Rot-Weiß-Rot

Beiträge zum Thema Rot-Weiß-Rot

So stellt sich FPÖ-Favoriten-Klubobmann Christian Schuch die "rot-weiß-rote" Bank vor.
1 2

Favoriten
Mehr "rot weiß rot" für den Zehnten gefordert

Bezirksrat Christian Schuch (FPÖ) will Favoriten „rot-weiß-rot“ umfärben und präsentiert seine Österreich-Offensive. WIEN/FAVORITEN. „Wir starten den größten Umfärbungsprozess in der Geschichte der Favoritner Bezirkspolitik", so Bezirksrat Christian Schuch (FPÖ).  So kommentiert der Klububmann seine "Österreich-Initiative". Konkret wurde ein „rot-weiß-rot-Paket“ bestehend aus vier Anträgen präsentiert: Ein Fahnenmast am Reumannplatz, zum Hissen der Österreich-Fahne bei besonderen AnlässenEine...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Kommentar
Stolz auf Rot-weiß-rot!

Wer mich kennt, der weiß, dass ich ein großer Sportfan bin. Neben dem EC-KAC interessiert mich natürlich auch das Kärntner Fußballgeschehen. Ich gratuliere dem ASK an dieser Stelle zum Aufstieg. Aber was die Nationalelf am Samstag abgeliefert hat, war für mich die Krönung einer durchaus gelungenen Achtelfinal-Premiere. Die Squadra Azzurra hat mit weniger Gegenwehr gerechnet und hätte das Tor von Marko Ar-nautovic gezählt, traue ich mich zu wetten, dass wir als Sieger im Viertelfinale stehen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
1. Vincent Kriechmayr, 3. Matthias Mayer.
7

Hahnenkammrennen 2021 - Super-G
Kriechmayr triumphiert im Super-G, Mayer Dritter

Versöhnlicher Abschluss für die Hahnenkammrennen 2021 mit rot-weiß-rotem Sieg. KITZBÜHEL (han). Vier Österreicher unter den Top-7. Das erinnert an glorreiche Tage im Skiweltcup. Vincent Kriechmayr sorgte mit dem Sieg im abschließenden Super-G der 81. Hahnenkammrennen auf der Piste "Streifalm" für ein sportlich versöhnliches Ende aus österreichischer Sicht. Mit 12/100 Vorsprung auf Marco Odermatt verhinderte der 29-jährige Oberösterreicher einen erneuten Schweizer Triumph. Für Kriechmayr war es...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das perfekte Wetter am Nationalfeiertag.
14 11 14

Warum in die Ferne schweifen
Lebenswertes Leoben

(Er-) Lebenswerte StadtDie Leobener können sich schon glücklich schätzen über diese wunderschöne Stadt in der sie leben. Am Nationalfeiertag hat man wieder gesehen wie sehr sie das auch tun. Viele waren zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs. Viele saßen auch einfach auf den Bänken oder in den Gastgärten und genossen die Sonnenstrahlen. Es ist schon toll wenn man in einer Stadt wohnt die soviel Erholungsfläche bietet. Und passend zum Nationalfeiertag hat sich natürlich auch der Schwammerlturm in...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
Die Kindergartenkinder besuchten mit ihren Fahnen das Rathaus Oberwart.

Oberwart
Kindergartenkinder besuchten Rathaus

OBERWART. Anlässlich des Nationalfeiertages hat eine Gruppe aus dem Städtischen Kindergarten am 25. Oktober das Rathaus besucht. Stolz präsentierten die Kinder ihre selbst gebastelten Fahnen und haben mit großer Begeisterung zwei Lieder angestimmt. Bgm. LA Georg Rosner hat die kleinen Gäste und ihre Pädagogen empfangen und als Überraschung gab es für die Gruppe Süßigkeiten.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Genussvolles Essen ist Rot-Weiß-Rot

Bezirk Neunkirchen setzt mit "Gut zu wissen"-Initiative ein Zeichen für mehr Transparenz auf NÖ Speiseplänen. BEZIRK NEUNKIRCHEN (mauser). Immer mehr Menschen wollen wissen woher ihr Essen am Teller stammt. Deshalb stellt die Bezirksbauernkammer Neunkirchen die diesjährige „Woche der Landwirtschaft“ unter das Motto „Unser Essen: Gut zu wissen, wo´s herkommt“. Gemeinsam mit der Großküche im Betreuungszentrum Neunkirchen wurden die Vorteile regionaler Herkunft von Lebensmittel aufgezeigt und so...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Beflaggung für den Nationalfeiertag

Flagge zeigen am Nationalfeiertag

Anlässlich des österreichischen Nationalfeiertages am Donnerstag, 26. Oktober,  ist auch die Salzburger Bevölkerung eingeladen, die Privathäuser von 7.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit zu beflaggen. Die öffentlichen Gebäude des Landes salzburg werden an dem Tag festlich beflaggt. Das Gleiche wird für die öffentlichen Gebäude des Bundes, der Stadt Salzburg und der Gemeinden des Landes vorgeschlagen. _____________________________________________________________________________ Du möchtest...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.