Studium

Beiträge zum Thema Studium

Anzeige
Die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften in Krems gewährleistet eine individuelle Betreuung der Studierenden in kleinen Gruppen.
4

++++Nah am Patienten und intensiv betreut
Psychologie studieren an der Karl Landsteiner Privatuniversität in Krems

Bachelorstudium: Theorie sofort praktisch umsetzen Im Bachelorstudium „Psychologie“ erwirbt man Basiskenntnisse in allen wichtigen Teilgebieten wie der Entwicklungs-, Sozial- und Neuropsychologie. Neben Präsenzveranstaltungen an der Hochschule haben die Studierenden auch eLearning-Einheiten, die flexibel am Computer absolviert werden können. Um das theoretische Wissen direkt in der Praxis anzuwenden, arbeitet die Hochschule unter anderem mit Schauspielern zusammen. Sie stellen als „Patienten“...

  • St. Pölten
  • Tanja Reiter

"Home-learning" zu Corona-Zeiten

Von der Pendlerin zur Heimarbeiterin: ein Bericht über das Studieren von zu Hause aus. MELK. Meine Name ist Melanie Grubner und ich bin Studentin und nebenbei Redakteurin bei den Bezirksblättern. Manche kennen mich, weil sie schon mal von mir fotografiert wurden und danach auf einer der Leute-Seiten aus der Zeitung lachten. 2017 habe ich meinen Vollzeitjob an den Nagel gehängt und begann das Bachelor-Studium "Bildungswissenschaft" an der Universität Wien. Bis vor kurzem bestand mein Alltag...

  • Melk
  • Melanie Grubner
1 2

BUCH TIPP: Hans-Ulrich Keller – "Kompendium der Astronomie - Einführung in die Wissenschaft vom Universum"
Eine kompetente Einführung ins All

Dieses Buch (6. Auflage) bietet eine leicht verständliche Einführung in die Wissenschaft vom Universum. Ob Planeten, fremde Sterne, mysteriöse Energie oder Gravitationswellen – die Forschung rund um das Thema Universum wird stets erweitert. Dieses Werk vereint die Grundlagen der Himmelskunde mit aktuellen Erkenntnissen, ein Standardwerk zum Selbststudium und als Begleitbuch zu Kursen. Kosmos Verlag, 432 Seiten, 47,30 € EAN: 9783440148174

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige

Ferdinand Porsche FernFH kooperiert mit spusu

Fernstudium Wirtschaftsinformatik – „Win-Win-Situation“ für FernFH und Mobilfunker spusu Berufstätige, die an der Ferdinand Porsche FernFH studieren, profitieren davon, dass sie das theoretische Wissen aus dem Studium sofort in der Praxis anwenden können. Das begeistert auch den österreichischen Mobilfunker spusu: Für Herbst 2019 sind im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik zehn zusätzliche Plätze für die spusu Akademie reserviert. Wesentlicher Teil des Studiums ist der fixe...

  • St. Pölten
  • Lisa Ressl
Landesrat Karl Wilfing und NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Bundesrätin Sandra Kern mit Lehrlingen der St. Pöltner Firma Geberit
3 2 3

Niederösterreich braucht Lehrlinge: Kern und Wilfing starten Kampagne

Unter dem Titel "Exzellente Lehrkräfte - Die Lehre öffnet Türen" präsentierten NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Sandra Kern und Landesrat Karl Wilfing Vorschläge zur Stärkung der Lehre. Mit 8. November startete der NÖAAB eine Aktionswoche zur Stärkung der Lehre. Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierten Bundesrätin Sandra Kern und Landesrat Karl Wilfing Vorschläge zur Verbesserung der Lehrlingsausbildung. So sollen unter anderem Qualifikationen sichtbarer gemacht werden um die Chancen am...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
August Teufl mit dem MBA-Zertifikat.

"Teuflisch gut": Unser Tester August Teufl holt sich Uni-Titel

ERLAUF. "Titelhamster" August Teufl hat sich den nächsten großen Titel angeeignet. Drei Jahre lang studierte er an der englischen Universität Staffordshire (Fernstudium) die Studienrichtung "Business Administration". "Die englischen Unis genießen einen sehr guten Ruf. Da war für mich klar, dass ich bei einer dieser Unis einen Abschluss machen möchte", so der Erlaufer Tourismusexperte. Dritter akademischer Grad Doch der "Master of Business Administration" (MBA) ist nicht der erste...

  • Melk
  • Daniel Butter
1 4

Rotraud Perner zur evangelischen Pfarrerin im Ehrenamt ordiniert

Die renommierte Psychotherapeutin, Universitätsprofessorin, Juristin und bekannte Publizistin Rotraud A. Perner wird nun auch als evangelische Pfarrerin tätig sein. Am Sonntag, 17. April, wurde Perner durch Bischof Michael Bünker in der evangelischen Kirche in Mödling zur Pfarrerin im Ehrenamt ordiniert. Nach Absolvierung des Studiums der Evangelischen Theologie und des Vikariats wurde Perner bei dem feierlichen Ordinationsgottesdienst auch in ihr Amt als ehrenamtliche Hochschulseelsorgerin für...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch
Aufschieben ist das größte Hobby des Menschen.

Risiken von Aufschieberitis

Als Aufschieberitis ist jenes Phänomen bekannt, wonach manche Menschen große Aufgaben gerne lange vor sich hin schieben. Was du heute kannst besorgen, das verschieben wir gleich einmal auf morgen. Viele von uns leben, oft unfreiwillig, nach diesem Motto. Wenn die Deadline nicht schon wirklich nahe gerückt ist, können sich vor allem Studenten nur selten zum Arbeiten überwinden. Dieses Phänomen wird im Volksmund "Aufschieberitis" genannt, der Fachbegriff lautet Prokrastination. Stress,...

  • Michael Leitner
Die Vertreter des Projektteams freuten sich über die gelungene Veranstaltung. Adrian Strasky, Projektleiter Christoph Brunner und Philipp Asteriou

Die Wege nach der Matura für die Yspertaler Schüler

YSPERTAL In der Aula der Höheren Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft (HLUW) in Yspertal fand eine informative Veranstaltung zum Thema „Wege nach der Matura“ für die Schüler statt. Dabei wurde die Möglichkeit geboten, sich in lockerer Atmosphäre über die verschiedenen Studienmöglichkeiten nach der Matura zu informieren. Treffen mit alten Bekannten Es waren Universitäten und Fachhochschulen aus ganz Österreich anwesend und präsentierten ihre Inhalte. „Besonders freut es uns natürlich, dass...

  • Melk
  • Daniel Butter
7

Marketing ist Zukunft - Kluger Zeitgeist der FH Wieselburg als Impuls für Aufstrebende

Die Fachhochschule in Wieselburg macht die Bierbraustadt zu einem Zentrum der strebenden Jungen. WIESELBURG (MiW). Anno 1999 siedelte sich mit der Fachhochschule Wr. Neustadt am Standort Wieselburg eine Bildungsstätte im Mostviertel an, deren Schwerpunkte Marketing, Innovation und Consumer Science ganz im Puls der Zeit liegen. Aufgrund ihres guten Rufes erfreut sich diese FH über eine starke Nachfrage bei Menschen auf der Suche nach Bildung und Perspektive, denn das internationale Interesse an...

  • Melk
  • Bezirksblätter Archiv (Michael Permoser)

Berufsreifeprüfung - Kostenlose Informationsveranstaltung

BFI Niederösterreich Die Berufsreifeprüfung besitzt den Status einer Vollmatura und berechtigt zum uneingeschränkten Studium an Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, Kollegs und Akademien und wird im öffentlichen Dienst als Reifeprüfung anerkannt. Sie wendet sich an Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung, die sich neue Aufstiegschancen eröffnen möchten (insbesondere Personen mit Lehrabschluss, AbsolventInnen einer berufsbildenden mittleren Schule etc.) sowie auch an...

  • Melk
  • Andrea Kapoun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.