demo

Beiträge zum Thema demo

1 2 8

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
#zusammenhaltNÖ DEMO am Samstag in MÖDLING und Sonntag Abbau der Zelte am Schrannenplatz

Demonstration mit Einhaltung der Coronaregeln in Mödling für die Flüchtlinge von Morawa. " Wir haben genug Platz " konnte man auf den Transparenten lesen. Mit Trommelwirbel ging es durch die Stadt. Zum übernachten wurde am Schrannenplatz eine Zeltstadt aufgebaut. Sonntag Vormittag wurde der Platz wieder geräumt. Archiv: Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Mödling
  • Robert Rieger
1 2 6

WIEN RINGSTRAßE: Regenbogenparade / 19. Juni 2021 - Vienna Pride reine Fuß- und Fahrraddemo

WIEN RINGSTRAßE: Regenbogenparade / 19. Juni 2021 - Vienna Pride zu Fuß oder mit dem Rad Am 19. Juni 2021 ist es soweit: Zum 25. Mal zieht die Regenbogenparade um die Wiener Ringstraße. Die Demonstration setzt zum Abschluss von Vienna Pride noch einmal ein lautes Zeichen für die Rechte, Akzeptanz und Sichtbarkeit von LGBTIQ-Personen in Österreich, Europa und der ganzen Welt. Um die Gesundheit aller Teilnehmenden zu gewährleisten, findet die Demonstration dieses Jahr als reine Fuß- und...

  • Schwechat
  • Robert Rieger
Grünes Idyll, nicht mehr lange befürchten die Gegner ders projekts.

Bauprojekt Tiroler Straße
Demo findet am Freitag vor dem CCV statt

Es wird nicht leise um das Bauprojekt in der Tiroler Straße, nachdem das Bauprojekt erneut in der kommenden Gemeinderatssitzung besprochen wird, wird gleichzeitig zum Protest aufgerufen. VILLACH. Und wieder sorgt dieses Projekt für Diskussionsstoff. Seit Jahren wird zum geplanten Bauprojekt Tiroler Straße/Oetker-Areal verhandelt, auch eine Online-Bürgerinitiative dagegen hat sich zwischenzeitlich formiert. Nun soll es einen offiziellen Protest geben.  Nun wird zum Protest gerufen Berichtet hat...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
1 38

Umweltschutz ...
Parents For Future Baden: PROTEST WEITERER 40 BÄUMEN IM GUTENBRUNNER PARK BADEN FÜR DEN KLIMASCHUTZ !

Parents For Future Baden: PROTEST WEITERER 40 BÄUMEN IM GUTENBRUNNER PARK BADEN FÜR DEN KLIMASCHUTZ ! 19.3.2021 103 Schüler*innen der Gymnasien Frauengasse und Biondekgasse in Baden machten vor einen Monat mit Plakaten im Stadtgebiet auf die Notwendigkeit des Klimaschutzes aufmerksam. Ganz besonders im Arthur Schitzler Park ( Allee ) - Wilhelm Reich Allee beim Bahnhof woher die Fotos stammen. Am Freitag den 19.3. kamen weiter 40 streikende Bäume im Gutenbrunner Park dazu. Die Bäume stehen...

  • Baden
  • Robert Rieger
Die Busfahrt nach Wien fand am 6. März statt, hier ein Screenshot aus dem Video, das in den sozialen Netzwerken für Unverständnis sorgt.
5

Busfahrten im Kreuzfeuer der Kritik
Oberländer Busfahrten zu Demos als Virusschleudern?

Gehörig Staub aufgewirbelt haben mehrere organisierte Busfahrten zu Demos eines Arzler Busunternehmers, es hagelte konträre politische Statements aus beinahe allen Lagern.  ARZL. Nachdem in Arzl im Pitztal die Coronazahlen sukzessive bis über 50 Fälle angestiegen sind, wird das Verhalten des Arzler Busunternehmers verurteilt, der zu Demo-Fahrten nach Wien aufgerufen und diese auch durchgeführt hat. Ein Video auf seiner Facebookseite zeigt Businsassen, ohne Masken und Abstand, wie sie...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Kinder und Eltern gerieten in Panik als eine Menge von Menschen - darunter Hooligans - über den Spielplatz auf der Jesuitenwiese stürmten.

Statt zur geplanten Prügelei spazierten rabiate Fußballfans zu Kickl
Hooligans verirrten sich auf Spielplatz

(siv). Eltern und Kinder gerieten in Panik, als am vergangenen Samstag Horden Demonstrierender über den Spielplatz auf der Jesuitenwiese im Prater stürmten. Ihr Ziel war die Veranstaltung, zu der der ehemalige Innenminister und jetzige Nationalratsabgeordnete Herbert Kickl (FPÖ) im Rahmen der Corona-Proteste geladen hatte. Kinder in AngstZuerst dachten sich die Eltern wenig, als eine Menge von Menschen auf sie zukam. Die Kinder spielten weiter, eine Gruppe feierte Kindergeburtstag. Unter den...

  • Wien
  • Sabine Ivankovits
77

Fotogalerie Camp for Moria
"Flüchtlingscamp" in Mödlinger Bestlage

MÖDLING/BADEN  6. März 2021). 42 Festnahmen, ca 3.000 Verwaltungsverstöße und 60 Strafanzeigen - Bilanz der Corona-Demos am Samstag in Wien. In Mödling waren nur zwei Polizisten nötig, um den Verkehr aufzuhalten, bis die Demonstranten - angeführt von SambAttac - vom J.-Deutsch-Platz zum Schrannenplatz gezogen waren. Gundi Dick von #zusammenHaltNÖ berichtete dort von Badener Unternehmern, die die Parolen #Wir haben Platz! und #So sind wir nicht auch in ihren Auslagen zeigen. Im Geschäft kann man...

  • Mödling
  • Maria Ecker
Einer der ca. 60 Teilnehmer, FPÖ-Bezirkschef, GR Klemens Kofler
15

Heute: Versammlung am Festgelände Horn

HORN. Am Sonntag, 07. März, fand am Festgelände Horn ein Live-Vortrag statt, der sich dem Thema Corona widmete. Die Veranstaltung verlief friedlich, ca. 60 Teilnehmer waren vor Ort. Es gab zwei Anzeigen - für Maskenverweigerer. Einige wenige Beanstandungen gab es auch (Abstandsregel). Publizist Dr. Mayer und Mediziner Dr. Harrer sprachen über verschiedene Aspekte der derzeitigen Lage und hinterfragen aktuelle Maßnahmen und Narrative. Im Anschluss wurde jedem Teilnehmer die Gelegenheit geboten...

  • Horn
  • H. Schwameis
1 135

Kundgebung in St. Pölten
Kleine aber feine Kundgebung in St. Pölten gegen die Coronamaßnahmen in den Schulen

Überschattet wurde die friedliche Demo jedoch von der Eskalation der Polizei Bei der Demo wurde auf die Physischen und Psychischen Probleme hingewiesen die Masken- und Testpflicht in den Schulen bei den Kindern Verursachen, was sich rund 100 Teilnehmer auch anhörten & beipflichteten, das bei kühlem Wetter an die Traisen im Regierungsviertel der Landeshauptstadt St. Pölten. Erwartet wurden weit mehr doch sickerte schon im Vorfelde durch, dass die Polizei restriktiv gegen Maskensünder Vorgehen...

  • St. Pölten
  • Erich Weber

Treffen in Horn: Causa Corona - alles über Immunität, Masken etc.

HORN. Am Sonntag dem 07. März findet am Festgelände Horn ein Live-Vortrag statt, der sich dem Thema Corona widmet. Publizist Dr. Mayer und Mediziner Dr. Harrer sprechen über verschiedene Aspekte der derzeitigen Lage und hinterfragen aktuelle Maßnahmen und Narrative. Im Anschluss wird jedem Teilnehmer die Gelegenheit geboten eigene Fragen zu stellen. Aufgrund der aktuellen COVID-Maßnahmenverordnungen gilt die Abstandsregel und FFP2-Pflicht. Sonntag, 7. März 2021 von 14:00 bis 15:30.

  • Horn
  • H. Schwameis
Protestmarsch auf der Ringstraße
2

Protestmarsch auf der Ringstraße
Corona-Demo in Krems mit Video

Video : Corona Protestmarsch Am Sonntag, den 21.02.2021, zog eine Corona Demo, um die 300 Personen, durch Krems. "Krems an der Donau geht friedlich spazieren!" wurde vor einigen Tagen auf Facebook gepostet. Als Veranstalterin, die selbst Mutter zweier schulpflichtiger Kinder ist, wollte sie lediglich auf die Schulbildung ohne Testzwang plädieren, "Kinder brauchen Luft zum Atmen" war das Motto dieses friedlichem aber doch sehr lautem Demozug.   Der „Spaziergang“, der im rechtlichen Sinn nichts...

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Der Protest am Hauptplatz verlief friedlich.

Judenburg
Mehrere Anzeigen nach verbotener Demo

Polizei zieht nach Corona-Protesten am Judenburger Hauptplatz Bilanz. JUDENBURG. Rund 150 Personen fanden sich laut Angaben der Polizei am Judenburger Hauptplatz ein. Neben Teilnehmern dürften allerdings auch Schaulustige darunter gewesen sein. "Innerhalb einer Gruppe von rund 60 bis 80 Personen wurden Parolen skandiert sowie Plakate und Fahnen mitgeführt", bilanziert die Polizei. Die Demonstration war im Vorfeld von der BH Murtal aufgrund gesundheitlicher Bedenken verboten worden. Weigerung...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1 2 34

Umweltschutz
Parents For Future Baden: PROTEST VON 103 BÄUMEN IN BADEN FÜR DEN KLIMASCHUTZ !

Parents For Future Baden: PROTEST VON 103 BÄUMEN IN BADEN FÜR DEN KLIMASCHUTZ ! 103 Schüler der Gymnasien Frauengasse und Biondekgasse in Baden machen mit Plakate im Stadtgebiet auf die Notwendigkeit des Klimaschutzes aufmerksam. Ganz besonders im Arthur Schitzler Park ( Allee ) - Wilhelm Reich Allee beim Bahnhof woher die Fotos stammen. DEMONSTRIERENDE BÄUME  Obwohl Corona uns das Streiken für den Klimaschutz mit Schulklassen wieder unmöglich macht, werden wir nicht darauf verzichten die...

  • Baden
  • Robert Rieger
Symbolfoto
1

Neuer Platz:
Wochenende für Moria

In ganz Österreich übernachten am Wochenende vom 6. - 7. Februar 2021 Menschen im Freien in Zelten, um auf die dramatische Lage von geflüchteten Menschen aufmerksam zu machen und die dringend notwendige Hilfe einzufordern. * ALLE LAGER EVAKUIEREN! * MENSCHEN AUFNEHMEN! * ABSCHIEBUNG STOPPEN!In Klagenfurt wird das Zeltlager am Neuen Platz vor dem Lindwurm aufgebaut. Am Samstag gibt es von 16:00 bis ca. 18:30 Uhr ein großartiges Rahmenprogramm mit: * Moderation: Christian Hölbling * Slowenische...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Die "Grenzen töten"-Demo steht immer noch im Mittelpunkt.

"Grenzen töten"-Demo
Polizei mit Erkenntnisstand, Aktivisten mit Stellungnahme

INNSBRUCK. Die Vorfälle bei der "Grenzen tötet"-Demo vom Wochenende befinden sich immer noch in der Aufarbeitungsphase. Politisch wurden mehrere Anfragen sowohl auf Bundes- als auch auf Gemeindeebene angekündigt. Die Exekutive und die Aktivisten gehen jeweils mit ausführlichen Erklärungen an die Öffentlichkeit. LPD-InfoIn der Nachbearbeitung der Vorfälle während und nach Auflösung der Versammlung am 30.01.2021 zum Thema „Grenzen töten“ in Innsbruck ergibt sich derzeit folgender Erkenntnisstand...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
„Das Versammlungsverbot für die FPÖ [...] durch ÖVP Innenminister Karl Nehammer ist der größter Politskandal der II Republik und wird massive Folgen haben“, so FPÖ-Landesparteiobmann Abwerzger.

Demonstrationen
Versammlungsverbot erntet harsche Kritik von FPÖ Tirol

TIROL. Die angekündigten Demonstrationen am Wiener Heldenplatz wurden von der Bundesregierung untersagt. Dieses Versammlungsverbot erntete harsche Kritik seitens der FPÖ. Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann Abwerzger sieht in dem Verbot sogar den "größten Politskandal der II Republik" und sieht es damit wohl noch vor Ibiza was das Skandalpotenzial angeht. Am Ende marschierten trotz Verbot tausende Menschen in Wien auf. Gegen den Vorwurf es handle sich vor allem um Rechtsextreme, wehrte sich...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
1 2 12

Corona Prodest
BADEN DEMO: Neonazi Küssel bei Corona-Demo angezeigt 29.1.2021

BADEN DEMO: Neonazi Küssel bei Corona-Demo angezeigt 29.1.2021 Kundgebungen in Baden haben am Freitag nach Polizeiangaben mehrere Anzeigen zur Folge gehabt. 14 erfolgten nach dem Covid-Maßnahmengesetz, eine auch nach dem Verbotsgesetz. Laut APA sei der Neonazi Gottfried Küssel einer der Angezeigten gewesen. Warum der Kurort Baden dafür herhalten muß ist vielen Rätselhaft. Über 100 Polizisten überwachten die friedlichen Kundgebungen, erstatteten aber auch einige Anzeigen - unter anderem soll...

  • Baden
  • Robert Rieger
10 4 18

Corona Demo Josefsplatz Baden
DIE ZWEITE DEMO IN DER KURSTADT BADEN : Für FRIEDE FREIHEIT DEMOKRATIE am 29.1.2021

DIE ZWEITE DEMO IN DER KURSTADT BADEN : Für FRIEDE FREIHEIT DEMOKRATIE am 29.1.2021 Der Treffpunkt in Baden war bei strömenden Regen um 16 Uhr der  Josefsplatz. Die Exekutive waren zahlreich erschienen. Die Demo Teilnehmer waren überschaubar. Zahlreiche Exekutivbeamte stellten sich an den heiklen Punkten auf und sperrten den Verkehr ab. Wir kämpfen für:  Friede, Freiheit und Souveränität so sagte es der Initiator Markus Hafner. Unter den Demosprechern waren RA Dr. Roman Schiessler,  Dr....

  • Baden
  • Robert Rieger
6

Zwettl
Demo-Spaziergang für "Impf-Freiheit"

Rund 50 Menschen folgten dem Ruf des Netzwerks "Bewegung 2020" und versammelten sich am vergangenen Samstag in Zwettl zum Demo-Spaziergang für Impffreiheit.   ZWETTL. Treffpunkt war der Kampparkplatz. Die Versammlung war offiziell angemeldet und die Polizei wies die Teilnehmer mehrmals auf die geltende Maskenpflicht sowie das Einhalten des Abstandes hin. Von der Bezirksverwaltungsbehörde hatte sie auch die Anordnung, Bild- und Tonaufnahmen anzufertigen. Nach einer Kundgebung der Veranstalter,...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Rund 300 Teilnehmer waren beim Spaziergang dabei.
Video 29

Demo
Über 300 Teilnehmer bei Schärdinger Anti-Corona-Spaziergang

Rund 300 Teilnehmer trafen sich am Samstag, 23. Jänner, zum "Anti-Corona-Spaziergang in Schärding. SCHÄRDING, ST. FLORIAN. "Ich mache mit, weil die Corona-Maßnahmen schon viel zu lange dauern und einfach nichts weitergeht", so ein Teilnehmer zur BezirksRundschau. "Und wegen der Maskenpflicht", erläutert ein weiterer Demonstrant. Die Veranstaltung stand unter dem Motto "Die Regierung muss weg! Wir sind friedlich, wir sind laut, weil man uns die Freiheit klaut". Spaziert wurde von St. Florian/I....

  • Schärding
  • David Ebner
Am 6. Jänner waren rund 250 Bürger dem Spaziergangs-Aufruf in Ried im Innkreis gefolgt.
1

Demo
Nun auch "Corona-Spaziergang" in Schärding

SCHÄRDING, ST. FLORIAN. In bereits zahlreichen Bezirkshauptstädten des Landes haben "Anti-Corona-Spaziergänge" stattgefunden. Am kommenden Samstag, 23. Jänner, geht unter dem Motto "Die Regierung muss weg!" auch ein Spaziergang in Schärding über die Bühne. "Wir sind friedlich, wir sind laut, weil man uns die Freiheit klaut" heißt es in dem Aufruf, der derzeit via Sozialer Medien und WhatsApp verbreitet wird. In Ried und Braunau fanden die Veranstaltungen bereits am 6. Jänner mit jeweils rund...

  • Schärding
  • David Ebner
6 4 3

Demo in Wien
Mehrere Anti-Corona-Demos in Wien angekündigt: Über 30.000 Teilnehmer in Wien erwartet

Demo in Wien am Samstag 16.1.2021 mit 30.000 Besuchern und mehr war dann doch nur ein Wunschgedanke der Veranstalter und Medien. In den Medien hieß es im Vorfeld: 30.000 Corona-Gegner legen heute Wiener City lahm - Wien ... Am Samstag kommen 30.000 zur Corona-Demo nach Wien ... Die größte Demo "Corona und die Wirtschaftsfolgen" " Kurz muß weg " war beim Wiener Heldenplatz. Ursprünglich waren bis zu 30.000 Teilnehmer bei mehreren Anti-Corona-Demos in Wien erwartet worden. Ganz so ausufernd wurde...

  • Wien
  • Robert Rieger
7 4 9

Corona Demo Josefsplatz Baden
DEMO IN DER KURSTADT BADEN : Für FRIEDE FREIHEIT DEMOKRATIE am 15.1.2021

DEMO AM JOSEFSPLATZ  BADEN : Für FRIEDE FREIHEIT DEMOKRATIE am 15.1.2021 Bis zum Abmarsch war die Demo auf den Josefsplatz Baden aus meiner Sicht eine ruhige Veranstaltung. Zahlreiche Exekutivbeamte stellten sich an den heiklen Punkten auf und sperrten den Verkehr ab. Initiator Markus Hafner hielt eine Ansprache bis es zum Abmarsch ging. Vom Josefplatz ausgehend sind die Teilnehmer über die geplante Route der Annagasse Hildegardgasse Conrad von Hötzendorf-Platz Bahngasse Wassergasse Kaiser...

  • Baden
  • Robert Rieger
Eine Demo gegen die Novellierung des Unigesetzes. Die Aktionsgemeinschaft – die führende Fraktion in der Innsbrucker ÖH – nahm an der Demo nicht teil.
Aktion 22

Studenten-Demo in Innsbruck
"Wir wollen freie Bildung"

Demos, Stellungnahmen, Briefe ans Ministerium: Die Studierenden wehren sich gegen die Novellierung des neuen Unigesetzes. Bis 15. Jänner läuft die sogenannte "Begutachtungsfrist", in der man Stellungnahmen abgeben kann. Gestern gingen an die hundert Personen der Initiative "Bildung brennt" in Innsbruck auf die Straße, um ihren Unmut kundzutun. Die Studienvertretung der Uni Innsbruck (ÖH) marschierte nicht mit. Das neue Unigesetz soll ab dem Wintersemester 2021/2022 gelten. INNSBRUCK. Egal ob...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.