Spende

Beiträge zum Thema Spende

Daniel Liebl (li.) freut sich über den Defi von Fair Rescue-Chef Halrald Mair, der die Notfallausrüstung erweitert.

Fair Rescuae
Defi-Spende für zeitungsfoto.at-Fotografen

„Weil jede Sekunde zählt“ – ist im Notfall auch jede Sekunde wertvoll. Harald Mair, Geschäftsführer von "Fair Rescue" in Birgitz, hat auch Defibrilatoren in seinem Angebot. Er spendete einen Top Notfall-Laien-Defibrillator für die Einsatzfotografen von zeitungsfoto.at! Harald Mair ist schon lange als Rettungsausstatter von "Fair Rescue" mit Sitz in Birgitz bekannt. Er führt in seinem Unternehmen von der Sicherheitsausrüstung über viele weitere Artikel bis zu den Defis alles, was gebraucht wird,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Spendenscheck für die Nepalhilfe des Frizzey Light Vereins: Obmann Frizzey Greif, Künstlerin Barbara Fuchs und Architekt und Musiker Herbert Berger (v.l.).
2

Frizzey Light Verein
"NJEK" unterstützt Prutzer Nepalhilfe mit 8.000 Euro

PRUTZ, HALL (otko). Dem Frizzey Light Verein aus Prutz wurden 8.000 Euro für die Helptour und die Soforthilfe 2021 in Nepal übergeben. Diese Spende stammt von den traditionellen „Neujahrs-Entschuldigungskarten“. Herzgebildete KünstlerInnen zeigen Engagement Über einen großzügigen Spendenscheck konnte sich kürzlich Frizzey Greif freuen. Von den traditionellen „Neujahrs-Entschuldigungskarten“ sind 2021 für den Frizzey Light Verein aus Prutz 8.000 Euro zusammen gekommen, um die Helptour und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Karl Binder und Tamara Felder (li. und re.) übergeben im Namen der Felder Group den Scheck an die Obfrau der Kinder-Krebs-Hilfe Tirol Ursula Mattersberger (Mitte).

Mitarbeiter-Spendensammlung
Felder Group spendet 18.000 Euro für guten Zweck

Das Haller Maschinenbau-Unternehmen Felder Group konnte auch dieses Jahr eine erfolgreiche Spendensumme in Höhe von 18.000 Euro sammeln. Der Spendencheck wurde an die Kinder-Krebs-Hilfe Tirol übergeben. HALL. Jedes Jahr sammelt die Belegschaft der Felder Group für einen guten Zweck. Der gespendete Betrag wird dann von der Geschäftsleitung des Familienunternehmens verdoppelt und aufgerundet. Kürzlich übergaben Karl Binder und Tamara Felder von der Felder Group einen Scheck über 18.000 Euro an...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Karl Binder und Martin Rainer (li. und re.) übergeben im Namen der Felder Group den Scheck an Brigitte Schieferer von Rettet das Kind Tirol (Mitte).

Rekordsumme
Felder Group spendet für den guten Zweck

Haller Familienunternehmen Felder Gruppe spendete die Rekordsumme von 16.400 Euro für einen guten Zweck. HALL. Die jährliche Weihnachtsspendenaktion der Felder Gruppe war ein voller Erfolg. Ein neuer Rekordbetrag, rund 8.200 Euro sind heuer von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen aufgebracht worden. Von der Geschäftsleitung  wurde der Betrag auf 16.400 Euro verdoppelt sowie aufgerundet. Karl Binder und Martin Rainer von der Felder Group konnten so im Rahmen der jährlichen Weihnachtsfeier...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
SPAR-Marktleiter Pierre Petek (rechts) und sein Stellvertreter Hubert Auer (links) überreichen pünktlich zum Weihnachtsfest gemeinsam die Spende an die Leiterin des Wohnhauses in Telfs, Stefanie Passegger.

Licht ins Dunkel
Spende für Lebenshilfe Tirol durch "Licht ins Dunkel"

TIROL. In ganz Tirol kauften Spar-Kunden "Licht ins Dunkel"-Produkte und trugen damit kräftig zur großen Spendenaktion von Spar bei. Einen Teil des Erlöses übergibt SPAR pünktlich zum Weihnachtsfest der Lebenshilfe in Telfs und hilft so mit, dass Menschen mit Behinderungen Tür an Tür mit anderen wohnen. 2.500 Euro für Lebenshilfe TirolEin Teil der Spenden geht an die Wohnanlage "Niedere Munde". Dort leben zehn Menschen, die immer mehr Unterstützung brauchen. Mit den Geldern soll zum Pflegebad...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Olivia Lederer aus Rum spendet Katzenfutter und vieles mehr an das Katzenheim in Schwaz.
1 3

Spende an Katzenhaus
Olivia verzichtet auf Geburtstaggeschenke

Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Besinnlichkeit und Ruhe, sondern auch der Nächstenliebe. Die neunjährige Olivia Lederer aus Rum hat sich deshalb etwas ganz Besonderes ausgedacht - sie verzichtet nämlich auf ihre Weihnachtsgeschenke und spendet lieber an das Katzentierheim in Schwaz. RUM. Normalerweise sehen die Weihnachtswünsche von neunjährigen Mädchen etwas anders aus. Bei der kleinen Olivia ist das seit dem letzten Jahr anders. Sie ist sich in ihren jungen Jahren schon einer gewissen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Vorstandsdirektor Thomas Gasser (re.) übergab mit Philipp Hiltpolt (Bereichsleiter Gesamtkonzernvertrieb) den Spendenscheck über 10.000 Euro an Silvia Schüller-Galambos und Karl-Heinz Alber (2.v.li.) vom Psychosozialen Pflegedienst Tirol.

Tiwag
Tiwag spendet zugunsten des Psychosozialen Pflegedienstes Tirol

TIROL. Die Tiwag setzt ihre Weihnachtstradition fort und fördert eine soziale bzw. wohltätige Organisation mit einer Spende. In diesem Jahr entschloss man sich, dem Psychosozialen Pflegedienst Tirol mit insgesamt 10.000 Euro auszuhelfen.  Hilfe, wo sie gebraucht wirdNoch viel zu oft kommt es vor, dass in der der heutigen Gesellschaft psychische Erkrankungen bagatellisiert werden, weiß auch TIWAG-Vorstandsdirektor Thomas Gasser. Umso entscheidender ist es, die Arbeit von Vereinen wie...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Geschäftsführerin Cornelia Plank (Tiroler Bio Pilze) überreichte Obfrau Ursula Mattersberger von der Kinderkrebshilfe Tirol einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro.

Spendenaktion
Bio Pilze spenden an Kinderkrebshilfe Tirol

Die Firma Tiroler Bio Pilze und Myzelia Pilzwelt spendete heuer 1.000 Euro an die Kinderkrebshilfe Tirol. THAUR/MILS (mk). In schwierigen Zeiten helfen, wenn es anderen nicht so gut geht – das hat sich die Firma Tiroler Bio Pilze auf die Fahne geheftet. In diesem Jahr unterstützt sie die Kinderkrebshilfe Tirol mit einer Spende. Geschäftsführerin Cornelia Plank überreichte der Obfrau Ursula Mattersberger vor kurzem einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro. Die Organisation freut sich über das...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
5

Lebenshilfe Tirol
Kochbuch für Einsteiger und Kunst-Kalender

Die Lebenshilfe Tirol bietet in der Lockdown-Zeit einen bunten 27-seitigen Kunst-Kalender und ein Kochbuch via Hauszustellung an. Eine gute Idee für ein Weihnachtsgeschenk. TIROL. Das Kochbuch für Einsteiger „Iss dich fit“ bietet viele Ideen zum Backen und Kochen. Die 50 erprobten Rezepte für Wintersalate, wärmende Suppen lassen sich einfach nachkochen. Auch kulinarische Neuheiten, wie Spinat-Strudel oder Kürbis-Sugo werden in dem Kochbuch angeführt. Rezepte für die beliebte Hausmannskost wie...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die „Team Österreich“-Tafel versorgt österreichweit bedürftige Mitbürger mit Lebensmitteln. Auch in Hermagor gibt es eine Ausgabestelle.

Rotes Kreuz
Spenden für die Tiroler Tafeln

TIROL. Insgesamt gibt es 20 Tafeln des Roten Kreuzes in Tirol. Dort können Menschen einkaufen, die sich den herkömmlichen Lebensmittelkauf im Supermarkt nicht oder nur schwer leisten können. Das Angebot bei den Tafeln ist nicht nur ist vielfältig und reicht von frischem Obst und Gemüse, über Grundnahrungsmittel bis hin zu Hygieneartikeln. Damit das Sortiment auch in Zukunft umfassend und gesund bleibt, ist das Rote Kreuz Tirol weiterhin auf Warenspenden angewiesen und ruft jetzt gemeinsam mit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Pflegedirektorin Christine Haas-Schranzhofer, Manfred Margreiter und Obfrau Marina Baldauf freuen sich über die großzügige Unterstützung der Hospizarbeit.

Spendencheck Übergabe
Absamer Musiker spendet 1.300 EURO an die Hospizgesellschaft Hall

In unserer letzten Ausgabe vom 25. November ist uns ein kleiner Fehler unterlaufen. Wie berichtet, ging die Spende von Musiker Manfred Margreiter, nicht an die Haller Rettung sondern an die Hospizgesellschaft Hall. ABSAM. Eines der größten Hobbys des Künstlers Manfred Margreiter ist es, Titel von diversen Orchestern original nachzuspielen. Bei seiner neu präsentierten CD „Musik aus der Oldietruhe 2019“ war es eine große Herausforderung, die komplexen Arrangements von Orchestern wie zum Beispiel...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Karl Spanring und Ruth Andreatta (Bildmitte) mit den Mitgliedern des Vorstands. (Club 17 Tirol)

Großzügige Spende für Club17 Tirol

Der Club 17 Tirol erhielt vor kurzem eine großzügige Spende von Karl Spanring und Ruth Andreatta. Mit einem vierstelligen Eurobetrag kann in Not geratene Menschen in der Region geholfen werden. HALL. Karl Spanring und Ruth Andreatta haben Geldgeschenke anläßlich ihrer Hochzeit dem Club17 Tirol gespendet. "Wir wollen anderen Menschen in der Region helfen und unterstützen daher die Aktivitäten des Club17", so die frisch Vermählten. Matteo Tamburini, Mitglied des erweiterten Club17 Vorstandes und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Bäckermeister Christian Ruetz, RollOn Obfrau Marianne Hengl,   Jurij Pfauser und Marco Unterlechner freuen sich über die erfolgreiche Aktion „Frühstücken und Helfen“.
2

Ruetz-Frühstück
20.000 Euro für den Verein RollOn

„Frühstücken und helfen“ hieß es im August beim Bäcker Ruetz. Von jedem verkauften Ruetz-Frühstück gingen 50 Cent an die Behindertenarbeit von RollOn Austria. Unterstützt wurde die Charity-Aktion, die zu einem vollen Erfolg wurde, von Julia Moretti und Marco Unterlechner. Insgesamt konnten stolze
 20.000 Euro gesammelt und von Christian Ruetz übergeben werden! RollOn Austria ist die größte Lobbygruppe für Menschen mit Behinderungen in Österreich. Bereits mehr als 30 Jahre schenkt der Verein...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Gemeinsame Spendenübergabe an Herbert Fuchs (Verein Arche Herzensbrücken) – mit Romed Giner, Thomas Falger, Harald Lederer, Manuel Pfisterer, Tennisclub Rum und Arche Herzensbrücken c/o Förderverein Kinder- und Jugendhospizarbeit hier: Tennisplatz Rum.

Spende für den Verein ARCHE Herzensbrücken
Gelungenes Charity Tennis Game

Für einen guten Zweck hatte das Team Spirit of Hockey die Vorstandsmitglieder Harald Lederer und Thomas Falger vom Verein Soccer Team, zu einem Charity-Tennis Game herausgefordert. Gemeinsam wurde das Event für den guten Zweck organisiert und kam den Verein ARCHE Herzensbrücken zu Gute. Insgesamt konnte die stolze Summe von 8.000 Euro gesammelt werden. RUM. Am Rumer „Center Court“ wurde vergangenen Samstag ein besonderes Tennisturnier ausgetragen. Eine tolle Zuschauerkulisse verfolgte gespannt...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Caritas bittet um einen Solidaritätseuro für Brunnenbauprojekte.

Caritas
Spenden für Brunnenbauprojekte

TIROL. Die diesjährige Sommerammlung der Caritas hat als Schwerpunkt die Wasserversorgung in den ärmsten Ländern der Welt. Dort möchte man vor Ort eine Lebensgrundlage schaffen, mit dem Ziel einer langfristigen Entwicklungszusammenarbeit.  Klimatische Herausforderungen Burkina Faso aber auch Mali sind Länder, die in der sogenannten Sahel-Zone liegen. Die Lebensbedingungen sind dort extrem, da es immer wieder zu Hungerkrise aufgrund des stark zu spürenden Klimawandels kommt. Wenn nicht die Hitze...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Club of Masters überreicht Spendenscheck

Der Club of Masters ünterstützt mit einer großzügigen Spende die SOS Kinder-Wohngruppe TIPI Absam. ABSAM. Der engagierte Club of Masters überreichte vor kurzem eine großzügige Spende an die Kinder der SOS Kinder-Wohngruppe TIPI Absam. Mit dem Spendenbetrag in Höhe von 4.000 Euro wurden die Kosten für den täglichen Kindertransport als auch für die tägliche Betreuung der Kinder gedeckt. Die Absamer Sportler Ernst Vettori und Wolfi Linger freuten sich im Beisein von Bgm. Arno Guggenbichler den...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Im Babäm!-Shop wird Kleidung ein zweites Leben geschenkt und zusätzlich wird der Gewinn zu 100% an die Mutterorganisation SOS-Kinderdorf weitergegeben.
1

SOS-Kinderdorf
Mode für den guten Zweck

TIROL. Der "Babäm!"-Shop von SOS-Kinderdorf ist unter allen österreichischen Online-Shops für Second-Hand-Mode der erste mit karitativem Hintergrund. Wer sich ein Outfit bei Babäm! kauft, bestellt nicht nur nachhaltig, sonder spendet auch gleichzeitig für Kinder in Not.  Jeder Kauf eine Spende für KinderIm Babäm!-Shop wird Kleidung ein zweites Leben geschenkt und zusätzlich wird der Gewinn zu 100% an die Mutterorganisation SOS-Kinderdorf weitergegeben.  Besonders in den letzten Wochen,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Österreichs SternsingerInnen ersingen auf den Cent genau 18.437.833,92 Euro

Sternsingeraktion 2020
Über 18 Mio. Euro wurden gespendet

TIROL. Die Dreikönigsaktion sorgt auch Ende April für gute Nachrichten. Österreichs SternsingerInnen ersingen auf den Cent genau 18.437.833,92 Euro. Das sind um 4,7 % mehr als im Vorjahr. Jeder Euro wird in den Armutsregionen im Süden der Welt dringender gebraucht denn je. In der Diözese Innsbruck ist die Freude groß. Das Spendenaufkommen steigerte sich mit 1.833.314,90 Euro um mehr als 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Singen hilft in Zeiten der Krise „Eines der Bilder, welches in den...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Das virtuelle Derby - SV Thaur gegen SV Absam endete mit einem 4:0 für die Thaurer.

Virtuelles Derby für den guten Zweck

Der SV Thaur veranstaltete am Samstag, den 18. April ein virtuelles Fußballmatch gegen den SV Absam, von zu Hause aus. THAUR. Zur 1. virtuellen SVT-Veranstaltung konnte man sich online anmelden und seine Lieblingsmannschaft anfeuern. In vier Duellen wurde der virtuelle Derby-Sieger ermittelt. Nach einer spannenden Stunde stand der Gewinner fest. Mit einem 4:0 hatte der SV Thaur das Derby für sich entschieden. Den Spielern hatte das zocken viel Spaß gemacht, jedoch hofft man, dass im Herbst...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die ersten Fläschchen wurden am Dienstag den Einsatzkräften der Feuerwehr und des Roten Kreuzes als Spende übergeben.

Universität Innsbruck
Desinfektionsmittel für Einsatzkräfte aus Eigenproduktion

INNSBRUCK. In einigen Labors der Universität Innsbruck wird derzeit Handdesinfektionsmittel für die Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Roten Kreuzes produziert. Die Chemiker leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Bekämpfung des Coronavirus. Die Händedesinfektion ist eine der wichtigsten Maßnahmen für den Selbstschutz im Rettungsdienst und kann wesentlich zur Unterbrechung der Infektionskette beitragen. Ein Team an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern um Hubert Huppertz, Dekan der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Steh. v.l.n.r.: Sabrina Reindl (Fitness Model), Jan Mohr (Motorradrennfahrer), Susi Schwarzl (Fitnessmodel), Gerhard Stadler (ehem. GF Happy Fitness), Stephanie Holzer (Happy Fitness Marketingleitung), Stefan Walser (Fotograf), Robert Krug (Ronald McDonald)
Vorne v.l.n.r.: Patrick Mössmer (Eishockeyprofi), Gebrüder Weinold (Kickboxer), Ozan Kilic (Bodybuilder), Wolfgang Lochmann (Fotograf)
5

Happy-Fitness-Kalender
Spende für Ronald McDonald-Kinderhilfe

"In dieser schweren und anspruchsvollen Zeit ist es umso schöner, auch positive Nachrichten überbringen zu können", verkündet Happy-Fitness-Marketingleiterin Stephanie Holzer. So darf sich das Happy Fitness Innsbruck gemeinsam mit 12 Spitzensportlern und Spitzensportlerinnen über den  Erfolg des Happy Fitness Charitykalenders 2020 freuen, dessen Erlös wieder der Ronald McDonald-Kinderhilfe zugute kommt. Durch den Kalenderverkauf im Happy Fitness Studio Innsbruck, über online Kanäle und an der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Beim Sterntalerlauf ist für das Kinderhospizhaus eine Rekorspendensumme von 8.500 gesammelt worden.

Haller Sterntalerlauf
Kinderhospizteam erhält 8.500 Euro

Über 200 LäuferInnen und jede Menge UnterstützerInnen sorgten beim 11. Haller Sterntalerlauf am 8. Dezember 2019 für eine Rekord-Spende. Nach dem Einsammeln der Spendenboxen in den Haller Altstadtbetrieben überreichten die Organisatoren nun den Spendenscheck über Euro 8.500 an das Kinder-Hospizteam. HALL. Das in Hall in Tirol neu errichtete Kinder-Hospizteam besteht aus Ehrenamtlichen, die schwer kranke und sterbende Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und ihre Angehörigen zu Hause, bzw....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Die 50.000-Euro-Marke wurde im Jahr 2019 erreicht: Dr. Stephanie Holzer (2.v.r.) übergab mit Adriana und Lea vom Happy-Fitness-Team den Symbolscheck an Ursula Mattersberger (2.v.l.).

Happy Fitness
50.000 Euro für die Kinderkrebshilfe

Auch im vergangen Jahr war das Happy Fitness Innsbruck wieder fleißig und hat sich für den guten Zweck mächtig ins Zeug gelegt. Zum wiederholten Male fand der "Spinning-Marathon – Radln für den guten Zweck" statt. Diese Veranstaltung zugunsten der Kinderkrebshilfe Tirol gibt es seit vielen Jahren. 2019 konnte eine "magische Marke" geknackt werden. 1.500 Euro gingen wieder an die Kinderkrebshilfe – und der gesamte Spendenbetrag aus allen bisher durchgeführten Spinning-Marathons beläuft sich auf...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Spendenübergabe mit Felix Gottwald, Marianne Hengl  und den beiden Freundinnen Camilla und Eva

Schwedenbomben-Spende
8.000 Euro für "RollOn Austria – Wirs ind behindert"

Niemetz Schwedenbomben spenden 8.000 Euro an den Verein RollOn, der sich seit über 30 Jahren für die Anliegen behinderter Menschen einsetzt.  Als Unterstützer für das Projekt konnte Sportlegende Felix Gottwald gewonnen werden, der den Scheck in Innsbruck an RollOn-Obfrau Marianne Hengl übergab. Zum vierten Mal startete die Heidi Chocolat AG Niemetz Schwedenbomben Niederlassung Österreich ihre Charity-Aktion zu Gunsten des Vereins „RollOn Austria – Wir sind behindert“. Auch in diesem Jahr wurden...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.