Sport

Beiträge zum Thema Sport

Fit sein in Währing: Die Gruppe "Tu was!" lädt jeden Montag zum gemeinsamen Nordic Walking ein.
 1

Sommer 2020
So schön ist Urlaub in Währing

Wer heuer nicht in den Urlaub fährt, kann auch in seinem Heimatbezirk eine schöne Zeit genießen. WÄHRING. Wegen der noch immer unklaren Situation aufgrund der Coronakrise werden heuer viele Menschen ihren Sommerurlaub in Wien verbringen. Aber auch die Ferien auf "Dahamas" bieten zahlreiche Möglichkeiten für Jung und Alt. Wer es sportlich liebt, der ist bei der Agendagruppe "Tu was!" gut aufgehoben. Täglich gibt es kostenlose Bewegungsangebote im Freien. Von Nordic Walking über Volleyball bis...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Wiener Pensionistenklubs laden zum Yoga im Grünen: Viermal die Woche trainiert Serafin Wörtl (Mitte) mit Jung und Alt.
 2   2

Pensionistenklubs der Stadt Wien
Gratis Yoga im Grünen für Jung und Alt

Auch diesen Sommer laden die Pensionistenklubs der Stadt Wien zu Yoga im Grünen. Die kostenlosen Kurse finden viermal die Woche statt. Das Besondere: Erstmals können auch jungen Menschen daran teilnhmen. WIEN. Gerade im Sommer bietet es sich an, Sport und Bewegung ins Freie zu verlegen. Ein speziell an die Bedürfnisse von Senioren angepasstes Angebot bieten die Pensionistenklubs des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser. Im Juli und August gibt es Yoga-Einheiten im Grünen – und das...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
  5

Stark in der Donaustadt
Stärkster Mann Österreichs ist ein Donaustädter

Ing. Tasic Nemanja (Nemo) wurde am 21.06.1990, in Serbien, geboren und wuchs die ersten Lebensjahre in der Nähe von Leskovac auf, er ist seit 2003 in Österreich und seit einigen Monaten in der Donaustadt. Als Kind war er schon immer sportlichen Aktivitäten nachgegangen und mit 16 Jahren fing er mit dem Kraftsport an, heute ist er ein international bekannter Strongman der an zahlreichen, renommierten Wettkämpfen teilnimmt. Im Jahr 2015 wurde er zum ersten Mal stärkster Mann Österreichs,...

  • Wien
  • Donaustadt
  • C. C.
Die gemeinsamen Sporteinheiten haben sich bei der letzten Outdoorwoche großer Beliebtheit erfreut.

An verschiedenen Orten im Grätzel
Gemeinsam Essling erleben bei der Outdoorwoche 2020

DONAUSTADT. Sporteln, Theater spielen, picknicken und fotografieren: Das und noch vieles mehr kann man bei der Outdoorwoche Essling erleben. Sie findet von Montag, 6., bis Sonntag, 12. Juli, unter freiem Himmel an verschiedenen Orten in Essling statt und wird von Treffpunkt Essling organisiert. Auch für Kinder und Jugendliche gibt es eigene Veranstaltungen: Sie können etwa Kindertanz, Bogenschießen oder Parkour ausprobieren. Die Teilnahme ist grundsätzlich kostenlos, aufgrund der...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Christine Bazalka
Anzeige
Waldviertelbahn - Die Entdeckungsreise für die ganze Familie.
  7

Dein Urlaub daheim mit den Niederösterreich Bahnen

Bahn- und Bergbahnerlebnisse sorgen für Erholung im Sommer. Mit dem Ferienstart fällt auch der Startschuss für die Sommersaison der Waldviertelbahn, der Wachaubahn, des Reblaus Express, der Schneebergbahn und für die touristischen Angebote der Mariazellerbahn mit dem Familienerlebniszug Ötscherbär, dem Nostalgiedampfzug und dem Panoramawagen 1. Klasse. Auf die Fahrgäste warten zahlreiche Neuerungen sowie sommerliche Angebote, die den Urlaub zuhause in Niederösterreich zu einem besonderen...

  • St. Pölten
  • Tanja Reiter
Beim Heurigen Hirt auf dem Stadtwanderweg 1. Streckenlänge: rund elf Kilometer, Gehdauer: etwa drei Stunden.
 1  1

Stadtwanderweg 1
Mit Ausblick und Weingenuss

Einen weiten Blick über Wien hat man auf dem Stadtwanderweg 1, der von Nussdorf auf den Kahlenberg führt. WIEN. Die Endstation des D-Wagens in Nussdorf ist der Beginn des Stadtwanderwegs 1. Im19. Jahrhundert führte eine Zahnradbahn hinauf auf den Kahlenberg. Heute marschiert man zu Fuß über die nach ihr benannte Gasse bis zum Beethovengang. Der Komponist liebte Wien und besonders Nussdorf: In seinem Leben ist er rund 68-mal umgezogen, oft in verschiedene Häuser in der Gegend rund um sein...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
Beim Fußballcamp der SC Wiener Viktoria können Kinder zwischen sechs und 16 Jahren mitmachen.
 1   3

FC Köln bei der Wiener Viktoria
Fußballcamp in Meidling startet

Diesen Sommer veranstaltet der SC Wiener Viktoria ein Fußball-Sommercamp für Schüler. MEIDLING. Diesen Sommer gibt es in Meidling für junge Kicker ein besonderes Schmankerl: Zwei Sommercamps für die Fans des runden Leder werden veranstaltet. Alle zwischen sechs und 16 Jahren können dabei mitmachen – unabhängig davon, ob sie bei einem Verein kicken oder nur begeisterte Spieler sind. Dass dabei der Spaß nicht zu kurz kommt, dafür garantiert der ehemalige Fußballspieler Toni Polster, der...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Es braucht dem Sport gegenüber eine höhere Wertschätzung, forderte der Präsident der Bundessportorganisation Sport Austria, Hans Niessl, am Dienstag.

Sport Austria-Präsident Niessl
"Sport wurde im Stich gelassen"

Die Situation der heimischen Sportvereine in der Corona-Krise ist angespannt. Hans Niessl, der Präsident von Sport Austria, sprach am Dienstag von einer prekären Situation. Bisher sei kein Geld aus dem angekündigten Hilfspaket geflossen. ÖSTERREICH. "Game over nach der Overtime?", titelte die Bundessportorganisation Sport Austria am Dienstag ihre Pressekonferenz, in der man auf die prekäre Situation für die 15.000 Sportvereine in Österreich aufmerksam machte. „Schon im April wurde...

  • Julia Schmidbaur
Tanja Grossauer-Ristl (Grüne Meidling) startete bereits ihre erst "Yoga im Park"-Übung.

Meidling
Yoga im Park startet

Die Grünen Meidling starten wieder ihre Bewegungs-Aktion im Grünen. MEIDLING. Bewegung im Grünen ist wieder angesagt. So starten auch die Grünen Meidling wieder mit "Yoga im Park". Für Anfänger und Fortgeschrittene Gemeinsam mit den Trainern Rina, Karin und Rolf können Interessierte gemeinsam im Wilhelmsdorfer Park üben – egal, ob man Anfänger oder bereits in Yoga geübt ist. Die kostenlose Aktion findet bis 10. September immer am Donnerstag von 18 bis 19.30 Uhr statt – außer bei...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Anzeige
Karate ist weitaus mehr als nur ein Kampfsport. In den Kursen des ASKÖ Karatezentrums wird den Kursteilnehmern auch Selbstbeherrschung, Kontrolle und Respekt nähergebracht.
  9

ASKÖ Karatezentrum 1020 Wien Leopoldstadt
Karatekurse für Anfänger und Fortgeschrittene

Im ASKÖ Karatezentrum Wien können Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren Karate und Selbstverteidigung lernen. Seit 1969 bietet das ASKÖ Karatezentrum Wien in der Leopoldstadt Karatekurse an. Das Karatenzentrum ist der älteste Verein Wiens, in dem Einsteiger, Fortgeschrittene und Wettkämpfer gleichermaßen trainieren können. Im Karatezentrum wird den Kursteilnehmern traditionelles Shotokan Karate vermittelt, das durch die modernen Formen des Wettkampfsports erweitert wurde. Der Vorteil...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Auch Fußballer waren aufgrund der Corona-Krise von einer Zwangspause betroffen.

Fitness aufbauen
Nach der Sportpause wieder neu durchstarten

Viele Sportarten – etwa Mannschafts- oder Kampfsport – konnte und kann man wegen der Corona-Krise nicht ausüben. ÖSTERREICH. Gewisse Muskelgruppen haben in dieser Zeit möglicherweise abgebaut. Die gute Nachricht ist, dass die Muskeln ein "Gedächtnis" haben. Man spricht vom sogenannten Memory-Effekt. Zwar kann Muskelmasse während einer Trainingspause nicht erhalten werden, diese wiederaufzubauen, gelingt bei regelmäßiger Aktivität jedoch relativ rasch. Das lässt sich mit dem körperlichen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Béatrice Drach (Mitte) versteht nicht nur etwas von Bewegung, sondern kann Menschen auch gut dazu motivieren.
 1

Sport in Wien
Fit und glücklich durch Bewegung

Zu Gewichtsverlust und Wohlfühlen berät Trainerin und Gesundheitsexpertin Béatrice Drach in ihrem neuen Buch. WIEN. Ausgangsbeschränkungen, Homeoffice und geschlossene Fitnessstudios haben in den vergangenen Wochen viele beim Blick auf die Waage erschrecken lassen. "Wirf deine Waage in den Müll!" heißt passenderweise Béatrice Drachs neues Buch. "Viele jammern, dass sie wegen der Coronakrise Gewicht zugelegt haben. Ihnen will ich ohne Druck die Freude an der Bewegung näherbringen. Die Kilos...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
  8

Wiener Spaziergänge
Wieder im Laaerwald

Wien 10., Favoriten. Erholungsgebiet Laaerwald, ein Teil davon: die Löwy-Grube. Zwei Stadtwanderwege, sanfte Hügellandschaft, Sitzbänke, Spielplätze, Sportmöglichkeiten, Sonne, Schatten, Hundespielplatz - und gut an den öffentlichen Verkehr angebunden. Herrlich. Vor einer Woche war es so erholsam, dass wir wieder dort waren. In Corona-Zeiten besonders wichtig: Es gibt dort so viel Platz. Man sieht Menschen, rennt man ihnen aber nicht über den Weg. Man hat den Fernblick bis auf die slovakischen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Buben und Mädchen jeden Alters können beim FC Torpedo mitspielen.
 1

Fußball
Mitspieler gesucht beim FC Torpedo 03

Wer Fußballerin oder Fußballer werden will, kann beim Atzgersdorfer FC Torpedo 03 mittrainieren. Gleich neben der S-Bahn-Station Wien-Atzgersdorf, wo vor einigen Jahren bereits der Atzgersdorfer Fußball beheimatet war, belebt jetzt der Fußballverein FC Torpedo 03 nach der Winterpause wieder die großräumige Sportanlage. Dem Verein ist wichtig, dass neben dem professionellen Training durch engagierte und erfahrene Trainer vor allem auch die Freude am Fußballspielen nicht zu kurz...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Im Sommer startet österreichweit eine Sportoffensive der Sportunion.

Sportunion
Sommersportoffensive für Wien

Nach coronabedingter langer Sportpause und Online-Alternativen startet die Sportunion mit einer Sommersportoffensive für ganz Österreich. WIEN. "Unsere gemeinnützigen Sportvereine und Verbände sind in den letzten Wochen mit gutem Beispiel vorangegangen, um die Pandemie einzudämmen. Der bereits vorher bestehende Bewegungsmangel hat sich damit weiter verschärft. Österreich braucht daher dringend ein Comeback für den Sport", so Sportunion-Präsident Peter McDonald. Nachdem die Sportunion in...

  • Wien
  • Hannah Maier
Die Jugendmannschaft vom FC 1980 Wien liegt Thomas Zechmeister am Herzen. (Symbolfoto).
  3

FC 1980 Wien
Favoritner Fußballklub startet Crowdfunding

Um den Weiterbestand des FC 1980 Wien zu ermöglichen, startet eine Spendenaktion. Hauptaugenmerk liegt auf der Jugend. FAVORITEN. Die Corona-Krise hat auch den Fußball zum Stillstand gebracht. Vor allem die Amateuerligen sind davon stark betroffen. Auch der FC 1980 Wien in der Franz Koci Straße 1 leidet unter der Situation: So gibt es derzeit keine Einnahmen, wohingegen die Ausgaben wie etwa die Platzmiete und mehr bleiben. Vom Foto bis zum Ankick Thomas Zechmeister vom Verein hat...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Wiener ASKÖ Team Stadlau
Turnunterricht unter Covid-19

Für unsere Schülerinnen und Schüler waren die letzten Wochen etwas turbulent. Angehäuft von Arbeitsaufträgen war es oft schwer, den Alltag sportlich zu gestalten. Der Judo Bundesliga Kapitän und Turnlehrer des WAT Stadlau, Thomas, beantwortete uns mit seinem Stadlauer Kollegen Sebastian einige Fragen zum Sportunterricht an Schulen. Benni: Wie hast du, als die Schule geschlossen wurde, deine Inhalte als Turnlehrer deinen Schülern mitgeteilt, bzw. wie hat sich der Turnunterricht in den...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Benedikt Safer
Mountainbiken im Wienerwald wird ab dem 1. Mai wieder möglich sein - mit dem nötigen Abstand
 1   2

Ab 1. Mai
Mountain-Bike-Strecken wieder geöffnet

Der Radsportverband und das Sportministerium haben gemeinsam Verhaltensregeln ausgearbeitet, die eine Aufhebung der Sperren der Mountain-Bike-Strecken in Wien ermöglichen. WIEN. Der Wienerwald Tourismus, als Wegehalter und verantwortliche Organisation für alle Mountainbike-Strecken im Wienerwald, hat auf Grund der im März erfolgten Ausgangsbeschränkungen entschieden, die Mountainbike-Strecken vorübergehend zu sperren. Nach intensiven Beratungen mit den Blaulichtorganisationen, dem...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Patrick Gasselich setzt sich für die Errichtung einer neuen Sporthalle ein. Ein möglicher Standort wäre in Alterlaa.
  2

Mehr Freizeit-Angebote
Sport-und-Fun-Halle für Liesing gewünscht

Der 23. Bezirk bemüht sich um die Errichtung einer Sport und Fun-Halle. Die Chancen dafür stehen gut. LIESING. In Wien gibt es momentan insgesamt drei Sport und Fun-Hallen. Diese bieten die Möglichkeit, unkompliziert und ohne formelle Zugehörigkeit zu einem Verband Sport zu betreiben. Aufgrund des Baus des neuen Fernbus-Terminals im 2. Bezirk muss die dortige Sport-&-Fun-Halle allerdings schließen. Die beiden verbleibenden Hallen befinden sich im Norden und im Westen der Stadt. Somit...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Gemeinsam turnen fällt leichter. In Zeiten von Corana kann man das via Computer mit der Sportunion Favoriten.
  2

Sport zu Hause
Fit trotz Corona Dank virtuellem Kurs

Gemeinsam sporteln trotz Ausgangsbeschränkung und Abstand-Halten ist jetzt möglich: Die Sportunion Favoriten bietet Online-Kurse an. FAVORITEN. Eine Besondere Art des „Quarantäne-Sports“ gibt es jetzt im Zehnten: Die Sportunion Favoriten bietet nämlich „online-live“ Fitness an. "Das ist eine gute Idee", zeigen sich Favoritens Sport-Koordinator Mario Riemel und Bezirksvorsteher Marcus Franz (beide SPÖ) begeistert: "Gerade in so schwierigen Zeiten, kann Sport ein Ausgleich sowie eine schöne...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Am 1. Mai lädt der FAC zu dem imaginären "Spiel des Lebens" gegen die Corona-Pandemie.

Fußball
Spiel des FAC gegen die Corona-Pandemie

Der Floridsdorfer Athletiksport-Club bittet am 1. Mai zu einem besonderen Spiel. Der Ticketverkauf läuft. FLORIDSDORF. Auch auf die Freizeitgestaltung hat die Coronakrise massive Auswirkungen. So ist etwa an Fußballspiele derzeit leider nicht zu denken, worunter zahlreiche Vereine leiden. Der FAC hat sich deshalb eine besondere Möglichkeit ausgedacht, um Tickets zu verkaufen. Ab sofort kann man sich ein personalisiertes Sondereditions-Ticket für das fiktive "Spiel des Lebens" des FAC...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
Einer der damaligen Helden des Handball-Spiels: Stefan Higatzberger. Heute ist er Co-Trainer der ersten Mannschaft.

Wiener Vereine stärken
ORF Sport+ überträgt Handballmatch aus dem Jahr 1994

Spiel, Spannung und und eine kleine Spende für den Verein SG Insignis Westwien soll die Übertragung eines aus dem Jahr 1994 aufgezeichneten Handball-Champions-League-Spiels bringen. WIEN. Sportvereine sind vom Coronavirus besonders hart betroffen. Wichtige Einnahmequellen wie zum Beispiel öffentlich zugängliche Turniere wurden bis auf Weiteres abgesagt. Dies schwächt jedoch nicht nur die wirtschaftliche Seite der Vereine, sondern auch die Motivation und das Gemeinschaftsgefühl der...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer
Das Team von Kieser Training unterstützt auch während der Corona-Krise beim Trainieren in den eigenen vier Wänden.
 1   2

Kieser Training
Gesund und fit bleiben in Zeiten von Corona

Kieser Training unterstützt mit Webinaren und Übungsvideos beim Training in den eigenen vier Wänden. WIEDEN. In der augenblicklichen Situation wird empfohlen, sein Zuhause so wenig wie möglich und nur in Ausnahmefällen zu verlassen. Das ist allerdings kein Grund, auf sein tägliches Fitnessprogramm gänzlich zu verzichten. Das Team von Kieser Training auf der Wieden (Favoritenstraße 27a)  bietet Online-Alternativen. Immunsystem stärken"In der jetzigen Zeit ist der Zusammenhalt besonders...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.