Alles zum Thema Steiermark-Haus

Beiträge zum Thema Steiermark-Haus

Lokales
WIKI und EvTent veranstalten im Sommer die Zirkuswelt Graz.

Für die WIKI-Zirkuswelt gibt’s noch Plätze

WIKI und Kooperationspartner EvTent-Showproduktionen veranstalten in den diesjährigen Sommerferien erstmals die Zirkuswelt Graz (8. bis 12. Juli, 15. bis 19. Juli und 22. bis 26. Juli). Dabei wird auf dem Gelände der HIB Liebenau ein Zirkuszelt aufgestellt, in dem Kinder zwischen 6 und 15 Jahren jeweils eine Woche lang Zirkustricks von Profis erlernen können. Für die Zirkuswelt gibt es eine begrenzte Teilnehmeranzahl, es sind aber noch Betreuungsplätze frei. Anmeldung und weitere Infos:...

  • 05.05.19
Politik
Ausstellungseröffnung: Rödl, Moser, Hirzer, Haubenhofer-Salicites, Zahlbruckner-Jaufer, Gallego, Pierer und Drexler (v.l.)

Volles Haus bei "Art Steiermark" in Brüssel

Die "kunst.wirt.schaft" präsentierte vergangene Woche in einem vollen Steiermark-Haus in Brüssel ihre Schmuckkunst unter dem Titel "Weder Enzian noch Edelweiß". Mit dabei war auch Kulturlandesrat Christopher Drexler, der betonte, dass mit einer bemerkenswerten Konsequenz steirische Kunst und Kultur in ein europäisches Umfeld transportiert wird. "Wir haben hier einen Ort, der steirischen Kunst- und Kulturschaffenden die Möglichkeit bietet, sich in einem internationalen Kontext zu präsentieren",...

  • 30.04.19
Lokales
Gäste in Brüssel: Markus Bogensberger, Christopher Drexler, Petra Kickenweitz, Ziga Kresevic, Ronald Rödl

Architekturschau in Brüssel von Landesrat Drexler eröffnet

Im Steiermark-Haus in Brüssel kann man ab sofort die neue Architektur-Ausstellung „Yostar – Young Styrian Architecture" bestaunen. Zur Eröffnung in der EU-Hauptstadt reiste auch Kulturlandesrat Christopher Drexler an. „Es ist mir ein großes Anliegen, das Steiermark-Haus mit Kunst und Kultur zu durchfluten und die steirische Kultur in einen internationalen Kontext zu stellen." In Summe können sich die Besucher auf Beiträge von 76 Architekten aus der Steiermark und Slowenien freuen. Die...

  • 13.03.19
Politik
Der gebürtige Hartberger Ronald Rödl (l.) führt Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer durch das Brüsseler Europaviertel.

Sein Artbeitsplatz ist die EU-Hauptstadt

Seit 2015 leitet der gebürtige Hartberger Ronald Rödl das Steiermark Haus in Brüssel. Anlässlich der Übernahme des EU-Ratsvorsitzes durch Österreich hat die WOCHE den erfolgreichen "Ausland-Hartberger" portraitiert. HARTBERG. Arbeiten im Herzen Europas: Seit März 2015 leitet Ronald Rödl, aufgewachsen in Hartberg, das fünfköpfige Team des Steiermark-Haus in Brüssel. "Internationale Herausforderungen sind einfach spannend", betont der 49-Jährige, der am Beginn der österreichischen...

  • 03.07.18
Lokales
Leiter des Steiermark-Büros in Brüssel: Ronald Rödl

Starkes EU-Netzwerk für die Steiermark

Unser Bundesland ist seit 1994 in der Europa-Hauptstadt Brüssel mit einem eigenen Büro vertreten. Wie mehr als 270 andere Städte und Regionen aus der gesamten EU vertritt ein kleines Team bestehend aus fünf fixen Mitarbeitern unter der Leitung von Ronald Rödl steirische Interessen in den europäischen Institutionen. "Europa ist keine Option – Europa ist Realität. Mit unserem Büro wollen wir in Brüssel das Beste für die Steiermark herausholen." Hauptaufgabe des Teams ist die Vernetzung mit...

  • 12.06.18