Bürgermeisterin Maria Pachner

Beiträge zum Thema Bürgermeisterin Maria Pachner

Lokales
Übergabe der Wildkrautbürste an den städt. Bauhof:
Bürgermeisterin Maria Pachner mit Bauabt.-Stv.in Sabine Huber und Bauhofmitarbeitern Jürgen Lachner, Andreas Hörmandinger und Hubert Krexhammer (v.l.)

Bienenfreundliche Gemeinde Grieskirchen:
Wildkrautbürste für umweltschonende Unkrautentfernung!

Kürzlich erhielt der städtische Bauhof der Stadtgemeinde Grieskirchen ein neues Arbeitsgerät: Eine Bürste mit Stahlfedern, die Unkraut rotierend von öffentlichen Wegen, Straßen und Plätzen vernichtet. Nach mehrmaligen Einsatz kann Bauhofpolier Alois Rumpfhuber feststellen: „Mit diesem Gerät ist eine effiziente Entfernung von unerwünschtem Bewuchs ohne Umweltbelastung möglich!“ Die Stadtgemeinde Grieskirchen hat sich ja als „bienenfreundliche Gemeinde“ deklariert. Verschiedene Maßnahmen...

  • 31.07.19
Lokales
Tolle Stimmung in der Ferienbetreuung!
8 Bilder

Grieskirchen: Flexible Ferienbetreuung für Volksschüler
Die Kinder sind begeistert!

Die Stadtgemeinde Grieskirchen bietet heuer wieder eine „flexible Betreuung“ von Volksschulkindern während der Sommerferien im Schulzentrum an. In den ersten sechs Ferienwochen werden montags bis freitags zwischen 10 und 24 Kinder betreut. Zur Auswahl steht eine Vormittagsbetreuung von 06.45 bis 12.00 Uhr oder eine Ganztagsbetreuung bis 16.00 Uhr incl. Mittagessen. Engagierte und kreative Ferialkräfte, die bereits Erfahrungen in der Kinder- und Jugendbetreuung bei Musik- und Turnvereinen...

  • 25.07.19
Leute
Das Team "Essen auf Rädern" mit Bürgermeisterin Maria Pachner (links), Teamleiterin Christa Streichsbier (rechts) und Sachbearbeiter Peter Neuwirth (2. v. r.)
7 Bilder

Grieskirchen: Essen auf Rädern
Bürgermeisterin Maria Pachner bedankt sich beim Team "Essen auf Rädern" und lud zum gemütlichen Sommerausflug!

Als kleines Dankeschön für die unzähligen Stunden, die das Team „Essen auf Rädern“ tagtäglich zum Wohle der betagten Bürgerinnen und Bürger aufbringt, lud Bürgermeisterin Maria Pachner kürzlich zu einem Tagesausflug ein. Die Reise führte nach Aigen-Schlägl zur Landes-Gartenschau 2019 „Bio.Garten.Eden“. Bei herrlichem Sommerwetter ging es knapp zwei Stunden durch die wunderschön gestalteten Gärten und Plätze. Im schattigen Stiftskeller-Biergarten fand der Nachmittag bei Jause und...

  • 23.07.19
  •  1
Lokales
14 Bilder

Kindergarten Parz | Grieskirchen
Natur erleben: Von der Birne zum Saft.

Hubert Enser (Stockbauer) aus Paschallern, dessen Neffe Felix die Gruppe 3 des Kindergartens Parz besucht, bot dem Kindergarten Parz seine Birnenernte von der Obstbaum-Allee St. Georgen an, um daraus Bio–Birnensaft herzustellen. Am 13. Oktober war es soweit: 21 Kinder aus dem Kindergarten Parz marschierten begeistert und aufgeregt zu ihrer Fruchtsaft-Mission. In der Obstbaum-Allee (St. Georgener Allee) angekommen, fanden die Kinder gleich einmal einen vollgedeckten Tisch mit gesunder Jause...

  • 20.10.18
Lokales
14 Bilder

Grieskirchen: Kindergarten Parz
Natur erleben: Von der Birne zum Saft.

Hubert Enser (Stockbauer) aus Paschallern, dessen Neffe Felix die Gruppe 3 des Kindergartens Parz besucht, bot dem Kindergarten Parz seine Birnenernte von der Obstbaum-Allee St. Georgen an, um daraus Bio–Birnensaft herzustellen. Am 13. Oktober war es soweit: 21 Kinder aus dem Kindergarten Parz marschierten begeistert und aufgeregt zu ihrer Fruchtsaft-Mission. In der Obstbaum-Allee (St. Georgener Allee) angekommen, fanden die Kinder gleich einmal einen vollgedeckten Tisch mit gesunder Jause...

  • 20.10.18
Freizeit
Die Bädertour des OÖ Zivilschutzes machte kürzlich im familienfreundlichen Erholungsbad Grieskirchen Station.

Grieskirchen: Badespaß - mit SICHERHEIT!

Unter dem Motto „Badespaß – mit SICHERHEIT“ veranstaltete der OÖ Zivilschutz 2018 auch heuer wieder eine Bädertour. Am 16. August machte die Zivilschutz-Bädertour im familienfreundlichen Erholungsbad Grieskirchen Halt. Es gab dabei nicht nur wertvolle Selbstschutztipps und Infomaterialien, es konnten bei einem Sicherheitsspiel auch tolle Wasserbälle gewonnen werden. Ziel dieser Tour ist es, Kinder und Jugendliche, aber auch deren Eltern, über die Gefahren im und am Wasser zu informieren....

  • 17.08.18
  •  1
Leute
Das Team Essen auf Rädern wurde von Bürgermeisterin Maria Pachner anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Organisation und als Dankeschön für den unermüdlichen Einsatz zu einer gemütlichen Tagesausflug eingeladen.
8 Bilder

Grieskirchen: Essen auf Rädern feiert heuer sein 30-jähriges Bestehen!

Aus Anlass des 30-jahrigen Bestandsjubiläums und als kleines Dankeschön für die unzähligen Stunden, die das Team "Essen auf Rädern" tagtäglich zum Wohle der betagten Bürgerinnen und Bürger aufbringt, lud Bürgermeisterin Maria Pachner kürzlich zu einem Tagesausflug ein. Nach einem Besuch der Oö. Landesausstellung in Schlögen "Die Römer im Oberen Donautal" ging`s nach Obermühl zur Donautaler Mostkellerei. Beim Fischwirt ließ die gemütliche Runde den Ausflug bei einer zünftigen Jause...

  • 31.07.18
  •  1
Lokales
Die Kinder waren mit Begeisterung dabei!
2 Bilder

Grieskirchner Volksschüler absolvierten „Lesemarathon“

Über 70 Kinder der VS Grieskirchen nahmen mit Begeisterung und Euphorie am "Readathon" - ein Wettbewerb des Lesekompetenzzentrums - teil. Begleitet von den Klassenlehrerinnen und der Schulbibliothekarin wurden die verschiedenen Aufgabenstellungen bewältigt. Dabei lernten die Kinder, dass lesen nicht nur schön, sondern auch wichtig für das tägliche Leben ist. Neben Büchern wurden auch Fahrpläne, Spielanleitungen und Wetterberichte bearbeitet. Die unterschiedlichen Distanzen wurden mit Bravour...

  • 22.06.18
  •  1
Lokales
v.l. KommR Stadtrat Laurenz Pöttinger, Dechant KonsR Mag. Johann Nepomuk Gmeiner und Bürgermeisterin Maria Pachner freuen sich über die gelungene Restaurierung des Kulturjuwels vor dem Eingang ins Stadtzentrum.

Grieskirchen: Nepomukstatue erstrahlt in neuem Glanz!

Der barocken Statue des hl. Nepomuks an der Fleischbrücke setzte der Zahn der Zeit bereits arg zu, sodass eine Restaurierung dringend notwendig war. Nun erstrahlt sie in neuem Glanz und wertet das Ortsbild unmittelbar vor den Toren des Stadtzentrums wesentlich auf. Kürzlich wurde die Statue wieder an ihren Standort gebracht und durch Dechant Mag. Johann Nepomuk Gmeiner, Bürgermeisterin Maria Pachner und Kulturstadtrat KommR Laurenz Pöttinger symbolisch der Bevölkerung übergeben. Dechant...

  • 20.05.18
  •  1
Lokales
Fleißige Hände sorgten bei der Flursäuberungsaktion 2018 wieder für ein sauberes Grieskirchen.

Sauber in den Frühling: Grieskirchner Flurreinigungsaktion 2018

Dank zahlreicher Freiwilliger sind nun Stadt und Umland wieder vom Müll befreit, der nach dem Winter zum Vorschein gekommen ist. 50 fleißige Helferinnen und Helfer sammelten knapp 7m³ Müll. Der städtische Bauhof führte den Abfall schließlich einer ordnungsgemäßen Entsorgung zu. Die Menge entspricht mindestens einer LKW-Ladung. Vor allem Getränkedosen, PET-Flaschen und Zigarettenschachtel hatten Zeitgenossen mit nicht sehr ausgeprägtem Umweltgedanken in der Landschaft hinterlassen. Gefunden...

  • 14.04.18
  •  1
Leute
Bürgermeisterin Maria Pachner verleiht Schwester Elisabeth und Schwester Gonzarga das Goldene Ehrenzeichen der Stadt Grieskirchen
9 Bilder

Grieskirchen: Ein Leben für andere - Ehrenzeichen in Gold für Schwester Elisabeth und Schwester Gonzaga

Auf Anregung von Pfarrer KonsR Mag. Johann Gemeiner fasste der Gemeinderat der Stadtgemeinde Grieskirchen den einstimmigen Beschluss, Schwester Elisabeth und Schwester Gonzaga für ihre wertvollen sozialen Dienste mit dem Ehrenzeichen in Gold zu auszuzeichnen. Die Verleihung fand am 04. April in einem feierlich gestalteten Festgottesdienst, zelebriert von Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz, Klagenfurt, statt. Schwester Elisabeth Mayr ist seit über 38 Jahre Leiterin des Ordenskindergartens,...

  • 08.04.18
  •  1
Leute
KommR Mag. Heinz Pöttinger erhält das Silberne Ehrenzeichen des Landes Oberösterreich, überreicht von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer

Silbernes Ehrenzeichen des Landes Oberösterreich: Hohe Auszeichnung für den Grieskirchner Unternehmer KommR Mag. Heinz Pöttinger

Wir können stolz sein auf unser Oberösterreich und noch viel mehr auf die Menschen, die hier Großartiges leisten. Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer holte kürzlich 13 verdiente Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher vor den Vorhang, um ihnen für ihr Engagement zu danken. Es sind Personen, die sich für ihre Mitmenschen, für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und für die Gemeinschaft im besonderen Maße einsetzen. Unter den Ausgezeichneten war auch KommR Mag. Heinz Pöttinger,...

  • 05.04.18
Lokales
Bürgermeisterin Maria Pachner lud kürzlich zum traditionellen Empfang ins Landschloss Parz.
11 Bilder

Bürgermeisterin Pachner lud zum traditionellen Empfang ins Landschloss Parz

Ein Abend zum Wohlfühlen - gesellig, informativ, bunt und unterhaltsam – war der heurige Empfang im Landschloss Parz. Trotz Grippewelle konnte Bürgermeisterin Maria Pachner zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Politik, Behörden und verschiedenen Institutionen begrüßen, unter anderem Generaldirektor Dr. Josef Stockinger (Oö. Versicherung), Landeskulturdirektor Mag. Reinhold Kräter, die Geschäftsführung des Klinikum Grieskirchen-Wels (Sr. Franziska, Sr. Dietberga und Mag. Dietbert Timmerer), weiters...

  • 05.02.18
Lokales
v.l. WKO-Bezirksstellenleiter Hans Moser, Bürgermeisterin Maria Pachner und Anton Vormair

Grieskirchen: Cinematics – Reinerlös aus dem Catering ging an die Stiftung „Grieskirchner helfen Grieskirchnern“

Der Freizeitclub 47-Zehn spendete kürzlich € 500,00 an die Stiftung "Grieskirchner helfen Grieskirchnern". Beim Spendenbetrag handelt es sich um den Reinerlös aus dem Catering, den der Freizeitclub 47-Zehn im Rahmen des Musik-Highlights „cinematics” des PLAY-orchesters im Oktober organisiert und abgewickelt hatte. Für die großzügige Spende zugunsten sozial Bedürftiger bedankt sich die Stadtgemeinde Grieskirchen sehr herzlich!

  • 27.12.17
Lokales
v.l. Bürgermeister a.D. Wolfgang Großruck und Bürgermeisterin Maria Pachner

Wolfgang Großruck feierte 70er: Spende an Stiftung anstelle von Geschenken

Bereits in seiner Bürgermeister-Ära  war ihm die Stiftung zum Wohle in Not geratener Grieskirchnerinnen und Grieskirchner ein besonderes Anliegen. Nun ließ er sich an seinem Jubeltag - Großruck feierte kürzlich seinen 70er - nicht beschenken, sondern für die Stiftung "Grieskirchner helfen Grieskirchnern" spenden. Auf diese Weise kam der namhafte Betrag von € 2.500,00 zustande, welchen er dieser wohltätigen Einrichtung zur Verfügung stellte. Vielen Dank!

  • 23.12.17
Lokales
Bürgermeisterin Gisela Mayr, VSDir. Gabriela Ecker, Pädagogin Angelika Sheha und Bürgermeisterin Maria Pachner (v.l.) mit den Schülerinnen und Schülern der 1A
3 Bilder

Mehr Sicherheit im Straßenverkehr: Bürgermeisterinnen Maria Pachner und Gisela Mayr verteilen Warnwesten an Schulanfänger

Einen wertvollen Beitrag zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr für Oberösterreichs Schüler leistet auch kommendes Schuljahr wieder die Kinderwarnwesten-Aktion. Jeder Schulanfänger erhält dabei kostenlos eine reflektierende Warnweste für einen sicheren Schulweg. Diese Aktion wird vom OÖ Zivilschutz in Zusammenarbeit mit dem Familienreferat und der Verkehrsabteilung des Landes OÖ durchgeführt. Kürzlich wurden die Warnwesten von den Bürgermeisterinnen Maria Pachner (Grieskirchen) und Gisela Mayr...

  • 18.10.17
Lokales

Tauben und Rabenvögel entwickeln sich zum Problem!

Tauben und Rabenvögel drängen sich immer mehr in unser Stadtbild. Auch in manchen Siedlungsbereichen sind sie verbreitet anzutreffen. Starke Verschmutzungen, Geruchsprobleme, Beschädigungen an Gebäudefassaden und Lärmbelästigungen stellen die Betroffenen auf die Probe. "Wir wissen, viele Städte sind mit diesem Thema konfrontiert und suchen nach Lösungen. Die ständig wachsende Population dieser Vögel stellt ein großes Problem dar und muss nachhaltig in den Griff bekommen werden. Deshalb sind...

  • 08.08.17
Leute
Der heurige Landesausflug der Oö. Goldhauben-, Kopftuch- und Hutgruppen unter Landesobfrau LAbg. Martina Pühringer (2.v.re., 1. Reihe) führte nach Grieskirchen. Empfang im Landschloss Parz durch Bezirkshauptmann Mag. Christoph Schweitzer (2.v.l., 1. Reihe), Bürgermeisterin Maria Pachner (4.v.l., 1.Reihe) und BR Bürgermeister Peter Oberlehner (re., 1. Reihe)

Oö. Goldhauben-, Kopftuch- und Hutgruppen: Schöner Landesausflug im Bezirk Grieskirchen

Der Landesausflug der Oö. Goldhauben-, Kopftuch- und Hutgruppen, welcher vom Goldhaubenbezirk Grieskirchen unter Bezirksobfrau Konsulentin Gertraud Hinterberger organisiert wurde, startete heuer in Grieskirchen. Feierlich empfangen wurden die Teilnehmerinnen mit ihrer Landesobfrau LAbg. Martina Pühringer bei einem geselligen Frühstück in den Festsälen des Landschlosses Parz. In Empfang genommen wurden die Teilnehmerinnen von Bezirkshauptmann Mag. Christoph Schweitzer, BR Bürgermeister Peter...

  • 14.07.17
  •  1
Politik

Einstimmung auf den Grieskirchner Radmarathon 2017: Mit dem Fahrrad zur Gemeinderatssitzung.

Bei der letzten Sitzung des Grieskirchner Gemeinderates vor der Sommerpause war neben Gehirnschmalz auch viel Beinmuskulatur gefragt. Der Einladung zur Sitzung fügte Bürgermeisterin Maria Pachner nämlich hinzu: „Verzichten Sie auf Ihr Auto und kommen Sie zu Fuß oder mit dem Rad zur Sitzung!“ Den Appell nahmen sich die Gemeinderatsmitglieder natürlich zu Herzen, ließen ihren motorisierten Untersatz zu Hause und kamen per pedes oder mit dem Fahrrad ins Rathaus. Damit tut man nicht nur der...

  • 07.07.17
  •  3
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.