Sozialstation Oberpullendorf

Beiträge zum Thema Sozialstation Oberpullendorf

Lokales
Leonie Schmidt, Melina Kröpfl, Sabine Schlögl und Beate Juris-H.

Sicherheitsdreiecke überreicht
Die Sicherheit der Schüler im Fokus

OBERPULLENDORF. Die Sozialstation Oberpullendorf überreichte Direktorin  Elisabeth Seifried für alle Schüler der VS Oberpullendorf Sicherheitsdreiecke „Victory“ um die Sicherheit sowohl auf dem Schulweg als auch in der Freizeit zu gewährleisten. Finanziert wurden diese aus dem Erlös des Kindermaskenballs 2019.

  • 01.12.19
Leute
 Verkleidungen: Die Kinder hatten eine richtige Gaude
51 Bilder

Kindermaskenball beim Domschitz
Kindermaskenball der Sozialstation Oberpullendorf

OBERPULLENDORF (KP). Dass die Kleinsten bereits wissen wie man feiert, wurde beim Kindermaskenball der Sozialstation Oberpullendorf, im Gasthaus Domschitz unter Beweis gestellt. Als Prinzessinnen, Clowns, Marienkäfer und Superhelden verkleidet, zogen die ausgelassenen Faschingsnarren mit dem Prinzenpaar der Faschingsgilde Oberpullendorf in den Festsaal ein und eröffneten gemeinsam das lustige Faschingsfest. Das Team der Sozialstation Oberpullendorf unter Leitung von Obfrau Sabine Schlögl,...

  • 03.03.19
Lokales
Der neue Vorstand: Batrix Fischer-Pochtler, Betate Juris-Hanischfeger, Eva Maria Kneisz, Ladislaus Horvath, Sabine Schlögl, Vizebürgermeister Johann Heisz und Bürgermeister Rudi Geißler.
2 Bilder

Neuer Vorstand für Sozialstation Oberpullendorf

OBERPULLENDORF. Vor kurzem fand eine außerordentliche Generalversammlung der Sozialstation Oberpullendorf statt. Bei dieser Sitzung wurde Sabine Schlögl zur neuen Obfrau gewählt. Sie folgte damit Ing. Tina Köppel, die sieben Jahre lang diese Funktion ausgeübt hatte. Viele Aktivitäten Die Aktivitäten der Sozialstation umfassten den Bereich gesellschaftlicher Aktivitäten und die Hilfe für Personen in häuslicher Pflege. Sehr beliebt bei der älteren Bevölkerung waren jährlich das Osterkaffee,...

  • 15.04.18
Leute
32 Wallfahrer von der Sozialstation Oberpullendorf feierten die Maiandacht in Klostermarienberg
2 Bilder

Wallfahrt nach Klostermarienberg

Bei der jährlichen Wallfahrt der Sozialstation Oberpullendorf ging es diesmal in die wunderschöne Barockkirche von Klostermarienberg. Bei einem Sektempfang in den Arkaden der Anlage machten wir Bekanntschaft mit dem Superior Maximilian Cordin, der mit uns im Anschluss eine Marienandacht abhielt. Den wunderschönen Nachmittag ließen wir bei einer Stärkung in Unterloisdorf ausklingen. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen (insgesamt 32 Personen) genossen das Nachmittagsprogramm in netter...

  • 13.05.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.