Susanne Langbein

Beiträge zum Thema Susanne Langbein

Sopranistin Susanne Langbein ist eine international gefragte Konzertsängerin.
2

Live-Stream
Akademie St. Blasius ehrt Beethoven

Geplant für letztes Jahr, aber erst heuer realisierbar: Das Orchester Akademie St. Blasius ehrt Ludwig van Beethoven (nun nachträglich) zu dessen 250. Geburtstag mit einem Konzert-Stream unter Mitwirkung von Sopranistin Susanne Langbein am Sonntag, dem 18.04.2021 um 19.30 Uhr auf www.akademie-st-blasius.at Typisch – der künstlerische Leiter Karlheinz Siessl nähert sich dem Phänomen Beethoven, indem er das Umfeld des Komponisten und Virtuosen in seiner Wahlheimat Wien beleuchtet. Hier erhielt...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Susanne Langbein wird nur mehr als Gast nach Innsbruck ans Landestheater zurückkommen.

Sopranistin Susanne Langbein: "Warum machst du das?"

Publikumsliebling Susanne Langbein war knapp acht Jahre Mitglied im Ensemble des Tiroler Landestheaters. Können Sie bei der Hitze im Sommer kalte Getränke und ein Eis genießen oder schadet das der Stimme? Susanne Langbein: „Nein, überhaupt nicht. Beim Eis sagen viele Sängerinnen, dass das Milcheiweiß verschleimt, ich habe da keine Probleme, auch mit Schokolade nicht.“ Disziplin, Proben, Proben, Disziplin. Ist das das Leben einer Sopranistin? „Also Disziplin muss man schon haben. Gerade als...

  • Tirol
  • Imst
  • Sieghard Krabichler
Camilla Lehmeier (Nancy), Andreas Mattersberger (Plumkett), Joshua Whitener (Lyonel), Susanne Langbein (Martha)
3

Schön, spritzig, komisch: Martha am Tiroler Landestheater

Kleine Unebenheiten vergällen den feinen Opernabend nicht "Martha oder der Markt zu Richmond" war Friedrich von Flotows großer Opernhit ab 1847. Und wenn es nach dem jubelnden Premierenpublikum geht, wird das auch in Innsbruck zutreffen. Seokwon Hong steht am Pult des spielfreudigen TSOI. Nicht immer wählt der Kapellmeister die idealen Tempi  – so gibt es am Beginn des 2. Aktes hörbare Unebenheiten zwischen Orchester und Bühne – trotzdem wird feurig musiziert. Chor und Extrachor wurden von...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Andreas Mattersberger
3

2. Abokonzert | FESTKONZERT MIT HAYDNS SCHÖPFUNG

20 Jahre Akademie St. Blasius. Wenn das kein Grund zum Feiern ist!  Joseph Haydn (1732 – 1809) · „Die Schöpfung“ Oratorium Hob. XXI:2 Chor und Orchester der Akademie St. Blasius Susanne Langbein, Sopran · Martha Senn, Alt · Patrik Reiter, Tenor · 
Andreas Mattersberger, Bass · Lorenz Benedikt, Cembalo · 
 Karlheinz Siessl · Leitung Kooperation mit Cultura Sacra Götzens  Zum Jubiläum „20 Jahre Akademie St. Blasius“ machen sich Chor und Orchester dieser Tiroler Institution in einem Festkonzert...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Akademie St. Blasius
Chor und Orchester der Akademie St. Blasius sind in der Wallfahrtskirche mit dabei.
3

Oratorium von Franz Baur in der Wallfahrtskirche

Die Uraufführung des Oratoriums "Kataklysmos" des Tiroler Komponsiten Franz Baur gibt es am Samstag, dem 18. Oktober 2015, um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche. „Kataklysmos“ – oder zu Deutsch die „Sintflut“ – ist das dritte und letzte Werk seiner biblischen Genesis-Oratorien nach dem Alten Testament. Der Tiroler Komponist Franz Baur schreibt mit Kataklysmos ein groß angelegtes Werk für zwei Solisten, Chor und Orchester, das sich vehement gegen die große Sünde der Menschheit – den Krieg – richtet....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Susanne Langbein
5

FRANZ BAUR: ORATORIUM "KATAKLYSMOS" - DIE SINTFLUT

mit Susanne Langbein, Andreas Mattersberger, Chor und Orchester der Akademie St. Blasius, Leitung: Karlheinz Siessl Franz Baur beendet mit diesem Oratorium über die Sintflut seine Trilogie biblischer Oratorien nach dem Alten Testament; zugleich schreibt er ein groß angelegtes Werk, das sich vehement gegen die große „Sünde“ der Menschheit, den Krieg, richtet. Wieder lässt Baur in die Konzeption seines Werkes philosophisches Gedankengut und Gegenwärtiges einfließen, diesmal auch Bezüge zum 1....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Akademie St. Blasius

17. DB Schenker Herbstkonzert in Schloss Ambras

Am Mittwoch, 9. September wird DB Schenker Innsbruck die Reihe der erfolgreichen Herbstveranstaltungen mit dem bereits traditionellen DB Schenker-Konzert im Spanischen Saal im Schloss Ambras fortführen. Die in Coburg geborene Sopranistin Susanne Langbein, gefeierter Star am Tiroler Landestheater, wird das mittlerweile 17. DB Schenker Konzert wieder in einen wundervollen Musikabend verwandeln. Am Flügel begleitet wird die Künstlerin vom ausgezeichneten Tiroler Pianisten Paul Lugger. Auch...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • nadine stöckl
Sensationelle Besetzung in der Wallfahrtskirche: Susanne Langbein, Marija Jokovic, Markus Schäfer, Mattersberger sorgten für Begeisterung.
1 4

Mozart-Requiem zum finalen Neururer-Gedenkfeier-Höhepunkt

Einhelliger Tenor: "Berührend, begeisternd, beeindrucken" Zum finalen Höhepunkt der Gedenkfeierlichkeiten rund um den 75. Todestag des Seligen Otto Neururer lud der Kulturverein Cultura Sacra Götzens zum Konzert mit Mozarts Requiem am vergangenen Sonntag in die Wallfahrtskirche. Mit dem Vokalensemble NovoCanto und dem Orchester der Tiroler Barockinstrumentalisten waren zwei heimische Ensembles mit überregionaler Reputation mit der Herausforderung betraut. Dirigent Wolfgang Kostner hatte sich...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Markus Schäfer zählt zu den zu den profiliertesten lyrischen Tenören für das Oratorienfach.
6

Mozart-Requiem im Gedenken an Otto Neururer

Festgottesdienst mit Bischof Scheuer, Segnung des Neururer-Denkmals und ein hochkarätig besetztes Konzert! Am 30. Mai 1940 wurde der Priester Otto Neururer im KZ Buchenwald auf grausame Art zu Tode gefoltert. Der in Piller geborene Geistliche war bis zu seiner Inhaftierung im Jahre 1938 Seelsorger in Götzens und wurde 1996 seliggesprochen. Zum 75. Todestag gedenkt man in seiner ehemaligen Pfarrgemeinde des Märtyrers mit besonderen Veranstaltungen. Festgottesdienst Am Samstag, den 30. Mai wird...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Hassl
Neujahrskonzert in Ischgl: Die Sporanistin Susanne Langbein war als Solistin zu hören.
12

Ischgl: Schwungvoll ins neue Jahr

Das Tiroler Kammerorchester InnStrumenti bot neben Neujahrs-Klassikern auch Überraschendes und Humorvolles. ISCHGL (otko). Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre begrüßte das Tiroler Kammerorchester "InnStrumenti" auch den Jahresbeginn 2015 wieder mit einem schwungvollen Neujahrskonzert im Ischgler Silvrettacenter. Beim Konzerthighlight vergangenen Mittwoch folgt das Orchester dem Erfolgsrezept eines abwechslungsreichen musikalischen Programms in einer ausgewogenen Balance von Musik, Wort...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Seit seiner Gründung im Jahr 1997 konnte sich das Tiroler Kammerorchester InnStrumenti aufgrund seiner spannenden und vielfältigen Konzertprojekte im In- und Ausland auf hohem künstlerischem Niveau als bedeutender Klangkörper etablieren.
2

Ischgl: Mit dem Neujahrskonzert startet das Tiroler Kammerorchester InnStrumenti schwungvoll ins Jahr 2015!

Am 7. Jänner 2015 gastiert das Tiroler Kammerorchester InnStrumenti im Silvretta Center in Ischgl und präsentiert neben Neujahrs-Klassikern auch Überraschendes und Humorvolles. ISCHGL. Das Konzerthighlight des Tiroler Kammerorchesters InnStrumenti am 7. Jänner 2015 im Silvretta Center in Ischgl, folgt dem Erfolgsrezept eines abwechslungsreichen musikalischen Programms in einer ausgewogenen Balance von Musik, Wort und Humor auf höchstem Niveau. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Francesco Angelico
5

Es war einmal... Märchenhaft ins neue Jahr

KUFSTEIN. Das Neujahrskonzert des Tiroler Symphonieorchester Innsbruck findet am 3. Jänner 2015 in der Kufstein Arena statt. „Das Leben selbst hat sie geschrieben“, so beantworteten Deutschlands berühmteste Märchenforscher – die Brüder Grimm – die Frage, woher Märchen eigentlich kommen. Märchen stammen aus den Tiefen der Zeit, ihre Motive sind in den unterschiedlichen Ländern der Erde überraschend ähnlich, und … Märchen waren nie Kinderliteratur, sondern für alle gedacht. Mit ihren Symbolen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Isabella Traunfellner
2

Romantischer Liederabend in Rattenberg

Im Malerwinkel treten die Sopranistin Susanne Langbein und der Pianist Paul Lugger in einen musikalischen Liebesdialog und lassen in ihrem Liederabend die erzählende Kraft der Romantik wieder aufleben. Rattenberg - Liebeslust und Liebesleid bekommen am 29. August im Rattenberger Malerwinkel ihren Auftritt. Denn im Mittelpunkt steht die Musik der Romantik, die von der Sopranistin Susanne Langbein und dem Pianist Paul Lugger vorgetragen wird. Die beiden Ensemblemitglieder des Tiroler...

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.