Spiss

Beiträge zum Thema Spiss

Übergaben einen Geschenkkorb an die Mitarbeiter der Station "Operative Sonderklasse" des KH Zams, vorne im Bild: Christoph Monitzer, Alois Jäger, Bettina Waibl, hintere Reihe: Anna Eberhard (Teamleitung Sonderklasse) und Matthias Schranz (Bereichsleiter Chirurgie).
6

Spendenübergabe an das KH Zams
Regionale Produkte als Anerkennung

ZAMS. (lisi). Der Spisser Bürgermeister Alois Jäger und sein Sohn Christoph Monitzer haben kürzlich an die Mitarbeiter einer Station des Krankenhauses Zams regionale Produkte des eigenen landwirtschaftlichen Betriebs als Dank und Anerkennung übergeben. Spisser Bürgermeister hält seltene Mangalitza-Schweine Das Spisser Vater-Sohn-Duo teilt die Passion für die Landwirtschaft und Erzeugung regionaler Produkte. Alois Jäger züchtet Schweine, Sohn Christoph Monitzer Schafe und Hennen. Alois Jäger hat...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Die NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner (re.) und Markus Pollo.

Projektvorschau
Neue Heimat Tirol wird 258 Wohnungen in 13 Gemeinden übergeben

BEZIRK LANDECK.  Das Bauprogramm der Neuen Heimat Tirol (NHT) für den Bezirk Landeck sieht für 2021 ein Investitionsvolumen von 20 Mio. Euro vor. In Summe werden 258 Wohnungen in 13 Gemeinden übergeben. Projekte im Bezirk LandeckDas Bauprogramm für den Bezirk Landeck sieht für 2021 ein Investitionsvolumen von 20 Mio. Euro vor. In Summe werden 258 Wohnungen in 13 Gemeinden übergeben. Kurz vor Abschluss stehen die Bauarbeiten in der Schloß-Siedlung in Fließ. Die Fertigstellung des Neubauprojekts...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Lawinenabgang mit zwei eilverschütteten in Spiss endete glimpflich (Symbolbild).

Polizeimeldung
Zwei Tourengeher in Spiss von Lawine teilverschüttet

SPISS. Glück hatten zwei Tourengeher in Spiss. Bei einem Lawinenabgang am Sonntag wurden sie bis zur Hüfte verschüttet, aber nicht verletzt. Lawinenabgang in Spiss mit Teilverschütteten Am 31. Jänner 2021 unternahmen zwei Tiroler (23-jähriger Mann, 24-jährige Frau) eine Skitour von Spiss aus in Richtung Fließer Stieralpe. Als sie sich gegen 11:30 Uhr im Bereich zwischen Fließer Alpe und Fließer Stieralpe befanden, lösten sich durch Selbstauslösung auf der gegenüberliegenden Talseite vier bis...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Vorzeigeprojekt für Ortskernrevitalisierung in Stanz bei Landeck: Der renovierte Widum und der neue Dorfplatz. Im Jahr 2020 wurde die Förderung für zahlreiche weitere Projekte im Bezirk Landeck zugesagt.

Dorferneuerung und Ortskernrevitalisierung
Alten Gebäuden im Bezirk Landeck neues Leben einhauchen

BEZIRK LANDECK. Im Bezirk Landeck wurde 2020 die Förderung von sechs Projekten im Zuge der Dorferneuerung beschlossen, im Rahmen der Ortskernrevitalisierung 15 Projektförderungen zugesagt und zwei Planungsprozesse werden unterstützt. Förderungen für Projekte im BezirkIm Zuge der Dorferneuerung und Ortskernrevitalisierung werden tirolweit wesentliche Projekte und deren Planungen in den Gemeinden gefördert. Insgesamt wurden im Jahr 2020 in vier Sitzungen des Landesbeirates 95 konkrete Vorhaben...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Diese Woche erfolgte der Baustart für das „Haus SPESCHA“ in Spiss.
Video 11

NHT Projekt in Spiss
Wohnbauprojekt in der höchstgelegenen Gemeinde Österreichs - mit VIDEO

SPISS (sica). Zum 80-jährigen Firmenjubiläum im Jahr 2019 hat die Neue Heimat Tirol (NHT) ein besonderes Wohnprojekt initiiert. Das seit vielen Jahren leer und unter Denkmalschutz stehende Widum in Spiss wird saniert und um leistbare Mietwohnungen erweitert. Die Fertigstellung ist bis März 2022 geplant, diese Woche erfolgte der Baustart für das „Haus SPESCHA“. Erhaltung des BergdorfsAuf Initiative des Spisser Bürgermeisters Alois Jäger konnte dieses Projekt im 104-Seelen-Dorf Spiss in's Auge...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Zeugenaufruf nach einem Brand einer Jagdhütte unterhalb der Alpe Zanders (Symbolbild).

Polizeimeldung
Jagdhütte unterhalb der Alpe Zanders abgebrannt – Zeugen gesucht

SPISS, FLIEß. Eine Jagdhütte unterhalb der "Alpe Zanders" (Gemeindegebiet Spiss), die sich im Besitz der Gemeinde Fließ befindet, brannte bis auf die Grundmauern nieder. Die Polizei bittet Zeugen, insbesondere Skitourengeher, die in diesem Gebiet unterwegs waren, sich zu melden. Brand blieb unentdeckt In der Zeit zwischen dem 4. Dezember, 15:30 Uhr und dem 9. Dezember 2020, 09:40 Uhr brach in einer Jägerhütte im Gemeindegebiet von Spiss aus ungeklärter Ursache ein Brand aus, wobei die Hütte bis...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
In Spiss wurden bereits acht tote Schafe mit für einen Wolfsriss charakteristischen Kehlbissen gefunden - Im Bild ein totes Schaf von der Versing Alm im See.
2

Schafsrisse
DNA-Ergebnis bestätigt Wolfsverdacht in Pfunds und Spiss

PFUNDS, SPISS, GALTÜR. Bei den Schafsrissen in Pfunds und Spiss wurde die DNA eines aus der italienischen Population nachgewiesen. Es handelt sich dabei um dieselbe Wölfin, die bereits Schafe in Serfaus und See gerissen hat. Bei einem Schafskadaver in Galtür wurde hingegen die DNA eines Fuchses nachgewiesen. Wolfsverdacht in Pfunds und Spiss bestätigt Die ersten Ergebnisse der genetischen Untersuchungen der Tupferproben von den Schafrissen am 29. Juli in Pfunds und am 2. August in Spiss liegen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bereits Anfang August wurden in Spiss drei Schafe mit für einen Wolfsriss charakteristischen Kehlbissen gefunden - Im Bild ein totes Schaf von der Versing Alm im See.
2

Weitere fünf tote Schafe aufgefunden
Konkreter Wolfsverdacht aufgrund von Rissbild in Spiss

PFUNDS/SPISS. Im Gemeindegebiet von Spiss  wurden am Wochenende weitere fünf Schafe tot aufgefunden und amtstierärztlich begutachtet. Ein weiterer Vorfall wurde der Behörde aus dem Gemeindegebiet von Pfunds gemeldet.  „Aufgrund des Rissbildes ergibt sich ein konkreter Wolfsverdacht“, berichtet Martin Janovsky, Experte des Landes für große Beutegreifer. Bereits Anfang August wurden in Spiss drei Schafe mit für einen Wolfsriss charakteristischen Kehlbissen gefunden. Die Ergebnisse der DNA-Analyse...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Mit einem Biss in die Kehle hat vermutlich ein Wolf drei Schafe in Spiss getötet – im Bild ein totes Schaf von der Versing Alm im See.
2

Konkreter Wolfsverdacht
Drei tote Schafe im Gemeindegebiet von Spiss gefunden

SPISS, PFUNDS. Nach den bestätigten Wolfsrissen in Serfaus und See wurden nun weitere tote Schafe gefunden. In Spiss (Alpe Zanders) deuten die Rissbilder ebenfalls auf einen Wolf hin. Rissbilder in Spiss: Konkreter Wolfsverdacht Drei tote Schafe wurden bereits am Wochenende (1./2. August) im Gemeindegebiet von Spiss (Fließer Gemeindealpe Zanders) aufgefunden. „Die Schafe weisen Kehlbisse auf. Aufgrund des Rissbildes ergibt sich somit ein konkreter Wolfsverdacht“, berichtet Martin Janovsky,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Grenzübergang in Spiss ist wochentags von jeweils 8 bis 11 Uhr geöffnet.
3

Spiss / Samnaun
Grenzübergang Spiss wochentags von 8 bis 11 Uhr geöffnet

SPISS (otko). Der Grenzübergang Spiss als Verbindung in das Schweizer Samnaun ist von Montag bis Freitag von 8 bis 11 Uhr geöffnet. Passieren dürfen aber nur Berechtigte. Grenzübergang wochentags geöffnet Die Kontrollstelle Spiss als Verbindung nach Samnaun ist neuerdings wochentags geöffnet, nämlich von Montag bis Freitag jeweils von 8 bis 11 Uhr. Dieser Grenzübergang bleibt am Wochenende geschlossen, gibt das Land Tirol in einer Aussendung bekannt. Nur Berechtigte dürfen passieren "Die Grenze...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Lawinensperre der L 348 Spisser Straße wird im Laufe des Tages aufgehoben (Symbolbild).

+++UPDATE+++ Straßenfreigabe
L 348 Spisser Straße wird wieder für Verkehr frei gegeben

PFUNDS/SPISS. Nach der Straßenräumung und Ermittlung eventueller Schäden sowie deren Beseitigung kann die L 348  im Laufe des Tages wieder für den Verkehr freigegeben werden. Spisser Straße wird geräumt Die L 348 Spisser Straße wurde am 3, Februar aus Sicherheitsgründen wegen Lawinengefahr zwischen Pfunds-Kajetansbrücke und der Zollstelle Spiss für den gesamten Verkehr vorsorglich gesperrt. Da auch die Verbindung in die Schweiz gesperrt werden musste, war die Gemeinde Spiss über den Straßenweg...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
L 348 Spisser Straße wurde vorsorglich wegen Lawinengefahr gesperrt (Symbolbild).

Straßensperre
L 348 Spisser Straße vorsorglich wegen Lawinengefahr gesperrt

SPISS/PFUNDS. Neue Beurteilung durch die Lawinenkommission folgt am Dienstagvormittag (4. Februar). Die Gemeinde Spiss ist derzeit auf der Straße nicht erreichbar. Gemeinde Spiss derzeit nicht erreichbar Die L 348 Spisser Straße wurde aus Sicherheitsgründen wegen Lawinengefahr zwischen Pfunds-Kajetansbrücke und der Zollstelle Spiss für den gesamten Verkehr vorsorglich gesperrt. Morgen, Dienstagvormittag (4. Februar), wird die Lawinenkommission der Gemeinde Spiss die Situation neu beurteilen....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Kerosinaustritt in den Zandersbach in Samnaun: Rund 30 Feuerwehrleute aus Graubünden und Tirol standen im Einsatz.

Polizeimeldung
Anhänger in Samnaun mit Kerosin in Zandersbach gestürzt

SAMNAUN/SPISS. Am Freitagvormittag ist in Samnaun ein Anhänger mit Kerosin in einen Bach gestürzt. Mehrere hundert Liter Kerosin sind in den Zandersbach geflossen. Kerosinaustritt in den Zandersbach in Samnaun Am Vormittag des 25. Oktober 2019 teilte die Einsatzzentrale Chur telefonisch mit, dass auf Schweizer Staatsgebiet ein Anhänger mit 1.000 Liter Kerosin in den Zandersbach gestürzt sei. Der abgestellte Anhänger hatte sich selbstständig gemacht. Dadurch ist eine Menge von mehreren hundert...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Leichter Bevölkerungsrückgang: 44.362 Personen lebten im Jahr 2018 im Bezirk Landeck.

Leichter Bevölkerungsrückgang
Bezirk Landeck schrumpft 2018 um 25 Einwohner

BEZIRK LANDECK (otko). Laut der Tiroler Landesstatik hat der Bezirk im Jahr 2018 einen Bevölkerungsrückgang von 0,1 Prozent zu verzeichnen. Die Stadt Landeck schrumpfte um 83 Einwohner. Demographische Daten Tirol Die Tiroler Landesstatistik hat unter dem Titel "Demographische Daten Tirol 2018" eine Datenerhebung durchgeführt und diese kürzlich veröffentlicht (siehe Link). Dies ist eine Sammlung von Zahlen, Tabellen und Grafiken die Aufschluss über Bevölkerungsstand, Geburten, Sterbefälle, über...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Verschuldungsgrad der Tiroler Gemeinden im Jahr 2018:  24 Gemeinden im Bezirk Landeck liegen unter 50 Prozent.
3

Finanzlage
Gemeindeschulden im Bezirk Landeck auf Rekordniveau

BEZIRK LANDECK (otko). Die Schulden der 30 Gemeinden im Bezirk Landeck sind im Jahr 2018 auf 119,9 Millionen Euro gestiegen. Kommunen investieren kräftig in die Infrastruktur. Die Gemeindeabteilung beim Land Tirol hat kürzlich den aktuellen, 180 Seiten starken Bericht zur Finanzlage der Tiroler Gemeinden 2018 veröffentlicht (siehe Link). Vier Gemeinden im Bezirk Landeck weisen einen geringen Verschuldungsgrad auf, dies sind Stanz bei Landeck (4 Prozent), Fendels (5 Prozent), Faggen (6 Prozent)...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die beiden Geschäftsführer der Neuen Heimat Tirol: Hannes Gschwentner (li.) und Markus Pollo.

Wohnbauoffensive
NHT investiert 26 Mio. Euro im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Die Neue Heimat Tirol setzt im heurigen Jahr Wohnungsprojekte in zahlreichen Orten des Bezirks um. Neuer Baurekord Die Neue Heimat Tirol (NHT) steht im 80. Jubiläumsjahr der Unternehmensgründung vor einem neuen Baurekord: Rund 500 neue Wohneinheiten sollen 2019 fertiggestellt werden. Aktuell befinden sich knapp 800 Wohnungen in Bau. „Das ist ein neuer Höchststand. Wir bauen heuer voraussichtlich in bis zu 30 Tiroler Gemeinden, vom Arlberg bis ins Zillertal“, weiß...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Bezirk Landeck ist im Jahr 2017 auf 44.387 Einwohner gewachsen.

Bevölkerungszunahme um 0,4 Prozent im Jahr 2017
Bezirk Landeck wächst um 179 Einwohner

BEZIRK LANDECK (otko). Die Tiroler Landesstatistik hat unter dem Titel "Demographische Daten Tirol 2017" eine Datenerhebung durchgeführt und diese kürzlich veröffentlicht (siehe Link). Dies ist eine Sammlung von Zahlen, Tabellen und Grafiken die Aufschluss über Bevölkerungsstand, Geburten, Sterbefälle, über Einbürgerungen und Migration, Eheschließungen und weiteren Bereichen gibt. Für den zuständigen Landesrat Johannes Tratter stellt die jährlich aktualisierte Publikation eine ebenso...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Politischer Höhepunkt im Herbst: Bgm. Alois Jäger, VP-Bezirksparteiobmann Toni Mattle, Gina Mayr, Andrea Jäger, Vizebgm. Matthias Jäger und LR Bernhard Tilg (v.l.).

Einstimmige Wahl
Spiss: Bgm. Jäger neuer VP-Ortsparteiobmann

SPISS. In der sowohl höchstgelegenen Gemeinde Österreichs als auch der kleinsten Gemeinde des Bezirkes Landeck fand am 25. Oktober 2018 der jüngste Gemeindeparteitag der Tiroler Volkspartei statt. Neben Landtagsvizepräsident und Bgm. Toni Mattle fand auch LR DI Dr. Bernhard Tilg nicht umsonst den Weg nach Spiss, denkt die Gemeindeführung doch darüber nach, Luftkurort zu werden. Sowohl, der für Gesundheit zuständige Landesrat Tilg, als auch der Bürgermeister des einzigen ausgewiesenen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
2 2 3

Die gute Nachricht

Jesus fragte seine Jünger: "Für wen haltet ihr mich?" Petrus antwortete ihm: Du bist der Messias! Daraufhin sagte Jesus: "Der Messias muß vieles leiden. Er muß getötet werden und nach drei Tagen auferstehen. Er redete in aller Offenheit darüber. Da zog ihn Petrus beiseite und machte ihm Vorwürfe. Jesus blickte seine Jünger an und wies Petrus mit den Worten zurück: "Petrus, du denkst nicht , was Gott will, sondern was die Menschen wollen!"...... (Markus 8,27-35)......      Zum Überlegen:  Denke...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elfriede Otter
Im Jahr 2017 tätigten die Gemeinden im Bezirk Landeck einige Investitionen. Der Schuldenstand ist dadurch gestiegen. (Symbolbild)
2

Bezirk Landeck: Gemeindeschulden auf Rekordniveau

Die Schulden der 30 Gemeinden im Bezirk Landeck sind im Jahr 2017 auf 109,2 Millionen Euro gestiegen. Kommunen investieren kräftig in die Infrastruktur. BEZIRK LANDECK (otko). Vor kurzem hat die Gemeindeabteilung beim Land Tirol den aktuellen, 165 Seiten starken Bericht zur Finanzlage der Tiroler Gemeinden 2017 veröffentlicht (siehe Link). Sechs Gemeinden im Bezirk Landeck weisen einen geringen Verschuldungsgrad auf, dies sind Faggen (8 Prozent), Stanz bei Landeck (8 Prozent), Fendels (9...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Bär löste in Spiss in der Nähe zu Samnaun eine Wildkamera aus.
3

Meister Petz sorgt für Aufregung in Pfunds – mit VIDEO

Nachdem er schon mehrere Bienenstöcke am Berg geplündert hatte, wagte sich der Pfundser Bär mittlerweile auch in Siedlungsnähe. Inzwischen dürfte der Bär Tirol in Richtung Engadin verlassen haben. PFUNDS/SPISS (das). Der Bär geht um in Pfunds. Nachdem Meister Petz bereits im Zeitraum vom 25.06. bis 02.07.2018 im Radurschltal und im Niederpatschey, mehrere Bienenstockkisten beschädigte (die BEZIRKSBLÄTTER berichteten), hat der Bär nun auch seine Spuren an der Dorfgrenze in Pfunds hinterlassen....

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Positive Geburtenbilanz: Die Bevölkerung im Bezirk Landeck ist im Jahr 2015 auf 44.186 gewachsen (Symbolbild).
2

Bezirk Landeck wächst um 293 Einwohner

Die Bevölkerung im Bezirk ist im Jahr 2015 auf 44.186 gewachsen. Im Zehn-Jahres-Vergleich gibt es aber ein Minus von 1,5 Prozent. BEZIRK LANDECK (otko). Die Tiroler Landesstatistik hat unter dem Titel "Demographische Daten Tirol 2015) eine Datenerhebung durchgeführt und diese kürzlich veröffentlicht (siehe Link). Mit Stichtag 31. Dezember 2015 leben im Bezirk Landeck 44.186 Personen (2014: 43.893). Davon sind 21.950 männlich und 22.236 weiblich. Gegenüber 2014 hat der westlichste Bezirk des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.