Städtische Bücherei Gmünd

Beiträge zum Thema Städtische Bücherei Gmünd

Leute
Daniela Korbel, Brigitte und Günter Czetina, Gabriele Hornyik, Helga Rosenmayer.
7 Bilder

Gmünd
Bücherei feiert den Siebziger

Das Jubiläum wurde mit einem Rückblick auf die bewegte Geschichte und einer Lesung begangen. GMÜND (mm). "Lesen schützt vor Dummheit", brachte es Gratulantin Bürgermeisterin Helga Rosenmayer auf den Punkt. Mit rund 400 Lesern und etwa 11.000 ausgeborgten Medien (es gibt nicht nur Bücher!) im Jahr 2018 trägt die Gmünder Bücherei somit wohl erheblich zur Bildung bei. Bibliothekarin Gabriele Hornyik verschaffte den zahlreichen Anwesenden, darunter auch dem Direktor des Gymnasiums, Günter...

  • 12.10.19
  •  1
Lokales
Bei der Ziehung des "Meisterlesers" in der Städtischen Bücherei in Gmünd: Katharina Hornyik, Leon Schandl, Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Erika Korbel, Bibliothekarin Daniela Korbel sowie Bibliothekarin Gabriele Hornyik, Jenny Schandl, Christina Janda und Theresa und Lena Partl.

Gmünd
Im Sommer wurden 725 Kinder- und Jugendbücher entliehen

Lesen erfreut sich in Gmünd großer Beliebtheit. GMÜND (red). Die Städtische Bücherei Gmünd suchte während der Sommermonate den Gmünder "Meisterleser". Jedes Kind erhielt im Rahmen der Aktion pro Buch ein Meinungskärtchen, wo es seine Eindrücke über das Gelesene festhalten konnte. Über 200 Teilnehmerkärtchen wurden in den Sommermonaten abgegeben. Unter allen Teilnehmern wurden drei Jahreskarten für die Bücherei sowie drei 10-Euro-Stark-Buch-Gutscheine verlost. Alle Teilnehmer nehmen auch noch...

  • 10.09.19
Lokales

Regionaltreffen der Büchereien in Gmünd

GMÜND (red). Der "NÖ Fachverband Kommunale Bibliotheken" lud zum Regionaltreffen in die Städtische Bücherei Gmünd ein. Im Bild sind Kathrin Hömstreit (Fachverband), Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Karin Böhm (Heidenreichstein), Gabriele Hornyik und Daniela Korbel (Gmünd), Andrea Neuwirth (Groß Gerungs), Emma Krenn (Schweiggers), Silvia Müller (Moorbad Harbach) und Susanna Österreicher (Amaliendorf-Aalfang).

  • 16.04.19
Lokales
Mohamoud Seif aus Gmünd ist der 50.000. Leser in der Städtischen Bücherei Gmünd. Am Foto ist er mit Sachbearbeiterin Bettina Gajewski, Stadträtin Beatrix Vischer-Simon und Bibliothekarin Daniela Korbel.

Mohamoud Seif ist 50.000. Leser in der Gmünder Bücherei

GMÜND (red). Als eine beliebte Einrichtung hat sich die Städtische Bücherei Gmünd etabliert. Seit dem Jahr 2002, als der Rathausneubau fertiggestellt wurde, konnten insgesamt 50.000 Leser begrüßt werden. Mohamoud Seif aus Gmünd, er besuchte im Rahmen des Volksschulunterrichts mit seiner Klasse (4a) die Bücherei, wurde als Jubiläumsgast begrüßt. Als Geschenk gab es für ihn eine Jahreskarte für die Bücherei sowie kleine Leckereien. Zahlen aus der Bücherei Derzeit sind etwa 600 Leserausweise...

  • 13.03.19
Lokales

Regionalbetreuerin besucht Gmünder Bibliothekarinnen

GMÜND (red). Die Regionalbetreuerin Kathrin Hömstreit vom NÖ Fachverband kommunaler Bibliotheken besuchte die beiden Bibliothekarinnen der Städtischen Bücherei Gmünd Gabriele Hornyik und Daniela Korbel, um sie in ihrer Arbeit fachlich zu beraten und die Qualität der Bücherei vor Ort zu gewährleisten.

  • 29.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.