schulzentrum-grieskirchen

Beiträge zum Thema schulzentrum-grieskirchen

Freizeit
Mit gezieltem Training die Ausdauer verbessern und das Verletzungsrisiko verringern.

Der nächste Winter kommt bestimmt

Der Skiclub Naturfreunde lädt jeden Donnerstag ins Schulzentrum zur Skigymnastik. GRIESKIRCHEN. Für die kommende Wintersaison sollte man schon jetzt etwas für seine Kondition tun. Mit gezielter Skigmynastik kann der Winter kommen, so der Skiclub Naturfreunde. Jeden Donnerstag von 19 bis 20.30 Uhr findet im Schulzentrum von Grieskirchen Skygymnastik statt. Mitmachen kann jeder. "Einfach mal kommen und reinschnuppern", so Heli Kunze. In den ersten fünf Einheiten der Skigymnastik wird mit einem...

  • 22.09.16
Lokales
Kepler-Sonnenuhr an der Fassade des Schulzentrums
2 Bilder

Sonnenuhr nach Kepler am Grieskirchner Schulzentrum: Führungen für Interessierte

Die Kepleruhr ist mit 240 m² die in Österreich/Europa wahrscheinlich größte vertikale ebene Sonnenuhr. Sie ist am Neuen Schulzentrum in Grieskirchen angebracht. Direkt vor Ort werden Erläuterungen zur Entstehung, zum geschichtlichen Hintergrund und zum Ablesen der Sonnenuhr gegeben. Die Vorführungen finden jeweils um 11:30 Uhr an einem Samstag im Monat bis Juli bei jeder Witterung statt (Eintritt frei; Anmeldung nur bei größeren Gruppen an kontakt@kepleruhr.at). Termine: - Samstag, 11....

  • 24.05.16
Lokales
v.l. Dir. August Neubacher (TNMS1), Dir.in Doris Neubacher (TNMS2), Künstlerin Renate Fellhofer, Bürgermeisterin Maria Pachner, Dir.in Mag. Barbara Egger (HTBLA) und Dir. Josef Straßhofer (PTS)

Schulzentrum Grieskirchen: Eingangstor künstlerisch gestaltet!

Aus Sicherheitsgründen war es notwendig, den Zugang zum zentralen Innenhof des Schulzentrums mit einem Tor zu versehen. Das in seiner Ästhetik kahle Design dieser Konstruktion wurde nun mit einer künstlerischen Note versehen. Dass dieses Tor zum Kunstobjekt mutierte, ist der Grieskirchner Künstlerin Renate Fellhofer zu verdanken. Sie hat die nackten Wände mit der sogenannten „Drip Drawing“-Technik in einen ansprechenden Figurenreigen verwandelt. Dabei achtete Renate Fellhofer penibel darauf,...

  • 04.04.16
Lokales
Die erfolgreichen Teams des Schulzentrums wollen auch weiterhin eng zusammenarbeiten und bereiten sich gemeinsam auf den Bundesbewerb am 17. und 18. Juni am Maltschachersee vor.

Meisterliche Ersthelfer aus Grieskirchen

Die Landesmeister und Vizelandesmeister in Erster Hilfe kommen aus dem Schulzentrum Grieskirchen. Als Bezirksmeister in Erster Hilfe fuhr die Bewerbsgruppe der Neuen Mittelschule 1 Grieskirchen am 27. Mai zum Landesbewerb nach Linz und erreichte dort mit 98 Prozent des Punktemaximums das Leistungsabzeichen in Gold und aus 44 Teams den Vizelandesmeistertitel für die achten Schulstufe. In der Kategorie AHS/BHS gelang dem Team der HTBLA Grieskirchen sogar der Landesmeistertitel. Damit...

  • 28.05.14
Wirtschaft
Die FH-Professoren Kurt Niel und Christine Schiller-Ripota in der FH Wels.
11 Bilder

Interessanter Vortrag über die Grieskirchner Kepleruhr

WELS. Kürzlich fand im Rahmen der INNOKontakte-Veranstaltungsreihe ein Vortrag an der FH Wels über die Grieskirchner Sonnenuhr nach Johannes Kepler statt. Professor Kurt Niel, der auch für die Entstehung dieses tollen Projekts verantwortlich ist, hat den Teilnehmern nicht nur gezeigt wie man die Kepleruhr liest. Er hat sie mit wissenswerten Details zur Grieskirchner Sonnenuhr und deren Entstehung begeistert. In der anschließenden Diskussionsrunde wurden viele interessante Fragen vom Publikum...

  • 14.03.14
LokalesBezahlte Anzeige
FH-Professor Kurt Niel vor der Sonnenuhr am Grieskirchner Schulzentrum.

Grieskirchner Sonnenuhr nach Johannes Kepler

WELS. Am Montag, 10. März um 18 Uhr, findet in der FH Wels eine Veranstaltung von INNOKontakte zum Thema „Kepleruhr – Die Grieskirchner Sonnenuhr nach Johannes Kepler“ statt. Als Experte wird FH-Wels-Professor Kurt Niel einen spannenden Vortrag über die 240 m² großen Kepler-Sonnenuhr am neuen Schulzentrum in Grieskirchen halten. Zudem gibt er Hintergrundinformationen zur Bedeutung der Zeitmessung, der Zeitbegriffe und der naturwissenschaftlichen Gedankenwelt zur Zeit Johannes Keplers. Weiters...

  • 05.03.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.