Alles zum Thema Schallschutzwand

Beiträge zum Thema Schallschutzwand

Freizeit
bifaciale Photovoltaik als Schallschutzmauer mit hoher Effizienz
3 Bilder

Beidseitige Photovoltaik für Lärmschutzwände

In Holland hat das Ministerium Infrastruktur und Umwelt jetzt ein interessantes Projekt mit EU-Fördergeldern umgesetzt. Für 1,4 Millionen EUR wurde eine 400 Meter Schallschutzmauer errichtet, welche mit beidseitigen Modulen - auch bei senkrechter Montage - nennenswerte Erträge liefert. Die senkrechte Montage von bifacialen Modulen eröffnet viele neue Anwendungen.war in etwa der Tenor von Ton de Jong, dem Direktor des niederländischen Energie Forschungszentrums. Ich habe noch ein paar...

  • 09.04.19
Lokales
Radio-Team: Johannes Schindlegger, Eva Schmidhuber, Bgm. Peter Padourek und Vizebgm. Andreas Wimmreuter.

Freies Radio Pinzgau
Sendungen live aus dem Tonstudio in der Lärmschutzwand

In Kürze startet "Freies Radio Pinzgau" und sendet live aus dem Sonnengarten Limberg. Jeder kann mitmachen und seine eigene Sendung gestalten.   ZELL AM SEE. Derzeit ist das geplante Musikstudio in der Limbergsiedlung noch eine einzige Baustelle. Es braucht einige Fantasie, sich hier die zukünftigen Radiomacher vorzustellen. Bürgermeister Peter Padourek und Vizebürgermeister Andreas Wimmreuter präsentierten dennoch bereits das ehrgeizige Projekt. Live aus Zell am See In dem Musikraum,...

  • 28.02.19
Lokales
Beziriksvorsteher Karlheinz Hora und sein Vize Manfred Junek (l.) beim Fahrbahnteiler, der die Raser vor der Hafenzufahrtsstraße 12 einbremst.
3 Bilder

Leopoldstadt: Fahrbahnteiler bremst Raser

Auch die Busstation wird verlegt Auf Lärmbeschwerden an der Hafenzufahrtsstraße 12 hat der Bezirk inzwischen reagiert: Vor der durchbrochenen Lärmschutzwand wurde ein Fahrbahnteiler errichtet, der auch als neue Busstation für die Linien 79A und 79B dienen, so Bezirks-Chef Karlheinz Hora. So können die Anrainer sicherer zu den Öffis gelangen. Auch dient der Fahrbahnteiler als Bremse für Raser.

  • 30.05.14
  •  4
  •  5