Rotkreuz-Dose

Beiträge zum Thema Rotkreuz-Dose

Rufhilfe-Verantwortlicher Franz Ecker (rechts) überreichte die erste Rotkreuz-Dose in St. Valentin an Frau Grasegger.

Neue Rotkreuz-Dose
Mehr Sicherheit für Rufhilfe-Klienten in St. Valentin

Mit einem mobilen Rufhilfe-Gerät und der neuen Rotkreuz-Dose erweiterte das Rote Kreuz mit Jahresanfang das Angebot für Rufhilfe-Klienten. ST. VALENTIN. Knapp 130 St. Valentiner vertrauen seit vielen Jahren auf die Rufhilfe-Geräte des Roten Kreuzes. Bis jetzt konnten sich die Klienten immer verlassen, dass bei einem medizinischen Notfall in den eigenen vier Wänden, Hilfe nur einen Knopfdruck entfernt ist. Mit Jahreswechsel erweiterte sich das Einsatzspektrum der Rufhilfe. Ab sofort sind...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Landesgeschäftsführer Thomas Wallisch, Rotes Kreuz NÖ, Hartwig Strohmaier, Landesgeschäftsführerin Andrea Winter, Rotes Kreuz NÖ, Landesrat Martin Eichtinger und Präsident Josef Schmoll, Rotes Kreuz NÖ präsentieren die neue Rotkreuz-Dose
5

Mobilität auch im Alter
Rotes Kreuz startet Sicherheits-Kampagne für Senior/innen

TULLN. Bei medizinischen Notfällen kann die Rufhilfe des Roten Kreuzes ab sofort nicht nur zuhause sondern auch unterwegs die wichtige Zeit bis zur Versorgung im Krankenhaus entscheidend verringern. Das Rote Kreuz setzt damit einen weiteren Schritt zum Thema Sicherheit für Senior/innen und erweckt mit einer neu konzipierten Kampagne zusätzliche Aufmerksamkeit. Denn im Alter mobil zu sein, bedeutet eine wesentliche Steigerung der Lebensqualität und Mobilität – das Gefühl von Sicherheit auch...

  • Krems
  • Jennifer Philippi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.