es, mit einer guten Mannschaft ihn weiter zu stärken. Es werden Schritt für Schritt schlagkräftige Strukturen aufgebaut – auch mit dem einen oder anderen bekannten Mostviertler Politiker", so Benjamin Ripfl, Regionalobmann sowie Bundesjugendobmann der Allianz Jugend (des...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
HC Strache und Benjamin Ripfl bei "Jugend am Reden" in Amstetten.
3

Jugend "am Reden" und am Demonstrieren bei Strache-Aufritt in Amstetten

STADT AMSTETTEN. Heinz Christian Strache war in Amstetten zu Gast. Auf Einladung des 18-jährigen Benjamin Ripfl kam dieser zu dessen Veranstaltung "Jugend am Reden" ins Yellow. (Die BEZIRKSBLÄTTER berichteten.) Knapp 100 Interessierte kamen in und vor das Lokal, wo man auch am abgeriegelten Parkplatz via Live-Übertragung die Veranstaltung verfolgen konnte. Während HC Strache am Reden war – etwa über Ibiza, EU und Corona – wurde unweit davon gegen den Auftritt demonstriert. Zwei Demos in...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Benjamin Ripfl spricht über seine Event mit HC Strache.
3

Jugend am Reden
18-Jähriger bringt HC Strache nach Amstetten

Bei "Jugend am Reden" von Benjamin Ripfl stellt sich HC Strache den Fragen der Amstettner. AMSTETTEN. "Es ist ein Format, dass es so in Österreich noch nicht gegeben hat", sagt Benjamin Ripfl. "Jeder kann mitdiskutieren" und "mit dem Spitzenpolitiker ins Gespräch kommen", erklärt der 18-Jährige. Die Veranstaltung im Yellow in Amstetten am 27. August ist inzwischen ausgebucht. Für alle, die keinen Platz mehr ergattert haben, soll das Event außen auf dem Parkplatz übertragen werden. Themen an...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.