Alles zum Thema Stefan Hinterberger

Beiträge zum Thema Stefan Hinterberger

Leute
Manfred Drapela (Mitte) mit der Band " Wolf & The Gang"
143 Bilder

Alten Gemäuern Leben eingehaucht
Festliche Kunstpremiere in Pernersdorf

PERNERSDORF (mh). Manfred Drapela kann ein langes Lied davon singen, wie intensiv es in seinem Leben zugeht, wenn man dabei ist, eine Kulturveranstaltung ins Leben zu rufen. Nach einem Jahr Vorbereitung war es soweit. Der "Kunstknoten - Das Fest" öffnete seine Tore im Hotel Raymund in Pernersdorf. Jedes Jahr geplant Drei Tage dauerte die Ausstellung von 25 Kunstschaffenden. Ein Wochenende voller Spaß und Erfahrungsaustausch. Denn das Kunstfest soll nicht nur dazu dienen, den Menschen die...

  • 16.07.19
Wirtschaft
In der Rudolfstraße wandten sich Strasser-Mitarbeiter bei der Jobtour direkt an die Pendler.

Kreative Mitarbeitersuche bei Strasser Steine

ST. MARTIN. Einen nicht alltäglichen Weg der Personalsuche hat die Firma Strasser Steine im Rahmen ihrer Jobtour bestritten. Schauplatz war die Rudolfstraße in Linz. Immer wieder wird das Thema Fachkräftemangel im Bezirk diskutiert. Unterschiedliche Kampagnen zielen darauf ab, Pendler wieder zurück in den Bezirk zu bringen – so auch die „Strasser-Jobtour“. An zwei Tagen wurden jeweils zwischen 6 und 8 Uhr Flyer an die Autofahrer, die die Rudolfstraße passierten, verteilt. Das Ziel der...

  • 09.10.13
Wirtschaft
Gabriele Höllinger (Obfrau des Finanzausschusses der Pfarre St. Martin i. M.), Reinhard Bell (Pfarrer der Gemeinde St. Martin i. M.), Stefan Hinterberger (Bereichsleiter Grab- und Denkmal, Fa. Strasser Steine) (v.l.n.r.).

Grabmäler der Zukunft

Zukunftsworkshop von Strasser Steine, Pfarrer und Pfarrgemeinderat ST. MARTIN. Sich aktiv mit den Themen Friedhof, Grabmal und dem Beruf des Steinmetzes auseinandersetzen – unter diesem Motto fand ein Workshop statt, bei dem der Pfarrgemeinderat St. Martin und Mitarbeiter der Firma Strasser Steine, in der neuen Firmenzentrale, gemeinsam diskutierten. „Das Ziel dieses Zukunftsworkshops war, Trends zu analysieren, widersprüchliche Meinungen zu bestimmten Themen zu diskutieren und Schlüsse für die...

  • 29.04.13
Wirtschaft
Zwischen die Sichtscheiben der Urnenstele können Symbole mit Bezug zum Leben des Verstorbenen eingesetzt werden.

Gedenksteine aus Edelstein made in St. Martin

ST. MARTIN. Der Trend zu Feuerbestattung hält an. Strasser Steine reagiert darauf mit drei neuen Urnenstelen-Modellen aus hochwertigem Edelstahl. Das Zentrum der Design-Linie „Lebensbaum“ bildet eine Baumscheibe. Das Zierelement aus Eiche soll durch die Jahresringe den Verlauf der Lebenszeit des Verstorbenen symbolisieren. Die Designlinie „My Metal“ richtet sich an Individualisten. In die bewusst rostig wirkende Oberfläche ist eine runde Box mit zwei Sichtscheiben eingesetzt. Der Blickfang...

  • 19.02.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.