salzburg

Beiträge zum Thema salzburg

Bezirk Spittal
Schwerverletzte nach Zweiradunfällen

Zwei Motorradunfälle ereigneten sich am 30. Juni 2020 im Bezirk Spittal. Außerdem wurde aus einer Werkstatt ein Möbeltresor mit Bargeld gestohlen. BEZIRK SPITTAL. Zwei schwere Motorradunfälle ereigneten sich am 30. Juni 2020 im Bezirk Spittal.  Auf der Plöckpass Bundesstraße (B 110) geriet ein Salzburger mit seinem Motorrad in einer Kurve auf das Straßenbankett und kam in weiterer Folge zu Sturz. Der 64-Jährige wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung von der Rettung ins...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die neue Mooncity in Salzburg bringt Besuchern Elektromobilität näher und dient auch als Eventlocation.
  4

Mission Mooncity – hier wird Elektromobilität gelebt

Die Mooncity ist ein neues und innovatives Erlebniszentrum in Salzburg rund um neue und elektrische Mobilität. Basis dafür ist die Marke „Moon“, die als ganzheitlicher Anbieter sowohl für Privat- als auch Firmenkunden alles rund um Energiemanagement für Elektromobilität bietet. Für alle offen und auch für EventsIn der Mooncity (freier Eintritt) werden auf spielerische Weise die neuen Technologien vermittelt, um sie für alle be- und angreifbar zu machen. Sie soll aber auch Eventlocation...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
 3

BUCHTIPP: Tobias Moretti – "Jedermann"
Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes

Es ist immer noch dasselbe Spiel, nämlich jenes über das Sterben des reichen Mannes, aber den Zeilen von Hugo von Hofmannsthal stehen in "Jedermann" die lyrisch überarbeiteten von Tobias Moretti gegenüber. Feine Abänderungen versetzen eine Spur mehr in die Gegenwart ohne die ursprünglich Kraft des Stückes zu verlieren. "Schwillt mir das Herz so übervoll, weiß gar nit wie ichs sagen soll!" Verlag Haymon, 176 Seiten, 19,90 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Andi Herbst verwendet beim Kochen fast nur Regionales.
  3

Landwirtschaft, Gastronomie, Tourismus
Das kulinarische Erbe Österreichs nachhaltig schützen

Eine österreichweite Vernetzung von Landwirtschaft, Gastronomie und Tourismus zum Thema Regionaliät und Nachhaltigkeit gab es im Kavalierhaus. WALS-SIEZENHEIM. Aus ganz Österreich haben sich Betriebe zusammengetan, um Landwirtschaft, Gastronomie und Tourismus in der Region näher zusammen zu bringen. Ein wichtiger Punkt dabei ist die Nachhaltigkeit. Von einander lernen Mit Hilfe des Kuratoriums Kulinarisches Erbe Österreichs werden Ideen ausgetauscht und vorgestellt. Aus diesem Grund...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Hannes Giglers Leidenschaft ist die elektronische Musik
  2

Spittaler DJ ist beim Electric Love Festival mit dabei

Hannes Gigler, Resident DJ im G2 tritt als einziger Kärntner DJ beim Electric Love Festival in Salzburg auf. SPITTAL (aju). Zum bereits sechsten Mal findet am Salzburgring das dreitägige Electronic Love Festival statt. Bekannte DJ's feiern gemeinsam mit zahlreichen Zuschauern ihre Liebe zu EDM, Dubstep, Electro, House, Hardstyle oder Drum´n´Bass. Unter ihnen ist heuer auch Hannes Gigler alias DJ Gio.  Aller Anfang ist schwer Seine Leidenschaft für die Musik und die Arbeit als DJ erkannte...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Astner
Fühlt sich in Radenthein zu Hause: Jörg Hiltner
  8

MIT VIDEO: Pfarrer auch auf Facebook aktiv

Radentheiner Geistlicher Jörg Hiltner macht sich neue Kommunikationsmittel zu eigen RADENTHEIN. Pfarrer Jörg Hiltner spürt, dass der Graben zwischen Mensch und Kirche immer tiefer wird. "Es ist nicht mehr selbstverständlich, sonntags den Gottesdienst zu besuchen. Und auch der der soziale Druck nachgelassen hat, wenn man statt des Kirchgangs länger schläft", hat der evangelische Seelsorger erkannt. Also hat sich der 54-Jährige neue Wege gesucht, abseits der Kanzel seine sogenannten Schäfchen zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Mit elf Gemeinden konnte nun ein Lärmschutzpaket akkordiert werden
  2

30 Millionen Euro für Lärmschutz an der Autobahn

Asfinag akkordiert finales Lärmschutzpaket für A10 Tauernautobahn mit elf Gemeinden. BEZIRK SPITTAL. Autobahnerhalter Asfinag und elf Gemeinden haben ein Lärmschutzpaket geschnürt. Nach der letzten Verhandlungsrunde sind nun auch die letzten fünf von insgesamt 45 Projekten zum Schutz von Menschen und Umwelt auf Schiene. Rund 30 Millionen Euro investiert die Asfinag noch.  Lärmschutzbauten seit 15 Jahren Seit knapp 15 Jahren setzt die Asfinag an der Tauernstrecke zwischen Hüttau (Salzburg)...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die 3 Verschärften begeistern das Publikum immer wieder aufs Neue

Bauernball in Stall im Mölltal

STALL. Am Dienstag, 26. Dezember, findet im Gasthof Reichhold Melanie in Stall im Mölltal der Bauernbund-Ball 2017 statt.  Beginn ist um 20.30 Uhr.  Für die gute Unterhaltung am Ball sorgt die Gruppe "Die 3 Verschärften" aus Salzburg.  Wann: 26.12.2017 20:30:00 Wo: Gasthof Reichhold Melanie, 9832 Stall/Mölltal auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Spittal
  • Anna Wunder
Anastasia Grutschnig mit ihrer Stute Zitnas-Venus

Spittalerin mit guter Platzierung am Pferd

Anastasia Grutschnig punktet bei den Amadeus Horse Indoors. SALZBURG. Eine sensationelle Leistung lieferten Kärntens Jugendteam-Reiter bei den Amadeus Horse Indoors ab: Schon an den ersten beiden Tagen gab es für die Spittalerin Anastasia Grutschnig im Sattel ihrer Pony-Stute Zitnas Venus in der Small-Tour mit jeweils zwei fehlerfreien Runden mit Rang sieben zwei Platzierungen. Vierte am Finaltag Am Finaltag blieb die Schülerin noch einmal fehlerfrei und wurde im internationalen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Schwimmer des SV Volksbank Spittal punkteten in Salzburg

Spittaler Schwimmer in Salzburg an Top-Positionen

SALZBURG, SPITTAL.  Mit 25 Aktiven war der Schwimmverein Volksbank Spittal (SV Volksbank Spittal) beim internationalen Generalie-Schwimmmeeting in Salzburg vertreten. Dabei konnten die Spittaler Schwimmer in allen Wertungsklassen überzeugen. Gigler überzeugte Allen voran war es EM-Starter Heiko Gigler, der mit zwei Gold- (100 m Delphin, 4x50m Lagen), drei Silber- und einer Bronzemedaille überzeugen konnte. Zusammen mit David Egger, Valentin Barendrecht und Michael Wippel konnte die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Auch nach Eröffnung der neuen Rettungsleitstelle funktioniere die Direktalarmierung noch immer nicht
 1

Heftige Kritik an C7-Alarmierung

Nach Eröffnung von neuer Rotkreuz-Leitstelle würde Funk auch nicht funktionieren. SPITTAL (ven). Unmut äußern Landtagsabgeordneter Christoph Staudacher und - wie man hört - auch Flugretter vom ÖAMTC-Rettungshubschrauber Christophorus 7 (C7) im Osttiroler Nikolsdorf. Nachdem vom Land Kärnten eine Zusammenarbeit mit Tirol in punkto Direkt-Alarmierung versprochen wurde (die WOCHE berichtete), hat sich noch immer nichts in der Hinsicht getan. Der Hubschrauber betreut einen Großteil Oberkärntens im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Der Sonderzug am Weg nach Salzburg. Hier bei St. Gertraud. Foto: Martin Kolenig, Göriach
  4

Christkindlmarkt Sonderzug nach Salzburg

Am vergangenen Samstag, den 10. Dezember 2016 wurde unter Kooperation "Eisenbahnfreunde Lienz - Metrans - Förderverein 1020.18-IG Tauernbahn", ein Sonderzug von Lienz/Osttirol nach Salzburg organisiert. Bei frostigen Temperaturen startete der Zug in der Osttiroler Bezirksstadt, doch bald kam eine wohlig warme Stimmung im Zug auf. Neben Kaffee und Kuchen, gab es diverse Speisen und aufmunternde Getränke. In Spittal wechselte der Zug seine Fahrtrichtung. In Mallnitz stiegen die letzten Gäste im...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Gerfried Moll
  2

Nostalgisches Zugfahrt zum Christkindlmarkt

SPITTAL. Am 10. Dezember 2016 wird sich ein Sonderzug bestehend aus Schlieren-Waggons der Lienzer Eisenbahnfreunde auf dem Weg nach Salzburg begeben. Gezogen wird der Zug von der vereinseigenen Elektrolokomotive 1020.018. Auch der Speisewaggon wird mit von der Partie sein. Jeder Fahrgast erhält bei der Hinfahrt einen Gratiskaffee und ein Stück selbstgemachten Kuchen. Die Fahrpreise sind moderat und lehnen sich an den ÖBB Normalpreisen an. Anmeldungen sind per Mail an werner.rainer@gmx.at oder...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Astner
Nur 26,2 Prozent der befragten Bürgermeister glauben an eine finanzielle Besserstellung ihrer Gemeinden nach den Finanzausgleichsverhandlungen.
 5   9

Finanzausgleich: Nur jeder vierte Bürgermeister glaubt an finanzielle Besserstellung

"Sind Sie der Meinung, dass durch die Finanzausgleichsverhandlungen Ihre Gemeinde in Zukunft finanziell bessergestellt sein wird?" Diese Frage haben die Bezirksredaktionen der Regionalmedien Austria (RMA) an unsere Bürgermeister gerichtet. Bundesweit wurden 1.528 Bürgermeister befragt. Das sind über 70 Prozent aller Bürgermeister in Österreich (2.100). ÖSTERREICH. Bundesweit glauben nur 26,2 Prozent der Bürgermeister an eine finanzielle Besserstellung ihrer Gemeinden nach den aktuellen...

  • Wolfgang Unterhuber
  5

Anna ist die neue Herzerlkönigin vom Katschberg

Am Katschberg fand heute der 4. Herzerlkirchtag statt. An diesem Tag wird auch die Herzerlkönigin gewählt. Die Herzerlkönigin vertritt den Katschberg jetzt ein Jahr lang. Die Wahl ist dieses mal sehr schwer gefallen. Herzerlkönigin 2016 ist Anna Thiel, 19 Jahre jung aus Seeboden in Kärnten. Sie wird das berühmte "Katschbergherz", ins In- u. Ausland tragen. Wo: Katschberg Gamskogelhütte, 5582 Katschberg auf Karte anzeigen ...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Erwin Bayr
Start in Heiligenblut!!!
 21  25   10

Über den Glockner....

Die von Bruck im Salzachtal nach Heiligenblut im Mölltal führende Straße ist 47,8 km lang und überquert den Alpenhauptkamm.[2] Die Straße beginnt schon in Bruck, auf der anderen Salzachseite beim Gasthof Lukashansl. Sie ist auf den ersten 10 Kilometern als Landesstraße ausgewiesen (L271 Großglockner Landesstraße), seit dem Bau der Umfahrung Bruck der B311 Pinzgauer Straße erst ab dem Knoten mit dieser. Bis km 10 (Embachkapelle in Fusch) ist sie eine öffentliche Straße. Im Fuscher Tal...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Kurt Dvoran
Den Beamten der API Spittal ging ein Betrüger ins Netz

Betrüger von Autobahnpolizei Spittal geschnappt

39-jähriger Speditionschef fälschte Auto-Mietverträge und zahlte für Lkw keine Versicherung. SPITTAL. Ein Erfolg ist den Beamten der Autobahnpolizei Spittal gelungen: Sie konnten einen 39-jährigen Geschäftsführer einer Salzburger Spedition des gewerbsmäßigen Betruges und der Beweismittelfälschung überführen. Ohne Zulassungen unterwegs Die Beamten schnappten den Mann im Zuge einer Routinekontrolle. Er hat als Speditionschef fünf Lkw und zwei Anhänger ohne Zulassungen und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Heast! - Salzburger Dialekt Poetry Slam

Ein Poetry Slam ist ein ‚Dichterwettstreit‘, ein literarischer Wettbewerb mit eigenem Vortrag, bei dem selbst verfasste Texte innerhalb einer vorgegebenen Zeit einem Publikum präsentiert werden. Die Idee hinter dem "HEAST! - Dialekt Poetry Slam Salzburg 2016" ist es, junge Menschen einem poetisch-kreativem Umgang mit ihrer Mundart, mit ihrem Alltagsdialekt, näher zu bringen. Jugendliche werden dazu inspiriert, sich mit ihrer Sprache auseinanderzusetzen - mit der Mundart ihrer Umgebung, mit...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Wegen dem Bau der neuen Angerschluchtbrücke muss die Bahnstrecke zwischen Schwarzach/St. Veit und Böckstein gesperrt werden. Dies hat Auswirkungen auf den Fahrplan von Kärnten

ÖBB: Baustelle beeinträchtigt Fernverkehr

BEZIRK SPITTAL. Wegen einer Sperre der Bahnstrecke zwischen Schwarzach/St. Veit und Böckstein vom 23. bis 25. April kommt es in Kärnten zu Änderungen im Fahrplan von Zügen von und nach Salzburg. Angepasste Fahrpläne Die ÖBB bieten während der Dauer der Sperre zwischen Schwarzach/St. Veit und Böckstein einen Schienenersatzverkehr mit Bussen an. Das bedeutet auch, dass zwischen Böckstein und Klagenfurt die Fahrpläne angepasst werden müssen. Halbe Stunde verzögert "Sämtliche...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Auf der Salzburger Seite des Sonnblicks ging eine Lawine ab, ein Tourengeher wurde verschüttet, konnte aber befreit werden

Lawinenabgang am Hohen Sonnblick

Ein Tourengeher wurde verschüttet. HEILIGENBLUT. Laut ersten Informationen des Roten Kreuzes kam es im Bereich des hohen Sonnblicks auf der Salzburger Seite zu einem Lawinenabgang. Dabei soll ein Tourengeher verschüttet worden sein, er konnte befreit werden. Die Notarzthubschrauber Martin 4 und Alpin 6 sowie der Polizeihubschrauber Libelle Kärnten und die Bergrettung Rauris sind im Einsatz.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Der Katschberg heute: Blick vom Aineck
  6

Seit 60 Jahren wedelt man am Katschberg

Josef Bogensperger jun. feiert mit seiner Familie das 60-jährige Bestehen des Schigebietes. KATSCHBERG (ven). Der Katschberg feiert im Jahr 2016 sein 60-jähriges Jubiläum als Schigebiet. Obwohl die offiziellen Feierlichkeiten erst im Dezember starten, lässt die WOCHE die Geschichte bereits jetzt einmal Revue passieren. 3.000 Betten "Es ist schon beeindruckend, wie ein Schiort sich in nur 60 Jahren entwickelt: Vom Gasthof auf der Passhöhe zum Tourismusort mit 3.000 Betten", so Josef...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die jugendlichen Schwimmer nutzten das Schulsportangebot in der Lieserstadt und holen Medaillen.
  3

Schwimmsport und Schule gehen Hand in Hand

Spittaler Schwimmer holten bei Internationalen Meeting 32 Medaillen und sind zudem gute Schüler. SPITTAL (Peter Tiefling). Vergangenes Wochenende starteten die Lieserstädter Schwimmer auf den Kurzbahnen im Universitäts- und Landessportzentrum Rif/Salzburg erfolgreich in die neue Saison. „Wir waren mit 30 Starter in allen Bewerben am Start, konnten mit persönlichen Bestleistungen und vielen Podestplätzen überzeugen“, bilanziert ein sichtlich stolzer SVVB-Obmann Ferdinand Kendi. Heiko Gigler, der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Peter Tiefling
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.