Sitzenberg-Reidling

Beiträge zum Thema Sitzenberg-Reidling

Lokales
Elsa Herler und Anton Gruber unterm Kussbaum der Kittenberger Erlebnisgärten.
4 Bilder

SeneCura Sozialzentrum Sitzenberg-Reidling
Senioren unterm Kussbaum in den Kittenberger Erlebnisgärten

SCHILTERN / SITZENBERG - REIDLING. Die Senioren des SeneCura-Heims in Sitzenberg-Reidling machten einen Ausflug in die Kittenberger Erlebnisgärten. "Hoffentlich sind Paradeiser drauf, da nehm ich mir gleich welche mit", freut sich Elsa Herler besonders auf den Paradiesgarten. Anton Gruber liebt Blumen über alles. Im SeneCura Heim geht er täglich im Garten spazieren und genießt die Natur. Der demenzkranke Mann lebt beim Rundgang richtig auf. Verschmitzt lachen beide, als sie nach dem...

  • 12.09.19
Politik
Heimo Stopper, Vzbgm. a.D. Peter Grestenberger, Bürgermeisterin Marion Török, BR Doris Hahn, Manuel Jänchen.

Naturfreunde Sitzenberg
Das Wandern ist der "SP-ler" Lust

SPÖ Bezirk Tulln: 43.IVV Wandertag der Naturfreunde Sitzenberg-Reidling am 1.September SITZENBERG-REIDLING (pa). Knapp 1.000 Wanderer waren unterwegs um den durch Naturfreunde Obmann Anton Hollaus und seinem Team perfekt organisierten Wandertag zu genießen. Unter den zahlreichen Wanderern waren mit BR Doris Hahn, Bgm. Marion Török, Manuel Jänchen und SPÖ Bezirksvorsitzenden Heimo Stopper, 4 SPÖ Kandidaten/innen zur bevorstehenden NRW am 29. September ebenfalls dabei. Vom Gasthaus...

  • 03.09.19
  •  1
Lokales

Die beliebte Kinderleseaktion läuft noch bis Ende August. Mitmachen lohnt sich
Den Sommer nutzen und Lesemeister werden

BEZIRK TULLN (pa). Auch 2019 suchen wir wieder Niederösterreichs Lesemeister. Die Kinderleseaktion, welche von Forum Land initiiert und in Kooperation mit Treffpunkt Bibliothek durchgeführt wird, soll die Freude am Lesen bei Kindern fördern und die jungen Lesemeisterinnen und Lesemeister dazu animieren, Bücher kritisch zu beurteilen“, erklärt Landesrat Ludwig Schleritzko, der für die öffentlichen Bibliotheken im Land zuständig ist. Lesen ist Grundkompetenz„Technologien kommen und gehen, aber...

  • 01.08.19
Lokales
So soll das Gesundheitskompetenzzentrum in Sitzenberg-Reidling aussehen.
6 Bilder

Ab 2021: Erholung für Beamte in Sitzenberg

120 Betten: Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter errichtet Gesundheitszentrum. SITZENBERG-REIDLING. Der Zaun wurde aufgestellt, die Baustelle eingerichtet – ja, in Sitzenberg geht es los mit dem Bau eines Gesundheitszentrums der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter. "Der Generalunternehmer sollte noch diese Woche bekanntgegeben werden", sagt Bürgermeister Christoph Weber gegenüber den Tullner Bezirksblättern. Fünf Hektar groß ist jedenfalls das Areal und und es war gar nicht...

  • 12.06.19
  •  2
Freizeit
16 Bilder

Sommerliches Lustspiel - Hofmannsthals „Der Schwierige“ bei den Sommerspielen Schloss Sitzenberg

Mit der Premiere in Sitzenberg beginnt traditionell der niederösterreichische Theatersommer. Den heurigen Premierenabend am 1.Juni genossen Publikum und illustre Gäste bei Kaiserwetter. “Der Schwierige” (Martin Gesslbauer) agiert in einem gekonnten Bühnenbild mit mehreren Ebenen und führt die Zuschauer durch das Leben der “besseren Gesellschaft” zur Zeit der Jahrhundertwende. Mit Wortwitz und Ironie meistern die Akteure (Angela Schneider, Anke Zisak, Adriana Zartl,…) zwischenmenschliche...

  • 02.06.19
Leute
Karin und Erwin Häusler, Christine Keiblinger, Marion Weber, Martina und Gerhard Hartweger.
27 Bilder

Premiere auf Schloss Sitzenberg
So "schwierig" sind Tullns Männer

SITZENBERG-REIDLING. Applaus, Applaus – das gebührt dem Ensemble der Sommerspiele im Schloss Sitzenberg unter der Intendanz von Martin Gesselbauer. Bei "Der Schwierige", einem Lustspiel von Hugo von Hofmannsthal, wollten die Bezirksblätter wissen, wie schwierig der eigene Mann ist. "Kuschelweich ist er nicht, eher so ein ein Halbschwieriger", lachte Melitta Perner. "Es mag zwar selten vorkommen, dass man einen Mann bekommt, der nicht schwierig ist, ich hab aber so ein Exemplar", sagt Gerda...

  • 02.06.19
Lokales
Gemeinsam für gelebte Familie in Sitzenberg-Reidling: Doris Schmidl, Poldi Pauker, Elke Nussbaumer, Ursula Liebmann, Bgm. Christoph Weber, Pfarrer Clemens Maier, Reinhard Nitsche
2 Bilder

NÖ Familienbund
Ein Haus für Kinder und Familien in Sitzenberg-Reidling

Öffentliche Bücherei mit österreichweiten Auszeichnung geehrt SITZENBERG-REIDLING (pa). Im Herbst 2017 startete der Familienbund die Aktion „Kinder Willkommen“ in ganz Österreich. Betriebe und Organisationen der unterschiedlichsten Branchen werden mit der Plakette „Kinder Willkommen“ und einer Urkunde ausgezeichnet. „‚Kinder Willkommen’ bedeutet: Dieser Betrieb, diese Organisation engagiert sich für Familienfreundlichkeit über den eigentlichen Geschäftssinn hinaus. Hier fühlen sich Familien...

  • 10.05.19
Lokales
Max Mayerhofer, GR Gustav Dressler, KommR Karl Gruber, Nena Eigner, Yueming Xu, Patrick Kaiblinger, Anna Sagaischek,David Czifer, LAbg. Christoph Kaufmann, vorne: Nicole Fendesack

Sitzenberg-Reidling
150 Besucher bei Lastkrafttheater-Premiere

SITZENBERG-REIDLING (pa). Das Lastkrafttheater ist wieder zurück: Über 150 Besucher haben die Premiere des Lastkrafttheaters mit "Ein Hemd, ein Stock, ein Damtenunterrock" vergangenen Samstag in Sitzenberg-Reidling begeistert aufgenommen. In Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner waren Hr. LAbg. Christoph Kaufmann und in Vertretunng von Bürgermeister Christoph Weber Hr. GR Gustav Dressler zu Gast. Die Besucher freuten sich sehr über die wunderbare Komödie nach dem Stück...

  • 02.05.19
Lokales
Umweltgemeinderätin Ricarda Öllerer und Bürgermeister Christoph Weber mit den freiwilligen Helfern

Frühjahrsputz in Sitzenberg-Reidling

SITZENBERG-REIDLING (pa). Die Gemeinde Sitzenberg-Reidling rief zum Frühjahrputz auf, nach dem Motto: Halten wir die Gemeinde sauber! Viele Helfende HändeGroß und Klein halfen mit. Die freiwilligen Helfer trafen sich hinter dem Feuerwehrhaus in Sitzenberg. Und schon ging es los. Die Helfer schwärmten nach Ahrenberg, Thallern, Eggendorf und bis zum Bahnhof aus. Am Ende dankten Bürgermeister Christoph Weber und Umweltgemeinderätin Ricarda allen die zum Erfolg beigetragen haben. Ein...

  • 17.04.19
Freizeit
Gerlinde Handlechner (Mitte) mit Ricarda Öllerer (re.) und den Kursteilnhmern

Der richtige Schnitt für den Obstbaum

SITZENBERG-REIDLING (pa). Umweltgemeinderätin Ricarda Öllerer freute sich über vierzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim diesjährigen Obstbaum-Schnittkurs in Sitzenberg-Reidling. Im Zuge des Kurses lernten die Teilnehmer wie man Obstbäume ertragsfördernd zurückschneidet. Zunächst wurde im theoretischen Unterricht die Basis besprochen,  nach dem Mittagessen ging es nach Sitzenberg und Hasendorf: zum praktischen Arbeiten in Gärten. „Der Kurs wird vom NÖ Landschaftsfond mitgefördert, deshalb...

  • 17.04.19
Lokales
Die Hasendorfer nach dem Müllsammeln. Groß und Klein halfen mit.

Stopp Littering
Müllsammelaktion in Hasendorf

In Hasendorf waren 21 Helferinnen und Helfer im Einsatz, um den Frühjahrputz in und um den Ort zu machen. SITZENBERG-REIDLING (pa).  Teilnehmer Martin Häusler berichtet: "Auffallend waren heuer die vielen Alu-Dosen, die die Umwelt verschandeln." Ab auch am Spielplatz wurde Hand angelegt. Gemeinderat Erwin Häusler: " Zwei Kipper Unterholz wurden weggeführt und der Spielplatz für den Frühling hergerichtet, damit die Kinder spielen können." Aber auch in den Straßengräben um den Ort gab es...

  • 10.04.19
Lokales
Der Musikverein freut sich über seine vielen Jungmusiker

Jahreshauptversammlung
Beim Musikverein Sitzenberg-Reidling ist was los

SITZENBERG-REIDLING. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Sitzenberg-Reidling im Gasthaus Schmid in Sitzenberg statt. Besonders stolz ist der Vorstand auf die hohe Anzahl an Jungmusikern sowie die Teilnahme an Konzert- und Marschmusikwertung. und dem "Spiel in kleinen Gruppen", bei denen ausgezeichnete Erfolge erreicht wurden. Für das Jahr 2019 werden die Ziele wieder hoch gesteckt. In Kürze steht das Frühjahrskonzert am 18.5.2019 an und im September findet das...

  • 01.04.19
Lokales

Unterschrift gefälscht: Unternehmer zahlt 3.240 Euro

BEZIRK TULLN. In Reidling soll ein 33-jähriger Unternehmer aus dem Bezirk Tulln die Unterschrift auf einem Bestell- und Abnahmeprotokoll gefälscht haben. Vor Richter Markus Zellinger am Bezirksgericht in Tulln bekannte sich der Mann schuldig und wurde zu einer Geldstrafe von 3.240 Euro verurteilt. "Ich habe die Unterschrift gefälscht und ich bin geständig", zeigte der Unternehmer seine Reue, jedoch erst im Laufe der Verhandlung. Zuvor meinte er noch: "Warum soll ich das wegen 1.500 Euro...

  • 13.03.19
Lokales
Das „Holzensemble“  des Musikvereines Sitzenberg-Reidling.

Kreuzweg in der Pfarrkirche Reidling

REIDLING (pa). In der Pfarrkirche Reidling wird nach altem Brauch der Kreuzweg von der Blasmusik mitgestaltet. Den 1. Kreuzweg in der Fastenzeit hat das „Holzensemble“ des Musikvereines Sitzenberg-Reidling übernommen.

  • 11.03.19
Lokales
Sie können anpacken: KFZ-Mechanikerinnen Alexandra Uitz und Sophie Hofbauer.
11 Bilder

Der Hände Werk
Meisterhaftes aus dem Bezirk Tulln

Letzte Woche haben wir drei Fotos von Händen gezeigt, nun lösen wir auf. BEZIRK TULLN (cb). Ein Getriebe ist nicht leich, da packen Alexandra Uitz und Sophie Hofbauer gemeinsam an. Nicht leicht ist auch der Berufseinstieg. Um so glücklicher sind die beiden, dass sie nun dort angekommen sind, wo sie hinwollten: in der Autowerkstatt. Die beiden jungen Frauen sind gelernte KFZ-Mechanikerinnen und arbeiten im Autohaus Birngruber in Tulln. "Ich bin froh, dass sie mir hier eine Chanche gegeben...

  • 11.03.19
Lokales
125 Bilder

Landjugend feiert 70. Geburtstag

SITZENBERG/REIDLING. "Ich wünsche der Landjugend sowie allen Mitgliedern zu diesem besonderen Geburtstag, den der 70. Geburtstag ist ja auch was besonderes, alles Gute", so Johann Höfinger bei der Ballansprache. Auch die Sprengelleitung unter Rosa Raab und Markus Rudisch bedankten sich für die jahrelange Zusammenarbeit bei Bürgermeister Christoph Weber, sowie allen anderen, die ihren Beitrag dazugeleistet haben, diese Geburtstagsfeier zu veranlassen. Neben einem selbstgreierten Wein,...

  • 03.03.19
Lokales
Jahreshauptversammlung des nunmehrigen ÖKB Sitzenberg-Reidling.

Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes Sitzenberg-Reidling

SITZENBERG-REIDLING. Kürzlich fand die Hauptversammlunge des Kameradschaftsbundes in Sitzenberg-Reidling im Cafe Happi Pepi in Hasendorf statt. Der Beschluss über die Auflösung des Ortsverbandes Reidling bzw. Umbenennung vom Ortsverband Sitzenberg in "Sitzenberg-Reidling" sowie Verwendung des Gesamtvermögens des Ortsverbandes Reidling wurde einstimmig angenommen. Die positiv abgeschlossene Fahnenrestaurierung der Fahne von Sitzenberg wurde erwähnt, die Fahnen von Sitzenberg und Reidling sollen...

  • 27.02.19
Leute
Susanne Hell und Anna Barta.
8 Bilder

Senioren feierten ihren Fasching

SITZENBERG/REIDLING. Am Sonntag fand im Gasthaus Dopler der Seniorenfasching der Gemeinde Sitzenberg-Reidling statt. Bürgermeister Christoph Weber konnte neben den Seniorinnen und Senioren die Gemeinderäte Günther Franz, Josef Keiblinger und Ricarda Öllerer begrüßen. Günther Haschner spielte musikalisch auf, zudem gesungen und getanzt wurde. Susanne Hell und Anna Barta spielten einige Sketches, welche die Lachmuskeln der Besucher strapazierten. Franz Eder berichtet mit Bildern von den Reisen...

  • 03.02.19
Lokales
Johann Karner, Bgm. Christoph Weber, Eveline Karner.

Happy Birthday, Eveline Karner!

SITZENBERG-REIDLING. Bürgermeister Christoph Weber gratulierte Eveline Karner zum 60. Geburtstag und zur 15 Jahre langen Tätigkeit rund um die Teichwirtschaft und sprach der Jubilarin Dank und Anerkennung aus.

  • 29.01.19
Leute
29 Bilder

Maskenball war voller Erfolg

SITZENBERG/R. Faschingszeit ist Narrenzeit, dieses Motto konnte man wahrlich beim Maskenball der Sitzenberger SPÖ unter der Leitung von Gühnter Franz regelrecht feiern. Die Bezirksblätter waren auch dabei und fragten nach, welche Verkleidung momentan gerade modern scheint. Stefan Sautner: "Die Verkleidung ist nicht so wichtig, denn ein Narr kann man das ganze Jahr über sein, aber ich bin heute als Minion verkleidet". Verkleidet hatten sich auch Gerlinde Grill und Eva Vanyek: "Wir kommen jedes...

  • 26.01.19
Lokales
4 Bilder

Eislaufen am Sitzenberger Schlossteich

SITZENBERG/REIDLING (pa). Es ist wieder so weit. Eisläufer und Eisstockschützen tummeln sich am zugefrorenen See. Herrlich waren die Bedingungen. Hatte sich doch eine glatte Eisschicht gebildet. Lediglich eine dünne Schneedecke hatte sich über das gefrorene Wasser gelegt. Am Mittwoch wagte sich auch Ricarda Öllerer auf das Eis. Die Eisqualität ist hervorragend. Nachdem dies festgestellt wurde, verständigte Bürgermeister a. D. Franz Redl die Eisschützen und am Donnerstag ging es dann...

  • 25.01.19
Lokales
Bei der Wassergenossenchafts-Versammlung dabei.

Diskussion mit Wasserrechtsbehörde

SITZENBERG-REIDLING (pa). Am Samstag, 12. Jänner 2019, fand die jährliche Versammlung Wassergenossenschaft Ahrenberger Kellergasse im Keller der Familie Kern statt. Obmann Gerhard Maurer konnte neben 35 Kellerbesitzer auch die Direktorin der HBLA Sitzenberg Rosa Raab und Vizebürgermeister Rainer Rabl begrüßen. Nach dem Rechenschaftsbericht und dem Kassabericht wurde beschlossen, den Wasserpreis von 2,00 Euro auf 2,20 zu erhöhen. Schriftführer Alfred Winter berichtete von den Verhandlungen mit...

  • 14.01.19
Lokales
2 Bilder

Damals & Heute: Schloss Sitzenberg

SITZENBERG. Das Schloss Sitzenberg liegt auf der Kuppe eines vorgeschobenen, isolierten Bergkegels, der den westlichen Teil des Tullnerfeldes beherrscht. Die Auffahrt zum Hauptgebäude wurde vom Torwächterhaus aus der ersten Hälfte des 17. Jh. kontrolliert.

  • 02.01.19
Lokales
Reinhard Engelbrecht, Waltraud Budik-Gattinger, Beatrix Glanz, Andreas Groiss, Andrea Dedek, Stefan Heidenbauer und Adolf Brabletz
2 Bilder

Tradition
Erfolgreiches Leopoldikegeln 2018

SITZENBERG-REIDLING (pa). Der Kegelsportklub Sitzenberg/Reidling hielt am 17. November im Gasthaus Dopler ihr traditionelles Leopoldikegeln ab. Eine tolle Veranstaltung mit schönen Sach- und Geldpreisen. Auch heuer gab es viele sportbegeisterte Kegler. Es galt wiederum, 5 Wurf in die Vollen zu kegeln, wer am Meisten traf, hatte gewonnen. Stöckl gewann mit 18 Kegel Kurz vor Mitternacht war entschieden, wer 2018 die Damen-, Herren- und die Vereinswertung für sich entscheiden...

  • 21.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.