Sankt Gilgen

Beiträge zum Thema Sankt Gilgen

 1   12

Ausstellung von 22 Künstlern im Sankt Gilgen
Vernissage trotz Gewitter

SANKT GILGEN. Die Vernissage der Ausstellung "Rund um den See" fand am Freitag, 10. Juli 2020 um 19 Uhr im Mozarthaus in Sankt Gilgen statt. Die im Freien geplante Eröffnung der Vernissage wurde leider kurzfristig von einem Gewitter verhindert. Kurz vor 19 Uhr begann es heftig zu regnen und zu stürmen. Der Wind war so stark, dass er die Türen aus der Hand riss und Fenster zuschmiss. Gerade noch rechtzeitig flüchteten sich die meisten Gäste und Beteiligten ins Mozarthaus. Dort fand dann die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jutta Blühberger
 1   2

Ausstellung von 22 Künstlern in Sankt Gilgen
Rund um den Wolfgangsee

SANKT GILGEN. Nach der Corona-bedingten Absage der Ausstellung im April 2020, findet die Ausstellung von "44 Tage - 22 Künstler" nun im Mozarthaus in Sankt Gilgen in den Monaten Juli und August 2020 statt. "44 Tage - 22 Künstler" ist das Markenzeichen einer Gruppe von Künstlern die nun bereits zum dritten Mal gemeinsam in Sankt Gilgen ausstellen. Das Thema der diesjährigen Ausstellung ist "Rund um den See". Die ausstellenden Künstler sind alle vom Wolfgangsee, überwiegend aus Sankt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jutta Blühberger
Infos zu Schließungen und anderen Änderungen in der Gemeinde Sankt Gilgen.

GEMEINDE-INFO
Maßnahmen in der Gemeinde St. Gilgen

Die Informationen der Gemeinde Sankt Gilgen für die gegenwärtigen Änderungen im Gemeindeleben. OBERNDORF. Hier finden Sie die Informationen der Gemeinde Sankt Gilgen zu Schließungen, Kinderbetreuung, Recyclinghof und mehr. Kinderbetreuung Bis jedenfalls Dienstag, 14. April 2020 sind geschlossen: Tagesbetreuungseinrichtung, Kindergärten, Volksschule, Mittelschule. Für Härtefälle, bei denen eine private Kinderbetreuung nicht möglich ist, wird eine Notbetreuung eingerichtet.Die Anzahl...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Im Flachgau kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Wolfgangsee Bundesstraße (B158) zwischen St. Gilgen und Abersee. Eine Flachgauerin wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Verletzte in St. Gilgen
Alkolenker verursacht Autounfall

Ein Betrunkener wurde auf die Gegenfahrbahn der Wolfgangsee Bundesstraße (B158) zwischen St. Gilgen und Abersee geschleudert. Eine Flachgauerin prallte gegen das Auto und wurde unbestimmten Grades verletzt. SANKT GILGEN. Am frühen Morgen des 23. Jänners kam ein 27-jähriger Oberösterreicher mit seinem Auto ins Schleudern. Er prallte gegen die Leitschiene des anderen Fahrstreifens. Er konnte das Auto selbständig und unverletzt verlassen. Frontal-Zusammenstoß Eine 46-jährige Autofahrerin...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Am 23. Oktober brannte es im Keller eines Geschäfts- und Wohnhauses. Ein Bewohner erlitt eine Rauchgasvergiftung.

Einsatz
Kellerbrand in St. Gilgen

SANKT GILGEN. Am 24. Oktober brach um etwa 3.30 Uhr im Keller eines Wohn- und Geschäftshauses ein Brand aus. Die Freiwillige Feuerwehr Sankt Gilgen konnte den Brand rasch löschen. Der 44-jährige Hausbesitzer und seine Frau waren im Haus, als das Feuer ausbrach. Er erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung und wurde vom Roten Kreuz Strobl erstversorgt. Die Brandursache ist unbekannt. Die Ermittlungen dazu laufen, so die Landespolizeidirektion Sazburg. Die Erstmeldung der Feuerwehr St....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn (rechts) mit Besitzer und Musikliebhaber Askold zur Eck.

Schildkröten-Gitarre spuckt heiße Töne

Das Musikmuseum in Sankt Gilgen zeigt 5.000 außergewöhnliche Exponate aus aller Welt. SANKT GILGEN (red). Der "Singing Stone" aus Südindien. Eine Bambusflöte "Pi Pap" aus Vietnam. Die Schildkröten-Gitarre "Gumbri" aus Tunesien. Die Mundorgel "Khen" aus Thailand. Eine Bambuspfeife "Hu Lu Si" aus China. 5.000 außergewöhnliche Exponate aus aller Welt hat Askold zur Eck bereits gesammelt und präsentiert sie mit Stolz im "Musikinstrumente Museum der Völker" in St. Gilgen. Davon spielen kann der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank

Schüler werden zu Kaffeekennern

Die Schüler des zweiten Jahrganges der HLW Wolfgangsee unternahmen im Rahmen des fachpraktischen Unterrichts Restaurantmanagement eine Reise nach Saalfelden, um dort bei der Firma Schärf eine Ausbildung zum Kaffeekenner zu absolvieren. Neben der Betriebsbesichtigung wurden auch blühende Kaffeepflanzen begutachtet. Am Nachmittag widmeten sich die Jugendlichen der Kaffeeröstung, der Bedienung und Wartung der Espressomaschinen, den unterschiedlichen Kaffeegetränken sowie deren Zubereitung und dem...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Am Samstag kam es beim Wolfgangsee zu einem Brand.
  2

Waldbrand in Sankt Gilgen

Am Nachmittag des 28. Julis brannte es im Bereich einer Steilwand des Hochzeitskreuzes oberhalb des Wolfgangsees. Gelöscht wurde von Booten aus sowie im steilen Gelände. SANKT GILGEN. Die Feuerwehren aus St. Gilgen mit den Löschzügen Winkl und Abersee sowie aus Fuschl, St. Wolfgang und Koppl bekämpften die Flammen von Booten sowie mit C-Rohren im steilen Gelände. Zur Unterstützung waren auch 20 Personen der Bergrettung vor Ort, um die Löschmannschaften zu sichern; ein Vorgehen ohne...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Beim "Autofreien Tag" in Sankt Gilgen kam es zu einem Verkehrsunfall. Zwei Radfahrer stießen zusammen.
 1

St. Gilgen: Zusammenstoß zweier Radfahrer

SANKT GILGEN. Am Vormittag des 17. Junis stießen zwei Radfahrer zusammen. Der Unfall ereignete sich bei der Veranstaltung "Autofreier Tag" in Burgau. Eine 49-Jährige prallte mit einem entgegenkommenden 60-jährigen E-Biker zusammen. Beide stürzten und wurden unbestimmten Grades verletzt. Die schwer verletzte Frau wurde nach der ärztlichen Erstversorgung mit dem Hubschrauber in das Landekrankenhaus Salzburg geflogen. Der 60-Jährige wurde leichter verletzt und mit der Rettung in das...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
In der Nähe der Dorneralm am Schafberg kam es zu einem kleinen Waldbrand.

Waldbrand durch Blitzschlag

SANKT GILGEN - RIED. Am Abend des 11. Juni ging ein schweres Gewitter über den Wolfgangsee und dem angrenzenden Schafbergareal nieder. Dabei schlug ein Blitz in einen Baum in der Nähe der "Dorneralm" am Schafberg im Gemeindegebiet von Sankt Gilgen - Ried ein. Der Baum begann zu brennen, es kam zu einem kleinen Flächenbrand. Ein Wanderer bemerkte das Feuer aus einiger Entfernung. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr St. Wolfgang rückten zum Brandherd aus, konnten jedoch auf Grund des...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Ein 22-jähriger Flachgauer wurde in Sankt Gilgen angehalten. Zuvor soll er Cannabis geraucht haben. In seinem Auto wurden Suchtmittel sichergestellt.

Sankt Gilgen: 22-Jähriger Autofahrer unter Drogen angehalten

SANKT GILGEN. AM 8. Mai hielt die Polizei am späten Abend einen 22 Jahre alten Autofahrer aus dem Flachgau an. Die Polizisten sollen dabei Cannabisgeruch wahrgenommen und den Mann darauf angesprochen haben. Dieser gab laut Polizei zu, während der Fahrt, kurz bevor er angehalten wurde, einen Joint geraucht zu haben. Die Beamten fanden bei der Kontrolle etwa 165 Gramm Cannabiskraut, aufgeteilt in mehrere Behälter. Zudem wurden Joint-Reste sichergestellt, ebenso eine geringe Menge Amphetaminpulver...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Technische Leistungsprüfung der Feuerwehr Strobl.
  4

Flachgauer Feuerwehren üben den Ernstfall

FLACHGAU (jrh). Um bei einem Verkehrsunfall die richtigen Handgriffe perfekt zu beherrschen, gibt es bei der Feuerwehr die Technische Leistungsprüfung. Im Flachgau finden diese Prüfungen das ganze Jahr über statt. 2017 konnten Mitglieder der Feuerwehren Lamprechtshausen, St. Gilgen, Anif, Neumarkt, Berndorf, Thalgau, Henndorf und zuletzt auch Strobl ihre Leistungsprüfung mit Erfolg ablegen. _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
  4

Barbara Oßberger präsentiert Werke bei "22 Künstler 44 Tage" im Kulturhaus St.Gilgen

Was im Frühjahr 2017 als Vision vom Verein "Zukunft St.Gilgen" angestoßen wurde ist seit letzter Woche Realität: Vom 24.11.2017 bis 6.1.2018 findet in den Räumlichkeiten des Museums der Zinkenbacher Malerkolonie die Ausstellung "22 Künstler 44 Tage" statt. Im historischen Ambiente des Museums werden die Werke von 22 lokalen zeitgenössischen KünstlerInnen aus St.Gilgen präsesentiert. Für viele der TeilnehmerInnen die erste Begegnung mit ihrem Publikum in Form einer...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Christoph Oßberger
Die Postalm soll vermehrt Gäste aus der Region anlocken. Am 16. Dezember will man in die neue Saison starten.
 1   3

Sind die Lifte schon winterfit?

Die Skigebiete Gaissau-Hintersee und Postalm bereiten sich auf den Winter vor. FLACHGAU/TENNENGAU (jrh). Sobald es der Schnee zulässt, will das totgesagte Skigebiet Gaissau-Hintersee mit einem Teilbetrieb und fünf Liften in die Wintersaison starten. Das wurde am siebten November auf der Facebook-Seite der Betreiber bekannt gegeben. Doch ganz so einfach scheint es dann wohl nicht zu sein. Hohe Investitionssummen sind notwendig, um den Betrieb für die kommende Wintersaison zu sichern und man...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
3. Präsident Gerald Schrei, 1 Präsident Fabian Kogler, Narr Sebastian Nier (Neuaufnahme), Narr Mathias Nier, Obergardelus Christopher Fischer, 2. Präsident Georg Luger (von links)
  5

11.11 in St. Gilgen – Die Narren der „Schwarzen Hand“ erwachen!

Pünktlich zum Faschingsbeginn und nach einer langen „ Durststrecke“ trafen sich die Narren der Faschingsgilde „Schwarzen Hand“ im Restaurant Brunnwind um das magische Datum und die beginnende Saison kräftig zu feiern! Zu Beginn der Sitzung wurde Rückschau gehalten über die lustige und erfolgreiche letzte Saison, gleichzeitig bedankte sich das Präsidium bei allen Narren für Ihren Einsatz! Im weiteren Verlauf wurden die Termine für 2018 fixiert und Neuwahlen standen am Programm. Im...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Josef Hinterberger
  3

Privatschule lässt sich zwei Tage lang "beschnuppern"

ST. GILGEN (jrh). Interessierte Schüler zwischen neun und elf Jahren und deren Eltern können am 23. November und am 24. November exklusive Einblicke in die Sankt Gilgen International School bekommen. Die Privatschule lädt nämlich zukünftige Schulanfänger der Unterstufe zu einem zweitägigen Besuch an den Wolfgangsee. Die Kinder werden dabei am regulären Unterricht, der in kleinen Klassen mit acht bis zwölf Schülern stattfindet, sowie an den Nachmittags- und Outdoor-Aktivitäten teilnehmen und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Pater Johannes vom Europakloster Sankt Gilgen.

Kräutermischungen vom Europakloster

Im 1993 gegründeten Europakloster Gut Aich in St. Gilgen werden Heilpflanzen angebaut und verarbeitet. Pater Johannes Pausch hat nun in Zusammenarbeit mit Spar Kräuter-Rezepturen für die Marke "SPAR wie früher Bio-Küchenkräuter für die Seele" entwickelt. Die sechs verschiedenen Kräutermischungen tragen klingende Namen wie "Abendruhe", "Bauchwohl", "Kinderlachen", "Vital in den Morgen", "Weg mit dem Stress" oder "Mut & Zuversicht"....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Anzeige
Sowohl in punkto Ambiente als auch beim Sortiment setzt das Brillenstadl auf Naturverbundenheit und sichtbare Tradition.

Brillenstadl – sichtbare Tradition

"Jetzt wead ma einiges kloa" – St. Gilgens Zentrum ist um einen Augenoptiker reicher. Am ersten August war es soweit. Die Tür des Brillenstadls öffnete sich zum ersten Mal. Franziska Schorpp und Stefan Janka empfangen ihre Kunden fortan im eigenen Ladengeschäft in St. Gilgens Zentrum. Alles aus einer Hand Die Auswahl der Brillen umfasst sowohl die bekannten Marken wie "Ray-Ban", "Silhouette" oder "Adidas" als auch die exklusiven Brillenkollektionen aus dem Hause "Andy Wolf", "Neubau" und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank

Enkelin von Charlie Chaplin war zu Gast

ST. GILGEN (jrh). Die Schüler der St. Gilgen International School kamen kürzlich in den Genuss einer ganz besonderen Unterrichtsstunde. Die Enkelin von Charlie Chaplin und anerkannte Lachexpertin Laura Chaplin referierte nämlich an der Schule über das heilsame Lachen und den Zusammenhang von Gesundheit und Humor. "Andere zum Lachen zu bringen und selbst zu lachen macht glücklich", so beschreibt Laura Chaplin ihr Lebensmotto, denn: "Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Ein eigens gebastelter Eierkalender hat den Kindern immer den aktuellen Entwicklungsstand der Küken gezeigt.
  5

Wenn der Kindergarten zur Eier-Brutstätte wird

In Sankt Gilgen konnten die Kleinen erleben, wie Küken ausgebrütet werden und das Licht der Welt erblicken. ST. GILGEN (buk). Mit einem ganz speziellen Projekt hat der Kindergarten in St. Gilgen seine Schützlinge begeistert. Unter dem Motto "Vom Ei zum Huhn" sind rund 100 Wachteleier und cirka 40 Hühnereier inklusive Brutautomat direkt in die Gruppen gesiedelt. Um sich die Zeit bis zum großen "Schlüpftag" zu vertreiben, haben die Kleinen einen eigenen Kalender gebastelt, in dem 21 Eier mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Intendantin Dr. Marie-Theres Arnbom, umgeben von ihrem Team.
  3

Musikalische Jubiläumsfeier in St. Gilgen

Das Kindermusikfestival feiert sein zehnjähriges Bestehen SANKT GILGEN (eve). Hoch die Trompeten und Posaunen für das jährliche Kindermusikfestival in St. Gilgen. Wie wichtig die musikalische Begleitung von Kindern ist, weiß Intendantin Dr. Marie-Theres Arnbom. "Es ist uns eine besondere Freude, Kindern seit nunmehr zehn Jahren Musik näherbringen zu können" freut sich die Salzburgerin. Während viele der Besucher in der umliegenden Region leben, nehmen auch Urlauber an der Familienveranstaltung...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Evelyn Baier
Die Jugendlichen mussten an verschiedenen Stationen ihre sportlichen, geistigen und praktischen Begabungen unter Beweis stellen.

St. Gilgener holte Bronze beim Bau-Lehrlings-Casting

SALZBURG/ST. GILGEN (buk). Den dritten Platz beim "Bau-Lehrlings-Casting" der Bundesinnung Bau hat sich David Kappacher von der NMS St. Gilgen gesichert. Geschlagen wurde er nur von Roman Rasser von der PTS Taxenbach und dem Sieger Martin Steinberger von der PTS Bischofshofen. Insgesamt haben sich am Casting knapp 100 Jugendliche – mehr als doppelt so viele wie 2015 – aus allen Salzburger Bezirken beteiligt. Die Besten erhalten nun einen Ausbildungsplatz bei einer regionalen Baufirma. "Ziel...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
  6

Salzburger Elite-Radsportler erobern die Kontinente

Vergangene Woche starteten der Oberndorfer Alexander Dürager und der St.Gilgener Rupert Hödlmoser mit ihrem Wiener Elite-Rennstall bei drei UCI1.2 Rennen in Marokko. Bereits am ersten Tag der "Challenge des Phosphates" konnte sich Hödlmoser in einer 40km langen Soloflucht vom Feld absetzen, wurde jedoch wieder gestellt. Dennoch schafften es die beiden, mit einer hervorragenden Teamleistung, einen Fahrer in den Top-Ten zu platzieren und UCI Punkte zu holen! Am zweiten Renntag gelang Dürager...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Valentin Hödlmoser
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.