Rudi Egger

Beiträge zum Thema Rudi Egger

Leute
51 Bilder

Maturaball BG/BRG St. Veit
Rauschende Ballnacht der St. Veiter Maturanten

ST. VEIT (ch). Unter dem Motto "Light up my Night - 8 years of darkness are over" luden die Maturanten des Bundesgymnasium St. Veit am Samstag, dem 19. Oktober 2019 zum Maturaball in die Blumenhalle und eröffneten damit auch gleich die Ballsaison. Dem Motto entsprechend tanzten und feierten die jungen Leute fröhlich durch die Nacht, tatkräftig unterstützt von ihren Familien und vielen Freunden.  Mit dabei waren Direktor Rudolf Elpelt und die gesamte Lehrerschaft, die Vizebürgermeister Martin...

  • 20.10.19
Politik
Der Bezirk St. Veit ist, bis die Ausnahmen Liebenfels, Micheldorf (SPÖ) sowie Deutsch-Griffen und Hüttenberg (FPÖ) türkis

Nationalratswahl 2019
Reaktionen auf die Wahl-Ergebnisse im Bezirk St. Veit

Bezirk St. Veit wurde von Wählern türkis gefärbt. Die ÖVP erreicht 35,64 Prozent aller Stimmen, dahinter landen SPÖ und FPÖ. Auch in St. Veit landet die Volkspartei erstmals vor den Sozialdemokraten. (Hier geht's zu den Ergebnissen!) BEZIRK ST. VEIT (stp). Die ÖVP kommt im Bezirk St. Veit auf 35,64 Prozent der Stimmen (ohne Wahlkarten) und löst damit die FPÖ als führende Partei ab. Die Freiheitlichen landen mit 24,45 % sogar hinter der SPÖ (26,26 %) auf Rang 3. Die Grünen verbessern sich im...

  • 30.09.19
Lokales
St. Veiter Wiesenmarkt

658. St. Veiter Wiesenmarkt
Mehr als 80.000 Besucher stürmten den St. Veiter Wiesenmarkt

Sonnenschein lockte mehr als 80.000 Besucher an den ersten zwei Tagen auf den St. Veiter Wiesenmarkt. Wiesenmarkt-Referent Rudi Egger spricht im WOCHE-Interview über seine erste Bilanz, Verkehr, WC-Container und eine schlechte Wetterprognose für Mittwoch. ST. VEIT. Schon beim rekordverdächtigen Umzug mit über 90 Gruppen und fast 2.500 Teilnehmern war klar: Das erste Wiesenmarkt-Wochenende wird wieder rekordverdächtig. Die Schlechtwetterprognose für den Samstag stellte sich als unwahr heraus,...

  • 30.09.19
Lokales
Speedwave im Vergnügungspark

658. St. Veiter Wiesenmarkt
Bis zu 5G auf der "Speedwave" im Vergnügungspark

Einige Neuigkeiten, viel Altbewährtes: Der 658. St. Veiter Wiesenmarkt scharrt bereits in den Startlöchern. Diesen Samstag wird die Freyung am Hauptplatz aufgestellt, der große Umzug steigt zwei Wochen später. ST. VEIT (stp). Die "Speedwave" ist die neue Attraktion am St. Veiter Wiesenmarkt. Das 20 Meter hohe Vergnügungsgerät wird heuer erstmals im Vergnügungspark in St. Veit für Spaß sorgen. Die Mutigen, die sich in das "Überschlaggerät" trauen warten Belastungen bis zu 5 G, also die Kraft...

  • 10.09.19
Leute
100 Bilder

Oktoberfest Liebenfels
Partynacht voll Spaß, Flirt und guter Laune

LIEBENFELS (ch). Stimmung, Flirt und feinste Feierlust: schon immer war das Oktoberfest des Musikverein Glantal Liebenfels rund um Chef-Organisator Jörg Remschnig, Obmann Hermann Posarnig und Kapellmeister Günter Proßegger ein heißer Tipp für eine flotte Partynacht. In mehreren Zelten wird Besuchern alles geboten, was ein Partyherz verlangt: Bars zum Kennenlernen, Live-Musik und Gedränge für zufällige Berührungen. Kein Wunder, dass auch heuer, am Samstag dem 8. September 2019 hunderte...

  • 08.09.19
Leute
68 Bilder

Kirchtags-Gaudi in Launsdorf

LAUNSDORF (ch). Feiert die Freiwillige Feuerwehr Launsdorf mit Kommandant Wolfgang Grilz und seinem Stellvertreter Robert Stössl ihren traditionellen Kirchtag, freuen sich jung und alt auf ein Festprogramm, das seinesgleichen sucht: Feldmesse, Musik, Tanz, Kinderprogramm, beste Verpflegung und heuer sogar Hubschrauber-Rundflüge mit Spitzensportler Thomas Morgenstern.  Kein Wunder also, dass sich am Donnerstag, dem 15. August 2019 hunderte Menschen im Messner-Obstgarten trafen, um mit den...

  • 15.08.19
  •  1
Leute
Fröhliches 35-Jahr-Jubiläum: Obmann Heinz Knapitsch, Karin Höberl, Chorleiter Otto Pirker vom Singkreis Hörzendorf
36 Bilder

Singkreis Hörzendorf
Fröhlicher Kirchtag zum 35-Jahr-Jubiläum

HÖRZENDORF/ST. VEIT (ch). Strahlendes Sommerwetter, viel Fröhlichkeit und schöne Lieder. Wenn der Singkreis Hörzendorf mit Chorleiter Otto Pirker und Obmann Heinz Knapitsch zum Kirchtag lädt, steht ein Bilderbuch-Sonntag am Programm. Dies ist weithin bekannt und so war kaum ein freier Platz zu ergattern. Es wurde gesungen, geplaudert und die Geselligkeit hochgehalten.  Viele Gastchöre Als Gastchöre gratulierten der Kirchenchor St. Walburgen mit Chorleiterin Sonja Pliemitscher, der Singkreis...

  • 11.08.19
  •  1
Lokales
Dietmar Wadl, Heidelinde Pirolt (hinten)
Karlheinz Robitschko, Rudi Egger, Manuela Jerne

St. Veit
Rudi Egger rettete St. Veiter (86) dank Defi-Säule das Leben

Erstmals kam in St. Veit eine Defi-Säule zum Einsatz und erfüllte ihren Zweck. Einem 86-jährigen St. Veiter konnte so das Leben gerettet werden.  ST. VEIT. Am Montag-Morgen brach ein 86-jähriger St. Veiter bei der Einfahrt zum Unteren Platz in St. Veit zusammen. Unter den Ersthelfern waren neben einer Pflegehelferin und Heidelinde Pirolt vom Optiker Küssenpfennig auch Vizebürgermeister Rudi Egger. Erstmals kam dabei auch der Defibrillator aus der Defi-Säule am Schillerplatz zum Einsatz - mit...

  • 05.08.19
Leute
Voller Vorfreude: Harald Taupe und Robert Ruhdorfer von Taupes Genusswiesn
35 Bilder

Wiesenmarkt 2019
100 Tage bis zur Wiesn

ST. VEIT (ch). „Taupes Genusswiesn“ und die Stadt St. Veit luden am Mittwoch, dem 19. Juni 2019 zur Countdown-Veranstaltung. Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. So auch bei Harald Taupe und Robert Ruhdorfer, die 100 Tage vor Beginn des Wiesenmarktes traditionell ein besonderes Fest feiern, das heuer im Innenhof des St. Veiter Rathauses über die Bühne ging. Neben Einblicken in das Programm der 658. Wiesn durfte auch der Bieranstich nicht fehlen. Für die musikalische Unterhaltung...

  • 19.06.19
  •  1
Leute
Bürgermeister Gerhard Mock, Feuerwehr-Kommandant Josef Kropiunig, Bezirks-Feuerwehrkommandant Friedrich Monai, Landes-Feuerwehrkommandant Rudolf Robin
83 Bilder

150-Jahr-Jubiläum der Feuerwehr St. Veit

ST. VEIT (ch). Zahlreiche Besucher und viele Ehrengäste feierten mit der Feuerwehr St. Veit unter Kommandant Josef Kropiunig am Samstag, dem 25. Mai 2019 ein würdevolles Jubiläumsfest.  Die Feuerwehrmusik Pölling, die Goldhaubenfrauen, die Bürgerliche Trabantengarde und der Trommlerkorps St. Veit gaben dem Fest am Rüsthausgelände einen feierlichen Rahmen. Im Rahmen des Jubiläumsfestes wurden auch zahlreiche Ehrungen verliehen, darunter Dietmar Wadl für 50 Jahre aktive Mitarbeit. Nach der...

  • 25.05.19
  •  1
Leute
Die Königsdisziplin "Spontanrede" entschied Sabrina Fritz von der LJ Krappfeld für sich.
33 Bilder

Landjugend St. Veit
Redegeschick junger St. Veiter auf dem Prüfstand

ALTHOFEN (ch). Redefertigkeit bedarf nicht immer vieler Worte, sondern vor allem der richtigen. Rhetorische Fähigkeiten zu haben bedeutet, Botschaften eindrucksvoll zu transportieren und ist ein wesentlicher Faktor für ein erfolgreiches Berufsleben. Das weiß auch die Landjugend und lädt alljährlich zu Bezirks-, Landes- und Bundesbewerben, bei denen die jungen Leute ihre Fähigkeiten trainieren und unter Beweis stellen können.  Am Freitag, dem 3. Mai 2019 lud der LJ-Bezirksvorstand mit...

  • 03.05.19
  •  1
Politik

Gemeinderat
Klagenfurter Straße wird bis zur Glanbrücke saniert

Gemeinderat St. Veit: Politik fordert früheren Beginn des Sicherheitsausbau der S 37. Klagenfurter Straße wird bis Glanbrücke saniert. Und: Wiesenmarkt WC-Betreiber Winfried Stark erhält keinen Standplatz mehr.  ST. VEIT. Im St. Veiter Gemeinderat wurde abermals die rasche Umsetzung des Sicherheitsausbaus der Klagenfurter Schnellstraße S 37 gefordert. Von Seiten der Asfinag gab es vor zwei Wochen grünes Licht für den Start des Ausbaus im Jahr 2022. Geht es nach Bürgermeister Gerhard Mock und...

  • 29.04.19
Lokales
Laut Besucherzählung der Agentur "Cityteam" waren am 657. St. Veiter Wiesenmarkt 265.000 Menschen. Die Stadt kommunizierte 500.000 Besucher
3 Bilder

Wiesenmarkt
Nach Besucher-Zählung ist Referent Egger angezählt

Die Besucher-Zählung, die von WC-Betreiber Winfried Stark initiiert wurde, stößt auf Unmut bei Bürgermeister Gerhard Mock. Rudi Egger ist als Wiesenmarkt-Referent angezählt.  ST. VEIT (stp). Die privat initiierte Besucherzählung am 657. Wiesenmarkt im Vorjahr sorgt für Unmut in der Stadtgemeinde St. Veit. Bürgermeister Gerhard Mock erkennt die kolportierten Zahlen nicht an und wirft dem Auftraggebener der Zählung, Winfried Stark und Constanze Schaffner, von der die Zählung durchgeführt wurde...

  • 01.04.19
Lokales
2 Bilder

Besucherzählung
Rund 265.000 Menschen besuchten den 657. St. Veiter Wiesenmarkt

Am St. Veiter Wiesenmarkt wurde letztes Jahr eine Besucherzählung durchgeführt - nicht von der Stadt St. Veit. Die veröffentlichten Zahlen zeigen: Anstatt der bisher kommunizierten 500.000 Menschen waren es rund 265.000 Besucher. ST. VEIT (stp). Mit drei Kameras wurden 2018 am St. Veiter Wiesenmarkt die Besucher gezählt und anschließend ausgewertet. Die offiziellen Zahlen zeigen: Insgesamt haben 264.830 Menschen den 657. St. Veiter Wiesenmarkt besucht. In Auftrag gegeben wurde die Zählung...

  • 22.03.19
Leute
36 Bilder

Rockiges Weihnachts-Konzert junger Musiktalente

ST. VEIT (ch). Dass Weihnachtsmusik etwas lauter, aber trotzdem festlich sein kann, bewiesen die Schüler und Musiktalente des Modern Music College (MMC) am Sonntag, dem 16. Dezember 2018 beim 10. "Christmas meets Pop" Konzert in der Blumenhalle. An die 60 Künstler und zehn Lehrer gaben vor Hunderten begeisterten Besuchern zwei Stunden lang Proben ihres musikalischen Könnens.  Mit dabei waren MMC-Boss Freddy Zitter, seine Tochter und Sängerin Lisa-Marie Zitter sowie die gesamte Lehrerschaft,...

  • 16.12.18
Lokales

Bieradies
Peter Lauko beschenkt Kinder an Weihnachten

Seit Ende November wird im Bieradies am St. Veiter Hauptplatz für den guten Zweck gesammelt.  ST. VEIT (stp). "Ich will, dass Kinder beschenkt werden, in deren Familien das Geld für Weihnachtsgeschenke fehlt", sagt Bieradies-Betreiber Peter Lauko. Noch bis 21. Dezember gibt es die Möglichkeit, bei der Spendenaktion des Bieradies mitzumachen (siehe unten). Das gesammelte Geld landet nicht, wie in vielen Fällen direkt bei einer Hilfsorganisation, sondern wird direkt für Geschenke ausgegeben....

  • 14.12.18
Leute
85 Bilder

Maturaball
Manege frei für die St. Veiter Maturanten

ST. VEIT (ch). Unter dem Motto "8 Jahre Zirkus – Die letzte Show beginnt“ luden die Maturanten des BG/BRG St. Veit am Samstag, dem 20. Oktober 2018 zum Maturaball in die Blumenhalle. So viel Vorfreude auf die Zukunft ließen sich stolze Eltern, eine bestens gelaunte Lehrerschaft und viele junge Leute nicht entgehen und feierten mit den Maturanten elegant und bestens gelaunt durch die Nacht.  Mit dabei waren Direktor Rudolf Elpelt, Schulsprecher René Auer, Elternvereins-Obmann und...

  • 21.10.18
  •  4
Leute
32 Bilder

Charity
Vergnügen für den guten Zweck

ST. VEIT (ch). Der Club „Round Table 23“ hat den Zweck, das freundschaftliche und gesellschaftliche Leben zu fördern und durch Serviceaktivitäten in Not befindlichen Menschen zu helfen. Präsident Michael Huber lernte den Schauspieler und Kabarettisten Serge Falck im Fasching kennen und holte ihn mit seinem ersten Soloprogramm „Am Beckenrand“ am Donnerstag, dem 18. Oktober 2018 in den Fuchspalast nach St. Veit. Der Erlös des Abends kommt unter anderem dem 6jährigen James zugute, der seit seiner...

  • 18.10.18
Lokales
2 Bilder

Wiesenmarkt-Bilanz
Hochzufriedene Rückmeldungen von Wirten und Schaustellern

Der 657. St. Veiter Wiesenmarkt ist Geschichte. Zehn Tage lang strömten die Menschen auf das Rennbahngelände, um die fünfte Jahreszeit zu genießen. Wiesenmarktreferent Rudi Egger zieht eine positive Bilanz. "Nach den beiden Vorfällen am ersten Samstag ist der Markt zum Glück ruhig verlaufen. Solche Aktionen sind nicht schön, allerdings auch schwer zu vermeiden", spricht Egger die Körperverletzungen an. Gerade das erste Wochenende sprengte förmlich alle Besucherrekorde. Für das zweite...

  • 09.10.18
Lokales
Wiesenmarkt-Referent Rudi Egger

Interview
Rudi Egger: "Suchen nach Lösung für Verkehrskonzept"

Seit zehn Jahren ist Rudi Egger Wiesenmarkt-Referent in St. Veit. Im WOCHE-Interview spricht er über das erste Wochenende am 657. St. Veiter Wiesenmarkt und über sein 10-Jahr-Jubiläum. Wie sieht Ihre Bilanz vom ersten Wiesenmarkt-Wochenende aus? EGGER: Die Stimmung war schon im Vorfeld sehr gut. Das hat man auch am Samstag und Sonntag gemerkt. Der Besucheransturm war riesig, auch das gute Wetter hat dazu beigetragen - es war fast schon kitschig. Einziges Problem war, dass alle zur gleichen...

  • 01.10.18
Lokales

Wiesenmarkt: "Waschtrommel" kehrt zurück, Gastro wird rauchfrei

Marktreferent Rudi Egger und Vzbgm. Martin Kulmer informierten heute, Dienstag, im Rahmen einer Pressekonferenz über Neues und Altbewährtes am St. Veiter Wiesenmarkt. ST. VEIT (stp). Noch etwas mehr als zwei Wochen bis die fünfte Jahreszeit in St. Veit beginnt. Der 657. Wiesenmarkt lockt seine Gäste auch heuer mit zahlreichen Attraktionen auf das Rennbahngelände in St. Veit.  Rauchverbot in der Gastronomie In der Gastronomie wird es nach Gasverbot und Registrierkasse in den letzten Jahren...

  • 11.09.18
Lokales
Der Wiesenmarkt ist Ausdruck der Seele: Anrainer und Bevölkerung leben mit ihm mit!

Wiesenmärkte: Wert der fünften Jahreszeit

Die Wiesenmärkte stehen vor der Tür. Welche Bedeutung Kärntens größte Volksfeste haben. KÄRNTEN. Die Wiesenmärkte in Bleiburg und St. Veit ziehen demnächst wieder tausende Besucher aus nah und fern in ihren Bann. Sie zählen neben dem Villacher Kirchtag mit der Brauchtumswoche zu den größten Volksfesten des Landes. Riesenrad und Fahrgeschäfte sind Zeichen der Lebensfreude und gehören zu den Wiesenmärkten wie der Lindwurm zu Klagenfurt. Nicht nur gesellschaftlich sind sie ein Ereignis, sondern...

  • 29.08.18
  •  1
Leute
55 Bilder

Junge Talente auf der großen Bühne

FRAUENSTEIN/GRASSDORF (ch). Über ein übervolles Haus freuten sich die jungen Musiktalente des Modern Music College St. Veit und ihre Lehrer, die am Samstag, dem 25. August 2018 zum Sommerkonzert in die Eventhalle Grasdorf geladen hatten. Unter dem Motto "Stars der Zukunft" brachten die Musiker großartigen Rock, Pop, Rock ’n’ Roll und Blues auf die Bühne und begeisterten hellauf.  Mit dabei waren MMC-Boss und Musiklegende Freddy Zitter, seine Tochter und Sängerin Lisa-Marie mit der gesamten...

  • 25.08.18
  •  1
Leute
51 Bilder

Gospel, Rock und Pop zur Sommer-Sonnenwende

PROJERN (ch). Die Projern Gospel Singers rund um Obmann und Chorleiter Wolfgang Kriegl luden am Freitag, dem 22. Juni 2018 zu einem feinen Gospel, Rock & Pop Sonnwend-Festival in die Veranstaltungshalle nach Projern. Als Gastmusiker konnten die Sänger die Band "The Strag", "Saxblues 4.0" und die "Philharmonics" rund um Philipp Kulterer begrüßen.  Im Mittelpunkt stand Musik aus den 60er und frühen 70er Jahren wie "I say a little prayer", "Have you ever seen the rain" oder "Take me home country...

  • 22.06.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.