Schulung

Beiträge zum Thema Schulung

Besonders wichtig bei der Behandlung von Neurodermitis ist das Eincremen: Es spendet Feuchtigkeit und lindert Reizzustände.
3

Eltern werden Experten
Für Neurodermitis-Behandlung bei Kindern geschult

Vor allem durch den typischen, ausgeprägten Juckreiz und die daraus resultierende Schlaflosigkeit ist die Lebensqualität der jüngsten Neurodermitis-Patienten und ihrer Familien stark eingeschränkt. Die Betroffenen finden am Klinikum Wels-Grieskirchen eine besondere Betreuung. OÖ. Die Haut juckt, ist trocken und gerötet – wer von Neurodermitis betroffen ist, muss ständig dem Reiz zu kratzen widerstehen. Die atopische Dermatitis, auch atopisches Ekzem oder Neurodermitis genannt, ist die häufigste...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Webinar-Termine des Wifi OÖ
Schulung zum Covid-19-Beauftragten

OÖ. Das Wifi der Wirtschaftskammer Oberösterreich bietet unter der Kurs-Nummer 8733 eine Schulung zum Covid-19-Beauftragten an. In einem Webinar bekommen die Teilnehmer wichtige Erkenntnisse, für die nach der aktuellen Covid-19-Lockerungsverordnung vorgeschriebenen Covid-19-Beauftragten. Der Covid-19-Beauftragte ist für Fragen bezüglich der Sicherheits- und Hygienemaßnahmen und die Umsetzung des Covid-19-Präventionskonzeptes zuständig. Die Teilnehmenden werden befähigt, die Aufgaben des...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Bereits seit 2006 gibt es am Klinikum Wels-Grieskirchen die Neurodermitis-Schulung für betroffene Familien.
3

Klinikum Wels-Grieskirchen
Neurodermitis bei Kindern: Fünf Sommer-Tipps für Eltern

Neurodermitis ist die häufigste Hauterkrankung im Kinder- und Jugendalter, schon Säuglinge im Alter von drei bis vier Monaten können betroffen sein. Der stark ausgeprägte Juckreiz führt zu erheblichen Schlafstörungen – auch aufseiten der Eltern. Eine starke Minderung von Lebensqualität und Leistungsfähigkeit ist die Folge. OÖ. Bereits seit 2006 gibt es am Klinikum Wels-Grieskirchen die Neurodermitis-Schulung für betroffene Familien: Hier erhalten Eltern durch qualifizierte Neurodermitis-Trainer...

  • Perg
  • Ulrike Plank

ÖAMTC Gmunden
Spezielle E-Fortbildung für die Freiwillige Feuerwehr Reindlmühl

GMUNDEN. ÖAMTC Gmunden schulte Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Reindlmühl in den Besonderheiten von E-Fahrzeugen. Was unterscheidet ein E-Fahrzeug von einem herkömmlichen PKW? Und was ist ein Hybrid-Antrieb? Diesen und weiteren Fragen gingen kürzlich die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr von Reindlmühl nach. ÖAMTC-E-Experte und Stützpunktleiter Michael Osterkorn erklärte kurzweilig die Theorie eines Elektroantriebs und ging auf die Besonderheiten sowie Unterschiede der jeweiligen...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Schulung: Der Gast im Mittelpunkt

BAD ISCHL. Zielgruppe: Alle Mitarbeiter mit unmittelbarem Gästekontakt. Inhalt: In diesem Seminar geht es in erster Linie um Kommunikation. Sie erleben, wie Sie dem Altbekannten, dem tagtäglich Erlebten mit dem Gast neue Seiten abgewinnen. Kursort WIFI Bad Ischl, Termin: 9. Februar, Mo. 9 bis 17 Uhr, Anmeldung und Infos: WIFI Bad Ischl: Tel.: 05-7000-5300.

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

WIFI-Kursbuch erscheint am 5. Mai

Am 5. Mai geht das WIFI Oberösterreich mit dem brandneuen Kursbuch 2014/2015 online. Unter wifi.at/ooe findet sich ab diesem Tag das aktuelle Kurs- und Seminarangebot zu den Bereichen Management, Persönlichkeit, Sprachen, EDV, Technik und Branchen. Von den rund 7000 Kursen sind zwanzig Prozent völlig neu im Programm oder inhaltlich wesentlich überarbeitet und aktualisiert. Ein Drittel des Angebots wird in den zwölf regionalen Bildungszentren in den Bezirken durchgeführt. Damit wird ein...

  • Linz
  • Oliver Koch
3

ASKÖ Oberösterreich schult Funktionäre

Die Sportorganisation ASKÖ Oberösterreich bietet seit heuer eine spezielle Bildungsmaßnahme für Vereinsfunktionäre, die kostenlos absolviert werden kann. Bei dieser speziellen ASKÖ Funktionäre-Ausbildung werden neben der Vermittlung von Basiswissen zur Vereinsführung auch verschiedene inhaltliche Schwerpunkte gesetzt. Netzwerken, Organisationsmanagement und Marketing zählen unter anderem zu den mittlerweile immer wichtiger werdenden Fähigkeiten für eine erfolgreiche Vereinsführung. So sind zum...

  • Linz
  • Oliver Koch
1

Wasser- und Boden-Schutz in Kombination

Positive Bilanz nach einem Jahr Boden.Wasser.Schutz für Landwirte zogen heute die Landesräte Rudi Anschober (Umwelt), Max Hiegelsberger (Agrar) sowie Oberösterreichs Landwirtschaftskammerpräsident Franz Reisecker. Ziel der Kampagne ist die ganzheitliche Betrachtung des Bodens und des Wassers als wirtschaftliche Ressource für die Landwirte sowie als Umwelt- und Lebensraum für Tier und Mensch. Im Jahr 2013 wurden 56 Arbeitskreise mit 2163 Mitgliedern betreut. Knapp 2100 Arbeitskreismitglieder...

  • Linz
  • Oliver Koch
3

Mehr Beschäftigte, aber auch mehr Arbeitslose

Obwohl im Februar 602.000 Oberösterreicher in Beschäftigung waren, ist die Arbeitslosenquote in unserem Bundesland von 5,9 auf 6,4 Prozent gestiegen. Die Arbeitslosenrate in Oberösterreich ist im Februar im Vergleich zum Vorjahr von 5,9 auf 6,4 Prozent gestiegen. Und das, obwohl 602.000 Oberösterreicher im Beschäftigung waren. Das ist ein Zuwachs bei der Beschäftigtenrate um 3800 Personen. Damit liegt Oberösterreich im Bundesländer-Vergleich hinter den Tourismus-Hochburgen Salzburg, Vorarlberg...

  • Linz
  • Oliver Koch

Train The Trainer - Ausbildnerschulung im Bezirk Gmunden

GMUNDEN, BAD ISCHL (km). Zur Optimierung der Grundausbildung für angehende Feuerwehrmitglieder veranstalteten die beiden Feuerwehrabschnitte Bad Ischl und Gmunden jeweils an zwei Samstagen (19.01. in Pfandl und 26.01. in Laakirchen) eine ganztägige Fortbildungsveranstaltung für die Ausbildungs-verantwortlichen in der eigenen Feuerwehr. An jeweils zwei Halbtagen wurde den Teilnehmern die Inhalte der Grundausbildung von erfahrenen Ausbildnern und Referenten des Bezirks- und...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Sanfte Hilfe für die Seele

ZELL/PRAM. Die Systemische Kinesiologie verfolgt ein Ziel: Die Ursache von einem Leiden zu entdecken und die passende Lösung zu finden. Ob körperliche Schmerzen, emotionale Probleme, Ängste und Stress oder Partnerschaftsprobleme, mit sanfter Hilfe führt die systemische Kinesiologie zu einer Besserung. Der Rieder Martin Sourek entwickelte vor mehr als 15 Jahren diese spezielle Methode, basierend auf Naturheilkunde, professioneller Kinesiologie und den Erkentnissen der systemischen Familienarbeit...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Workshop rund um die Bewerbung

GMUNDEN (km). "Frauen in Bewegung" bieten den Workshop "Rund um die Bewerbung" für Wiedereinsteiger- und Berufsanfängerinnen an. Am Dienstag, 11. September geht es von 9 bis 11 Uhr um die Selbstanalyse: Welche Begabung, Ausbildung und Motivation bringe ich mit? Beim zweiten Termin am 25. September wird der Arbeitsmarkt analyisiert: Welche Infoplattformen gibt es? Beim letzten Termin am 2. Oktober wird nach Ziel und Umsetzung gefragt: Wie schreibe ich einen Lebenslauf, worauf achte ich bei einem...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
5

Erfolgreiche Schulung der Feriencamp-Mitarbeiterinnen

OBERTRAUN. Mehr als 100 junge Leute absolvierten zwischen 2. und 3. Juni eine Schulung im Kinderfreunde-Feriendorf in Obertraun. Mitten im Naturschutzgebiet erlebten sie Feriencampatmosphäre und erfuhren alles, was eriencampbetreuer/innen wissen müssen. Außerdem tauschten sie sich mit anderen aus und schmiedeten erste Pläne für den Ablauf ihrer Turnusse. Erste Hilfe, geschlechtssensible Pädagogik, Spielanimation, rechtliche Grundlagen – das Wochenende in Obertraun war voller neuer und wichtiger...

  • Salzkammergut
  • Thomas Kramesberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.