Schubertkino

Beiträge zum Thema Schubertkino

Sport
3 Bilder

˶The other side˝
Austria eXtreme Triathlon: Ein Blick hinter die Kulissen - Graz zum Dachstein

Der Austria eXtreme Triathlon hat sich in den letzten Jahren zu einer hochkarätigen Sportveranstaltung entwickelt. Sportler aus über 30 Nationen nahmen bisher an diesem Event teil. Auf dem Programm stehen dabei Flussschwimmen, Radfahren und Laufen. Den Schauplatz dafür bildet eine Strecke, die von der Mur bei Graz bis zum Dachstein im Norden der Steiermark führt und dies bei +5800 Höhenmetern. Die Highlights dieser Veranstaltung werden auch diesmal wieder in einem Film festgehalten. Dieser...

  • 12.02.20
Leute
Gab Einblicke ins Extremsportler-Leben: M. Strasser.
2 Bilder

Das Schubertkino wurde zur Extremsport-Bühne

Der Austria eXtreme Triathlon ist definitiv nur etwas für die Härtesten unter der Sonne: Die Strecke zwischen Graz und dem Dachstein wurde in den vergangenen Jahren zu einem regelrechten Hotspot des Extremsports mit Teilnehmern aus 30 Nationen. Die Filme zu diesem Sportereignis erreichten mehr als eine halbe Million Menschen auf Youtube. Anlässlich der fünften Auflage, die heuer im Juni über die Bühne ging, wurde der brandneue Film vor einer ausgewählten Gästeschar im Schubertkino gezeigt....

  • 13.09.19
Leute
Immer für einen Scherz gut: "Ich hab schon gewusst, dass ihr hier ein Foto machen wollts, da hab ich mich gleich passend angezogen", so Ostrowski.

Tee und lange Unterhosen – Graz persönlich mit Michael Ostrowski

Ein wahrer Rock’n’Roller: Michael Ostrowski in einem teils unerwartet ernsten Gespräch. Wenige Minuten zu spät und leicht angeschlagen wirkt Schauspieler Michael Ostrowski, als er zum Termin im Schubertkino erscheint. Er lächelt freundlich, zaubert einen „Gute-Laune“-Tee aus seiner Hosentasche und scherzt in Anspielung an seinen neuen Film „Hotel Rock‘n‘Roll“: „Lutschtabletten und selbst mitgebrachter Tee, das ist eben das wahre Rock’n’Roll-Leben!“ Rockig und unbeliebt Gestern Abend feierte...

  • 23.08.16
  •  4
Lokales
Augenschmaus: Nicht nur dem Gaumen, auch den Augen schmeichelte die Mahlzeit in Ferls Weinstube. Anton Primschitz von der „Kaspar Harnisch GmbH“ und WOCHE-Redakteur Robert Bösiger werden wieder kommen.
2 Bilder

Das einzig Stetige ist die Veränderung: Kaspar Harnisch-Geschäftsführer Primschitz im Gespräch

Gebäudereinigung, Künstlerbedarf, Café und Kino. Wie er all das unter einen Hut bringt, verrät der vielseiteige Unternehmer Anton Primschitz. Im Jahr 1919 gründete ein gewisser Kaspar Harnisch in Graz eine Gebäudereinigungsfirma. Heute, fast 100 Jahre später, kennt die ganze Stadt seinen Namen. „Schuld“ daran ist wohl Anton Primschitz, der den Betrieb 1978 übernahm und zur „Kaspar Harnisch GmbH“ ausbaute, indem er das Unternehmen in den vergangenen Jahrzehnten um das Künstlerbedarf-Geschäft...

  • 22.09.15
Leute
11 Bilder

Lustiger Krimi, ernste Einleitung!

Richtig gelassen gaben sich die Schauspieler nur in ihrer Filmrolle. Bei der Premiere des Landkrimis "Die Frau mit einem Schuh" im Schubertkino wurde, wie auch im Film, kein Blatt vor den Mund genommen. So wurde zu Beginn ein Video mit fordernden Statements Filmschaffender, gerichtet an den ORF, vorgespielt. Der Ungewissheit über Sparmaßnahmen versuchte ORF-Fernsehdirektorin Kathrin Zechner entgegenzuwirken, indem sie den ORF als ständigen Prellbock in Schutz nahm und den Versuch wagte,...

  • 25.03.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.