Salzburger Landeskorrespondenz

Beiträge zum Thema Salzburger Landeskorrespondenz

Präsentation des Pinzgauer Olympiakaders für 2024 im Bild: Walter Pfaller (Geschäftsführer LSO Salzburg), Julian Hörl (Beach Volleyball), Peter Herzog (Leichtathletik), Landesrat Stefan Schnöll

Salzburger Landeskorrespondenz
Peter Herzog und Julian Hörl im Olympia-Förderprogramm

Vorstellung des Salzburger Olympiakaders für die Sommerspiele 2024/ Förderung in vielen Bereichen und intensives Teambuilding. Die Pinzgauer Peter Herzog und Julian Hörl sind dabei. SALZBURG/PINZGAU. Bis zu den Olympischen Sommerspielen 2024 in Paris bleibt noch ein wenig Zeit, doch die Vorbereitungen laufen schon längst. Damit sich möglichst viele Salzburger Sportlerinnen und Sportler für die Spiele qualifizieren, werden bereits jetzt die Weichen gestellt: Die 17 Mitglieder des Salzburger...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Der Investitionskurs wird auch in Mittersill zur Generalsanierung und Erweiterung des Tauernklinikums fortgesetzt. Im Bild Franz Öller und Landesrat Christian Stöckl.

Salzburger Landeskorrespondenz
897 Millionen Euro für Gesundheit und Spitäler

Rekord-Investitionen für einen sicheren Weg aus der Krise. LAND SALZBURG/MITERSILL. „Auch wenn sich das Corona-Jahr 2020 langsam dem Ende zuneigt, wird uns die Pandemie weiterhin massiv beschäftigen und vor große Herausforderungen stellen“, sagt Gesundheits- und Spitalsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl und zeigt sich daher zum Jahresausklang besonders froh, „dass wir bereits in den vergangenen Jahren massiv in unser gutes Gesundheitssystem investiert haben. Das hat uns...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
BEsucher der Gruberhütte im Riedingtal sollen auf ihren Gesundheitszustand achten (SYMBOLBILD)

Covid-19
Offizieller Aufruf für die Gruberalmhütte im Lungau

Eine exakte Erhebung der Kontaktpersonen ist nicht möglich, daher sucht die Behörde über einen offiziellen Aufruf nach möglicherweise betroffenen Personen. ZEDERHAUS, TAMSWEG.  Die Gesundheitsbehörde der Bezirkshauptmannschaft Tamsweg startet einen offiziellen Aufruf. Das meldet die Salzburger Landeskorrespondenz in einer Aussendung vom 30. September 2020. Zeitraum 22. bis 27. September, Zederhauer Riedingtal Personen, die sich im Zeitraum von 22. September bis 27. September in der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Landesrat Stefan Schnöll und Bartl Gensbichler, Präsident Salzburger Skiverband und Rennleiter

Salzburger Landeskorrespondenz
Salzburg ist auch 2020 wieder Zentrum der Sportwelt

Das Glemmtal rittert um die Ski-Weltmeisterschaft / Die Sport-Höhepunkte auf einen Blick PINZGAU. Wenn die Sportwelt auf Salzburg blickt, dann aus gutem Grunde: Zahlreiche Großveranstaltungen und Höhepunkte finden in diesem Jahr statt, dabei bewährt sich Salzburg als perfekter Gastgeber und Veranstalter. „Das Budget für Events, sowohl für den Spitzen- als auch für den Breitensport, ist 2020 so hoch wie nie zuvor, dafür habe ich mich eingesetzt“, so Landesrat Stefan Schnöll. „Aber eines ist auch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Unter anderem wurden und werden aus dem Tourismusförderungsfonds die Erhaltung von Wanderwegen und Schutzhütten unterstützt.

Salzburger Landeskorrespondenz
Land förderte Tourismus mit 7,3 Millionen Euro

Mehr als 60 Projekte werden unterstützt / Ein Überblick über die Bezirke. LAND SALZBURG. Vor mehr als 90 Jahren wurde der Tourismusförderungsfonds gegründet, auch heute noch unterstützt er Projekte im ganzen Land Salzburg. „2019 konnten wir damit viel bewirken, bei einem Gesamtprojektvolumen von 19,1 Millionen Euro, gab es Förderungen in der Höhe von 7,3 Millionen Euro“, so Landeshauptmann Wilfrid Haslauer. Gespeist wird der Topf über Beiträge der gewerblichen und privaten Vermieter auf Basis...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
LR Stefan Schnöll und Allegra Frommer (GF Verkehrsverbund) sind erfreut, dass die Jahrestickets so gut angenommen werden.

Salzburger Landeskorrespondenz
Ab 1. Jänner gültig: Die neuen myRegio-Tickets

9.000 Vorbestellungen auf bis zu 70 Prozent günstigere Jahreskarten für Bus und Bahn / Die Vorteile auf einen Blick. LAND SALZBURG. Mit Jahresbeginn werden die Tarife im Salzburger Verkehrsverbund (SVV) für Wochen-, Monats- und Jahreskarten auf günstigere Regionentickets umgestellt. Im Vergleich zu derzeit werden die neuen Jahreskarten für Bus und Bahn um bis zu 70 Prozent weniger kosten. „Die bislang 9.000 Vorbestellungen zeigen, dass die massive Vergünstigung angenommen wird. Gleichzeitig...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Sturmschaden im  Strandbad Seekirchen am Wallersee  im Jahr 2017 (Symbolfoto)

Sturmwarnung für die Nacht von Sonntag auf Montag

Mit Windspitzen zwischen 110 und 120 km/h seien in den Niederungen zu erwarten, das Maximum von Sonntag Mitternacht bis Montag, 4:00 Uhr Früh, meldet die Salzburger Landeskorrespondenz. SALZBURG. (LK) Für die Nacht von Sonntag, 23. September, auf Montag, 24. September, sagt die ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) für das Bundesland Salzburg Sturm voraus, meldet die Salzburger Landeskorrespondenz in einer Aussendung. Eine Kaltfront zieht demnach über Österreich und werde...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
1.450 Arbeitslose im Tennengau. (Zahlen: AMS Jän. 2018)

Immer weniger Arbeitslose im Tennengau

Der Tennengau hat prozentuell den höchsten Arbeitslosenrückgang des Landes Salzburg – und das Bundesland insgesamt die niedrigsten Arbeitslosenquote Österreichs. TENNENGAU. Salzburg hat mit 5,1 Prozent die niedrigste Arbeitslosenquote Österreichs. Über das gesamte Jahr 2017 konnte in Salzburg ein Rückgang der Zahl der Arbeitslosen um 3,9 Prozent und eine Arbeitslosenrate von 5,3 Prozent (Österreich: 8,5 Prozent) verzeichnet werden. Konkret waren Ende Dezember 2017 in Salzburg 14.165 Personen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Schwaiger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.