Susanne Pammer

Beiträge zum Thema Susanne Pammer

Lokales

Die Lebensgärten feiern ihren zehnten Geburtstag

REGION. Nach zehn Jahren will sich die Gemeinschaft der Lebensgärtner nicht auf dem Erreichten ausruhen, sondern durchstarten. Das verkündete Susanne Pammer zum Jubiläumstreffen in ihrem Garten. "Wir haben das umfassende Wissen aller in der Gruppe geteilt, nicht nur mit anderen, sondern auch mit uns", berichtete Pammer. Die Lebensgärtner wollen fortan nicht nur bei Essbarem, sondern allgemein auf Nachhaltigkeit und Bio setzen: "Wir wollen nichts mehr gegen etwas machen, sondern für etwas."...

  • 04.05.16
Leute
Manche Gärtner verschrieben sich ihren Garten zu biozertifizieren.
2 Bilder

Lebensgärten gehen den Weg Richtung Bio

Die Lebensgärten im Steirischen Vulkanland können in Zukunft biozertifiziert werden. Wer über Gärten spricht muss unweigerlich an "Lebensgärten im Steirischen Vulkanland" denken. "Da muss man gewesen sein, diese Gärten muss man erlebt haben", ist der Satz, mit dem die leidenschaftlichen Hobby- und Berufsgärtner verbunden werden. 17.000 Besucher ließen sich im Vorjahr bei den Tagen der offenen Tür bei den kleineren und größeren Gartenparadiesen von der kreativen Vielfalt inspirieren....

  • 29.03.13
Lokales
Rosa sind die Blüten – durch die rosarote Brille schauen Pflanzenexperten beim Anblick von Indischem Springkraut aber nicht.

Springkraut ist Vielfalt ein Dorn im Auge

Besonders entlang der Raab wuchert das Indische Springkraut und sorgt für Ärger. Das Indische Springkraut aus der Familie der Balsamiengewächse hat seinen Ursprung wie der Name verrät auf dem Indischen Subkontinent und fand im 19. Jahrhundert als Zierpflanze seinen Weg nach Nordamerika und Europa. Mittlerweile ist es nahezu auf dem gesamten europäischen Kontinent verbreitet. Auch in unserer Region findet sich das Kraut wieder. Und zwar bevorzugt in Auen- und Uferlandschaften. Verdrängung der...

  • 21.08.12
Lokales
Im neuen Lebensgärten-Folder wird der „Männergarten Kraitsy“ vorgestellt. Eine Besichtigung ist gegen Voranmeldung möglich.

Neue Lebensgärten

Richtig neu ist der Lebensgarten von Familie Kraitsy in Kirchberg keineswegs. Seit Jahren wird angelegt, gepflegt und erweitert. So ist ein großer, weitläufiger Landschaftsgarten entstanden, mit vielen Teichen, wunderschönen Steinmauern und Pflanzen, die jedes Gärtnerherz höher schlagen lassen. Dass in diesem Garten eine männliche Hand die Gestaltung übernommen hat, sieht man schon auf den zweiten Blick – hier schlagen Männerherzen höher. Im neuen Lebensgärten-Folder sind dieser und 27 weitere...

  • 04.04.11
Leute
Die beiden Expertinnen Ursula Krotscheck und Susanne Pammer referierten im Dorfhaus Auersbach über lebendige Gärten für aktive Kinder.

Gärten für Kinder

Die Lebensgärtnerin Susanne Pammer und Kindergartenpädagogin Ursula Krotscheck führten im Rahmen eines Vortrages in Auersbach in „lebendige Gärten für aktive Kinder“. Dabei stellte sich heraus, dass Kinder für Spiel und Spaß auf käufliche Spielsachen meist ganz verzichten können. Ein naturnaher und damit pflegeleichter Garten hat Kindern wie auch Erwachsenen viel zu bieten. Was für die Kleinen in Spaß und Abenteuer mündet, beschert den Erwachsenen Erholung und Ruhe. Für Susanne Pammer war...

  • 01.03.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.