Sankt Peter am Hart

Beiträge zum Thema Sankt Peter am Hart

Ehrungen an tüchtige Helferinnen

Der Kameradschaftsbund St. Peter am Hart lädt jedes Jahr zum bereits traditionellen Dorfheurigen „Guat ess´n und trinka - spoar da d´ Jaus´n dahoam!“ ins Pfarrzentrum. Da viele Frauen immer wieder zum Gelingen beitragen, bedankte sich der Kameradschaftsbund beim diesjährigen Dorfheurigen am 11. Oktober mit der Ehrung durch die silberne OÖKB-Brosche. Leider konnten Katharina Huber, Helga Steidl und Hedwig Uttenthaler dabei nicht anwesend sein. Gedankt wurde mit der Ehrenbrosche Annelore...

  • Braunau
  • Schiechtl Corina

Vorrang missachtet: Zwei Autofahrer verletzt

ST. PETER AM HART, BRAUNAU. Zwei verletzte Fahrzeuglenker forderte ein Verkehrsunfall am Samstag in St. Peter am Hart. Das teilt die Polizeiinspektion Braunau mit. Eine 18-jährige Arbeiterin aus Braunau bog um 14:45 Uhr nach links in die Jahrsdorfer Gemeindestraße ein und übersah den bevorrangten Pkw, der von einem 52-Jährigen aus St. Peter am Hart gelenkt wurde. Beide Fahrzeuglenker versuchten noch auszuweichen. Durch den Zusammenstoß schlitterten die Fahrzeuge gegen eine Gartenmauer....

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger
Hubert Esterbauer, Sylvia Haider, Maria Siegesleitner
  13

"Popetown" sang für "Wir wollen helfen" in St. Peter

€ 1.100,-- für einen guten Zweck! ST. PETER. Mit Songs von Bob Dylan, Van Harrison, Gordon Lightfood, den Beatles und Corrs sammelte die Band "Popetown" am Freitag, dem 24. Mai, im Gasthaus Berger in St. Peter Geld für in Not geratene Menschen im Bezirk. Damit unterstützten die Braunauer Musiker den Verein "Wir wollen helfen". Der Erlös in der Höhe von € 1.100,-- des Konzerts ging an die Familie Haider aus St. Peter, deren Sohn an Pontocerebellärer Hypoplasie mit Epilepsie erkrankt ist. Die...

  • Braunau
  • Gerhard Pichlmair
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.