Technische Zeichnerin

Beiträge zum Thema Technische Zeichnerin

Lokales
Lena Niedermair wird bei Scheuch zur Technischen Zeichnerin ausgebildet.

Lehrlingsredakteurin Lena Niedermair
"Habe meine Lehrstelle über das Internet gefunden"

Die 15-jährige Lena Niedermair wird in der Firma Scheuch zur Technischen Zeichnerin ausgebildet. "Ich habe meine Lehrstelle über eine Anzeige im Internet gefunden und absolviere derzeit meine Grundausbildung in der Werkstatt. Als Technische Zeichnerin muss ich Technische Unterlagen lesen und anwenden können. Außerdem plane ich die Arbeitsabläufe für die Fertigung und Montage und halte dabei die Sicherheitsvorschriften ein. Am Computer erstelle ich auch Technische Zeichnungen, Pläne und...

  • 24.09.19
Wirtschaft
Rainer Kolar ist sehr froh über seine beiden Lehrmädchen: Julia Gößnitzer (l.) befindet sich im ersten Lehrjahr, Katharina Malli ist schon im zweiten.

Deine Lehre - deine Zukunft
Mit Maus und Computer statt Zeichenstift und Lineal

Die Lehre zum bautechnischen Zeichner ist abwechslungsreich und mit sehr guten Zukunftsaussichten ausgstattet. Zwei junge Damen absolvieren derzeit im Planungsbüro Kolar in Wies diese Lehre. WIES. "Bautechnischer Zeichner" so heißt der Lehrberuf zur Erstellung diverser Pläne in verschiedenen Sparten. Wer jetzt glaubt, dass dieser Beruf eher etwas für Burschen ist, der täuscht sich sehr. Im Planungsbüro von Rainer Kolar in Wies haben wir gleich zwei junge Damen getroffen, die dieser Lehre...

  • 10.09.19
Lokales
(v.li.n.re)
1. R. DI Hans-Jürgen Kolar, Managerin Human Resources Helga Mayr, Nicole Lang, Johanna Hofbauer, ganz rechts Petra Bauer
2. R.  Lisa Kolm, Kathrin Salzer, Nathalie Gaiswinkler, Mariella Grafeneder, Anna Maria Hammerl
3. R.  Helena Baumgartner, Patricia Eschlmüller, Sara Träxler, Laura Stummer, Tanja Böhm, Sylvia Ledermüller, Georg Hammerschmidt
4. R.: Bianca Hasel, Katharina Haidvogl, Iris Amon, Barbara Wenisch, Bianca Pollak, Julia Zimmermann

Mädchen in technischen Berufen – „Girls‘ day“

Schülerinnen der 1. Klasse Fachschule für wirtschaftliche Berufe und der Neuen Mittelschule Schönbach besuchten im Rahmen des sogenannten „Girls' day“ die Firma Eaton in Schrems. Dort wurden sie über den international tätigen Konzern informiert. Weiters wurden ihnen die Ausbildungsmöglichkeiten im technischen Bereich des Unternehmens, wie Elektroenergietechniker, Mechatroniker, Werkzeugbautechniker und Kunststoffformgeber, technische Zeichnerin und Produktionstechniker vorgestellt. Bei einem...

  • 06.05.15
  •  1
Wirtschaft

"Bin einziges Mädchen"

Carina Peil hat einen eher untypischen Lehrberuf für Frauen gewählt und ist froh darüber. STEYREGG/REICHENAU (dur). Die 17-jährige Carina Peil aus Reichenau hat sich für den Lehrberuf der technischen Zeichnerin entschieden und ist mittlerweile im 3. Lehrjahr bei der Aumayr GmbH in Steyregg tätig. "Ich bin das einzige Mädchen unter den technischen Zeichnern im Unternehmen, werde aber nicht anders als meine männlichen Kollegen behandelt, worüber ich auch sehr froh bin", sagt Peil. Sie glaubt aber...

  • 17.04.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.